Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Eine einheitliche Weltkultur?

25 Beiträge, Schlüsselwörter: Kulturen

Eine einheitliche Weltkultur?

19.09.2010 um 16:26
@Thermometer

Und welche Kultur, die du kennst, kommt bisher ohne Religion aus?

Ich sag ja nicht, dass wir alle zu irgendeinem Gott beten müssen, um an einer spezifischen Kultur teilhaben zu können, aber Kirchen, Moscheen, Tempel und was weiß ich existieren eben und haben genauso ein Anrecht auf ihren Platz wie hierzulande Fastnacht, Trachtenkleidung und spezifische Begrüßungsrituale.


melden
Anzeige

Eine einheitliche Weltkultur?

19.09.2010 um 16:27
@Thermometer
Thermometer schrieb:aber die Karmalehre ist unmenschlich genug!
Wahrscheinlich fehlt uns Nichtasiaten auch einfach der Zugang dazu


melden

Eine einheitliche Weltkultur?

19.09.2010 um 16:31
@Sterntänzerin
Sterntänzerin schrieb:Und welche Kultur, die du kennst, kommt bisher ohne Religion aus?
Vielleicht sollte man es mal versuchen? oO
Der Mensch wird immer moderner - er versteht immer mehr von der Welt und dem worauf sie basiert!
Wir brauchen schlichtweg keinen Blitze-schleudernden oder hammer-werfenden oder am-Kreuz-sterbenden Gott mehr! ( so sollte es zumindest sein -.-)
Sterntänzerin schrieb:Ich sag ja nicht, dass wir alle zu irgendeinem Gott beten müssen, um an einer spezifischen Kultur teilhaben zu können, aber Kirchen, Moscheen, Tempel und was weiß ich existieren eben und haben genauso ein Anrecht auf ihren Platz wie hierzulande Fastnacht, Trachtenkleidung und spezifische Begrüßungsrituale.
Und ich sage auch nicht dass wir Religionen verbieten sollten!

Aber eine Weltkultur die eben NICHT auf religiösen (und damit wackelig-gefährlichen ) Grundpfeilern basiert!


melden

Eine einheitliche Weltkultur?

19.09.2010 um 16:37
@Thermometer

Wie gesagt, ich bin der Meinung, dass religiöse Institutionen ihre Daseinsberechtigung alleine deshalb haben, weil es menschen gibt, die religiös sind. Ihnen ihren Glauben wegzunehmen, weil man ihn selber nicht teilt, finde ich verachtenswert. Und nein, ich bin selber nicht gläubig, egal in welche Richtung.

Eine Kultur, die nur auf Religion basiert ist natürich auch Mist, aber meiner Ansicht hat es solche Extreme in der realen Durchführung noch nie gegeben und wird es auch nie geben, aufgrund deer Unberechenbarkeit des Menschs an sich.


melden

Eine einheitliche Weltkultur?

19.09.2010 um 20:23
vom prinzip eine gute idee ... aber in meinen augen sollte eine gemeinsame weltkultur/regierung fern von jedweder religion laufen


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

305 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt