Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Deutsche Miliz

42 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, Notstand, Miliz

Deutsche Miliz

30.04.2011 um 22:44
Würdet ihr in eine Miliz eintreten, oder sie unterstützen, die im Notfall (Krieg, Katastrophe, Zivilisationszusammenbruch, etc) Deutschland verteidigt?


melden
Anzeige
Ja!
51 Stimmen (54%)
Nein!
43 Stimmen (46%)
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche Miliz

30.04.2011 um 22:45
Wir haben die Bundeswehr.
Was aus ner Miliz wird, kann man in anderen Ländern beobachten
Siehe Kosovo, die Einheimischen pissen sich vor lachen in die Hose, wenn man die UCK da erwähnt.
Zumal, wo soll so ne Miliz Waffen herbekommen?


melden

Deutsche Miliz

30.04.2011 um 22:49
@StUffz

Import-Export - irgendjemand hat immer Kontakte :troll:


melden

Deutsche Miliz

30.04.2011 um 22:49
Schau nach Österreich, da klappts. Günstiger und guter ersatz für die Wehrpflicht. Wenn die Bundeswehr verkleinert wird damits billiger ist, könnte eine Miliz unterstützen. Was Waffen angeht: Wenn mit staatlicher unterstützung, dann vom Staat. Wenn ohne dann mit illegalen oder zivilen Waffen. Im Notfall findet man schon was.


melden

Deutsche Miliz

30.04.2011 um 22:49
@StUffz
Was wenn es sich um eine deutsche abart der Hutu milizen handelt dan brauchen die nur macheten und beile^^


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche Miliz

30.04.2011 um 22:51
@chtun
Wenn der V-Fall Eintritt, dann hat die BW wieder 500.000 Mann unter Waffen.
Miliz ist Blödsinn, wenns in einen heißen Krieg geht.
Hat Österreich denn diese Miliz schon mal einsetzen müssen?
In den Auslandseinsätzen hab ich nur echte Soldaten gesehen.


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche Miliz

30.04.2011 um 22:51
@oiwoodyoi
Der Deutsche greift da wohl eher zum Spaten ^^


melden

Deutsche Miliz

30.04.2011 um 22:52
Die Deutsche Miliz sollte professionell sein. Wie gesagt, schaut nach Österreich. Diese Miliz ist gut ausgerüstet. Ich sage nur Steyr AUG

Eine Miliz taugt nicht zum auslandseinsatz. Sie ist bloß zur Defensive da.


melden

Deutsche Miliz

30.04.2011 um 22:52
@StUffz
Tut ja auch weh wenn man den aufn kopf bekommt^^


melden

Deutsche Miliz

30.04.2011 um 22:53
Nichts gegen den Spaten. Eine respektable Nahkampfwaffe!


melden

Deutsche Miliz

30.04.2011 um 22:57
@chtun
Spaten naja... da nehm ich lieber das hier

tRVrj60 excalibur

von meiner Wand ;)


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche Miliz

30.04.2011 um 22:58
@chtun
Die Ausrüstung ist nicht entscheidend. Es ist die Ausbildung und die MUSS ständig da sein und ständig verbessert werden.
Wie glaubst du wohl ist es möglich, dass knapp 60 Bundeswehrsoldaten fast 210 Taliban mit ebenso guter Bewaffnung abwehren können?
Wie kommt es, dass 30 marines einen Aussenposten halten können, der von fast 200 Taliban angegriffen wird?
Ausbildung, Ausbildung und nicht zuletzt: Ausbildung.
Das kann man in einer Miliz nicht leisten.
Ich weiß nicht wie alt du bist aber:
Auch die Bundeswehr hat sowas ähnliches wie Milizen.
Reserveeinheiten, deren Material in Depots eingelagert ist und deren Personal eben Reservisten sind.
Die werden dann sogenannten Heimatschutzbataillonen zugeordnet, mit aktiven Soldaten durchsetzt und dann in der Region eingesetzt.
Dazu muss man keine Miliz gründen...


melden

Deutsche Miliz

30.04.2011 um 23:02
@Raizen
Spielzeug schwert


melden

Deutsche Miliz

30.04.2011 um 23:04
@StUffz

Ich sage ja auch nicht, dass eine solche Miliz einem professionellen Heer ebenbürtig oder überlegen ist... Was die Taliban angeht: Ich schätze du hast da mehr ahnung als ich, aber wenn ich das richtig sehe sind die auch nur mit alten kalaschnikov und restbeständen aus früheren kriegen ausgerüstet. Ich wette die Miliz der Österreicher macht auch n ganzen Haufen Taliban platt. Außerdem hätte eine Miliz ja nicht keine Ausbildung. Die machen auch regelmäßige Schulungen und Manöver.

Und die Reserve der Bundeswehr geht auch schnell unter, wenn es sich um einen großen Feind handel´t.


melden

Deutsche Miliz

30.04.2011 um 23:04
@oiwoodyoi
Ne, massiver Stahl und ziemlich schwer. Ist garantiert ziemlich schmerzhaft damit nen Schlag abzubekommen oder aufgespießt zu werden. Zumindest ein Spaten kann da nicht mithalten.


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche Miliz

30.04.2011 um 23:07
@chtun
dann solltest du dich mal informieren, mit was die Taliban da so ausgerüstet sind. Immerhin können die fast jede Panzerung knacken mit ihrer RPG7, die haben alles, was man braucht, Flugabwehrgeschütze gegen KFZ, Panzerfäuste, Mörser (deren größtes Hobby), 110mm Raketen etc...
Nicht zu vergessen, deren 12,7mm Maschinengewehr, das ist Panzerbrechend...
Taltikunterricht und Funkverbindung haben die Jungs mittlerweile auch.


melden

Deutsche Miliz

30.04.2011 um 23:09
@StUffz
Ich nehme an, du bist oder warst in Afghanistan? Gut, die sind scheinbar auch dick gerüstet. Trotzdem würde ich auf die Österreicher wetten.


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche Miliz

30.04.2011 um 23:11
Jap war ich.
Nichtsdestotrotz ist eine Miliz heutzuztage Unfug.
Krieg wird aus der Distanz geführt...
Da brauchste keine Milizen. Was am Ende folgt ist bestenfalls asymetrische Kriegsführung und haste mal gesehen wie die Amis das unterbinden? Drohnen und Helis blasen die Kerle weg, bevor sie Schaden anrichten können...


melden

Deutsche Miliz

30.04.2011 um 23:14
@StUffz
Also, bevor ich mich von Besatzern beherrschen lasse, lasse ich mich lieber von der Drohne wegblasen.

Außerdem ist die Miliz auch für Notstände außerhalb des Krieges sinnvoll. Sollten staatliche Systeme zusammenbrechen wäre eine zivile Organisation hilfreich.


melden
Anzeige

Deutsche Miliz

30.04.2011 um 23:14
@chtun
Auf Österreich würd ich im krieg nicht setzen^^


melden
377 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt