Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Tot - aber Beziehung da?

34 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Tod, Trauer, Tote, Verstorbene
Cardinal
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tot - aber Beziehung da?

27.03.2017 um 12:00
Wenn Menschen sterben, dann kommenFragen auf: Wie mag es ihnen jetzt gehen? Sind sie an Ihr sein Ziel gelangt? Ich persönlich glaube, dass nichts vergeht und Liebe bleibt. Auch mit unserer Erinnerung und unserem Glauben sind und bleiben wir ausgespannt: Zwischen Trauer - und Hoffnung. Zwischen der Erinnerung - und der Erwartung. Doch eines zieht sich durch alles durch, eines verbindet unsere Trauer, unsere Hoffnung, die Erinnerung und die Erwartung: Das ist die Liebe. Wir Trauern, weil wir geliebt haben; wir hoffen, weil wir immer noch lieben. Wir erinnern uns aus Liebe - und wir sind hier, weil wir die Liebe erwarten. Diese Liebe schließt den Bogen, hält die Spannung zwischen Trauer und Hoffnung zusammen. Unsere Verstorbenen sind zwar nicht mehr unter uns - aber sie bleiben uns nah: In der Erinnerung, und in der Erwartung, die wir haben. Gott lässt uns nicht allein, und weil wir einen Gott haben, der uns liebt, wird er auch an unseren Wünschen nicht vorbeigehen: Wir haben allen Grund zu der Hoffnung, dass wir uns - alle - einmal wiedersehen. «Vater, ich will, dass alle, die Du mir gegeben hast, dort bei mir sind, wo ich bin,» - «damit die Liebe, mit der Du mich geliebt hast, in ihnen ist.» Unser Leben vergeht, und unsere Erinnerung verblasst, alles ist dem Wandel und dem Schwinden unterworfen. Aber das, was wir hier - im Herzen - tragen, das, was wir lieben, das, was wir Hoffen, und das, was wir Glauben, - das bleibt, das nimmt uns keiner - und das nehmen wir mit, wenn wir diese Erde einmal verlassen.

Glaubt ihr, dass man zu seinen geliebten Menschen, die gehen mussten noch eine Beziehung haben kann bzw. dass sie da sind und uns hören?


melden
Anzeige
Ja
13 Stimmen (32%)
Nein
23 Stimmen (58%)
Anderes
4 Stimmen (10%)
melden
Cardinal
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tot - aber Beziehung da?

27.03.2017 um 12:04
Bist du das? @löm 9


melden

Tot - aber Beziehung da?

27.03.2017 um 12:06
Nee, ich bin loem 1, also ohne Zahl.


melden
Cardinal
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tot - aber Beziehung da?

27.03.2017 um 13:03
FIch kam auf dieses Thema, weil ich mich mit jemanden grad darüber unterhalten haben - und im Januar zudem noch in einem kleinen Ort im Emsland war, Heede. Dort behaupteten vier Mädchen in der Nazizeit, der Gottesmutter begegnetet zu sein. Die Nazis haben großen Aufstand gemacht, Göring war persönlich da. Ich will jetzt hier nicht drüber diskutieren, ob es so was geben kann oder nicht - aber der Inhalt dieser angeblichen Botschaften bezog sich insbesondere auf das katholische Allerseelenfest ... und die Beziehung von Verstorbenen zu den Lebenden. Kurz - hat nix mit Geistern oder Spiritismus oder Okkultismus zu tun - sondern das eben die Verstorbenen in neuer und transzendaler Form weiterleben und sie für uns beten und wir für sie beten sollen.

Wer sich mal für Heede interessiert: http://www.visionsofjesuschrist.com/weeping1790.html Dort findet man auch das Bild einer der Seherinnen Grete Ganseforth. Als Kind hab ich sie 1996 noch erlebt.


melden

Tot - aber Beziehung da?

27.03.2017 um 13:51
@Cardinal

ich glaube schon..
Das es geht/gibt!
weiß nicht ob es Einbildung ist * Geruch, Stimme im Ohr , Vertrautheit, wärme etc*


melden
Mohart
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tot - aber Beziehung da?

27.03.2017 um 14:12
@Cardinal
Schöne Threadidee,

ich hab 2013 zwei wundervolle Menschen verloren meinen Bruder und eine Freundin mit der ich eine wundervolle Zeit verbringen durfte.

Sie war hier keine Userin, aber kannte das Forum durch mich und hat oft mitgelesen. Ich kann mich an einem Abend erinnern wo wir zusammen just for fun "ghoststorys" gelesen haben und uns wie oft gefragt haben warum so viele Leute angeblich was mit Geister zutun haben. Aus Spaß sagte sie:

"sollte später im hohen Alter einer von uns versterben, dann lass uns das so machen das wir als Geist zurück kommen um mal wie in den Threads mal Hallo zu sagen"

Wir lachten drüber, machten unsere Witze und so und konnten nicht ahnen das sie ca. 1 Jahr später wirklich sterben wird.

Sie muß wohl da wo sie jetzt ist ne Menge zutun haben oder so, weil ich bis heute keine Nachricht bekommen habe.

Zu der Zeit hatte ich viele Pläne und Projekte die ich angehen wollte und diese hab ich in den letzten 4 Jahre auch begonnen und zuende gebracht, wenn ich kurz davor war aufzugeben, dachte ich mir oft: "nee komm schon Britta hätte dich jetzt auch mutiviert es durch zu ziehen" aber das seh ich jetzt nicht als Zeichen aus dem Reich der Toten.


melden
Cardinal
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tot - aber Beziehung da?

27.03.2017 um 14:41
@Mohart
Was ich dabei wichtig finde zu sagen ist: Das Leben ist Beziehung! Einen Menschen lässt man nicht, nur weil er tot ist... Denn: Er ist noch da... Er erwartet sozusagen Kommunikation... :)


melden
Mohart
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tot - aber Beziehung da?

27.03.2017 um 14:46
@Cardinal
Watt? Hab nichts verstanden ;)


melden
Cardinal
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tot - aber Beziehung da?

27.03.2017 um 14:51
@Mohart
Sprich Britta einfach öfter an :) Das Leben ist Beziehung - auch bei den Toten...


melden

Tot - aber Beziehung da?

27.03.2017 um 14:53
Ich führe höchstens eine einseitige Beziehung. Ich trauere um die verlorene Person, die verstorbene Person ist für mich nicht mehr da, auch nicht im Himmel, in einem weiteren Leben oder was es noch für Vorstellungen gibt.

Nach dem Tod ist für mich nichts, da ist niemand da ist auch kein Gott und kein Leben nach dem Tod. Diese Sichtweise macht es um einiges einfacher für mich. Ein Leben nach dem Tod, ei warten von Freunde/ Familie/ Bekannten sowas möchte ich nicht. Niemand hört mich oder hört mir von den Toten zu. Da ist einfach nichts für mich.

Ich hoffe einfach mal das nichts nach dem Tod kommt, kann aber durchaus verstehen warum viele es sich genau andersrum wünschen, erhoffen und auch dran glauben.

@Cardinal
Schöne Umfrage, sieht man hier eher selten.


melden
Mohart
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tot - aber Beziehung da?

27.03.2017 um 14:54
@Cardinal
Achso, naja


melden
Cardinal
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tot - aber Beziehung da?

27.03.2017 um 14:55
@MissGreen Danke - muss ich mir erst durch den Kopf gehen lassen...


melden
Cardinal
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tot - aber Beziehung da?

27.03.2017 um 16:39
@Vogelspinne
Ich bin mir da sicher 😁


melden

Tot - aber Beziehung da?

27.03.2017 um 16:43
Cardinal schrieb: dass sie da sind und uns hören?
Das will ich im beiderseitigen Interesse doch nicht hoffen.


melden

Tot - aber Beziehung da?

27.03.2017 um 17:03
@Cardinal

sich das es das gibt!

oder die verbundenheit irgendwie noch spüren kann?


melden
Cardinal
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tot - aber Beziehung da?

27.03.2017 um 17:45
@Vogelspinne
Ich denk mal, dass die sich melden


melden

Tot - aber Beziehung da?

27.03.2017 um 18:01
@Cardinal

ach so, ok :)

Dialoge führen können wäre toll :)


melden
Mohart
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tot - aber Beziehung da?

27.03.2017 um 18:22
@Cardinal
Wie deiner Meinung nach könnte sich ein verstorbener melden? Ohne Körper und Stimmbänder

Ich hab mich schon immer darüber lustig gemacht wenn jemand geschrieben hat:

"ich hab eine Stimme gehört die meinen Namen gerufen hat, es war bestimmt der verstorbene Max Mustermann"

Nee klar der Geist von Max geht ins sein Grab oder Urne und bastelt sich Stimmbänder um mal zu rufen :D


melden
Anzeige
Cardinal
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tot - aber Beziehung da?

27.03.2017 um 19:44
@Mohart
Tote sprechen nicht stimmlich. Tote sprechen nicht durch ein Medium. Tote sprechen nicht durch Geister oder Poltergeister. Auch nicht durch EVP. Wenn Tote sprechen dann durch die Sprache des Herzens, der internationalen Sprache der Liebe.


melden
329 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt