weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Christian Wulffs neuer Style

41 Beiträge, Schlüsselwörter: Aussehen, Style, Bundespräsident, Christian Wulff
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Christian Wulffs neuer Style

21.07.2012 um 11:29
Sieht Christian Wulff mit seinem neuen Style besser oder schlechter aus?

Wulff alt:

RTEmagicC Bundespraesident-Christian-Wul

christian-wulff

Wulff neu:

EX-Bundespraesident-Wulff-mit-neuer-Bril

HBo8HZrm Pxgen r 300xA


melden
Anzeige
Besser
37 Stimmen (48%)
Schlechter
40 Stimmen (52%)

Christian Wulffs neuer Style

21.07.2012 um 11:32
Finde ich cool.
Schade dass es er sein Amt verlassen hat, er war aus meiner Sicht ein wirklich guter Bundespräsident in dem was er in seinem Amt geleistet hat.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Christian Wulffs neuer Style

21.07.2012 um 11:35
Wurde er nicht rausgeekelt??

joa... etwas besser... jetzt steht er zumindest zu seinem Alter.


melden

Christian Wulffs neuer Style

21.07.2012 um 11:46
@killimini
@SkySonic

Der wurde nicht rausgeekelt, sondern ist wegen seiner eigenen Dummheit und Unfähigkeit rausgeflogen. Weil er bis zum geht nicht mehr versucht hat, Berichterstattung zu unterbinden oder auch nur die kleinste, anrüchige Sache in punkto Finanzgeschäften begangen zu haben.

Selbst schuld.

Hätte er gleich von Anfang an Schmiergelder und ähnliche Nummern zugegeben, hätte er nicht versucht, auf die Berichterstattung so plump Einfluss zu nehmen, dann wäre er mit einem blauen Auge davon gekommen.


In seinem neuen Stil hätte ich ihn übrigens kaum erkannt OO


melden

Christian Wulffs neuer Style

21.07.2012 um 11:53
@Kc
Wieso kann nicht einmal dieses Thema behandelt werden ohne dass diesem Menschen Vorwürfe gemacht werden? Immer wird das bewertet was nichts damit zu tun hat.

Es geht darum welchen Job er in seinem Amt abgelegt hat und nicht was er sonst noch gemacht hatte.
Und die Arbeit, welche sich rein darum drehte das Amt des Bundespräsidenten zu vertreten, war sehr gut.


melden

Christian Wulffs neuer Style

21.07.2012 um 11:58
@SkySonic

Findest du, dass ein Bundespräsident bei einer Zeitung anrufen und den Chefredakteur bedrohen sollte, Berichte über ihn zurück zu halten?

Bist du der Meinung, dass ein Bundespräsident, zu dessen wichtigsten Aufgaben das Vorbild sein gehört, sich als Wendehals und Lügner bis zum geht nicht mehr präsentieren sollte?


Ich mach dem sicherlich nicht zum Vorwurf, dass er halt bei einem Kumpel Urlaub gemacht hat, beispielsweise.

Durch seinen Umgang allerdings mit dieser und anderen Angelegenheiten hat er in meinen Augen selbst gezeigt, dass er ganz einfach ungeeignet ist für die Position des Bundespräsidenten.


melden

Christian Wulffs neuer Style

21.07.2012 um 12:00
@Kc
Kc schrieb:Findest du, dass ein Bundespräsident bei einer Zeitung anrufen und den Chefredakteur bedrohen sollte, Berichte über ihn zurück zu halten?
Findest du dass dies etwas mit dem Amt zu tun hat?
Kc schrieb:Bist du der Meinung, dass ein Bundespräsident, zu dessen wichtigsten Aufgaben das Vorbild sein gehört, sich als Wendehals und Lügner bis zum geht nicht mehr präsentieren sollte?
Noch einmal, findest du dass dies etwas mit dem Amt zu tun hat?



Ich bestreite nicht dass es ungeschickt war. Aber es war nicht seine Absicht ein "Lügner" und "Wendehals" zu sein. Aus meiner Sicht hat dieser Mensch nur probiert sein Amt zu halten um diesen Job gut abzuliefern.


melden

Christian Wulffs neuer Style

21.07.2012 um 12:11
@SkySonic

Ja, ich bin eindeutig der Meinung, dass es für ein öffentliches Amt, sogar für das höchste Amt im Staat, von Belang ist, wie man mit der Presse umgeht. Jedenfalls in einer Demokratie!

Und ja, ich finde ebenso eindeutig, dass jemand, zu dessen klaren Hauptaufgaben Repräsentation und Vorbild gehört, dessen Betätigungsfeld insbesondere Moral ist, sich nicht über Wochen, ja fast Monate hinweg als Lügner und verantwortungsloser Wendehals präsentieren sollte.


Ich mochte Wulff auch mal, wirklich. Und hab mir gedacht: Das ist ein korrekter Kerl, der kann auch Fehler eingestehen, der ist verantwortungsbewusst.

Offensichtlich war das ein Irrtum.


Oder findest du etwa, dass es auch nicht schlimm ist, wenn ein Strafrichter heimlich als Drogendealer arbeitet?


melden

Christian Wulffs neuer Style

21.07.2012 um 12:12
@Kc
Selbstverständlich nicht.

Dennoch finde ich dass man ihm in einem anderen Amt eine Chance geben sollte.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Christian Wulffs neuer Style

21.07.2012 um 12:13
@Kc
Ach ja. stimmt. :D
Ihr mit euren Politikern. :vv:


melden

Christian Wulffs neuer Style

21.07.2012 um 12:17
@SkySonic

Die Chance muss er sich selbst erarbeiten.
Christian Wulff muss, wenn er eine neue Chance in der Politik will, auch beweisen, dass er dieser würdig ist und sein Verhalten geändert hat.

Einfach nur aus alter Parteifreundschaft wieder einen tollen Posten geben ist nicht akzeptabel.


melden
Bernard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Christian Wulffs neuer Style

21.07.2012 um 12:18
Wurscht. Schleimsch... bleibt Schleimsch... ^^
Von mir aus kann er mit Monokel oder Zwicker rumlaufen. Letzteres würde wohl noch am besten passen, von wegen der Ähnlichkeit zu Dagobert Duck (von den Einkünften her). Wobei die bei "Onkel Dagobert" immerhin nicht den Staatshaushalt belasten... ;)


melden

Christian Wulffs neuer Style

21.07.2012 um 12:18
@Kc
Ja, da hast du mit Sicherheit recht.
Irgendwo hast du mit allem recht. Ich sollte das Thema nochmal überdenken.


melden
alasdair
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Christian Wulffs neuer Style

21.07.2012 um 12:19
Erstmal nichts gegen den Wulff.
Frage mich aber ob eine neue Brille gleich einen neuen Style bedeutet? Zu den Haaren die grauer geworden sind...naja eine Laune der Natur.


melden

Christian Wulffs neuer Style

21.07.2012 um 12:39
1 + 4 schlechter

2 + 3 besser

Kann also nicht stimmen, ob alt oder neu besser oder schlechter wäre...


melden

Christian Wulffs neuer Style

21.07.2012 um 13:52
Wo ist der Unterschied? Er kann immer noch unfassbar dümmlich grinsen und noch dämlicher gucken.


melden

Christian Wulffs neuer Style

21.07.2012 um 13:55
Der hat einfach bloß ne neue Brille.^^


melden
firebird1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Christian Wulffs neuer Style

21.07.2012 um 14:26
schön für wulff. der hätte es gar nicht verdient sich eine neue brille leisten zu können. aber ich finde er sieht schlechter aus. die brille finde ich etwas zu gross für den rest vom kappes. ausserdem glaube ich seine zähne sind gelber geworden. naja wahrscheinlich kommt jetzt die hässlichkeit seiner seele nach aussen.


melden

Christian Wulffs neuer Style

21.07.2012 um 14:27
Der sieht genauso aus wieder vorher


melden
Anzeige

Christian Wulffs neuer Style

21.07.2012 um 14:36
Wow. Ich finde den Unterschied krass - sieht aus, als wäre er um 10 Jahre gealtert - mehr graue Haare, einige Kilo weniger, Hipster-Brille...


melden
266 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden