weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zu welcher "Mystischen Rel" fühlt ihr euch am meisten hingezogen?

32 Beiträge, Schlüsselwörter: Mystik
BellaLaura
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zu welcher "Mystischen Rel" fühlt ihr euch am meisten hingezogen?

04.08.2011 um 18:22
Bin neugierig :)


Mystische Elemente treten in allen Religionen auf:

im Christentum als christliche Mystik, im Judentum als Kabbalah, im Buddhismus als Zen und die tibetischen Formen, im Islam als Sufismus, im Hinduismus als Yoga. Die Momente überwältigender, grenzenloser Zugehörigkeit und die Augenblicke universellen Einsseins charakterisieren die Erfahrungen der Mystiker.

"Schließlich ist der Mystiker keine besondere Art Mensch, sondern jeder Mensch ist eine besondere Art Mystiker" sagt der Benediktinermönch David Steindl-Rast

http://www.transpersonal.at/pages/view/mystik


melden
Anzeige
Sufismus
6 Stimmen (6%)
Kabbala
4 Stimmen (4%)
Taoismus
4 Stimmen (4%)
Zen
7 Stimmen (7%)
Christliche Mystik
6 Stimmen (6%)
Yoga
4 Stimmen (4%)
Gar keine
68 Stimmen (69%)

Zu welcher "Mystischen Rel" fühlt ihr euch am meisten hingezogen?

04.08.2011 um 18:23
einfach alles bescheuert xD


melden
accrec
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zu welcher "Mystischen Rel" fühlt ihr euch am meisten hingezogen?

04.08.2011 um 18:24
Religionen sind vorgefertigte Glaubensmuster. Braucht man das? Nein.

Freie, individuelle Spiritualität!


melden
BellaLaura
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zu welcher "Mystischen Rel" fühlt ihr euch am meisten hingezogen?

04.08.2011 um 18:52
@Cesair

grrr, finde ich nicht :)

@accrec

ja, du hast recht aber es gibt so viel schönes in der mystischen lehre...

z.b rumi konnte, diese Lehre durch unübertroffene poesie wiedergeben . oder meister eckhart oder oder oder, sie lehren aber belehren nicht.


melden

Zu welcher "Mystischen Rel" fühlt ihr euch am meisten hingezogen?

04.08.2011 um 18:58
BellaLaura schrieb:oder meister eckhart oder oder oder, sie lehren aber belehren nicht
Ich kenn nur Meister Röhrich und Eckart den Gesellen ;)


melden
BellaLaura
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zu welcher "Mystischen Rel" fühlt ihr euch am meisten hingezogen?

04.08.2011 um 19:13
@Kenti

hmmm, meister klingt schon mal gut , werd mal googeln ;)


melden

Zu welcher "Mystischen Rel" fühlt ihr euch am meisten hingezogen?

04.08.2011 um 19:14
@BellaLaura

Na dann viel Spaß und bestell Werner nen netten Gruß, bitte! :D


melden
BellaLaura
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zu welcher "Mystischen Rel" fühlt ihr euch am meisten hingezogen?

04.08.2011 um 19:21
@Kenti

lol
hehe, dann kenn ich ja doch den meister! hast dir einen kleinen spaß mit mir erlaubt :):):)


melden

Zu welcher "Mystischen Rel" fühlt ihr euch am meisten hingezogen?

04.08.2011 um 19:22
@BellaLaura

Ja, sry war offtopic, aber musste mal sein :D


melden
BellaLaura
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zu welcher "Mystischen Rel" fühlt ihr euch am meisten hingezogen?

04.08.2011 um 19:25
@Kenti

klar ist ja nicht schlimm :)

so lange man zum spaßen aufgelegt ist, gehts einem gut, denke ich :)


melden

Zu welcher "Mystischen Rel" fühlt ihr euch am meisten hingezogen?

04.08.2011 um 19:28
@BellaLaura

Ansonsten kann ich hier leider nichts Sinnvolles beitragen. Ich fühle mich zu keinem Mystischen Rel hingezogen.


melden
BellaLaura
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zu welcher "Mystischen Rel" fühlt ihr euch am meisten hingezogen?

04.08.2011 um 19:34
@Kenti

macht nichts, jetzt weiß ich wenigstens wer meister röhrich ist ;)


melden

Zu welcher "Mystischen Rel" fühlt ihr euch am meisten hingezogen?

04.08.2011 um 19:38
Der Ausdruck Mystik (von griechisch μυστικός mystikós „geheimnisvoll“) bezeichnet Berichte und Aussagen über die Erfahrung einer göttlichen oder absoluten Wirklichkeit sowie die Bemühungen um eine solche Erfahrung
wiki

die Frage ist, wie macht man eine solche Erfahrung.
Religion braucht es nicht, kann aber dem Einzelnen helfen.
Ich hatte meine erste erfahrung mit ca 6 Jahren.
Und gewiss ohne Religion :-)
Man kann diese Erfahrung bewusst suchen, oder sie "überfällt" einen.
eine Garantie es zu erfahren gibt es nicht.


melden
BellaLaura
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zu welcher "Mystischen Rel" fühlt ihr euch am meisten hingezogen?

06.08.2011 um 11:20
@wulfen

stimme dir zu, man braucht die religion nicht dazu..


eine garantie gibt es nicht, genau.
magst du von deiner erfahrung erzählen? musst aber nicht... :)


melden

Zu welcher "Mystischen Rel" fühlt ihr euch am meisten hingezogen?

06.08.2011 um 11:32
BellaLaura schrieb:magst du von deiner erfahrung erzählen? musst aber nicht... :)
Tja, es gibt ja arten wie man mystische Erlebnisse "trainieren" kann.
Einmal ist es sogar jemandem passiert beim Anblick einer Lotusblüte ;-)

Das wusste ich als Kind natürlich noch nicht.
Es war Zufall, ich schaute aus dem Fenster, auf das schönste Ding der welt (Spielplatz :-) ),
die Sonne ging auf, ein Moment den ich festhalten wollte- und dann passierte es halt.
Als ich etwas älter war und lesen konnte wollte ich natürlich erfahren was mir da eigentlich passiert war.
Also las ich während die anderen Mickey Mouse lasen Bibel, Bücher über Buddhismus, Esoterik usw.
Fand aber nicht recht etwas was beschrieb was ich erlebt hatte, na, der Buddhismus kam dem wohl am nächsten.
Christentum schied für mich aus, da ich da schon "wusste"(eben aus erfahrung) das Gott kein Opi im Himmel ist.
Wie auch immer, ich lernte diese Vorgänge, also mystische erlebnisse, einigermassen zu steuern, es gelingt nicht immer, es muss schon alles "passen".
Manchmal passiert es aber auch von ganz allein, ähnlich einem deja vu.
Und vor eingen Jahren fand ich dann auch eine "religiöse" Heimat, wobei das übertrieben ist, da eigentlich keine Religion.
Besser, ich fand Beschreibungen, Lehren die genau das beschreiben was man in diesem Zustand erlebt.
Das fand ich faszinierend, zumal ich zum ersten mal wusste das ich nicht "allein" bin.
Tja, so war das :-)


melden
BellaLaura
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zu welcher "Mystischen Rel" fühlt ihr euch am meisten hingezogen?

06.08.2011 um 11:40
@wulfen


interessant das du das mit 6 jahren schon erlebt hast und nachher danach geforscht hast, find ich schön :) also bist du schon lange auf der suche...

welche lehren waren das für dich die das beschrieben haben? würde mich interessieren.


melden

Zu welcher "Mystischen Rel" fühlt ihr euch am meisten hingezogen?

06.08.2011 um 12:08
BellaLaura schrieb:welche lehren waren das für dich die das beschrieben haben? würde mich interessieren.
Das ist nicht so einfach....
Ich sagte ja, im Christentum fand ich nicht so was ich suchte.
Ich lehne es bis heute entschieden ab, bekämpfe es sogar.

Aber ich las auch die Bibel mal mit "meinen" Augen, und mir fiel auf das sich zwar alles um Jesus dreht- aber niemand darauf hört was der eigentlich sagt!

Ein Beispiel, er sagt:
"Das Himmelreich ist inwendig in Euch!"

Das ist esoterisch wenn man so will, die Kirche kommt damit nicht recht klar und hat vergessen diesen Satz zu streichen aus der Bibel.
Ein Mitglied in einem christlichen Forum sagte mir schlichtweg hier hat Jesus sich geirrt....
Nach christlichem Glauben ist Gott nunmal ein wesen, eine Person die getrennt ist von allem Irdischen, und vor allem dem Menschen.
Er hat geschaffen, damit kann er nicht im Erschaffenen (dem Menschen) sein, wie Jesus doch frecherweise behauptet.
Ich suchte also weiter und wurde fündig in den Apokryphen.
Dort steht sehr viel was von der Kirche nicht verfälscht wurde, da die ja nicht gelesen werden durften war es nicht notwendig die zu verändern wie die offiziellen Evangelien.
Dort stand also sehr viel das beschrieb was ich fühlte.

Mit dem verrückten Ergebnis das ich das Christentum hasse aber Jesus Anhänger bin...


melden

Zu welcher "Mystischen Rel" fühlt ihr euch am meisten hingezogen?

06.08.2011 um 20:33
@BellaLaura

Ich mag den "Esoteric Order of Dagon" :lv:

Der Kult ist sehr .... aquatisch :)
Also auch sehr geeignet für Schwimmbadbesucher
Das gefällt mir sehr :D

Ausserdem unterstützt er dörtlichen Industrien wie zb den Fischfang an der Nord- und Ostsee-Küste!
Sowas ist nicht zu unterschätzen .....


melden

Zu welcher "Mystischen Rel" fühlt ihr euch am meisten hingezogen?

06.08.2011 um 20:35
Ich bekenne mich zum Heidentum.


melden
Anzeige

Zu welcher "Mystischen Rel" fühlt ihr euch am meisten hingezogen?

06.08.2011 um 20:52
Vymaanika schrieb:Ich bekenne mich zum Heidentum.
Und welches?


melden
329 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden