Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Volumenbegrenzung für DSL-Kunden?

26 Beiträge, Schlüsselwörter: DSL, Telekom, Volumenbegrenzung

Volumenbegrenzung für DSL-Kunden?

24.03.2013 um 13:23
Seit ein paar Tagen gibt es Gerüchte, daß für "Festnetzsurfer" bei Neuverträgen eine Volumenbegrenzung eingeführt werden soll!
Siehe hier:
http://www.golem.de/news/auf-384-kbit-s-telekom-bestaetigt-ueberlegungen-zu-dsl-drosselung-1303-98342.html

und

http://blogs.telekom.com/2013/03/22/neue-spielregeln-fuer-dsl/

Wie findet ihr das??


melden
Anzeige
Finde ich gut!
10 Stimmen (11%)
Finde ich schlecht!
76 Stimmen (82%)
Ich suche mir eine Alternative! ---> Bitte beschreiben!
7 Stimmen (8%)

Volumenbegrenzung für DSL-Kunden?

24.03.2013 um 13:29
Wohne auf den Land und muß mich mit einer lahmen 2000er Leitung abfinden, weil besseres ist nicht möglich bei der alten Telefonleitung. Und dann auch noch den Volumen kastriert bekommen.
Also ich finde das zum kotzen.


melden

Volumenbegrenzung für DSL-Kunden?

24.03.2013 um 13:38
Eine üble Provokation!

Es gibt Alternativen.

http://www.pcwelt.de/ratgeber/Einfacher-Trick-So-umgehen-Sie-Tempobeschraenkungen-93401.html


melden

Volumenbegrenzung für DSL-Kunden?

24.03.2013 um 13:50
Wie kann man sowas gut finden???


melden

Volumenbegrenzung für DSL-Kunden?

24.03.2013 um 14:19
das ist Scheiße
ich hab schon DSL light
-.-


melden

Volumenbegrenzung für DSL-Kunden?

24.03.2013 um 15:28
Bei uns vertreibt gerade ein privater Glasfaseranbieter die Telekom, da die Telekom sich auf wiederholte Anfrage geweigert hat das Netz bei uns auszubauen:
http://deutsche-glasfaser-hs.de/index.php

Ich hoffe diese Firma wird auch nationale Bedeutung bekommen.


melden

Volumenbegrenzung für DSL-Kunden?

24.03.2013 um 15:51
Hier wo ich studiere, keine 50 km davon weg, gibt es ganze Landstriche und Dörfer wo es überhaupt GAR KEIN Internet gibt, nix, gar nix, auch kein Mobilfunk...
Mein Kumpel hat da ein Haus geerbt und sich nach Internet erkundigt und bekam von der Telekom ne fette Absage...


melden

Volumenbegrenzung für DSL-Kunden?

24.03.2013 um 20:16
Mich würde interessieren, was für Argumente jene haben, welche diese Datenbegrenzung gut finden!


melden
brucelee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volumenbegrenzung für DSL-Kunden?

24.03.2013 um 21:22
krungt schrieb:Mich würde interessieren, was für Argumente jene haben, welche diese Datenbegrenzung gut finden!
Wenige User sollen ja die Mehrheit ausbremsen bzw: 2% belegen 30% des Netzes. Sind dann Leute die viel mit Filehostern zu tun haben, usw.

Die sollen ihr Geld dann fürs Ausbauen ausgeben. Oder der Staat darf nachhelfen. Man verschwendet bekanntlich viel Steuergelder. Dafür das Deutschland die größte Wirtschaftmacht in Europa ist, haben wir ein vergleichsweise rückständiges Netz.
In Zukunft wird noch einiges an Volumen dazu kommen, vorran schreitende Digitalisierung und neue Standards mit mehr Speicherbedarf á la 4k lassen grüßen.


melden

Volumenbegrenzung für DSL-Kunden?

24.03.2013 um 21:30
Habe LTE und das Volumen ist schon begrenzt. Also "Who cares?"


melden

Volumenbegrenzung für DSL-Kunden?

25.03.2013 um 16:17
@brucelee
Mag ja sein! Wenn es darum ging würde aber eine Begrenzung auf 750 GByte ausreichen!


melden

Volumenbegrenzung für DSL-Kunden?

28.03.2013 um 18:05
Es gibt immer noch keine offizielle Stellungnahme!


melden

Volumenbegrenzung für DSL-Kunden?

28.03.2013 um 18:30
@krungt
Wahrscheinlich sinds einpaar Leute denen die Teenis schon am Sack mit ihren Internet und Handy gehn, beides hängt zwar nicht direkt zusammen aber befriedigend ist es allemal wen eine Begrenzung da wäre, desweitern kann auch sein das manche eine Begrenzung als Schutz für Sucht halten.

Ich selber habe dagegen gestimmt, wen ich mal nen Spiel oder DLC laden möchte kannen das schon von 1GB-12GB sein.


melden

Volumenbegrenzung für DSL-Kunden?

22.04.2013 um 20:31
Gerade wird gemeldet! Ab 02. Mai 2013 wird die Volumenbegrenzung bei der Flatrate im Festnetz eingeführt!


melden

Volumenbegrenzung für DSL-Kunden?

22.04.2013 um 20:43
Bekackt.^^


melden

Volumenbegrenzung für DSL-Kunden?

23.04.2013 um 18:08
Neukunden, werden es sich sicher noch genauer überlegen zu welchem Provider sie gehen!


melden

Volumenbegrenzung für DSL-Kunden?

24.04.2013 um 19:44
Ich überschreite regelmäßig 100GB Traffic pro Tag.
Eine Beschränkung wäre für mich ganz und gar nicht toll.


melden

Volumenbegrenzung für DSL-Kunden?

27.04.2013 um 22:55
@1.21Gigawatt
Dann wird es Zeit einen anderen Provider zu suchen! Oder?


melden

Volumenbegrenzung für DSL-Kunden?

28.04.2013 um 01:41
@krungt
Bin bei KabelDeutschland. Bin schon seit Jahren von der Telekom weg.
2005 oder so war bei uns irgendwas und die wollten Techniker schicken, 120€ Anfahrtskosten.
Da hab ich gesagt, dass sie daheim bleiben können und mir n anderen Anbieter gesucht.
Kann ehrlich gesagt nicht verstehen wieso noch so viele Leute bei den Kaspern sind. Die sind viel zu teuer. Ich zahle gerade mal 24,99€ für DSL32k(und ich bekomme die vollen 32k) + Telefonflat. Bei der Telekom würde das um die 40€ kosten.


melden
Anzeige

Volumenbegrenzung für DSL-Kunden?

28.04.2013 um 02:48
Freier Markt ist freier Markt, wer das doof findet muss ja nicht Telekom-Kunde werden.


melden
376 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden