Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Katastrophenmeldung: ... xx Deutsche unter den Opfern

44 Beiträge, Schlüsselwörter: Katastrophe, Deutsche, Opfer

Katastrophenmeldung: ... xx Deutsche unter den Opfern

23.05.2010 um 16:40
Was denkt ihr dabei?


melden
Anzeige
Oh nein! Deutsche!!!
6 Stimmen (6%)
Hoffentlich war mein Nachbar darunter
11 Stimmen (11%)
Unnötige info. Was ich nicht weiss, macht mich nicht heiss.
10 Stimmen (10%)
Was hatten die da auch zu suchen?
16 Stimmen (15%)
Wir sind eben was Besseres.
5 Stimmen (5%)
Reine Sensationsmache.
56 Stimmen (54%)

Katastrophenmeldung: ... xx Deutsche unter den Opfern

23.05.2010 um 16:42
Endlich wieder Arbeitsplätze frei


melden
xionlloyd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Katastrophenmeldung: ... xx Deutsche unter den Opfern

23.05.2010 um 16:44
Ich verstehe nicht, was so eine Information, wie viele Deutsche denn nun dabei waren, bringen soll. Wird etwas schlimmer, wenn auch Deutsche betroffen sind, oder weniger schlimm, wenn nicht? Also für mich nicht. Mir ist es vollkommen egal, aus welchem Land die Opfer einer Katastrophe kommen. Daher nervt's mich immer eher, wenn gleich im zweiten Satz kommt: "Waren auch Deutsche dabei?" oder: "Auch x Deutsche sind betroffen." Das ändert doch nichts an der Sache an sich . . . mich regt sowas auf.


melden

Katastrophenmeldung: ... xx Deutsche unter den Opfern

23.05.2010 um 16:49
Naja,ich schätze,dass es in anderen Ländern nicht anders sein wird...
Allerdings find ich es einfach ueberfluessig und mir ist es egal,welche Nationalität die Opfer besitzen.Ein Menschenleben ist ein Menschenleben...


melden
mäander
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Katastrophenmeldung: ... xx Deutsche unter den Opfern

23.05.2010 um 16:50
@xionlloyd
Ganz meine Meinung.
Auch das öfters zu hörende "...darunter auch eine Frau und zwei Kinder." halte ich für völlig entbehrlich.


melden

Katastrophenmeldung: ... xx Deutsche unter den Opfern

23.05.2010 um 16:56
Bin ganz eurer Meinung. Ich finde es auch schlimm und ist reine "Hetzerei"

Es ist schrecklich genug wenn bei einer Katastrophe viele Menschen sterben, da muss / will ich gar nicht wissen was für eine Nationalität sie hatten, und schon gar nicht ob "ach so viele" Deutsche dabei waren


melden

Katastrophenmeldung: ... xx Deutsche unter den Opfern

23.05.2010 um 17:15
Gallison schrieb:Naja,ich schätze,dass es in anderen Ländern nicht anders sein wird...
geht ja um staatsangehörigkeit, hat sich denkich so eingebürgert und wird eben mit erwähnt, wird in andren ländern genauso sein

was mich nur vor einigen wochen gewundert hat, als eine maschine abstürtzte war, das bei n24 bei der berichterstattung davon gesprochen wurde wieviele holländer an board waren

da dachte ich dann auch was uns deutsche diese info bringen soll


melden
xionlloyd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Katastrophenmeldung: ... xx Deutsche unter den Opfern

23.05.2010 um 17:25
Ich habe nur immer das Gefühl, dass Katastrophen in den Medien als weniger schlimm empfunden werden, wenn keine Deutschen unter den Opfern sind. Wenn es keine Deutschen erwischt, dann wird einmal darüber berichtet, vielleicht später nochmal über die Ursachen und das war's (was meiner Meinung nach auch ausreicht). Wenn aber Deutsche beteiligt sind, dann kommt hier nochmal ein Bericht, dann kommt ein Bericht über die Angehörigen, dann ein Bericht über den/die Heimatort/e und in jeder Jahresrückblicksendung Mitte Dezember wird es auch noch einmal erwähnt (nicht, dass ich mir diese Sendungen ansehen würde ;)).

Ich denke auch, dass es in anderen Ländern eventuell ähnlich ist, aber das macht es in meinen Augen nicht besser.


melden

Katastrophenmeldung: ... xx Deutsche unter den Opfern

23.05.2010 um 17:30
@xionlloyd

wundert dich das?

ist doch was völlig normales das uns das unglück unserer angehörigen mehr tangiert als das unglück x-beliebiger


melden
xionlloyd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Katastrophenmeldung: ... xx Deutsche unter den Opfern

23.05.2010 um 17:38
@canpornpoppy

Nein, es sind nicht unsere Angehörigen. Wenn sie das wären, dann wäre ich mit denen Verwand. Ich kenne diese Leute doch genauso wenig, wie ich Argentinier, Kenianer oder was weiss ich wen kenne, wenn er bei irgend'ner Katastrophe stirbt.

Diese Information und auch die Art und Weise, wie damit umgegangen wird bringt einem überhaupt nichts.


melden

Katastrophenmeldung: ... xx Deutsche unter den Opfern

23.05.2010 um 17:41
@xionlloyd

staatsangehörigkeit

es geht um eine deutschlandweite berichterstattung


melden
xionlloyd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Katastrophenmeldung: ... xx Deutsche unter den Opfern

23.05.2010 um 17:52
@canpornpoppy

Trotzdem, was macht das denn für einen Unterschied? Wenn es 300 Tote gibt, ist es mir doch egal, ob 5 aus Deutschland, 3 aus Frankreich, 4 aus Österreich und 7 aus England kommen.

Außerdem ist es inzwischen ja schon so, dass bei Berichten in den Medien bereits im zweiten Satz gefragt wird, ob auch Deutsche dabei sind. Als würde es das schlimmer machen.

Wie gesagt, diese Informtaion bringt einem doch nichts.

Und für mich ist ein Staatsangehöriger ebenfalls ein x-Beliebiger. Ich kenne ihn dadurch ja nicht automatisch. Dadurch wird eine Katastrophe nicht weniger schlimm, aber halt auch nicht schlimmer. Und erst recht nicht interessanter oder wichtiger.


melden

Katastrophenmeldung: ... xx Deutsche unter den Opfern

23.05.2010 um 17:56
@xionlloyd

dich mags vllcht nicht interessieren und vllcht auch 90% der deutschen staatsangehörigkeit nicht, vllcht interessierts aber auch 90% der deutschen staatsangehörigkeit ob es deutsche unter den opfern gab

"was interessieren uns andere länder"

so heißt es doch immer

"was interessiert uns griechenland, bei uns brennt doch auch die luft"

das hat nicht viel mit schlimmer zu tun, eher mit interesse


melden
deusex
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Katastrophenmeldung: ... xx Deutsche unter den Opfern

23.05.2010 um 18:02
Wir sind nunmal die wertvollsten Menschen.


melden

Katastrophenmeldung: ... xx Deutsche unter den Opfern

23.05.2010 um 18:51
Das da denk ich dabei http://vonfalkenundmenschen.wordpress.com/2010/04/10/2-deutsche-in-flugzeugabsturz-umgekommen-nationaler-egoismus-und-he...


melden

Katastrophenmeldung: ... xx Deutsche unter den Opfern

23.05.2010 um 19:18
Der Bericht bringt's genau auf den Punkt


melden

Katastrophenmeldung: ... xx Deutsche unter den Opfern

23.05.2010 um 21:26
Guter Bericht. Zeigt die Korruption und Falschheit der Medien auf.
Mich persönlich nervt es immer wenn speziell bezug genommen wird auf die nationale Herkunft von Opfern. Ob es jetzt Deutsche sind oder nicht spielt doch keine Rolle.
Es regt mich auf wenn wieder in den Nachrichten kommt:
"2 Deutsche Opfer!!!!!! und nebenbei 100'000 sonstige.. irgendwas... nicht so wichtig..."


melden

Katastrophenmeldung: ... xx Deutsche unter den Opfern

23.05.2010 um 22:35
Als damals beim Tsunami Namen deutscher Opfer im Internet veröffentlicht wurden, sind m.W. in mindestens zwei Fällen deren Wohnungen augeräumt worden.


melden

Katastrophenmeldung: ... xx Deutsche unter den Opfern

23.05.2010 um 22:47
[x] juhu Deutsche


melden

Katastrophenmeldung: ... xx Deutsche unter den Opfern

23.05.2010 um 22:49
@Hexagram
Word. :D


melden

Katastrophenmeldung: ... xx Deutsche unter den Opfern

23.05.2010 um 22:51
ich bin mal für hoffentlich war mein nachbar darunter !!


melden
Anzeige

Katastrophenmeldung: ... xx Deutsche unter den Opfern

24.05.2010 um 00:22
Der Sinn des Ganzen ist wohl der, das evtl. Angehörige hellhörig werden, und nachfragen ob Verwandte dabei sind.

Ansonsten gehts mir persönlich am Arsch vorbei, wer oder was umgekommen ist.


melden
232 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt