Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wird der Linksextremismus unterschätzt?

28 Beiträge, Schlüsselwörter: Linksextremismus

Wird der Linksextremismus unterschätzt?

04.11.2011 um 23:55
grundsätzlich: Siehe Berlin... (brennende Autos.... 1. Mai Demos, Hausbesetzungen etc..)


melden
Anzeige
Ja! Viele sehen nicht welche Gefahren von dieser Seite drohen.
64 Stimmen (63%)
Alles halb so wild!
10 Stimmen (10%)
Rechts ist doch viel schlimmer!
20 Stimmen (20%)
Interessiert mich eigentlich gar nicht..
6 Stimmen (6%)
der Verfassungsschutz wirds schon richten...
2 Stimmen (2%)

Wird der Linksextremismus unterschätzt?

05.11.2011 um 00:03
gibts da nicht schon nen thread? Oo


melden

Wird der Linksextremismus unterschätzt?

05.11.2011 um 01:30
Was sollen das denn für Wahlalternativen sein?
und das thema ist mal an der realität vorbei gegangen...


melden

Wird der Linksextremismus unterschätzt?

05.11.2011 um 02:03
Wird außer der Rechte, nicht jeder Extremismus in Deutschland unterschätzt?


melden

Wird der Linksextremismus unterschätzt?

05.11.2011 um 02:04
@-ripper-

Also in letzter zeit hoert man sehr viel ueber linksterrorismus!

Unterschaetzen sieht fuer mich anders aus


melden

Wird der Linksextremismus unterschätzt?

05.11.2011 um 02:05
@insideman

Hat aber lange gedauert bis sie es gemerkt haben^^


melden

Wird der Linksextremismus unterschätzt?

05.11.2011 um 09:05
Ob Rechter oder Linker Extremismus oder irgendein anderer so was muss unterbunden werden. Extremismus darf nie toleriert werden.


melden
Heidenthom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird der Linksextremismus unterschätzt?

05.11.2011 um 09:18
JA wird er ! Wenn über Rechte geredet wird dann stehen wir kurz vor der Machtergreifung 2.0 aber wenn es um Linksextremismus geht wird gerade in diesem forum und von gewissen Personen konsequent wegdiskutiert ! Das hat sich in letzter Zeit etwas gewandelt aber es besteht noch Handlungsbedarf !


melden

Wird der Linksextremismus unterschätzt?

05.11.2011 um 12:39
Meiner Meinung nach wird Linksextremismus in Deutschland eindeutig unterschätzt.

Er wird gerne als unbedeutend abgetan und als eine vielleicht nicht ganz so korrekte, aber zumindest eine Sache mit guten Absichten dargestellt,vor allem im eher politisch linken Bereich.

Von wegen:,,Naja, toll ist es nicht, dass da Polizisten mit schweren Geschützen angegriffen werden...
Aber immerhin sind die ja auch so provozierend gepanzert und wollen die Leute daran hindern, Yuppie-Läden kaputt zu machen oder lustige Lagerfeuer auf der Straße zu errichten..."

Ich kann mich durchaus mit politisch linken Leuten anfreunden, kein Thema.

Politisch linke Extremisten dagegen, vor allem gewaltbereite, lehne ich jedoch klar ab.


melden

Wird der Linksextremismus unterschätzt?

05.11.2011 um 15:22
Nein, wird eher überschätzt. Vergeht doch kaum ein Tag, an dem Demonstrierende nicht als "gewaltbereite Linke" betitelt werden.


melden
xionlloyd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird der Linksextremismus unterschätzt?

05.11.2011 um 16:01
Wundert mich gerade, dass "Rechts ist doch viel schlimmer" so wenige Stimmen hat . . . na, da ist der Umfragenbereich aber noch so einigen Usern unbekannt, mh? ;)

Generell sollte man wohl vorsichtig sein, in welche politische Richtung man solche Taten einordnet . . . aber totschweigen oder relativieren sollte man sie ebenso wenig. Wurde leider sehr lange getan, sodass sich (so bekommt man hier und da zumindest das Gefühl) das Unrechtsbewusstsein hier und dort schon etwas verschoben zu haben scheint.


melden

Wird der Linksextremismus unterschätzt?

05.11.2011 um 17:06
Linksextremismus ist, in Relation zum Linksradikalismus, überschätzt.


melden

Wird der Linksextremismus unterschätzt?

05.11.2011 um 18:15
Definitiv Ja, wird unterschätzt, verharmlost und teilweise sogar akzeptiert.


melden

Wird der Linksextremismus unterschätzt?

05.11.2011 um 18:25
Absolut, er wird unterschätzt, ignoriert und manchmal sogar heruntergespielt.


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird der Linksextremismus unterschätzt?

05.11.2011 um 20:08
Der wird eher überschätzt, siehe Dresden am Februar.


melden

Wird der Linksextremismus unterschätzt?

05.11.2011 um 20:10
ChicagoBull schrieb:Linksextremismus ist, in Relation zum Linksradikalismus, überschätzt.
Na da bin ich ja mal auf die Erklärung gespannt, wo der Unterschied liegt :D


melden

Wird der Linksextremismus unterschätzt?

05.11.2011 um 20:17
Wieder mal eine Großtat der linksextremen Szene:

http://www.mopo.de/politik/2000-demonstranten---drei-verletzte-polizisten-randale-bei--zomia--demonstration,5067150,1110...


melden

Wird der Linksextremismus unterschätzt?

05.11.2011 um 20:17
@Kc
"Als extremistisch werden die Bestrebungen bezeichnet, die gegen den Kernbestand unserer Verfassung - die freiheitliche demokratische Grundordnung - gerichtet sind. Über den Begriff des Extremismus besteht oft Unklarheit. Zu Unrecht wird er häufig mit Radikalismus gleichgesetzt. So sind z.B. Kapitalismuskritiker, die grundsätzliche Zweifel an der Struktur unserer Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung äußern und sie von Grund auf verändern wollen, noch keine Extremisten. Radikale politische Auffassungen haben in unserer pluralistischen Gesellschaftsordnung ihren legitimen Platz. Auch wer seine radikalen Zielvorstellungen realisieren will, muss nicht befürchten, dass er vom Verfassungsschutz beobachtet wird; jedenfalls nicht, solange er die Grundprinzipien unserer Verfassungsordnung anerkennt."

http://www.verfassungsschutz.de/de/FAQ/


melden

Wird der Linksextremismus unterschätzt?

05.11.2011 um 20:24
Genau, brav den Medien glauben. Wird ja nie etwas zugunsten der Polizei geschönt oder so. Ne, ne. Das ist der einzige Extremismus, der unterschätzt wird.


melden
Anzeige
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird der Linksextremismus unterschätzt?

05.11.2011 um 20:31
@Schnurrgerüst

Dickes Word.


melden
171 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt