Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Widersprüchliche Bibelzitate Sammlung RSS

147 Beiträge, Schlüsselwörter: Bibel, Zitate, Okkultismus

zur Rubrik (Spiritualität)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 7 von 8 12345678
Fabiano
ehemaliges Mitglied


   

Widersprüchliche Bibelzitate Sammlung

01.12.2010 um 09:52



Tja das finde ich allerdings auch schlimm, wenn man leere Versprechungen macht. Da gibt man sich vielleicht alle Mühe in die Hölle zu kommen und am Ende kommt man da gar nicht hin ! :D

Wenn schon, dann sollen sich die ganzen Anstrengungen ja auch lohnen :D


@bluesbreaker

melden
   

Widersprüchliche Bibelzitate Sammlung

01.12.2010 um 09:56

@Fabiano
hehe ja man muss es ein bisschen ins lustige ziehen, dann ärgere ich mich auch nicht so :)...

ja das ist eben genau das, was der mensch noch lernen muss. das ist ja überall so das prinzip. mit der religion sprich politik von früher fing das halt an. heute ist es ja der staat der einem angst macht mit strafen/bussen/gefängnis das man sachen halt nicht machen soll. gut da bekommt man dann auch die strafe ;) und noch hier auf der erde :)!


ich sage dann halt immer, denen kannst du das nicht ausreden. darum einfach hoffen, dass sie noch gute sachen machen....aber ich merke dann immer, die wollen dennoch nur missionieren und geld schaufeln!...naja egal, das sind dann die, die in die hölle kommen wenn jesus zurückkomt :)....die, die einfach ein gutes leben führten wie du und ich, die können im raumschiff richtung stern namens "himmel" mit und dann chillen :)!

melden
   

Widersprüchliche Bibelzitate Sammlung

01.12.2010 um 09:59

@Fabiano
ach noch was:

if jesus returns, kill him again!

melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied


   

Widersprüchliche Bibelzitate Sammlung

01.12.2010 um 10:01

Mit "der" Einstellung wirste aber nicht mit dem Raumschiff zum Himmelsstern mitgenommen :D

@bluesbreaker

melden
   

Widersprüchliche Bibelzitate Sammlung

01.12.2010 um 10:01

@Fabiano
ach wenn dann alle schwachköpfe weg sind, hab ich hier meine ruhe :)

melden
   

Widersprüchliche Bibelzitate Sammlung

01.12.2010 um 11:07

@Fabiano
Fabiano schrieb:
Dem AT selbst wohl weniger, aber dem Gottesbild des AT schon erheblich, würde ich sagen.

Das ist beides das gleiche und kann nicht voneinander getrennt werden.

melden
snafu
Profil von snafu
beschäftigt
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Widersprüchliche Bibelzitate Sammlung

01.12.2010 um 12:54

Ja da hast du schon recht. @DeArziel
Was sind die 9 hemetischen Prinzipien? Es werden immer nur 7 erwähnt.

Helel schrieb:
Crowly oder wie der heist ist kein guter Qabbalist und um ehrlich zu sein ist er für mich ein mieserabler Magier.

Es könnte vllt sein, dass du sehr wenig von ihm kennst/gelesen hast, wenn du nicht mal seinen Namen richtig schreiben kannst.... ;)

melden
Helel
ehemaliges Mitglied


   

Widersprüchliche Bibelzitate Sammlung

01.12.2010 um 17:28

@snafu Sehr geschätze snafu. Sein Lebensstil zeigt schon was er ist, und das was ich so von ihm höre allein schon von der kabalistik ist mehr als nur umintapritiert. Ich will niemanden beurteilen nur , ein Magier der Drogen nimmt ist kein Magier sondern ein zweitklassiger Adept der Magie. Auch ist das was er als hohe Magie ausgibt naja aber egal.


Die 7 bekannten +2 weitere die nur von meister zu schüler weiter gegeben werden. Wobei die 7 bekannten auch nicht korrekt wieder gegeben werden von der Bedeutung. Doch darüber bin ich froh , es wäre eine katastrophe sonst. Allerdings ist das was es jetzt anrichtet auch schlimm allein schon die Wirkungen die die Anwender in mehren Leben abbezahlen müssen.

lG

melden
snafu
Profil von snafu
beschäftigt
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Widersprüchliche Bibelzitate Sammlung

04.12.2010 um 21:24

hi @DeArziel
Du hast gehört über seinen Lebensstil. ok. ;)
So wird dein Bild von ihm für dich schon passen. ^^
Man könnte ja auch seine Besteigung des K2 hervorheben, statt seinen Drogenkonsum, oder auch sein Werk 777, und noch viel mehr...
Btw Drogen haben bei der Magie schon immer eine kleinere oder größere Rolle gespielt. Denk an die Schamanen.

Helel schrieb:
Doch darüber bin ich froh , es wäre eine katastrophe sonst. Allerdings ist das was es jetzt anrichtet auch schlimm allein schon die Wirkungen die die Anwender in mehren Leben abbezahlen müssen.

Was würde denn geschehen? Was richtet es jetzt an?
Weshalb müssen die "Anwender die Wirkungin mehreren Leben abbezahlen"? Vllt kannst du ein wenig mehr drüber erzählen. besonders da ich das 'Kybalion' in meinem Bücherregal gefunden habe, interessiert mich das.

melden
Helel
ehemaliges Mitglied


   

Widersprüchliche Bibelzitate Sammlung

04.12.2010 um 21:41

@snafu Das mit drogen kosum stimme ich nicht über ein ,auch ist der schamanische weg nicht der gleiche wie der der eines Magiers. Und ich kenne einen schamanen der benutzt tromel- töne für trance statt drogen , deswgen unterstreiche ich den satz so nicht.
Nun ja wenn du in magst ist es ok und ich habe kein recht das in abrede zu stellen, ein paar sachen sind ja richtig die er schreibt hab mir nämlich vorkurzem ein wenig von ihm zu lesen besorgt um nicht einfach so zu urteilen . Aber auf drogen hätte er verzichten können.


@snafu das kybalion ist ja ok. nur die interpretation der leute die das gesetz der anziehung probangieren statt resonaz ist ein irrtum. Resonaz ist nicht anziehung. Du kannst auch anziehen was nie dir gehören sollte . Aber du bekommst per resonanz nur das was deinem inneren entspricht und auch dir bestimmt ist, das ist ein feiner aber gewaltiger unterschied.

melden
snafu
Profil von snafu
beschäftigt
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Widersprüchliche Bibelzitate Sammlung

04.12.2010 um 22:30

@DeArziel
Der schamanische Weg ist sehr ähnlich, es sind bloss Worte, welche unterscheiden. Dachte hierbei an Castaneda, und dass es nicht wachsen würde, wäre es nicht im Sinne, es auch mal zu benutzen, in spiritueller Absicht. ;)
Dennoch sollte man nicht vergessen, dass, was wir heute Drogen nennen, damals als Asthma-Medizin galt.

Die Resonanz ist wohl sowas wie ein Echo, ein Widerhall. Denkst du nicht, dass, wenn sich das Echo mit der Ursache verbindet, sich der ursächliche Gedanke manifestieren könnte? Was dann zwar nicht Anziehung genannt wird, jedoch das gleiche Ergebnis haben könnte?

melden
Helel
ehemaliges Mitglied


   

Widersprüchliche Bibelzitate Sammlung

04.12.2010 um 23:30

@snafu In Bezug auf die Erklärung der Resonaz ja in Bezug auf die Erklärung von Anziehung ganz klar nein . Man kann auch ein kurzes mentales Bild und auch ein gefühl aufbauen um etwas zu haben und es bekommen.
Fakt ist nur das man dann nicht die passende Resonaz dazu in sich hat, sondern es nur kurzzeitig erzeugte. Ich könnte jetzt darüber ein Fachbuch schreiben , da es aber nicht geht schreib ich hier nur ein Beispiel. Typ A und Typ B wollen beide eien job haben . Typ A ist dafür geeignet da er das immer wollte und es ihm auch durch seine bemühungen in diese richtung zusteht.

jetzt kommt Typ B in spiel und will diesen job einfach des geldes wegen. Er hat nichts dafür vorher getann, aber er hat secret nicht nur gelesen sondern auch als einer der wenigen verstanden wie man es umsetzt. Er macht es und bekommt den job . In dem fall autsch ganz klar schwarzmagisch , da erstens nicht maniefestirt sondern herangezogen und zweitens unverdienterweise da nichts in der Richtung unternommen wurde. Die konsequenzen bekommt er in diesem leben oder anderen zu spüren, da es im kosmischen gesetz wie in deutschem so ist das unwissenheit nicht vor Strafe schützt. Die einzige resonanz schwingung die er in diesem Fall aufgebaut ist eine negative auch , wenn es ihm positiv rüber kommt.

Aber pech gehabt sage ich nur, wenn man für 10 euro sich okkulte geheimnisse erkaufen will die umenterpretiert sind . Und man so leicht gläubig denkt sowas hat keinen preis.

melden
snafu
Profil von snafu
beschäftigt
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Widersprüchliche Bibelzitate Sammlung

05.12.2010 um 00:18

Danke für die Erklärung, weiss jetzt was du meinst. @DeArziel

Ganz ehrlich finde ich das nicht schwarzmagisch. Es entsteht kein Schaden und es ist ein einfacher menschlicher "Wettbewerb". Weshalb hat denn Typ B den Job bekommen, um bei diesem Beispiel zu bleiben?

Weil er die bessere Technik anwandte?

Was er dann draus macht, ist wieder eine andere Sache, denn wenn er den Job hat, geht es ja erst richtig los. was bei Nicht-Qualifikation sowieso bald auch wieder vorbei sein könnte. Dennoch hat er sich selbst die Chance dazu gegeben, vllt braucht er auch dringender das Geld als der Typ A.
Und der Job könnte den Typ A auch unglücklich machen, und er bekommt ihn deshalb nicht. ^^

ich denke, man darf sich selbst nicht zu viele Hindernisse in den Weg stellen, denn Magie ist nicht Mauern und Beschränkungen zu errichten sondern über den Horizont zu sehen.
Auch würde ich es nicht als "unverdienter Weise" bezeichnen, denn sonst hätte er den Job nicht bekommen, wenn das Universum nicht seine Zustimmung gibt.

The Secret endet, wo Magie beginnt.
Ds Buch kannst du ja trotzdem schreiben, muss ja nicht gleich sein. :)

melden
Helel
ehemaliges Mitglied


   

Widersprüchliche Bibelzitate Sammlung

05.12.2010 um 02:32

@snafu versteif dich nicht am beispiel. Den die dinge die du aufzählst können nur für das eige ego eine entschuldigung sein,aber die gesetze halten sie nicht auf. ja ma sollte keine barreren aufbauen, aber auch nicht denken man kann alles einfach so machen. vielleicht sollte ich wirklich ein buch schreiben um es besser zu erklären. Aber glaub mir das ist schwarzmagisch.

deine aussage über secret finde ich übrigenz toll^^

melden
snafu
Profil von snafu
beschäftigt
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Widersprüchliche Bibelzitate Sammlung

05.12.2010 um 11:40

hi @DeArziel
Für das eigene Ego sind jedoch beide, Typ A und Typ B , bestrebt, den "Job zu bekommen". Wo ist der Unterschied? Wer bestimmt, ob "verdienter Weise oder unverdienter Weise"? Das ist, was ich nicht verstehe. :)
Ob jetzt einer mit der Technik von the Secret "arbeitet" oder mit der Technik von Austin Spare oder sonst was, ist doch egal. Oder?
Schwarzmagisch ist, finde ich, wenn man jemandem anderen schadet, bzw sein Bewusstsein manipuliert, um zu erreichen was man will.

melden
Helel
ehemaliges Mitglied


   

Widersprüchliche Bibelzitate Sammlung

05.12.2010 um 16:13

@snafu du verstehst nicht der eien typ macht garkeine magie er hätte es bekommen , weil er viel dafür getann hat den job zu bekommnen, es ist nicht sache der technik. Deshalb ist es egal was ich oder du glauben , es ist wie ich es schriebe und man muss dann zu verantwortung gezogen werden. Ich mache nicht die regeln die wahren vor mir da^^ Aber ich glaube langsam wirklich ich sollte ein Buch schreiben um das missverständnis zu klären, das viele denken es wäre legetim dies zu tun , obwohl es schwarz magisch ist. ich will nicht ins detail gehen, aber es hat was mit dem aushärten der filter programme und Dem Weg nach Tiphareth zu tun.

Lg Mach was du willst aber ich habe dich gewarnt.

melden
snafu
Profil von snafu
beschäftigt
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Widersprüchliche Bibelzitate Sammlung

05.12.2010 um 18:23

@DeArziel
ja, ich verstehs nicht, deshalb frage ich. ^^

Der eine Typ macht gar keine Magie, sagst du, dennoch hat er so viel dafür getan, den Job zu bekommen. Ist denn das nicht auch eine Art Magie? Auch wenn dies nicht mit einem magischen Wort bezeichnet wird...?

Ist das ganze Leben nicht eigentlich Magie, wenn man es näher betrachtet?
Weiter denke ich, dass es nicht egal ist, was wir glauben. Denn aus dem was wir glauben, entsteht unsere Welt, und manifestiert sich unsere Welt, die Vorstellung davon, ist der erste Schritt dazu. Und zu Verantwortung gezogen, bzw die Konsequenzen tragen/leben, müssen wir sowieso immer, egal ob man es Magie, Zufall oder 'was fürn Glück' nennt.

Es kommt wohl auf den Willen an, welcher dahintersteht, und ob man jenen mit dem universellen Willen in Einklang verbinden kann. Wenn du sagst, dass dies schwarzmagisch ist, dann frage ich mich, was denn zB nicht schwarzmagisch ist?
Wenn man seinen Willen und sein Bestreben nicht tut und sich selbst damit begrenzt?
ich wäre dir dankbar, wenn du doch mehr ins Detail gingest, was das "aushärten der Filterprogramme" betrifft, und den Weg nach Tiphareth.

Ja ich tue, was ich WILL, und das hoffe ich auch von dir. Dass dies mit Lust und Laune nichts zu tun hat, weisst du ja. :)

melden
Helel
ehemaliges Mitglied


   

Widersprüchliche Bibelzitate Sammlung

05.12.2010 um 18:46

@snafu Dank dir bin ich überzeugt ich werde ein buch darüberschreiben und über den hütter der schwelle. da diese punkte sehr vernachlässigt werden.

melden
snafu
Profil von snafu
beschäftigt
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Widersprüchliche Bibelzitate Sammlung

05.12.2010 um 18:56

Mach das. :) Finde ich gut. Deine Antworten auf meine Fragen würden mich aber schon jetzt interessieren. @DeArziel

melden
Helel
ehemaliges Mitglied


   

Widersprüchliche Bibelzitate Sammlung

05.12.2010 um 18:59

@snafu Es ist sehr ausführlich dieses Thema ich bitte dich deshalb um gedult. Aber wenn ich schnell schreibe und mich mit einem Verlag einige könnte das Buch in 6 Monaten erscheinen. Ich habe auch einen Thread dazu aufgemacht ich lade dich ein dich da an der Diskussion zu beteiligen.LG



melden

Seite 7 von 8 12345678

88.107 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Haben Schizophrene etwas mit Spiritismus zu tun?59 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden