Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Stehen die alle unter "Drogen"?

20 Beiträge, Schlüsselwörter: Medien, Wahrnehmung, Auftritt, Gespielter Frohsinn
Seite 1 von 1

Stehen die alle unter "Drogen"?

12.11.2014 um 16:20
Ob Radio oder TV!
Überall strahlen uns Happygesichter entgegen.
Man hat manchmal den Eindruck, daß alle unter Drogen stehen.
Was meint ihr?


melden
Anzeige
Ja!
29 Stimmen (50%)
Nein!
20 Stimmen (34%)
Ich denke mir ...
9 Stimmen (16%)

Stehen die alle unter "Drogen"?

12.11.2014 um 16:21
Wer will denn ständig traurige Gesichter im TV sehen? Dann kann man ja auch aus dem Fenster gucken. ;)

Die strahlenden Gesichter im Radio kann man bei uns allerdings schwer erkennen.


melden

Stehen die alle unter "Drogen"?

12.11.2014 um 16:24
@martialis
Aber sehr wohl hören.


melden

Stehen die alle unter "Drogen"?

12.11.2014 um 16:53
@krungt
Unglückliche Menschen sind unsympathisch.
Ein Verkäufer wird kaum was verkaufen, wenn dieser beim Verkaufsgespräch unglücklich ist.


melden

Stehen die alle unter "Drogen"?

12.11.2014 um 16:57
@RobbyRobbe
Mmmmmh! Verkäufer! Stehen ebenso oft unter Drogen.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stehen die alle unter "Drogen"?

12.11.2014 um 18:10
nein, so verkaufts sich einfach besser, an ner Depprishow hat keiner Interesse..


melden

Stehen die alle unter "Drogen"?

12.11.2014 um 20:39
Also der Raab wahrscheinlich sicher.


melden

Stehen die alle unter "Drogen"?

13.11.2014 um 00:31
Na, ein paar dieser Menschen nehmen sicherlich Drogen. Gibt ja immer wieder Schauspieler, deren Eskapaden und anschließende Entzüge öffentlich werden.


melden

Stehen die alle unter "Drogen"?

13.11.2014 um 00:34
@krungt
ich hab vorhin einen Spendenaufruf für ein afrikanisches Land gesehen und die guckten nicht so happy falls dich das beruhigt


melden

Stehen die alle unter "Drogen"?

13.11.2014 um 01:00
Definitiv ist da irgendwas im Spiel.
Kokain soll ja unter Fernsehleuten ziemlich beliebt sein.


melden

Stehen die alle unter "Drogen"?

14.11.2014 um 16:54
Gegen natürliche Freude wäre auch nichts zu sagen, aber dieses schon hysterische Happygekrampfe ist schlicht nervig und deutet auf Einsatz von Stimmungsaufheller hin.


melden

Stehen die alle unter "Drogen"?

14.11.2014 um 17:31
schon mal einen depressiven im Fernsehen gesehen? Ja gibt es, ist aber selten. Ich denke die meisten, die derart in der Öffentlichkeit stehen, haben irgendwie Aufputschmittel intus. Ein Nachrichtensprecher bei n-tv oder N24 sieht ein wenig danach aus, könnte aber auch eine Allergie sein, ohne ihm etwas unterstellen zu wollen. Auch ein Wettermoderator habe ich schon gesehen wo ich das vermute, Sender möchte ich jetzt nicht nennen, um keine üble Nachrede zu machen. Also beide haben irgendwie depressive Augen oder von Tabletten her, was weiß ich.


melden
Suheila
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stehen die alle unter "Drogen"?

14.11.2014 um 18:55
Obs wirklich Drogen sind? ka aber irgendwie müssen die wohl in Stimmung gebracht werden. Vielleich werden die vorher ne Runde ausgekitzelt?


melden

Stehen die alle unter "Drogen"?

14.11.2014 um 18:58
Ich für mich schon


melden

Stehen die alle unter "Drogen"?

14.11.2014 um 20:03
Also manche haben schon irgendwie ziemlich glasige Augen und ein stereotypisches Grinsen, das mehr als unnatürlich wirkt. Am schlimmsten finde ich die, die so aufgesetzt locker, flockig und witzig erscheinen wollen :D .
Aber mal ehrlich, wer möchte denn jemanden mit total depressivem Gesichtsausdruck auf der Mattscheibe sehen, oder jemanden, der einem vielleicht erzählt, daß er grade Kopfschnerzen, Kummer oder ähnliches hat? :D


melden

Stehen die alle unter "Drogen"?

14.11.2014 um 21:03
drehbuch halt...


melden
nero3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stehen die alle unter "Drogen"?

14.11.2014 um 23:20
RobbyRobbe schrieb:Unglückliche Menschen sind unsympathisch.
superlol


melden

Stehen die alle unter "Drogen"?

14.11.2014 um 23:23
überglückliche Menschen sind auch unsympathisch.


melden

Stehen die alle unter "Drogen"?

14.11.2014 um 23:25
nero3 schrieb:superlol
Würdest du Radio hören wenn alle total mies gelaunt und unglücklich sind?
Allesforscher schrieb:überglückliche Menschen sind auch unsympathisch.
weil es unecht auf dauer wirkt


melden
Anzeige
nero3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stehen die alle unter "Drogen"?

14.11.2014 um 23:31
@RobbyRobbe
mein comment bezog sich auf deine pauschalisierte Aussage. Verallgemeinern kann man das glaube ich nicht. Außerdem ist man ja meistens nicht ausnahmslos einer Gruppe zuzuordnen. Die Stimmung aller Menschen schwankt, denke ich. Die Leute in den Medien müssen halt so professionell sein, und ihr Ding durchziehen. Übrigend gibt es viele Künstler, die gerade mit ihrer depressiven Art oder mit sarkastischem Humor usw. die Leute unterhalten. Die Aussage, man kann nur in den Medien tätig sein, wenn man superhappy ist halte ich für falsch.

Beispiel: Dieter Nuhr, der punktet mit seinem intelligentem Humor und seiner fast schon melancholischen Art.

Und im Übrigen gibt es wohl niemand witzigeren als jemanden, der sein Leid und Unglück mit Humor nimmt.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

380 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt