Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Fisch essende Vegetarier inkonsequent?

61 Beiträge, Schlüsselwörter: Essen, Bewusstsein, Ernährung, Leid, Fisch, Vegetarisch, Überzeugung

Fisch essende Vegetarier inkonsequent?

04.02.2013 um 00:21
Fischesser sind per definitionem keine Vegetarier.


melden
Anzeige
imprägniert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fisch essende Vegetarier inkonsequent?

04.02.2013 um 00:56
die besten vegetarier sind die, die dir an weihnachten das filet wegessen.


melden

Fisch essende Vegetarier inkonsequent?

04.02.2013 um 01:24
@Lilitu

Ende der 70er Jahre ändert sich die Ansicht grundlegend. Mehrere deutsche Wissenschaftler gelangen zu der Auffassung, daß die Nervenendigungen in der Haut der Fische als Schmerzrezeptoren fungieren können (OLLENSCHLÄGER & REICHENBACH-KLINKE 1979, SCHULZ 1978, SPIESER & SCHRÖDER 1978, 1984). Während OLLENSCHLÄGER & REICHENBACH-KLINKE (1979) noch darauf hinweisen, daß die Nervenstrukturen der Fische noch keinen Schmerzbeweis liefern, leiten die anderen Autoren aus den anatomischen Befunden z.T. überzeugend klingende Argumente und Indizien für die Existenz eines Schmerzempfindens bei Fischen ab. SCHULZ (1978) erkennt in den hirnanatomischen Befunden sogar den Beweis für eine Aufnahme und Verarbeitung von "Schmerzreizen" und vergleicht das Vorderhirn der Knochenfische mit dem limbischen System der Säugetiere, welches mit dem Schmerzempfinden in Zusammenhang gebracht wird. Auch SPIESER & SCHRÖDER (1984) vermuten, daß Funktionen der menschlichen Großhirnrinde bei Fischen in anderen Teilen des Vorderhirns und im Kleinhirn ausgeübt werden. Außerdem schließen sie aus dem Vorhandensein von Neurotransmittern auf die Fähigkeit der Fische, Schmerzen wahrnehmen zu können.

Der holländische Physiologe VERHEIJEN (1984) gelangt sogar zu dem Schluß, daß Fische nicht nur Schmerzen sondern auch andere bewußte Wahrnehmungen, wie Angst beim Angeln empfinden.

Während der deutsche Professor für Zoologie, Fischereibiologie und Fischkrankheiten REICHENBACH-KLINKE (1979) davon ausgeht, daß der Begriff "Schmerz" bei Fischen nicht zu ermitteln ist, ändert er später die Auffassung dahingehend, daß Fische Schmerzen, Streß und Leiden empfinden und Angeln mit Schmerzen verbunden ist (REICHENBACH-KLINKE 1987).

Die o.g. Untersuchungen und Ansichten zum Schmerzempfinden der Fische werden von KLAUSEWITZ (1989) unter Beachtung weiterer Arbeiten sehr ausführlich dargestellt und analysiert. Er weist dabei auch auf die tiefgreifende Meinungsänderung der Wissenschaft über das Schmerzempfinden der Fische hin: "Dieser Wandel ist nicht nur auf neue Erkenntnisse in der Forschung, sondern auch auf deutliche Änderungen des Zeitgeistes und der Beziehungen der Menschen zur Natur zurückzuführen." "Eine solche mit Emotionen verbundene Denk- und Arbeitsrichtung, die als >Ideologische Ökologie< bezeichnet werden könnte, scheint auch bei einigen Publikationen eine gewisse Rolle gespielt zu haben."


Das dir mal wer antwortet. Quelle ist hier http://www.catch-release.de/print.php?id=11


melden

Fisch essende Vegetarier inkonsequent?

04.02.2013 um 08:02
@Katori
Ehm ja..Fische haben ein Schmerzempfinden.
Glaubst du, dass ich das anzweifel? :D :ask:


melden

Fisch essende Vegetarier inkonsequent?

04.02.2013 um 09:17
Wer als ,,richtiger" Vegetarier Fisch isst, ist ein Fake.

Genauso ein Fake, wie einst Mönche behauptet haben, Enten seien beispielsweise Wassertiere und Wassertiere dürfe man auch während der Fastenzeit essen - und dann während ihres ,,Fastens" ordentlich beim Fisch und bei Wassergeflügel zugelangt haben.


Hab ich noch nie verstanden, warum man überhaupt in ,,Fisch" und ,,Fleisch" unterscheidet.

Fische bestehen ja jetzt nicht aus Wasser oder Seetang oder sonstwas - NATÜRLICH ist das auch Fleisch, was die auf ihren Skeletten haben!


melden

Fisch essende Vegetarier inkonsequent?

04.02.2013 um 09:21
@Lilitu

Tatsächlich gibt es verschiedene Meinungen und Untersuchungen zu der Frage, ob Fische (oder bestimmte Arten von Fischen) kein Schmerzempfinden haben.

Heute geht man zumeist in der Wissenschaft davon aus, dass auch Fische, ähnlich wie andere Arten von höheren Tieren, Schmerzempfinden haben.


Es gibt aber auch Behauptungen, dass sie KEIN Schmerzempfinden besitzen, weil ihnen dazu beispielsweise ein bestimmtes Organ fehlen würde, das stellte mal ein Biologe in einer Doku dar, glaube, es ging da über Welse...

Wenn sie sich gegen Angeln und Fangen wehren würden, dann wäre das angeblich nicht auf Schmerz zurückzuführen, sondern auf Stressempfinden, weil:,,Der Fisch in eine Richtung gezogen wird, in die er nicht will".


Die Frage ist also noch nicht komplett geklärt.


melden

Fisch essende Vegetarier inkonsequent?

04.02.2013 um 12:11
@Lilitu

Ja ich dachte du denkst, die seien so empfindlich wie Zirkonium :D :alien:.


melden

Fisch essende Vegetarier inkonsequent?

04.02.2013 um 12:14
@Katori
...wtf? :D Ich glaube langsam, ich sollte den Versuch, deine Gedankengänge zu verstehen, aufgeben :P: :D


melden

Fisch essende Vegetarier inkonsequent?

04.02.2013 um 12:16
@Lilitu

Ich werd mich eines Tages noch mal so richtig kompliziert ausdrücken, und dann will ich dein Gesicht sehen :D :D.
Verstehst du es nun oder nicht :ask:


melden
KönigIsakim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fisch essende Vegetarier inkonsequent?

04.02.2013 um 12:17
Kc schrieb:Es gibt aber auch Behauptungen, dass sie KEIN Schmerzempfinden besitzen, weil ihnen dazu beispielsweise ein bestimmtes Organ fehlen würde, das stellte mal ein Biologe in einer Doku dar, glaube, es ging da über Welse...
Das rührt vor allem daher, weil die Fische s t u m m sind, wenn sie im grossen Netz, zappelnd auf dem Schiffsboden liegen.

Durch " Das Schweigen der Fische " entsteht eben der Eindruck, es macht ihnen nichts aus.


melden

Fisch essende Vegetarier inkonsequent?

04.02.2013 um 12:19
@Katori
Wie immer ist nicht deine Ausdrucksweise mein Problem, Katori :D
Sondern, wie du überhaupt plötzlich darauf kommst - so zusammenhanglos, meine ich. Ich hab doch gar nie in dem Thread hier geschrieben, bzw. per PN mit dir über das Schmerzempfinden von Fischen gesprochen? :D


melden

Fisch essende Vegetarier inkonsequent?

04.02.2013 um 12:43
@Kc
Kc schrieb:Hab ich noch nie verstanden, warum man überhaupt in ,,Fisch" und ,,Fleisch" unterscheidet.
Ein vernünftiger Mensch macht das ja auch nicht. ^^


melden

Fisch essende Vegetarier inkonsequent?

04.02.2013 um 12:52
@Lilitu

Fisch = gleich Mineral/Stein ok :D?

Ne ich hab das Thema hier gestern abend zufällig gefunden und da wollte ich dir halt zu antworten :p: :D


melden

Fisch essende Vegetarier inkonsequent?

04.02.2013 um 13:00
@Katori

Was ist mit Fossilien von versteinerten Fischen?


melden

Fisch essende Vegetarier inkonsequent?

04.02.2013 um 13:02
@Kc

:D

Nichts, die werden sprichtwörtlich das Empfinden eines Steines haben. Was aber für lebende Fisch mitnichten gilt.


melden

Fisch essende Vegetarier inkonsequent?

04.02.2013 um 13:29
@Katori
Wie bereits gesagt hatte ich das schon verstanden ;)

Ahja :D Okay, ist nur so halt ziemlich verwirrend, wenn man da auf einmal angesprochen wird :D


melden

Fisch essende Vegetarier inkonsequent?

04.02.2013 um 13:30
@Lilitu

Ist doch klar das man angesprochen wird, auch wenn es zum Teil ewig her ist :D


melden

Fisch essende Vegetarier inkonsequent?

04.02.2013 um 13:35
@Katori
Ewig her? :D Da war doch noch nie was :D


melden

Fisch essende Vegetarier inkonsequent?

04.02.2013 um 14:53
Ich finde Pescetarismus ist nicht inkonsequent. Denn die Frage ist doch warum verzichten diese Menschen auf Fleisch? Wenn sie es nicht aus moralsichen Gründen tun, sondern aus z.B. gesundheitlichen sehe ich das Problem nicht. Sie reduzieren dann ja nicht die Fische auf eine tiefere Stufe...

Das einzige was inkonsequent wäre, wäre wenn man den Unterschied kennen würde und trotzdem weiter Fisch isst und sich Vegetarier nennt.

Ich bin Vegetarierin. Ich esse einfach grundsätzlich nichts was mal Augen hatte, dazu zählen dann ja auch Fische.


melden
Anzeige

Fisch essende Vegetarier inkonsequent?

04.02.2013 um 15:33
@ILoveMuffins

Was ist mit den Fettaugen in der Suppe? :D *duck*


melden
312 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt