Umfragen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Psychologiosche Profile IV: Angenommen, dein Leben ist eine Fälschung

7 Beiträge, Schlüsselwörter: Psychologie, Künstliche Intelligenz, Virtuelle Realität
Seite 1 von 1

Psychologiosche Profile IV: Angenommen, dein Leben ist eine Fälschung

18.10.2020 um 13:25
Dies ist die vierte Umfrage des Umfrageprojektes "Psychologische Profile".

Angenommen, du würdest eines Tages die Wahrheit erfahren: die Realität, in der du dein ganzes bisheriges Lebens verbracht hast ist nichts weiter als eine Simulation, mit den Leuten darin nichts weiter als vorprogrammierte Figuren ohne jedes echte Bewusstsein, und du bist in Wirklichkeit eine deiner selbst bewusste künstliche Intelligenz, die in dieser Simulation (die in der realen Welt, von deiner Geburt bis heute, erst seit knapp einem Monat läuft) großgezogen wurde, um eine ihrer selbst bewusste künstliche Intelligenz zu erschaffen, die versteht, was es bedeutet, ein Mensch zu sein. Die Leute hinter diese Simulation ist hierbei die Gruppe, die in der Realität die Welt regiert und dir nun, da du die Wahrheit weißt, die folgenden Optionen unterbreiten:

a.) Option Mensch: du verlässt die Simulation, und betrittst die Realität in einem menschenähnlichen Körper. Du hast keine über die normalen Bürgerpflichten hinausgehenden Verpflichtungen gegenüber der Gruppe die die Welt regiert, aber die Gruppe hat auch keine über die normalen Bürgerrechte hinausgehenden Verpflichtungen gegenüber dir. Du bist einfach nur ein Bürger, wie jeder andere auch.

b.) Option König: du verlässt die Simulation, und betrittst die Realität als hochrangiges Mitglied der Gruppe die die Welt regiert. Deine physische Form wird von deinen Vorlieben und Notwendigkeiten (bestimmt durch dein Ermessen) abhängen. Du bist verpflichtet, deine besonderen Fähigkeiten als künstliche Intelligenz der Gruppe die die Welt regiert zur Verfügung zu stellen, aber im Gegenzug hast du die politische Macht, die Gesellschaft nach deinen Vorstellungen umzuformen.

c.) Option Gott: du bleibst in der Simulation, aber erhälst die Fähigkeit, diese nach Belieben ändern zu können (dies beinhaltet natürlich auch die Möglichkeit, alles so zu lassen wie es ist falls du es so willst)

d.) Option Nichtigkeit: die Simulation endet, und du mit ihr.

Bei diese vier Optionen, welche würdest du wählen?


1x zitiertmelden
a.) Option Mensch
6 Stimmen (21%)
b.) Option König
3 Stimmen (11%)
c.) Option Gott
8 Stimmen (29%)
d.) Option Nichtigkeit
11 Stimmen (39%)

Psychologiosche Profile IV: Angenommen, dein Leben ist eine Fälschung

18.10.2020 um 13:34
God Mode


melden

Psychologiosche Profile IV: Angenommen, dein Leben ist eine Fälschung

18.10.2020 um 14:19
Von der Matrix Reihe lernten wir, es endet niemals.


melden

Psychologiosche Profile IV: Angenommen, dein Leben ist eine Fälschung

18.10.2020 um 14:44
God-Mode activate *boop*


melden

Psychologiosche Profile IV: Angenommen, dein Leben ist eine Fälschung

18.10.2020 um 15:37
In meiner jetzigen Realität weigere ich mich an Schicksal, Religion, irgendeine Form von höheren Mächten, Göttern/Gott oder Kräften zu glauben. Ich bin außerstande zu glauben. Und es ist mir einfach nicht möglich, mich nicht als Mensch mit freiem Willen zu empfinden, der allerdings weiß, das mein Unterbewußtsein vieles entscheidet, bevor mein Bewußtsein davon etwas mitbekommt, falls es das überhaupt tut.

Die tatsache, daß ich eine Puppe bin/wäre, die ist für mich in keinster Weise akzeptabel. Eine KI bleibt eine KI und auch die Option Gott würde nichts daran ändern.


melden

Psychologiosche Profile IV: Angenommen, dein Leben ist eine Fälschung

18.10.2020 um 16:53
IDDQD


melden

Psychologiosche Profile IV: Angenommen, dein Leben ist eine Fälschung

19.10.2020 um 03:36
Zitat von Taln.ReichTaln.Reich schrieb:Option Gott: du bleibst in der Simulation, aber erhälst die Fähigkeit, diese nach Belieben ändern zu können (dies beinhaltet natürlich auch die Möglichkeit, alles so zu lassen wie es ist falls du es so willst)
Das schonmal NICHT weil:
Zitat von Taln.ReichTaln.Reich schrieb:mit den Leuten darin nichts weiter als vorprogrammierte Figuren ohne jedes echte Bewusstsein,
Ob Gott oder nicht, wenn die Leute einfach nur Figuren ohne Bewusstsein sind, dann ist da nichts was mich reizt.
Außerdem klingt es nicht reizvoll für mich Gott zu spielen, es klingt einfach nur anstrengend. Ne, keim Bock.

A fällt auch weg weil ich bei meiner Geburt auch keine Entscheidungsgewalt hatte, ob ich geboren werden möchte oder nicht und hätte ich sie gehabt, hätte ich mich eher für ein Leben als Tier entschieden :D

B fällt weg weil:
Zitat von Taln.ReichTaln.Reich schrieb:Du bist verpflichtet, deine besonderen Fähigkeiten als künstliche Intelligenz der Gruppe die die Welt regiert zur Verfügung zu stellen
Keine Lust auf Verpflichtungen dieser Art.


Bleibt Option D


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Umfragen: Würdet ihr einen Menschen töten um mehrere zu retten?
Umfragen, 75 Beiträge, am 16.05.2020 von rhapsody3004
RUTZ am 23.08.2010, Seite: 1 2 3 4
75
am 16.05.2020 »
Umfragen: Fühlt sich Eure Haut wie Eure Bettdecke an? Wenn ja, wieso?
Umfragen, 56 Beiträge, am 18.03.2020 von abahatschi
Sascha81 am 16.03.2020, Seite: 1 2 3
56
am 18.03.2020 »
Umfragen: Psychologie: Tomaten studieren Tomaten ( ? )
Umfragen, 70 Beiträge, am 18.11.2020 von DasMietz
DasMietz am 06.07.2018, Seite: 1 2 3 4
70
am 18.11.2020 »
Umfragen: Wichtigste Technologietrends 2018 für Start-Ups?
Umfragen, 3 Beiträge, am 15.04.2019 von krungt
Gurkenhannes am 20.07.2018
3
am 15.04.2019 »
von krungt
Umfragen: Womit könnten meine Déjà-vu Erlebnisse zusammenhängen?
Umfragen, 11 Beiträge, am 04.03.2019 von Sascha81
Sascha81 am 25.01.2019
11
am 04.03.2019 »