Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

5 Mysteriöse Orte - Paranormales?

Seite 1 von 1
A.I.
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

5 Mysteriöse Orte - Paranormales?

14.04.2017 um 19:00
Teil III: Orte in denen viel ungutes geschieht und/oder sogar Menschen, Flugzeuge etc verschwinden.
Ich möchte von euch wissen, welchem Ort ihr wirklich etwas Paranormales zuschreibt.

Bermudadreieck (Klassiker einfach)
220px-Bermuda Triangle
Das Bermudadreieck, auch Teufelsdreieck genannt, ist die Bezeichnung eines Seegebietes, das sich im westlichen Atlantik nördlich der Karibik befindet. Durch mehrere tatsächlich oder vermeintlich mit der Gegend zusammenhängende Schiffs- und Flugzeugkatastrophen erhielt das Bermudadreieck den Ruf, dort spielten sich gehäuft entsprechende Unglücke ab oder dort „verschwänden“ gar Schiffe und/oder Flugzeuge. Dabei wurden zum Teil Unglücke gezählt, die sich im Bermudadreieck abgespielt hatten, zum Teil aber auch Vorgänge, die nur in der Nähe stattfanden oder bei denen Schiffe das Dreieck nur zuvor durchfahren hatten.

Hoia Baciu Wald, Rumänien
hoia-baciu
In diesem Waldstück in Rumänien kommt es immer wieder zu unerklärlichen Vermisstenfällen. Es verschwinden einfach Menschen spurlos dort. Hoia Baciu trägt den Beinamen Bermuda Dreieck Rumäniens. Mittlerweile sind die Menschen dort so eingeschüchtert, da sich auch andere Phänomene dort häufen, wie UFO-Sichtungen oder Menschen, die sich nach dem Besuch des Waldes psychisch verändern.

Jatinga, Indien
ort-beaenstigend41
Was geht von diesem Ort aus, dass immer wiederkehrend, Jahr für Jahr, immer zwischen September und Oktober und immer in der Zeit von 19:00 bis 22:00 Vögel hier Selbstmord begehen? Wissenschaftler haben keine Erklärung für die Massenselbstmorde der Vögel. Aber eines ist sicher, von diesem Ort geht etwas sehr Schreckliches aus!

Aokigahara, Japan
Aokigahara-Selbstmordwald-Selbstmord-Wal
 Noch bevor der Wald für seine hohe Selbstmordrate bekannt wurde, war er bereits gefürchtet. Der Wald gilt unter Japanern als verflucht, da dort Geister namens Yūrei ihr Unwesen treiben sollen. Am stärksten sollen sie zwischen 2 und 3 Uhr nachts sein, wenn das Band zwischen unserer Welt und der Welt der Toten am dünnsten sein soll. Die Japaner glauben, dass Menschen, welche nach dem Tode nicht angemessen bestattet werden oder die plötzlich eines unnatürlichen Todes sterben, zu Yūrei werden. Sie sollen nachts im Wald erscheinen und selbst Nicht-Selbstmörder dazu bringen sich das Leben zu nehmen. Auch soll es im Wald nur so von den unruhigen Seelen der unglücklich Verstorbenen wimmeln. In manchen Nächten, ja sogar an manchen Tagen, soll man sie schreien, weinen und jammern hören. Selbst die Bäume des Waldes sollen voll von boshafter Energie sein.


Canneto di Caronia
canneto-BrC3A4nde
Im Jahre 2004 ereigneten sich im sizilianischen Dorf Canneto di Caronia merkwürdige Feuerphänomene. Elektrische Haushaltsgeräte fingen plötzlich Feuer und lösten dabei teilweise gefährliche Brände aus. Erst später wurden erste Informationen über erste Schlussfolgerungen der italienischen Regierung bekannt gegeben. Das übersinnliche Kräfte Schuld am Feuerspuk sind, schliesst die Regierung nicht aus.
Die Feuer hörten selbst dann nicht auf, als sie vom Stromnetz getrennt waren. So fingen auch vermehrt einfache Gegenstände an zu brennen, wie Matratzen oder Schränke, sogar eine Gefriertruhe brannte aus. Bis heute treten immer noch vereinzelt Brände auf.


melden
Anzeige
Bermudadreieck
2 Stimmen (5%)
Hoia Baciu Wald
21 Stimmen (52%)
Jatinga
3 Stimmen (8%)
Aokigahara
8 Stimmen (20%)
Canneto di Caronia
2 Stimmen (5%)
Keiner von den Orten ist paranormal oder mysteriös (in meinen Augen)
4 Stimmen (10%)
Steam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

5 Mysteriöse Orte - Paranormales?

14.04.2017 um 19:56
Warum gibt es keinen Thread über Jatinga?
Hab noch nie davon gehört oder gelesen? 


melden
A.I.
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

5 Mysteriöse Orte - Paranormales?

14.04.2017 um 23:51
@Steam
Gute Frage :)
Steam schrieb:Warum gibt es keinen Thread über Jatinga?


melden
Dogmatix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

5 Mysteriöse Orte - Paranormales?

15.04.2017 um 00:51
@A.I.

Es gibt noch viel mehr mysteriöse Orte, zu denen es hier überhaupt nichts gibt ;)


melden
A.I.
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

5 Mysteriöse Orte - Paranormales?

15.04.2017 um 00:54
@Dogmatix
Hi! 
Das glaube ich :)
Bei einigen wäre es allerdings sicher eine Diskussion wert 


melden

5 Mysteriöse Orte - Paranormales?

15.04.2017 um 03:08
Wird in oder um Canneto di Caronia fracking betrieben? Das ist mir als erstes dazu eingefallen. Da gab es zwar ur umstrittenen brennendes Wasser direkt aus dem Hahn (umstritten ob es wirklich vom fracking kommt), aber irgendwie ist mir das sofort bei den brennende Gegenständen durch den Kopf geschossen. Keine Ahnung warum. :)


melden
Steam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

5 Mysteriöse Orte - Paranormales?

15.04.2017 um 07:19
@MissGreen

Das waren wohl eher Radartests vor der Küste. Die haben Netzteile überlastet mit der Strahlung.


@A.I.

Interesse hätte ich schon an der Thematik. Das sollte mal jemand näher erläutern.


melden
A.I.
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

5 Mysteriöse Orte - Paranormales?

15.04.2017 um 08:23
Steam schrieb:Das waren wohl eher Radartests vor der Küste. Die haben Netzteile überlastet mit der Strahlung.
Nein so ist das glaube ich nicht. Zumindest lag es nicht a n einer Überlastung 
MissGreen schrieb:Wird in oder um Canneto di Caronia fracking betrieben?
Weiß ich jetzt gar nicht! Ich meine aber nein. Sonst hätte man dies schon irgendwo gelesen


melden
A.I.
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

5 Mysteriöse Orte - Paranormales?

18.04.2017 um 21:48
Nettes, wie ich finde passendes Video :D

Youtube: 5 Incredibly Strange & Mysterious Disappearances That May Forever Remain Unsolved


melden

5 Mysteriöse Orte - Paranormales?

19.04.2017 um 00:02
Hmm schwierige Frage, gerade Wälder eigneten sich schon immer hervorragend für Gruselgeschichten. Besonders wenn es sich um so riesige, dichte Wälder handelt wie in Rumänien oder Japan. Aber gerade in Japan ist die Selbstmordrate ohnehin sehr hoch. Und in diesem Wald würde man wohl sehr schnell die orientierung verlieren, einige Wanderer/Touristen haben sich dort schlichtweg verirrt und sind irgendwann verdurstet - meinte ich mal gelesen zu haben.


melden
A.I.
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

5 Mysteriöse Orte - Paranormales?

19.04.2017 um 21:15
DerFremde schrieb:einige Wanderer/Touristen haben sich dort schlichtweg verirrt und sind irgendwann verdurstet - meinte ich mal gelesen zu haben.
Nicht nur das, oben steht auch beschrieben, einige ganz mental fitte Menschen wurden zum Selbstmord getrieben 


melden
A.I.
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

5 Mysteriöse Orte - Paranormales?

21.04.2017 um 14:01
Heute Abend kommt der nächste Teil :D
Mal sehen ob sich hierfür noch ein Paar einfinden können 


melden
Dogmatix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

5 Mysteriöse Orte - Paranormales?

21.04.2017 um 14:31
@A.I.

Ein cooles und neues Thema könnten auch die Riesentunnel in Südamerika sein:
Südamerikanische Riesentunnel wurden nicht von Menschen gegraben

Andreas Müller

29/03/2017
http://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/suedamerikanische-riesentunnel-nicht-von-menschen20170329/

Und

http://derstandard.at/2000055184322/Riesige-Tunnel-in-Suedamerika-stammen-von-sehr-grossen-Lebewesen?_slide=1
... Erstmals aufgefallen ist das Phänomen dem brasilianischen Geologen Amilcar Adamy von der wissenschaftlichen Behörde CPRM. Der Forscher war im Jahr 2010 im Bundesstaat Rondônia im Nordosten des Landes entsprechenden Gerüchten nachgegangen und schließlich auf eine Höhle gestoßen, deren Existenz sich durch keinen natürlichen geologischen Prozess erklären lässt. -
... Frank vermutet, dass hier Riesenfaultiere oder sehr große Gürteltiere am Werk waren, wie er in einer im Fachjournal "Ichnos" erschienenen Studie schreibt. Aber diese Erklärung beantwortet bei weitem nicht alle offenen Fragen.
Coole Bilder!

Aber ich muss jetzt weg.

LG


melden
A.I.
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

5 Mysteriöse Orte - Paranormales?

26.04.2017 um 14:24
@Dogmatix
Hey! 
Ich glaube das wäre eher was für dich du scheinst das besser ausdrücken zu können.
Aber bitte weiter machen, stets interessante und relevante Beiträge ;)


melden
Anzeige
Dogmatix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

5 Mysteriöse Orte - Paranormales?

26.04.2017 um 14:28
@A.I.
Danke für das Kompliment.
A.I. schrieb:stets interessante und relevante Beiträge
Muss ich aber auch zurückgeben.

Ja, ich denke, diese Riesentunnel sollten mal einen eigenen thread bekommen. Aber nicht heute.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

389 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt