Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

NASA: Originalaufnahmen der 1. Mondlandung verschwunden RSS

145 Beiträge, Schlüsselwörter: Mondlandung, Nasa

zur Rubrik (Wissenschaft)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 3 von 8 12345678
   

NASA: Originalaufnahmen der 1. Mondlandung verschwunden

15.08.2006 um 19:17



btw: ich hätte mal gerne die offiziele stellungnahme gesehen

melden
   

NASA: Originalaufnahmen der 1. Mondlandung verschwunden

15.08.2006 um 19:38

Scheisse, habs verpasst.

Was haben sie denn erzählt?

melden
   

NASA: Originalaufnahmen der 1. Mondlandung verschwunden

15.08.2006 um 19:42

wundert mich nicht das die gaaaaanz zuuuuufällig verschwunden sind die waren sobeschissen gefakt das jeder depp das heute erkennen könnte warscheinlich hat irgendwoeiner der zweifel hatte mal nachgefragt ob er sie mal haben könnte (irgend soeiner mit"befugnissen" anderst kammer sich das ja nid beschaffen) und da meinermeinung der ganzescheiß gefakt is haben sie die halt ganz zuuuuufällig verlegt oder verschlampt oderwarscheinlich einem verkauft der hier einen thread aufgemacht hat mit dem tietel"schlechte fakes"

melden
tollerjunge
ehemaliges Mitglied


   

NASA: Originalaufnahmen der 1. Mondlandung verschwunden

15.08.2006 um 20:56

Link: www.spiegel.de (extern)

Das was verschwunden ist snd nur die Originale! Kopien gibt es genügend. Lest mal amBesten den Artikel vom Spiegel dazu GANZ durch. (Unten gehts immer zum nächsten Kapitel)Der Zeigt schön das ganze Schema der Verschwörung auf. Link oben rechts...

melden
tollerjunge
ehemaliges Mitglied


   

NASA: Originalaufnahmen der 1. Mondlandung verschwunden

15.08.2006 um 21:02

Link: www.mondlandung.pcdl.de (extern)

@lpdog
Umgekehrt, jeder dumme Depp glaubt den Verschwörungslügnern. Bisherwurden alle angeblichen Verschwörungs-Hinweise 100%ig, durch ganz einfache Faktenwiderlegt. WEnn ich deren Thesen lese z.B. das mit der wehenden Flagge usw. frage ichmich: Wie kann man so blöd sein und so einen irren Müll schreiben? Damit stellt man sichöffentlich nur als minderbemittelt dar, peinlich. Die, die die Verschwörungsthesenaufstellen, haben scheinbar null Fachwissen. Weder zu Fotografie noch zu Technik. SieheSpiegel-Text oder Link hier.

melden
   

NASA: Originalaufnahmen der 1. Mondlandung verschwunden

15.08.2006 um 21:12

hab ich heut morgen auch im radio gehört nur wie kann man sowas verlieren?
und ichglaub nicht das die die einfach überspielen

melden
MichelGame
ehemaliges Mitglied


   

NASA: Originalaufnahmen der 1. Mondlandung verschwunden

15.08.2006 um 21:18

Umgekehrt, jeder dumme Depp glaubt den Verschwörungslügnern. Bisher wurden alleangeblichen Verschwörungs-Hinweise 100%ig, durch ganz einfache Fakten widerlegt. WEnn ichderen Thesen lese z.B. das mit der wehenden Flagge usw. frage ich mich: Wie kann man soblöd sein und so einen irren Müll schreiben? Damit stellt man sich öffentlich nur alsminderbemittelt dar, peinlich. Die, die die Verschwörungsthesen aufstellen, habenscheinbar null Fachwissen. Weder zu Fotografie noch zu Technik. Siehe Spiegel-Text oderLink hier.

Aber einer der Hauptverschwörer kennt sich ziemlich gut aus mitdem!!

melden
mermaidman
ehemaliges Mitglied


   

NASA: Originalaufnahmen der 1. Mondlandung verschwunden

15.08.2006 um 22:43



Moin,

Laut meldung (heute 15.08.06) des inselradios auf mallorca, vermisstdie nasa 15000 bänder mit aufzeichnungen der ersten mondlandung. Auf diesen bändern warenaufzeichnung über den zustand des landemoduls und der raumfähre, es fehlen unter anderemdie funksprüche und auswertung über den gesundheitszustand der astronauten.

Angeblich wurden die bänder entwendet!!!

..

Ein schelm wer bösesdabei denkt!

Wieder mal ein gefundenes fressen für alle mond VTs.

quelle: http://www.inselradio.com/

Liebe grüsse aus malle!

mmm

melden
MichelGame
ehemaliges Mitglied


   

NASA: Originalaufnahmen der 1. Mondlandung verschwunden

15.08.2006 um 22:45

Ja aber wie verschwinden soviele auf einmal ohne dass sie es merken, sehr komisch

melden
mermaidman
ehemaliges Mitglied


   

NASA: Originalaufnahmen der 1. Mondlandung verschwunden

15.08.2006 um 22:49

Wenn es nie welche gab, dann kann man sie auch locker verschwinden lassen.... ;)

Vielleicht tauchen die ja dann mal im internet auf.

mmm

melden
MichelGame
ehemaliges Mitglied


   

NASA: Originalaufnahmen der 1. Mondlandung verschwunden

15.08.2006 um 23:01

hehe ja haste recht

melden
tollerjunge
ehemaliges Mitglied


   

NASA: Originalaufnahmen der 1. Mondlandung verschwunden

16.08.2006 um 01:44

Link: www.apollo-projekt.de (extern)

@MichelGame

Falls Du an die Mondlande-Verschwörung glaubst, dann lies malschnell die Seite (Link) durch...

melden
   

NASA: Originalaufnahmen der 1. Mondlandung verschwunden

16.08.2006 um 02:24

hmm naja die haben halt ein gigantisches archiv und 700 bänder sind da nicht mehr diewelt,...
im übrigen sind ja nicht nur bänder aus der kapsel selbst. da stehen beijedne start x kammeras rum zusammen macht das halt 700

und zur vertuschung haltich recht unwahrscheinlich. wenn ma da was wegschaffen wollte hätte es im lager gebranntoder magnetisch gelöscht worden zufällig,....

typischer schlamperei wie beiallen großen firmen ,..
(im übrigen wissenschaftlicher schatz halt ich fürübertrieben so wichtig wars nur damals politsch symbolisch für die raumfahrt selbst sindmondladungen nicht wirklich bedeutend (inzwischen)

megapeinlich triffst eher,möchte nicht der lagerleiter des archivs sein brrrrr na wär ned schön

melden
   

NASA: Originalaufnahmen der 1. Mondlandung verschwunden

16.08.2006 um 12:04

@Micel

"Ja aber wie verschwinden soviele auf einmal ohne dass sie es merken,sehr komisch"

Ganz einfach, sowas nennt sich "Kosteneinsparung".

Wennkein Geld fürs Archiv ausgegeben wird, landet das Archiv halt auf dem Müll.

Sowurden z.B. die ganzen Rechneranlagen aus den 60ern verschrottet, mit dem Ergebniss das80% ALLER Daten der damaligen Mondlandung nicht mehr löesbar sind und damit für dieForschung verloren.

Diese Daten wurden damals (bei den Mondlandungen)aufgezeichnet und sollten später analysiert werden. Später gabs dann kein Geld mehr, dieRechneranlagen wurden verschrottet due Fachkräfte entlassen und als sich dann mal jemandfür die Daten interesierte (ca. 15 Jahre später) waren sie nicht mehr lesbar das esweltweit keine derartigen Computeranlagen mehr gab.

Sowas(Datenverlust/Filmverluste etc) passiert also leider häufig und ist leicht zu erklären.

melden
gruzzl
ehemaliges Mitglied


   

NASA: Originalaufnahmen der 1. Mondlandung verschwunden

16.08.2006 um 12:49

was noch interessanter ist: es ist nicht mehr möglich zum mond zu fliegen da komischerweise alle aufzeichnungen wie man das macht-bzw. baut weg sind
hmm
komisch?
hab ich im fernsehn gesehn-da hat einer von der nasa gesprochen!

melden
tollerjunge
ehemaliges Mitglied


   

NASA: Originalaufnahmen der 1. Mondlandung verschwunden

16.08.2006 um 13:03

Da es nicht nur eine Mondlandung gab, fehlen also maximal die ORIGINAL-Aufnahmen derERSTEN Mondlandung, aber nicht aller anderen.

melden
   

NASA: Originalaufnahmen der 1. Mondlandung verschwunden

16.08.2006 um 13:05

@gruzzl

gleiche Erklärung. Die damalige Mondrakete SaturnV wurde niemals mehrbenützt. Alle Spezialwerkzeuge sind auf dem Schrott, die Leute haben andere Jobs odersind in Rente und die Baupläne (also die wichtigen, kleinen Details die soviel Geldgekostet haben) sind auf dem Müll -> alles aus finanziellen Gründen, schlielich gehtes der Nasa seit den Mondlandungen nicht mehr sonderlich gut (finanziell gesehen).


Aber wer eine Verschwörung sehen will, sieht sie auch ;-)

aber WARUMeigentlich?

melden
   

NASA: Originalaufnahmen der 1. Mondlandung verschwunden

16.08.2006 um 13:07

@gruzzl

"es ist nicht mehr möglich zum mond zu fliegen da komischer weise alleaufzeichnungen wie man das macht-bzw. baut weg sind "

und warum sollte es nicht"möglich" sein?

Halt nicht mehr mit der SaturnV, aber das hat ja auch keinervor.

melden
tollerjunge
ehemaliges Mitglied


   

NASA: Originalaufnahmen der 1. Mondlandung verschwunden

16.08.2006 um 13:10

@gruzzl

Unsinn, den Du wohl selbst eben erfunden hast...

melden
   

NASA: Originalaufnahmen der 1. Mondlandung verschwunden

16.08.2006 um 13:15

@Toiller Junge

"Unsinn, den Du wohl selbst eben erfunden hast..."

Dasmit den vernichteten Bauplänen stimmt schon. Ist aber nix besonderes, wir kennen doch dieAmis mit ihrem "Umstrukturierungswahnsinn" und der "Gewiinnmaximierung". Da wird dochalles weggeschmissen was nicht innerhalb von 1 Jahr doppelkten Profit bringt. Und Archivebringen nicht viel Geld, kosten aber viel. Dementsprechend.....

Die Sachenwurden übrigends schon in den 70ern auf den Schrott geschmissen. Also auch noch ein alterHut und überhaupt keine VT.



melden

Seite 3 von 8 12345678

89.625 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Schwungradantrieb28 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden