Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was seht ihr auf dieser Felsmalerei?

63 Beiträge, Schlüsselwörter: Felsmalerei Seltsames Wesen

Was seht ihr auf dieser Felsmalerei?

15.09.2016 um 21:01
Also die Amazonen reiten bekanntlich auf Einhörnern die auf der Rückseite des Mondes leben. Da Amazonen aber nicht fliegen können und es noch kein Apollo Programm der NASA gab, mussten sie einen Weg finde. Mit Feenstaub kann man Fliegen aber um Feen anzulocken braucht man einen Moloch.
Um einen Moloch zu fangen muss man am Freitag den 13 bei Vollmond die Rückenflosse vom Lochnessmonster als Köder auslegen......


melden
Anzeige
Dogmatix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was seht ihr auf dieser Felsmalerei?

15.09.2016 um 21:13
Zugegeben, das wiederum ist nicht von so ganz weit weggeholt, weiß @JuppStrahleman zufällig, wie Amazonen singen? Und ob sie das tun, wenn sie reiten? Nicht nur auf dem Einhorn, sondern auf der Rückseite, ach ja, des Mondes? Schließlich hörte Apollo 10 ja ganz fremdartige Musik, als er dort vorbeiflog.
Während die Raumfähre die Rückseite des Mondes – und damit eine Region völliger Radiofunkstille zur Erde – passierte, zeichneten die Instrumente fremdartige Klänge auf, deren Herkunft bis heute nicht geklärt ist.
http://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/apollo10-hoerte-fremdartige-musik20160222/

Imho hat dies jedoch nichts mit der Felsenmalerei zu tun.


melden

Was seht ihr auf dieser Felsmalerei?

15.09.2016 um 21:29
@Dogmatix

Es waren wahrscheinlich die Natürliche Transmissionen vom Saturn...
Dogmatix schrieb:Imho hat dies jedoch nichts mit der Felsenmalerei zu tun.
.....ich bitte Sie, eine letzte Sache zu berücksichtigen.

chewie db 2c0efea2

„Dies ist Chewbacca. Chewbacca ist ein Wookiee vom Planeten Kashyyyk, aber Chewbacca lebt auf dem Planeten Endor.

Denken Sie darüber nach. Es ergibt keinen Sinn! Warum sollte ein Wookiee – ein zwei Meter großer Wookiee – auf Endor leben wollen, zusammen mit einem Haufen winziger Ewoks?

Es ergibt keinen Sinn! Aber was noch wichtiger ist: Sie müssen sich ernsthaft fragen: Was hat das mit diesem Fall zu tun?

Gar nichts. Meine Damen und Herren, es hat nichts mit diesem Fall zu tun. Es ergibt keinen Sinn!

[…] Nichts von alledem ergibt einen Sinn. […]

Wenn Chewbacca auf Endor lebt, müssen Sie ihn freisprechen! Das Plädoyer ist abgeschlossen.


melden

Was seht ihr auf dieser Felsmalerei?

15.09.2016 um 21:34
@JuppStrahleman

Die Amazonen waren übrigens weiblich, kriegerische Reitervölker, die eher in Regionen rund um das schwarze Meer angesiedelt waren, dies hat nichts mit Eingeborenen des Amazonas-Regenwaldes zu tun!

Wikipedia: Amazonen

@JuppStrahleman
Ich erkenne in deinen Ausführungen keinen logischen Zusammenhang zu dieser Umfrage mehr!
Und attestiere: du bist betrunken! ;)


melden

Was seht ihr auf dieser Felsmalerei?

15.09.2016 um 21:36
@whiteIfrit

Um da etwas zu sehen, fehlt mir die Relation des Felsens zur Malerei bzw umgekehrt. Eine Größenagabe wäre hilfreich, bzw ein Foto des gesamten Felsens.


melden

Was seht ihr auf dieser Felsmalerei?

15.09.2016 um 21:43
@off-peak

In dem Link den ich ursprünglich gepostet hatte, war sogar ein Video mit eingebettet, wo der ganze Fels darin zu sehen war! Aber die Verwaltung meinte, dass der "aus einer unerwünschter Quelle" stamme, was mich vor den Kopf gestossen hat!

Möglicherweise gibt es den Link noch "aus einer hier zugelassenen Quelle"?

Aber suchen und finden müsste man diesen Link noch zuerst! Unglücklicherweise war mein erster Link mit einer rechts-
radikalen Seite verknüpft!


melden

Was seht ihr auf dieser Felsmalerei?

15.09.2016 um 21:44
@whiteIfrit

Kannst Du Dich denn an ein paar Angaben erinnern? Muss ja nicht auf den cm genau sein. WO steht der Fels?


melden
Dogmatix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was seht ihr auf dieser Felsmalerei?

15.09.2016 um 21:47
@whiteIfrit

Ich weiß nicht, warum es ne unerwünschte Quelle ist, aber das gleiche Video gibts auch auf youtube.

Soll ich es einstellen und falls ja, wo?


melden
Dogmatix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was seht ihr auf dieser Felsmalerei?

15.09.2016 um 21:49
Zumindest dürfte da die problematische Verknüpfung (bei der ich der Verwaltung in jedem Fall zustimmen würde) nicht gegeben sein, oder? Frag sie im Zweifel, würde ich sagen.


melden
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was seht ihr auf dieser Felsmalerei?

15.09.2016 um 21:55
Der Hintergrund der Seite......
...... also doch die ungarischen Einhörner.
Alberta/ Kanada - Im Regenwald des Amazonas hat der kanadische Kreationist Vance Nelson eine Petroglyphe ausfindig gemacht, die einen Sauropoden zeigen soll, der von einer Gruppe menschlicher Jäger bejagt wird. Erneut wirft der Fund zahlreiche Fragen auf und dürfte die Diskussion um bis in die Neuzeit überlebende Dinosaurier erneut anheizen.

Der kanadische Forscher Vance Nelson ist sich sicher: Die Bibel beinhaltet Hinweise darauf, dass Dinosaurier gemeinsam mit Menschen gelebt haben und dass sich Hinweise auf dieses, der gängigen Lehrmeinung widersprechende Szenario noch heute in zahlreichen Darstellungen vorgeschichtlicher und neuzeitlichen Kunst zu finden.


melden

Was seht ihr auf dieser Felsmalerei?

15.09.2016 um 21:55
Solche Verwaschungen können entstehen, aber nicht vom Regen. Es sieht eher aus, als hätte da jemand mit der Hand drüber gewischt, als die Farbe noch frisch war.


melden
Dogmatix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was seht ihr auf dieser Felsmalerei?

15.09.2016 um 22:06
@Balthasar70
Na ja, "Forscher" ... Vance Nelson scheint bei "Creation Truth Ministries" zu arbeiten, n Kreationist halt, mag die auch nicht so sehr, aber das macht ihn noch nicht zu nem ungarischen Einhorn. Aber könnte mich irren, weißt du da mehr?

@off-peak
im Regenwald, wo genau müsst ich noch mal nachschauen.


melden

Was seht ihr auf dieser Felsmalerei?

15.09.2016 um 22:12
Ehrlich gesagt, sieht das Hinterteil sehr nach Pferd aus.


melden

Was seht ihr auf dieser Felsmalerei?

15.09.2016 um 22:18
Man sieht eine Gruppe von Menschen, zum Teil mit Waffen in den Händen (einige sehen wie Bogen aus), die um ein Lebewesen in der Mitte stehen und es anscheinend bejagen. Worum es sich dabei handelt, ist aufgrund der schlechten Qualität nicht zu erkennen. Es könnte sich um ein einzelnes riesiges Tier handeln, aber auch um zwei Tiere. Vielleicht soll es aber auch ein Phantasiewesen sein, zum Beispiel etwas Mythologisches

Oder es ist ein riesiger Vogel, der zur Verteidigung die Flügel ausgebreitet hat. Gibt es Nandus am Amazonas? Wahrscheinlich ist es dort zu dicht bewaldet. Aber vielleicht war dort ja früher einmal Grasland, so wie die Sahara mal Savanne anstatt Wüste war?

Wir werden es nie herausfinden, sofern es sich nicht um eine moderne Zeichnung handelt und man den Maler fragen kann.

Es gab eben schon früher schlechte Zeichner und auch unter Felsbildern gute und weniger gute. Dass die Köpfe der Menschen so komisch aussehen, könnte daran liegen, dass sie sich vom Körper abheben sollen. Vielleicht hat der Zeichner das einfach nicht besser hingekriegt.

Von wann soll das Bild denn sein? Dann könnte man die Tierart sicher eingrenzen. Ist es ein ganz modernes Bild, wollte der Maler vielleicht einen Witz machen und hat tatsächlich einen Dinosaurier gemalt. So wie man auch in Zeitschriften manchmal Witzbilder mit Steinzeitmenschen und Dinosauriern sieht, obwohl man weiß, dass diese nie gemeinsam vorgekommen sind.
Wenn es wirklich ein paar Jahrtausende alt ist, tippe ich auf einen großen Vogel, z.B. Nandu.


melden
Dogmatix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was seht ihr auf dieser Felsmalerei?

15.09.2016 um 22:20
In Peru! Im Regenwald in Peru. Hab bislang ne Quelle gefunden, wo Vance Nelson sagt, dass er der erste Amerikaner war, der diese Stelle besichtigen durfte, er sagt aber nicht, wo genau es ist. Aber vielleicht finde ich das auch noch raus.


melden

Was seht ihr auf dieser Felsmalerei?

15.09.2016 um 22:55
@CountDracula
Das müsste dann aber schon vor einer ziemlich langen Zeit gewesen sein! Da die Farbe schon sehr verblasst ist, sie wird auf etwa 5000 Jahre geschätzt!

@AlteTante

Dass da früher einmal auch Grasland gewesen sein könnte und gar kein Regenwald, ist ein guter Einwand, da bin ich selbst bis jetzt
noch gar nicht drauf gekommen!


Aber: "Ein Vogel"?
Da wäre ich jetzt nie darauf gekommen! Dieses Bild besitzt nicht die geringste Ähnlichkeit mit einem Vogel!
Wo hat es denn seine Flügel, wo seinen Schnabel und ein Vogel mit solchen Klumpfüssen und einem solch massigen Rumpf?
Seit wann tragen Vögel eigentlich Schwänze?
Und: Ein Nandu ist doch nicht riesig, so, dass er von 9 Jägern umgringt werden kann?
"Ausser, dass Vögel von einer Untergruppe der Dinosaurier abstammen, wobei Sauropoden nicht dazu gehören!"


"Wahnsinn hier!"


melden

Was seht ihr auf dieser Felsmalerei?

15.09.2016 um 22:56
@whiteIfrit
Auch vor 5000 Jahren hatte man schon Hände...


melden
Dogmatix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was seht ihr auf dieser Felsmalerei?

15.09.2016 um 22:56
@whiteIfrit

Tut mir leid, wirklich.

Hab noch ne andere Quelle gefunden, wo es anfängt: also, ... der Amazon ist ein riesiger Dschungel! Um es etwas begreiflicher zu machen: man bräuchte Texas mal 8,5 oder Großbrittanien mal 15,3 für die gleiche Größe! Also ... ists nicht überraschend, sondern nur logisch, dass da in dem Riesengebiet noch viel zu entdecken ist, fast jeden Tag! Wie zum Beispiel auch: Beweise von/über Dinosaurier! Es benötigte einige Überzeugungsarbeit (!) für Vance Nelson, dass ein örtlicher Archäologe ihn zu einigen Höhlen führte ... und ... erst einmal dort, war er überrascht, dort Piktogramme von Dinosauriern zu finden! Und dann:
What is the significance of this? The people who drew the picture were not doing so from fossils that they may have seen. This was a living, breathing animal that nine warriors were hunting! Vance also discovered that in 1940 a North American explorer had come through the very same area. This explorer recorded that the indigenous people knew of a “strange” creature that lived by the river. The animal fit the description of a sauropod dinosaur.

Is this proof that dinosaurs and mankind lived together during the same time? The answer would have to be an undeniable yes. If not, you would be lying.
... also, was bedeutet das? Die Menschen, die das malten, machten das nicht anhand von Fossilien, dies war ein lebendes, atmendes Tier, das neun Krieger jagten! Und noch ne Entdeckung: schon 1940 kam ein amerikanischer Forscher durch die gleiche Gegend ... ein Beweis, dass Dinos und Menschen zur gleichen Zeit lebten? Die Antwort kann nur ein unstrittiges Ja sein. Jede andere Antwort wäre ja ne Lüge ...

So, und nu weiß ich immer noch nichts darüber: wer war dieser Forscher, der da schon 1940 durchreiste? Und wo, verdammt noch mal, befindet sich diese Höhle? Gut, dass sie tatsächlich existiert, mag man ja im youtube-Video sehen. Aber selbst da erfährt man nicht, wo genau dies nun sein soll. Tut mir leid, @whiteIfrit , um eine bischen bessere Informationspolitik wäre ich da von den Kreationisten schon dankbar gewesen. Und kann das nu auch nicht mehr so recht ernstnehmen.

Tut mir leid @whiteIfrit , wirklich!


melden

Was seht ihr auf dieser Felsmalerei?

15.09.2016 um 22:59
Okay poste hier einmal das Video und hoffe, dass es nicht als unerwünschte Quelle betrachtet wird!

Youtube: Recent Dinosaurs in the Amazon News Report


melden
Anzeige
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was seht ihr auf dieser Felsmalerei?

15.09.2016 um 23:01
@Dogmatix
....diese verschmierte Wurst, als Beweis für Dinosaurier?


melden
363 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt