weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Dokumente bereitstellen und abrufen im Internet für Schulklassse

39 Beiträge, Schlüsselwörter: Internet, Daten, Server, Passwort

Dokumente bereitstellen und abrufen im Internet für Schulklassse

21.09.2013 um 17:06
Hallo Leute.
Ich mache gerade meine Technikerschule und möchte gerne für unsere Klasse eine Art passwortgeschützen Server bereitstellen, auf denen man Dokumente ablegen und wieder abrufen kann.
Also jeder soll dort Dokumente abspeichern können, nicht nur der Admin.
Das ganze soll passwortgeschützt sein, um unerlaubten Zugriff zu vermeiden.

Gibt es sowas? Und ja, wie nennt sich das Ganze dann? Und wo finde ich sowas?
Am besten natürlich kostenlos. Oder eben günstig.

Vielleicht ist hier ja einer, der genau weiß was ich möchte :D


melden
Anzeige

Dokumente bereitstellen und abrufen im Internet für Schulklassse

21.09.2013 um 17:12
https://www.dropbox.com/ ;)


melden

Dokumente bereitstellen und abrufen im Internet für Schulklassse

21.09.2013 um 17:14
@Pappnase
Werde ich mir mal genauer anschauen, danke.
Können dann dort die anderen auch Dateien hochladen? Oder kann das nur einer?


melden

Dokumente bereitstellen und abrufen im Internet für Schulklassse

21.09.2013 um 17:15
Jeder. Kann man sogar auf smartphones/tablets/etc. installieren und so... feine Sache aufjedenfall.


melden

Dokumente bereitstellen und abrufen im Internet für Schulklassse

21.09.2013 um 17:17
hi @Cyberdyne

evtl. reicht die lösung:

verzeichnis auf dem server mit user und passwort schützen
dann die zugangsdaten an die teilnehmer verteilen

dürfte an sich reichen

googel nach .htaccess


melden

Dokumente bereitstellen und abrufen im Internet für Schulklassse

21.09.2013 um 17:20
@drachenflieger
Meinst du jetzt bei Dropbox?
Denn einen Server habe ich ja nicht ;)

Also am liebsten wäre es mir:

Ich gebe meinen Kollegen eine Internetadresse, den Nutzernamen und das Passwort. Dann können wir dort Dokumente austauschen.

Ist einfacher als immer mobile Festplatten und USB-Sticks hin und her zu tauschen.

Ich hoffe, es ist verständlich was ich meine.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dokumente bereitstellen und abrufen im Internet für Schulklassse

21.09.2013 um 17:27
@Cyberdyne
Dropbox ist völlig ausreichend, so haben wir den Allmyclash organisiert.
Jeder kann drauf zugreifen alles lesen und auch Dateien einstellen.
Hier wirds erklärt http://www.chip.de/downloads/Dropbox_35425534.html


melden

Dokumente bereitstellen und abrufen im Internet für Schulklassse

21.09.2013 um 17:28
Wie wäre es mit einem Forum mit Dateianhang-Funktion. Gibt sicher fertige PHP Foren mit sowas. Dann nimmst du irgendein gratis Webspace mit PHP- und MySQL-Unterstützung auf den du es lädst.

Die meisten Anbieter von gratis Webspace untersagen es ihren Speicher nicht für Webcontent sondern nur als Filesharing zu benutzen


melden

Dokumente bereitstellen und abrufen im Internet für Schulklassse

21.09.2013 um 17:32
@Cyberdyne
bin noch am schreiben - so in 5-10 minuten ist die antwort fertig


melden

Dokumente bereitstellen und abrufen im Internet für Schulklassse

21.09.2013 um 17:33
@Cyberdyne

Also ich kann dir dropbox nur nochmals wärmstens empfehlen. Ich denke, das ist genau das Richtige dafür. Aber wenn du was Besseres suchst, bitte... :P:


melden

Dokumente bereitstellen und abrufen im Internet für Schulklassse

21.09.2013 um 17:35
@Pappnase
Ich werde es mir mal ansehen und ausprobieren.

@drachenflieger
Dann werde ich mal warten, danke.


melden

Dokumente bereitstellen und abrufen im Internet für Schulklassse

21.09.2013 um 17:35
@Cyberdyne
dopbox ist prima - ich hab das durch zufall entdeckt (hab ziemlich viel space dort geschenkt gekriegt beim kauf eines smartphones) und nutze es seither echt eifrig.


melden

Dokumente bereitstellen und abrufen im Internet für Schulklassse

21.09.2013 um 17:38
Oder einen FTP Server mieten oder selber betreiben. Selber betreiben geht auch zu Hause mit dynamischer IP. Es gibt kostenlose Dienste für DNS Auflösung auf dynamische IPs


melden

Dokumente bereitstellen und abrufen im Internet für Schulklassse

21.09.2013 um 17:43
@Cyberdyne

KORRIGIERE MICH:

DIE DATEI HEISST NICHT .htaccess (da sind andere zeugs drrn)
SONDERN
.htpasswd

Dropbox kenne ich nicht - zumindest nicht in dem kontext

ich denke, du meinst schon einen internetserver und auf dem server sollen NUR dokumente, bilder, ... für euch zur verfügung stehen

das was du beschrieben hast, kriegt man grob mit einem geschütztem verzeichnis hin

allerdings, du musst dann die entsprechende rechte auf dem server besitzen

die schritte wären:
- am besten googeln nach freespace, freewebspace, freeweb, ... (kostet halt nichts)
- für verzeichnis, was geschützt werden soll die zugriffsrechte einstellen, das wird in der datei .htpasswd gespeichert

zugangsdaten verteilen

dateien mit FTP auf dem server rüberspielen

evtl. eine index.html als übersicht noch erstellen, dann weiss man auch was auf dem server ist und halt eben einige infos

übrigens eine kleine webspace kostet monatlich etwa 10, euro, inkl. PHP und MySQL-datenbank, die meisten anbieter haben auch entsprechende softwarepakete die dann auch recht einfach installieren kannst

ein vergelichbares softwarepaket ist meistens dabei oder kostenlos im netz zu bekommen

bei weiteren fragen gerne PN

grüsse drachenflieger (habe unerwartet besuch bekommen)


melden

Dokumente bereitstellen und abrufen im Internet für Schulklassse

21.09.2013 um 17:49
@drachenflieger
drachenflieger schrieb:evtl. eine index.html als übersicht noch erstellen, dann weiss man auch was auf dem server ist und halt eben einige infos
dann darfste die jedes mal neu machen wenn jemand was hochgeladen hat - das wird @Cyberdyne wohl kaum wollen.


melden

Dokumente bereitstellen und abrufen im Internet für Schulklassse

21.09.2013 um 17:51
@wobel
Ich habe mir mal das Dropbox angeschaut und ich denke, das erfüllt seinen Zweck. Denn so wie du schreibst, habe ich keine Lust, noch groß immer wieder den Index zu ändern.

Ich werde mal eine mail Adresse für meine Klasse machen und mich dann bei Dropbox anmelden. Die Zugangsdaten verteilen und dann jeder ohne Anmeldung dort drauf zugreifen.


melden

Dokumente bereitstellen und abrufen im Internet für Schulklassse

21.09.2013 um 17:52
@wobel
deshalb die softwarelösung schon besser, sollte schon mysql auf dem server sein
da hat man die verwaltung der dokumente schon einfacher


melden

Dokumente bereitstellen und abrufen im Internet für Schulklassse

21.09.2013 um 17:53
klar, wenn dropbox reicht, dann bin ich wieder ruhig ;-)


melden

Dokumente bereitstellen und abrufen im Internet für Schulklassse

21.09.2013 um 17:54
wobel schrieb:dann darfste die jedes mal neu machen wenn jemand was hochgeladen hat - das wird @Cyberdyne wohl kaum wollen.
Das Problem ist eher, dass man für den Upload die FTP Zugangsdaten verteilen muss. Im Grunde sperrt man so den Webzugriff und benutzt den Webspace nur über den FTP Server.
Die meisten gratis Anbieter gestatten das meines Wissens nach nicht.


melden

Dokumente bereitstellen und abrufen im Internet für Schulklassse

21.09.2013 um 17:54
@drachenflieger
Na, ruhig musste du nicht sein ;)
Es sollte halt so einfach wie möglich sein. Ohne große Vorkenntnisse.


melden

Dokumente bereitstellen und abrufen im Internet für Schulklassse

21.09.2013 um 17:59
@drachenflieger
ich weiss schon was du vorschlagen wolltest - aber dann müsste @Cyberdyne doch erstmal den ganzen aufwand betreiben für eine eigene website mit allem drum-und-dran und hätte zusätzlich ständig aufwand mit dem aktualisieren.
das wird er wohl nicht wollen nur damit die leute in seiner klasse 'ne möglichkeit haben sich einfacher auszutauschen als über USB-sticks bzw. CDs/DVDs.
der aufwand steht einfach in keinem verhältnis.

bei dropbox seh ich höchstens das problem dass der kostenlose space halt auch begrenzt ist und dass man dann ab und an ausmisten muss.
ansonsten ist das aber schon 'ne ziemlich unkomplizierte einfache sache mit der eigentlich jeder gut zurande kommt.


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dokumente bereitstellen und abrufen im Internet für Schulklassse

21.09.2013 um 20:00
Hier sind noch zwei Angebote von Großen, im Vorfeld abklären wie "geheim" die Daten sind.
Vorteil ist, dass beide das gemeinsame Bearbeiten von Dokumenten anbieten und beide in der Standardversion kostenlos sind und auch für mobile Endgeräte geeignet sind.

https://support.google.com/drive/answer/2424384?hl=de
http://windows.microsoft.com/de-de/skydrive/download

Wenn man mehr Space braucht, es gibt ein kostenloses Angebot von 200 GB für ein Jahr.

Technikfreaks können den Speicher auch von sich aus von zu Hause bereitstellen, hierzu gibt es kleine Server oder spezielle Festplatten.
Allgemein ist es gut, relevante Daten von Zeit zu Zeit zu sichern (Backup).


melden

Dokumente bereitstellen und abrufen im Internet für Schulklassse

21.09.2013 um 20:16
so, jetzt wieder kurz zeit

@wobel
habe mal die funktionen von dropbox angeschaut
die funktionen sind mir jetzt soweit klar

@Cyberdyne
evtl. downloaden und abchecken, ob was bringt

sind die dokumente statisch (eher meine lösung) oder dynamisch (eher dropbox-lösung), also wird nur etwas zur verfügung gestellt oder sollen die dokumente auch von allen veränderbar sein ?


melden

Dokumente bereitstellen und abrufen im Internet für Schulklassse

21.09.2013 um 20:19
@Cyberdyne
wenn du willst, mache ich morgen ein verzeichnis für dich als beispiel fertig, dann siehste auch was ich meine
klar den vorschlag mit dem dropbix sollst weiterhin im auge behlten


melden
Anzeige

Dokumente bereitstellen und abrufen im Internet für Schulklassse

21.09.2013 um 21:59
@drachenflieger
Die Dokumente sind statisch. Dort werden meistens PDF Daten gelagert oder templets von Autodesk. Ich habe mir jetzt mal Dropbox angesehen und werde es mal versuchen. Wedre am Montag meinen Kollegen die Zugangsdaten geben.

Aber danke, dass du mir da so unter die Arme greifen willst :)


melden
269 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden