weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Würdest Du Deinen Sohn "Platon" nennen?

54 Beiträge, Schlüsselwörter: Vorname, Vornamen
Birkenschrei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdest Du Deinen Sohn "Platon" nennen?

15.06.2012 um 20:32
@-ripper-
lol - damit hast du dich zum Glück aus jeglicher Verantwortung entzogen!


melden
Anzeige

Würdest Du Deinen Sohn "Platon" nennen?

15.06.2012 um 20:33
Aber sicherlich.


melden

Würdest Du Deinen Sohn "Platon" nennen?

15.06.2012 um 22:52
Besser als die ganzen assi namen


melden

Würdest Du Deinen Sohn "Platon" nennen?

15.06.2012 um 22:57
nicht Platon aber Aristoteles :)


melden

Würdest Du Deinen Sohn "Platon" nennen?

15.06.2012 um 23:02
ich muss auch an diesen plankton von spongebob denken :D


melden
sixsuns
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdest Du Deinen Sohn "Platon" nennen?

16.06.2012 um 01:14
Da würd ich ihn noch eher Anikan nennen oder sowas in der Art


melden

Würdest Du Deinen Sohn "Platon" nennen?

16.06.2012 um 01:31
Bei mir in der Straße wohnt der kleine Odin Schmidt.
Wird bestimmt auch Viel Spaß in der Schule haben...


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdest Du Deinen Sohn "Platon" nennen?

16.06.2012 um 03:43
Wohl kaum...

Gott wäre doch nen schöner Name...


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdest Du Deinen Sohn "Platon" nennen?

09.07.2012 um 21:48
Ich favorisiere da eher Anaximander.
Obwohl Platon auch eine Option wäre, freilichwohlwohl.

@Monarch


melden
maroni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdest Du Deinen Sohn "Platon" nennen?

09.07.2012 um 21:50
Ein anderer Name kommt gar nicht in Frage.


melden

Würdest Du Deinen Sohn "Platon" nennen?

09.07.2012 um 21:51
Nein :|


melden

Würdest Du Deinen Sohn "Platon" nennen?

09.07.2012 um 21:53
Sokrates wünscht sich eh nen Bruder. Dann mal sehen, ob es klappt.


melden

Würdest Du Deinen Sohn "Platon" nennen?

10.07.2012 um 00:41
Mein Sohn heißt Estragon!

Estragon Rubens. Das hat Gesicht!


melden

Würdest Du Deinen Sohn "Platon" nennen?

10.07.2012 um 09:09
nein mein sohn wir Sparta heißen
"ja wie heißt denn der kleine?"
"DAS!IST!SPARTAAAA!" *den fragesteller wegkick*


melden
Bernard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdest Du Deinen Sohn "Platon" nennen?

10.07.2012 um 13:26
Wohl kaum. Andere Leute können aber machen, was sie nicht lassen können (Toleranzgebot). An meinem früheren Wohnort in Schleswig-Holstein gab es eine (deutsche) Familie, die ihre drei Söhne mit altgriechischen Vornamen versehen hatte - weder von Seiten der Kirche noch von Seiten der Behörden (Standesamt) gab es da irgendwelche Einwände. Nur ob der Nachwuchs mit solch einer Namensnennung nun so glücklich werden wird, darf mal angezweifelt werden... :(


melden
Monarch
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdest Du Deinen Sohn "Platon" nennen?

10.07.2012 um 13:43
Bernard schrieb:weder von Seiten der Kirche noch von Seiten der Behörden (Standesamt) gab es da irgendwelche Einwände
Satanische Vornamen nicht gestattet oder wie?


melden
Bernard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdest Du Deinen Sohn "Platon" nennen?

10.07.2012 um 14:01
@Monarch
Weiß nicht... ;)
Nein - komme jetzt nicht auf die Namen und bin in der Richtung auch nicht sehr bewandert, aber es waren schon auffällige (nicht abfällige!) griechische Namen von Persönlichkeiten aus dem Altertum. Die Eltern auch nicht unbedingt "überintellektuell" angehauchte "Spinner" - ganz normale Leute; sie war, meine ich zu entsinnen, Krankenschwester.
Was wären denn "satanische" Vornamen? "Luzifer" z.B.? Der wäre ja sogar fast mal Erzengel geworden... ;)


melden
Sanguinius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdest Du Deinen Sohn "Platon" nennen?

10.07.2012 um 20:00
Würden die meisten überhaupt solche Namen erkennen?

Wikipedia: Ars_Goetia
Valefar, Saleos, Berith, Ronove, Gremory, Kimaris u.a. wer von euch hätte die jetzt ohne den Link als solche erkannt?


melden
Monarch
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdest Du Deinen Sohn "Platon" nennen?

10.07.2012 um 20:11
Sanguinius schrieb:Berith
Kenne Berit -ohne h- als weibischen Vornamen, nichts ungewöhnliches. Jetzt weiß ich warum die Frau 'n Soziopath ist.


melden
Anzeige

Würdest Du Deinen Sohn "Platon" nennen?

25.09.2012 um 00:00
Nein, vor allem nachdem wir in der Schule Teile der Politeia übersetzt haben, und da einem klar wird, was für eine Diktatur sein toller "Staat" wäre.

Vor einiger Zeit war ein Artikel in der FAZ über Vornamen, kürzlich sind wohl die Namen "Bock" (Mädchenname, wohl irgendwie aus einem Nachnamen entstanden) und "Emily-Extra" zugelassen worden. Andere Eltern wollten ihr Kinder z.b. "Verleihnix" oder "Sartan" nennen, was aber nicht zugelassen wurde.
Ich finde man sollte es seinem Kind nicht unnötig schwer machen.
Es gibt mittlerweile aber auch einige schreckliche Doppelnamen.


melden
263 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden