Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Soll der Bau von Stuttgart 21 gestoppt werden?

36 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Stuttgart 21, Baustelle

Soll der Bau von Stuttgart 21 gestoppt werden?

28.03.2011 um 21:08
Ich würde sagen: Nein. Ich persönlich finde den neuen Bahnhof, der da gebaut werden soll, optisch ansprechender als den Alten. :)


melden
Anzeige
Ja
47 Stimmen (37%)
Nein
49 Stimmen (39%)
Ist mir Wurscht.
31 Stimmen (24%)
Kongo_Otto
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Soll der Bau von Stuttgart 21 gestoppt werden?

28.03.2011 um 21:09
Hab da nicht viel von mit bekommen.
Ist ja da ganz unten in Deutschland fast schon Ausland :D


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Soll der Bau von Stuttgart 21 gestoppt werden?

28.03.2011 um 21:12
Is mir wurscht!! Reise kaum nach Stuttgart und wenn, dann nicht mit dem Zug!!


melden

Soll der Bau von Stuttgart 21 gestoppt werden?

28.03.2011 um 21:16
abbrechen. einfach unnötig.


melden
Kongo_Otto
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Soll der Bau von Stuttgart 21 gestoppt werden?

28.03.2011 um 21:17
@Dick
Gibt doch bestimmt Arbeitsplätze.

Wenn man mal sieht was andere Länder so alles hochziehen und meist DEUTSCHE Technologie, kann man hier nur den Kopf schütteln. Wir verkaufen unser know how und nutzen es nicht selbst. Siehe Transrapid.


melden

Soll der Bau von Stuttgart 21 gestoppt werden?

28.03.2011 um 21:26
Die solln das Ding einfach bauen. Es kann doch nicht sein, dass der Staat hier wegen jeder Kleinigkeit angeprangert und in Frage gestellt wird.


melden

Soll der Bau von Stuttgart 21 gestoppt werden?

28.03.2011 um 21:29
Bin dafür, dass der Bau abgebrochen wird.


melden

Soll der Bau von Stuttgart 21 gestoppt werden?

28.03.2011 um 21:59
Soll mir noch einer erzählen, das Geld fließt alles nach Ostdeutschland und im Westen wird nichts gemacht. Die wollen doch garnichts neues.^^ ;)


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Soll der Bau von Stuttgart 21 gestoppt werden?

28.03.2011 um 22:02
Abbrechen, das Ding. Die Meinung der Leute ist ja wohl mehr als eindeutig. Außerdem, in Zeiten ach so knapper Kassen, sollte man nicht noch solche extrem teuren Prestigeobjekte in die Landschaft klatschen.


melden
Bernard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Soll der Bau von Stuttgart 21 gestoppt werden?

28.03.2011 um 23:56
@bettman
Genau das ist es! Denn dieses Bauprojekt ist über Jahre und Jahrzehnte geplant, entworfen, politisch befürwortet worden und nun letztendlich in die Bauphase gegangen. Begleitet von allen dazu notwendigen Formen der rechtlichen Genehmigung und des bürgerlichen Einspruchs. Mehr "legal" geht doch nicht! Sollte das Projekt -auf welchem Wege nun auch immer- zu Fall gebracht werden, wäre das ein weiterer Schritt auf dem Wege zur Abschaffung der parlamentarischen Demokratie. Und dieses nach den neuen Machtverhältnissen in Stuttgart auch noch von den "Grünen", die sich doch so sehr für Umwelt und Natur einsetzen...
Interessanterweise war es vor wenigen Monaten noch eine grüne Umweltsenatorin in Hamburg, welche Bäume in genau gleicher Anzahl wie der abgewählte MP Mappus im Schloßpark der Schwabenmetropole, für eine mehr als überflüssig-umstrittene "Stadtbahn" hatte "umlegen" lassen wollen. Welch dummerhaftiges Messen mit zweierlei Maß!
Genauso schäbig übrigens, wie der Umgang mit den ehrlich um ihre Stadt besorgten Stuttgarter Bürgern! Die läßt man nicht in der Art und Weise totalitärer Staaten oder Diktaturen von der Polizei "zusammenknüppeln" und bei Eiseskälte mit Wasser bespritzen. Aber ihre Strafe haben die Verantwortlichen in der Baden-Württembergischen Landesregierung bekommen - ob ihre Nachfolger die Angelegenheit besser regeln werden, lasse ich mal dahin gestellt...

Ich zitiere ihn nicht gern - den Bundesvorsitzenden der "Dreipünktchen-(und Klientel)Partei" F.D.P., Außenminister Guido Westerwelle. Der Typ mag ja ganz in Ordnung sein - die von ihm geführte kleine Gruppierung jedoch zumeist darauf bedacht, mit der jeweils nach dem Wind gedrehten Fahne, Regierungsbeteiligungen zu erreichen. Und das stößt die Menschen ab - auch hier wurde die Quittung am vergangenen Sonntag ausgestellt. Jedoch bei dem, was er im Oktober vergangenen Jahres dem "Hamburger Abendblatt" sagte, hat er meine volle Zustimmung:

"FDP-Chef Westerwelle warf den Grünen unterdessen Heuchelei vor. "Die grüne Dagegen-Partei nutzt das Thema Stuttgart 21 für ihren Wahlkampf auf Kosten der Zukunft Baden-Württembergs", sagte Westerwelle dem "Hamburger Abendblatt". "Wenn eine grüne Senatorin in Hamburg Bäume fällen lässt, soll es ökologisch korrekt sein", ergänzte er in Anspielung auf den Bau der Hamburger Stadtbahn. Wenn eine andere politische Mehrheit in Stuttgart Bäume fälle, dann sei das "gleich ein Verbrechen". "Das ist eine bemerkenswerte Heuchelei", kritisierte Westerwelle.
Er warne zudem vor einem Klima, "das unser Land zu einer Dagegen-Republik werden lässt". Wenn in Deutschland keine Straßen, keine Flughäfen und demnächst auch keine Bahnhöfe mehr gebaut werden könnten, "dann verspielen wir die Grundlagen unseres Wohlstands", so Westerwelle. Die Politik müsse jetzt Haltung und Statur beweisen. Der Neubau des Stuttgarter Bahnhofs sei "für den Rechtsstaat verbindlich". Während der 15-jährigen Planungsphase hätten auch Verkehrspolitiker der SPD und der Grünen dem Projekt zugestimmt. "Das Demonstrationsrecht ist ein heiliges Gut in der Demokratie, aber die Zuverlässigkeit des Rechtstaates ist es nicht weniger."


http://www.n-tv.de/politik/Westerwelle-attackiert-S21-Gegner-article1717861.html


melden

Soll der Bau von Stuttgart 21 gestoppt werden?

29.03.2011 um 10:39
"Ich habe Bilder von Stuttgart 21 auf Al Jazeera gesehen. Also, ihr habt Probleme! "

Youtube: Rainald Grebe und das Orchester der Versöhnung - Diktator der Herzen


melden

Soll der Bau von Stuttgart 21 gestoppt werden?

29.03.2011 um 13:53
Wenn dann noch ein Tunnelsystem irgendwann kommt, wär das geil (Luftwiederstan wird weniger).


melden
Muckymuh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Soll der Bau von Stuttgart 21 gestoppt werden?

29.03.2011 um 14:14
Also ich bin gegen stuttgart 21


melden

Soll der Bau von Stuttgart 21 gestoppt werden?

29.03.2011 um 18:32
Natürlich, lasst ihn uns abbrechen! Dann setzen wir uns im Schneidersitz in einen Kreis, trinken unser Fenchelteechen, essen 'ne Duftkerze und singen "Kumbaya Mylord"!


melden

Soll der Bau von Stuttgart 21 gestoppt werden?

15.07.2016 um 16:17
Ja, weil da wo der Bahnhof ist, eine neue Siedlung für 12000 Bewohner gebaut wird. Die Luft wird noch giftiger und es sterben 50 Menschen im Jahr mehr an Krebs.


melden

Soll der Bau von Stuttgart 21 gestoppt werden?

15.07.2016 um 16:18
Ja, weil da wo der Bahnhof ist, eine neue Siedlung für 12000 Bewohner gebaut wird. Die Luft wird noch giftiger und es sterben 50 Menschen im Jahr mehr an Krebs.


melden

Soll der Bau von Stuttgart 21 gestoppt werden?

25.01.2018 um 12:23
Die Bahn macht eine neue Rechnung für Stuttgart 21 auf: Der Finanzierungsrahmen des Projekts könnte nach SPIEGEL-Informationen auf rund 8,2 Milliarden Euro steigen, der Eröffnungstermin sich um ein weiteres Jahr auf 2025 verschieben.
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/stuttgart-21-deutsche-bahn-rechnet-mit-mehr-als-acht-milliarden-euro-a-1189732...


melden

Soll der Bau von Stuttgart 21 gestoppt werden?

29.01.2018 um 21:31
Fragt mich nicht wie oder warum, aber habe dem Bau von Stuttgart 21 gestoppt.


melden

Soll der Bau von Stuttgart 21 gestoppt werden?

30.01.2018 um 11:53
Stuttgart21 hätte eigentlich nicht sein dürfen. Jetzt ist es wohl zu spät abzubrechen, nachdem es bereits soviel Zeit und Geld verschlungen hat.


melden
Anzeige

Soll der Bau von Stuttgart 21 gestoppt werden?

30.01.2018 um 11:57
@satansschuh
Wie wär's mit einem Ende mit Schrecken? Die Kohle ist ja schon futsch aber jetzt noch ein paar Milliarden reinbuttern um alles noch weiter zu verzögern ist auch nicht so richtig dolle.


melden
364 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt