Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wer hat ein Kindle digitales Lesegerät?

30 Beiträge, Schlüsselwörter: Ebook, Kindle
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer hat ein Kindle digitales Lesegerät?

26.03.2013 um 09:45
Hi,

heute würde ich gerne von euch wissen, wer so ein 'Kindle' Lesegerät hat und was damit macht. Und ggf warum oder warum nicht.

ags


melden
Anzeige
Ja klar hab ich eins. Ich lese damit und benutze intensiv die Notizen- oder Ausschnittefunktion
1 Stimme (1%)
I habe eins, benutze es aber nur zum Lesen
18 Stimmen (25%)
Ich habe eins, aber das liegt fast nur rum
6 Stimmen (8%)
Kein Kindle bei mir
47 Stimmen (65%)

Wer hat ein Kindle digitales Lesegerät?

26.03.2013 um 09:47
@AnGSt

Ich hab kein Kindle. Aber einen Kobo Ereader. Same but better. ^^

Was ich damit mache?

Lesen. :troll:


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer hat ein Kindle digitales Lesegerät?

26.03.2013 um 09:47
@Thawra

Ah ja, das ist interessant. Also wer von was anderem mehr überzeugt ist, das auch bitte schreiben. :)


melden
pumpkin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer hat ein Kindle digitales Lesegerät?

26.03.2013 um 09:49
@AnGSt
Ich hatte einen. Hab ihn genau 2x benutzt und ihn dann wieder vertickt :D
Es gibt halt nichts über echte Bücher aus Papier ..


melden

Wer hat ein Kindle digitales Lesegerät?

26.03.2013 um 09:53
Hab auch einen daheim rumliegen, lese aber lieber echte Bücher. Ist aber gewiss praktisch, wenn mal viel Öffentiche usw. fährt.


melden

Wer hat ein Kindle digitales Lesegerät?

26.03.2013 um 10:03
da die bücher die ich lese meistens sehr dick und schwer sind und das ganz schön anstrengend sein kann diese in der hand zu halten bzw. sie auch zu schwer und unhandlich sind um sie mitzunehmen bin ich wirklich froh, dass ich den kindle habe - bequemer kann man kein buch lesen :) - ausserdem nehmen bücher nur den platz in der wohnung weg


melden

Wer hat ein Kindle digitales Lesegerät?

26.03.2013 um 10:05
Hatte mein Kindle (Standard ohne Schnick Schnack) im Urlaub mit. Extrem praktisch, auch wenn ich bei Start und Landung drauf verzichten musste. Werde aber in Zukunft warscheinlich zum iPad Mini wechseln, sobald es ne Retina Version gibt.


melden

Wer hat ein Kindle digitales Lesegerät?

26.03.2013 um 11:05
@Fennek
ja gut, das ist dann aber alles andere als ein bloßes "Lesegerät". Ein tab würde ich mir auch kaufen (allerdings mit Android ;D ) aber ein purer eBook-Reader macht in meinen Augen keinen Sinn.


melden

Wer hat ein Kindle digitales Lesegerät?

26.03.2013 um 12:10
Cesair schrieb:aber ein purer eBook-Reader macht in meinen Augen keinen Sinn
für mich schon, denn ich möchte nur lesen. keine games, kein facebook, keine videos etc.
die e-ink-displays sind mir lieber als die überzüchtetet hd-displays.


melden

Wer hat ein Kindle digitales Lesegerät?

26.03.2013 um 12:26
@styx
also dass das für manche das produkt der wahl ist verstehe ich. Die Lesequalität ist wie ich weiß ebenfalls ausgesprochen gut. ABER, ich würde mir halt immer das richtige Buch kaufen, damit ich was für die Schrankwand habe :D


melden

Wer hat ein Kindle digitales Lesegerät?

26.03.2013 um 12:26
@styx
nochwas: wieviel bezahlst du so für die Bücher?Gibt es alle die du auch möchtest digital?


melden

Wer hat ein Kindle digitales Lesegerät?

26.03.2013 um 12:34
@Cesair

mein kindle-reader lebt in friedlicher "coexistenz" mit den herkömmlichen büchern, die ich immer noch gerne kaufe und lese (oder ausleihe). :)

da ich gerne ältere bücher lese, die es zuhauf kostenlos im web gibt (evtl. mit calibre ins kindle-format umgewandelt), sind die kosten hierfür überschaubar.

teilweise scheint mir der preis für die aktuellen ebooks noch recht überzogen. habe aber schon welche gekauft.


melden

Wer hat ein Kindle digitales Lesegerät?

26.03.2013 um 12:43
Hab einen, bin sehr zufrieden damit. Das Leseverhalten ist viel angenehmer als wie mit normalen Büchern und die Bandbreite an kostenlosen Büchern, oder Bücher für 1 Euro oder weniger lohnt das Ding auf alle Fälle.


melden

Wer hat ein Kindle digitales Lesegerät?

26.03.2013 um 13:19
Beste Investition seit langem.


melden

Wer hat ein Kindle digitales Lesegerät?

26.03.2013 um 13:32
teilweise scheint mir der preis für die aktuellen ebooks noch recht überzogen. habe aber schon welche gekauft.

Den Eindruck habe ich auch.


melden
nero3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer hat ein Kindle digitales Lesegerät?

26.03.2013 um 13:46
hab das kindle touch, für damals noch 130 €


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer hat ein Kindle digitales Lesegerät?

26.03.2013 um 15:34
Hallo Studenten! Benutzt Ihr ein Kindle für eure Vorbereitung auf Prüfungen mit Markierungen?


melden

Wer hat ein Kindle digitales Lesegerät?

26.03.2013 um 15:43
Cesair schrieb:ABER, ich würde mir halt immer das richtige Buch kaufen, damit ich was für die Schrankwand habe
Also wirklich. Kaufe Dir doch 200 eBookreader, lade jeweils ein Buch darauf und stelle sie dann in Deine Schrankwand. Das wäre eine win-win-Situation für alle Beteiligten, Deinen Bankbetreuer eingeschlossen.
AnGSt schrieb:Hallo Studenten! Benutzt Ihr ein Kindle für eure Vorbereitung auf Prüfungen mit Markierungen?
OK, ich bin kein Student mehr, aber für wissenschaftliche Arbeiten ist ein elektronisches Gerät nur bedingt geeignet. DEr Vorteil ist, dass man viel Literatur dabei haben kann, aber ich empfinde es als schmerzhaft lästig, wenn man viel blättern muss und Passagen vergleichen möchte. Da geht aus meiner Sicht nichts über echte Bücher (oder Kopien). Man bekommt stets nur eine Seite angezeigt, es dauert vergleichsweise lange , um mehrere Seiten durchzublättern und es dauert deutlich länger, etwas zu merkieren oder zu kommentieren.
Wenn man nicht gerade auf Reisen ist, sind echte Bücher geschickter.


melden
nero3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer hat ein Kindle digitales Lesegerät?

26.03.2013 um 16:25
@AnGSt
für die schule benutze ich meinen kindle fast garnicht, außer ich lese ein buch darauf, das sich auf die schule bezieht. ich finds auch irgendwie unbrauchbar für die schule, da sich sachen schlecht drauf runterladen und lesen lassen. ist jedenfalls meine Erfahrung.


melden
Anzeige
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer hat ein Kindle digitales Lesegerät?

26.03.2013 um 22:28
Warum ich frage? Nun, weil ich eine Website mache, wo man seine Kindle-Textmarkierungen und Notizen organisieren kann. Laut dieser Umfrage ist der Bedarf an sowas (hier) eher gering. Wer's trotzdem mal sehen will, -> direkte Nachricht. Es ist noch nicht veröffentlicht.


melden
345 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden