weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Thilo Sarrazin- einfach weg und gut?

37 Beiträge, Schlüsselwörter: Thilo Sarrazin

Thilo Sarrazin- einfach weg und gut?

02.09.2010 um 10:16
Ich finde diese ganze Angelegenheit ziemlich interessant und wichtig, darum möchte ich nochmal ne Extraumfrage machen.
Soll TS von der Deutschen Bundesbank entlassen und auch aus der SPD ausgeschlossen werden?


melden
Anzeige
Nein, er hat recht und wir haben Meinungsfreiheit
77 Stimmen (72%)
Weg mit ihm, dieser Staat duldet keinen der die Wahrheit sagt
9 Stimmen (8%)
Andere Meinungen
21 Stimmen (20%)

Thilo Sarrazin- einfach weg und gut?

02.09.2010 um 10:26
er sollte sich mal bite auf volle Tatsachen konzentrieren, statt immer nur auf halbe wahrheiten


melden

Thilo Sarrazin- einfach weg und gut?

02.09.2010 um 10:28
Es ist seine Meinung. Er spricht aus, was viele denken. Wenn man ihn verschwinden ließe, würde sich wiedereinmal zeigen wie der Staat mit "Querschlägern" und anders denkenden umgeht. Ausserdem würde das bestimmt unangenehme Fragen aufwerfen, z.B ob es nun keine Freie Meinungsäußerung mehr gibt usw.


melden

Thilo Sarrazin- einfach weg und gut?

02.09.2010 um 10:32
das ist genau wie diese Umfrage:
Die Frage ist: Sarrazin, weg und gut?

Und als Antwortmöglichkeiten gibts:
--> nein, wir haben Meinungsfreiheit
-->Ja, der Staat duldet keinen der die Wahrheit sagt.
alle die den weg wollen, aus Gründen die logisch sind, müssen sich mit eintragen in andere Meinungen. Dadurch wird die Umfrage verfälscht!!!


melden

Thilo Sarrazin- einfach weg und gut?

02.09.2010 um 10:33
@DerFremde

Sehe ich auch so. Allerdings interessiert mich noch mehr, was dieser Staat jetzt tun will, um die angesprochenen Probleme zu beheben?
Leider ist keine Fussball WM o.ä. in Sicht, dass man hoffen kann die Bevölkerung wird das schon wieder vergessen^^


melden

Thilo Sarrazin- einfach weg und gut?

02.09.2010 um 10:34
@martialis
man könnte ja Diskussionen um neue Steuern aufkommen lassen


melden

Thilo Sarrazin- einfach weg und gut?

02.09.2010 um 10:35
@martialis

Ich glaube nicht, das der Staat irgendetwas unternehmen wird. Es wäre ja schon mal ganz Interessant, wie sie denn die ganzen Immingranten Integrieren wollen. Einschließlich derer, die das offensichtlich nicht wollen.


melden

Thilo Sarrazin- einfach weg und gut?

02.09.2010 um 10:37
alle die den weg wollen, aus Gründen die logisch sind, müssen sich mit eintragen in andere Meinungen. Dadurch wird die Umfrage verfälscht!!!


Kann ja nun nicht 120 Antwotmöglichkeiten vorgeben. Wenn du ne Meinung hast steht dir unter "Andere Meinungen" genug Platz zur Verfügung. Anscheinend haste aber keine Argumente.


melden

Thilo Sarrazin- einfach weg und gut?

02.09.2010 um 10:39
@martialis
ja, aber du kannst einfach ja oder nein vorgeben, statt gleich die Begründung reinzuschreiben für ja oder nein

Wer sagt dir das Sarrazin die Wahrheit sagt? Statistiken sind leicht zu verfälschen. Und es gibt auch welche die anderes aussagen als seine Beispiele


melden

Thilo Sarrazin- einfach weg und gut?

02.09.2010 um 10:42
@dorfschamane

Wer sagt dir das Sarrazin die Wahrheit sagt? Statistiken sind leicht zu verfälschen. Und es gibt auch welche die anderes aussagen als seine Beispiele

Mir geht es primär um die Meinungsfreiheit in Deutschland und was passiert wenn man ein Tabuthema anspricht.
Ich habe meine eigene Meinung zu dem Thema und weiss aus genügend anderen Quellen und Erfahrungen, dass es dieses Problem gibt.
Warum geben ihn soviele Bürger recht?


melden

Thilo Sarrazin- einfach weg und gut?

02.09.2010 um 10:47
@martialis
das frag ich mich auch manchmal.

Ich hab auch nichts dagegen wenn er Tabuthemen anspricht, denn die müssen angesprochen werden.
Aber ich habe das Gefühl, das er sich einmal im Ton vergriffen hat, und dann gemerkt, dass die Leute ihn beachten. Wenn er derart viel Selbsvertrauen bekommt, dauert es sicher nicht mehr lange bis er anfängt regelrechte Hetzreden zu halten.
Er hat Recht, es muss sich was ändern. Aber nicht mit solchen aufwiegelnden Reden und Ausdrücken



melden
pyramiden
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Thilo Sarrazin- einfach weg und gut?

02.09.2010 um 10:47
@DerFremde
Ich glaube nicht, das der Staat irgendetwas unternehmen wird. Es wäre ja schon mal ganz Interessant, wie sie denn die ganzen Immingranten Integrieren wollen. Einschließlich derer, die das offensichtlich nicht wollen.

Wie kommst du darauf das es aussieht das sie nicht wollen, vllt. können sie nicht.


Stell dir vor einer gehst ins Ausland, mit seiner Religion und oder kultur und soll diese dort ablegen.
Diese , dort vor Ort annehmen , das ist einfach nicht möglich

Die Wurzeln sind zu Tief .Man kann sie nicht rausreißen.Austauschen geht nicht.

Es gibt sicherlich einen der es geschafft hat.


melden

Thilo Sarrazin- einfach weg und gut?

02.09.2010 um 10:48
martialis schrieb:Warum geben ihn soviele Bürger recht?
Ganz einfach, weil es die Wahrheit ist. Natürlich gibt es äußerungen von ihm, die dann doch schon ein wenig die Grenze überschreiten.


melden

Thilo Sarrazin- einfach weg und gut?

02.09.2010 um 10:49
@DerFremde
DerFremde schrieb:Ich glaube nicht, das der Staat irgendetwas unternehmen wird. Es wäre ja schon mal ganz Interessant, wie sie denn die ganzen Immingranten Integrieren wollen. Einschließlich derer, die das offensichtlich nicht wollen.
Wie wär`s denn mit einer GreenCard? Funktioniert in USA, Canada etc. wunderbar.

-Nein ich bin nicht rechts und auch nicht fremdenfeindlich- (nur für die, die es wissen wollen)


melden

Thilo Sarrazin- einfach weg und gut?

02.09.2010 um 10:52
@martialis

Da wäre ich auch dafür. Ich glaube in Kanada ist das so geregelt, das wer innerhalb von 2 Monaten keine Arbeit dort findet, der muss wieder zurück und kann die Staatsbürgerschaft nicht beantragen.

Hier bekommt man die Staatsbürgerschaft fast mühelos. Maximal einen Einbürgerungstest müssen die Ablegen.


melden

Thilo Sarrazin- einfach weg und gut?

02.09.2010 um 10:56
@dorfschamane
Er hat Recht, es muss sich was ändern. Aber nicht mit solchen aufwiegelnden Reden und Ausdrücken

Naja logisch. Allerdings scheint es mir manchmal so, als ob in Deutschland erst mit solchen Äusserungen die Aufmerksamkeit der zuständigen Stellen erweckt werden kann.
Das Problem gibt es nicht erst seit zwei Wochen und das ist auch den Volksvertretern bekannt.
Was hat sich bisher geändert? Nichts!


melden

Thilo Sarrazin- einfach weg und gut?

02.09.2010 um 11:05
mit nen rausschmiss bei der bundesbank tun die sich keinen Gefallen ...Christian Wulff wäre der einzige der ihn feuern kann...sollte er das machen,unterschreibt er,das man seine Meinung nicht mehr sagen darf..das Volk steht hinter Sarrazin...unterschreibt er nicht,hat Wulff die Politikerkaste im Nacken.
Wäre dasselbe wenn euer Chef sagt,ihr dürft das und das nicht sagen,bei Zuwiderhandlung kündigung...würdet ihr euch das bieten lassen?

Bei rausschmiss schreien noch mehr Leute das sarrazin eine partei gründen soll,aus trotz werden viele Nichtwähler Sarrazin wählen....und das kann gefährlich werden


melden

Thilo Sarrazin- einfach weg und gut?

02.09.2010 um 11:06
In der Tat, da stimme ich vollkommen zu.


melden

Thilo Sarrazin- einfach weg und gut?

02.09.2010 um 11:51
Nun werden wir ja erleben, ob wir einen Bundespräsidenten haben der das Volk vertritt oder doch nur einen dankbaren Jasager, den Frau Merkel auf den Stuhl gehievt hat. ;)


melden
Anzeige

Thilo Sarrazin- einfach weg und gut?

02.09.2010 um 15:06
@martialis
genau das denke ich ist der Streitpunkt. Nicht das Problem, sondern sein Ausdruck, der schnelle eine gesichtslose Masse schaffen kann


melden
297 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden