Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Freiwillig gelöscht--Neue Chance?

28 Beiträge, Schlüsselwörter: Konto, Löschung, Anmeldung
insideman
Diskussionsleiter
Profil von insideman
beschäftigt
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Freiwillig gelöscht--Neue Chance?

01.09.2010 um 16:11
Bis vor einigen Wochen war es als ob ich tief in den Abgrund blicken würde wenn ich bei Einstellungen auf "Benutzerkonto löschen" klickte.
Ein Klick und ich bin tot.Nun gut die Sicherheitsvorkehrungen sind massiv verschärft worden,man muss 3 mal auf "Ja" klicken und das "Ja" ist immer wo anders :D

Aber nun vermehren sich die Fälle wo sich jemand löscht und kurz darauf wieder auftaucht.

Frage:

Sollte eine freiwillige Löschung rückgängig zu machen sein?


melden
Anzeige
Ja
90 Stimmen (55%)
Nein
73 Stimmen (45%)
Asgaard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freiwillig gelöscht--Neue Chance?

01.09.2010 um 16:17
nur, wenn man zuvor an allmy ne email oder so schreibt


melden
insideman
Diskussionsleiter
Profil von insideman
beschäftigt
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Freiwillig gelöscht--Neue Chance?

01.09.2010 um 16:18
@Asgaard


Was soll da drin stehen?

Ich lösch mich weil -----

Und wills dann wieder rückgängig machen?

ich fand dieses Löschen hatte was ernstes....aber seit einiger Zeit verlor das die Wirkung weil man dann eh wieder auftauchen konnte.

So auf die Art: Ich lösch mich mal und freue mich auf die Kommentare..


melden
Asgaard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freiwillig gelöscht--Neue Chance?

01.09.2010 um 16:20
@insideman
dort soll ne gute begründung stehen
dann kann allmy entscheiden ob sie es nochmal rückgängig
wenn die begründung schlecht ist, dann hat dieser mensch halt pech


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freiwillig gelöscht--Neue Chance?

01.09.2010 um 16:20
Ich finde die Frage irgendwie unsinnig denn warum sollte jemand der sich freiwillig löscht, und damit sein Bekunden äußert hier keine Lust mehr zu haben, sich hier plötzlich wieder wohl fühlen wollen? Erscheint mir irgendwie unsinnig


melden
insideman
Diskussionsleiter
Profil von insideman
beschäftigt
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Freiwillig gelöscht--Neue Chance?

01.09.2010 um 16:21
@Valentini

Tja das musst du die Personen fragen die in letzter Zeit gelöscht waren und nun nicht mehr


melden
helmfried
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freiwillig gelöscht--Neue Chance?

01.09.2010 um 16:21
einige wollen auch nicht immer angeschrieben werden mit den selben äußerungen , hab ich mir sagen lassen als grund für einen neuanmeldung


melden
insideman
Diskussionsleiter
Profil von insideman
beschäftigt
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Freiwillig gelöscht--Neue Chance?

01.09.2010 um 16:23
@helmfried


Es geht nicht um eine Neuanmeldung.

Es geht um zb meinen Nick insideman

Ich lösch ihn. Klar kann ich mich dann als haligaliman anmelden.


Aber meine Löschung rückgängig machen---um das geht es hier. Also Beiträge, Anmeldedatum ect ist dann wieder das alte--und natürlich auch der Nick


melden
helmfried
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freiwillig gelöscht--Neue Chance?

01.09.2010 um 16:24
@insideman


achso, entschuldieg dann bitte , , dann wär ich natürlich für die wieder- erlangung des alten profils


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freiwillig gelöscht--Neue Chance?

01.09.2010 um 16:24
@insideman

Hm, weiß nichtmal von welchen/m User/n du da sprichst denn darauf habe ich gar nicht geachtet und war eh die letzte Zeit eher selten hier um dies mitzubekommen

Aber ich selber kann mir nichtmal vorstellen warum man das machen sollte denn ich sehe darin keinen Sinn


melden
insideman
Diskussionsleiter
Profil von insideman
beschäftigt
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Freiwillig gelöscht--Neue Chance?

01.09.2010 um 16:26
@Valentini


Keinen bestimmten. Mir fallen spontan 4 ein. Und ich bin bei den meisten positiv gestimmt dass sie wieder da sind.

Es geht nur um die Thematik.


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freiwillig gelöscht--Neue Chance?

01.09.2010 um 16:28
Ich bin jedenfalls dagegen


melden

Freiwillig gelöscht--Neue Chance?

01.09.2010 um 16:39
mittlerweile sind die moderatoren dazu befähigt konten wieder herzustellen

ich bin mir nicht mal sicher in wie weit überhaupt daten bei der löschung verloren gehen.. unter user-info gibt es einen kontenstatus, die konten werden einfach in verschiedene status versetzt, gesperrt zb

und darüber hinaus kennst du doch nicht die gründe warum ein mitglied sich löscht und warum dann das konto wieder hergestellt wird..

aber sowas gibts schon länger, das erste mal fiel es mir bei buddel auf, dann gabs mal einen fall bei befen der dann nicht mal 24h später wieder da war.. und dann mehrten sich die fälle

ich denke auch nicht das das in vielen fällen der schrei nach aufmerksamkeit ist, wie es häufig fälschlich angenommen wird, sicher sind auch einige darunter, aber das wird nicht die mehrzahl sein

der großteil wird einfach kurzschlussreaktion sein..

wie gesagt, wenn man die gründe nicht kennt.. alles nur spekulation

die wenigsten wollen auch darüber reden.. und ich kenne kaum jemaden der sich mit nem großen knall verabschiedet.. die meisten löschen sich still und heimlich

solche threads wie der user-ade-thread sind dafür verantwortlich das die aufmerksamkeit auf diese gelöschten gelenkt wird und nich die sich löschenden selbst


melden
insideman
Diskussionsleiter
Profil von insideman
beschäftigt
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Freiwillig gelöscht--Neue Chance?

01.09.2010 um 16:42
@canpornpoppy


Ich denke auch nicht das es bisher so war dass man sich gelöscht hat um die Reaktionen zu sehen.

Aber dadurch dass dieser Schritt nun kein endgültiger mehr ist kann es öfter vorkommen.


melden

Freiwillig gelöscht--Neue Chance?

01.09.2010 um 16:48
@insideman

kann schon seind as man das nun häufiger beobachten wird.. es gibt ja auch rückumbenennungen die nicht mit einer vorigen kontenlöschung einhergingen, wie bspw buddel oder powermausi

aber die wenigsten sind doch hier so aktiv um das festzustellen..

und endgültig.. was ist schon endgültig.. selbst wenn man die daten des kontos wie gästebucheinträge, pn-verlauf, profil, blog etc nicht retten könnte, so könnte man dennoch bei einer neuanmeldung den namen zurückumbenennen, das registrierungsdatum und die anzahl an beiträgen setzen..

dauersperren sind doch auch nicht endgültig.. zumindest nicht in allen fällen


melden
helmfried
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freiwillig gelöscht--Neue Chance?

01.09.2010 um 16:51
wenn man weiß das der jenige user der einen nicht gerad aufbauende pns geschickt hat nun endgültig dem forum fernbleibt , darf man dann seinen alten namen wieder annnehmen ?

verwaltung , mods , irgendjemand ?


melden
insideman
Diskussionsleiter
Profil von insideman
beschäftigt
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Freiwillig gelöscht--Neue Chance?

01.09.2010 um 16:53
@helmfried

Ich denke ofern es technisch möglich ist, sicher.Immerhin hatten alle anderen sicher nicht unbedingt bessere Gründe sich zu löschen


melden
helmfried
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freiwillig gelöscht--Neue Chance?

01.09.2010 um 16:58
@insideman


naja , hab deswegen einige üble befürchtung gehabt , vorallem weil meine adresse offenkundig mir übermittelt wurde , aber ich erkenne den deppen darin das er unter meinen neuen nick kein verdacht schöpfte :D mal schauen .....

kann verstehen und vorallem bin ich froh das diese mods hier rechtes gedankengut so gut wie möglich im vorfeld aus dem forum verweisen .
deshalb find ich es gut sich auch im nachhinein neu registrieren zu können


melden

Freiwillig gelöscht--Neue Chance?

01.09.2010 um 17:03
@helmfried

also prinzipiell ist es nicht möglich sich mit einem bereits vergebenen namen zu registrieren, auch wenn die konten gelöscht worden, so bleibt der name erhalten, da die beiträge ja auch erhalten bleiben um den diskussionsverlauf nicht zu zerstören

der name bleibt also nach der erstmaligen registrierung auf immer besetzt, kontenwiederherstellung war bis vor einiger zeit sache des administrators, nun können dies auch die moderatoren mit einem mausklick

was die sache einer umbenennung, rückumbenennung (oder gar einer umbenennung zu einem bereits besetzten aber verbrauchten konto) angeht, bleibt sache des forenadministrators, er hat ja eh serverzugriff und kann das forum verändern


melden
Anzeige
helmfried
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freiwillig gelöscht--Neue Chance?

01.09.2010 um 17:04
@canpornpoppy


hab dank für den hinweis :)


melden
327 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden