Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

PayPal Phising Mail?

15 Beiträge, Schlüsselwörter: Internet, Diebstahl, Konto, Paypal, Phising
Seite 1 von 1

PayPal Phising Mail?

29.01.2014 um 17:10
Aloha Gemeinde,
ich habe in letzter Zeit oft eine Mail von "PayPal" erhalten in der stand:

Ihr ΡауΡаl-Konto braucht Ihre Hilfe

Hallo Lieber Kunde!

Bitte helfen Sie uns dabei, Ihr ΡауΡаl-Konto wieder in Ordnung zu bringen.
Bis dahin haben wir den Zugang zu Ihrem ΡауΡаl-Konto vorübergehend
eingeschränkt.

Wo liegt das Problem?

Wir möchten, dass Sie einige Ihrer Kontoinformationen bestätigen.

Was mache ich jetzt?

Loggen Sie sich in Ihr ΡауΡаl-Konto ein[http://mc99vwfv0sf488.fij1.com/?Y2VjaWxlbWVpc25lckB3ZWIuZGU=] und gehen Sie auf die Seite
Konfliktlösungen[http://mc99vwfv0sf488.fij1.com/?Y2VjaWxlbWVpc25lckB3ZWIuZGU=]. Dort sehen Sie, welche Informationen wir genau von Ihnen
brauchen - und können sie gleich einreichen. Und Sie sehen auf einen Blick,
welche Funktionen Ihres ΡауΡаl-Kontos Sie noch nutzen können.

Viel Einkaufsspaß mit sichererereren Zahlungen wünscht ΡауΡаl!

----------------------------------------------------------------------
Copyright © 2014 ΡауΡаl. Alle Rechte vorbehalten.



Das ist definitiv ein Phising Versuch, oder?
Denn in mein Konto einloggen und damit bezahlen kann ich noch.

Hat jemand von euch eine ähnliche Mail erhalten?
Ich bekomme diese seit 3-4 Wochen immer wieder zugesandt.


melden
Anzeige
demented
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PayPal Phising Mail?

29.01.2014 um 17:12
Ach, komm schon...


melden
noxes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PayPal Phising Mail?

29.01.2014 um 17:12
http://www.rp-online.de/leben/ratgeber/verbraucher/verbraucherzentrale-warnt-paypal-phishing-auf-rekordhoch-aid-1.389086... Nicht draufklicken und an Pay Pal weiterleiten.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PayPal Phising Mail?

29.01.2014 um 17:12
@Zerox
Schreib am besten PayPal direkt an und frag die. Die müssten eigentlich ne supportmail haben... sicher is sicher.

edit: hat sich wohl erledigt...


melden

PayPal Phising Mail?

29.01.2014 um 17:14
@noxes
Wieso postest du den Link, wenn ich nicht draufklicken soll? :D


melden
noxes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PayPal Phising Mail?

29.01.2014 um 17:15
@Zerox
Ich meine den Link in deiner Mail, du Schinken :D Ich habe nur einen Artikel zu dem Thema verlinkt.


melden

PayPal Phising Mail?

29.01.2014 um 17:15
@noxes
Achso, sorry :D Ich bin ein dummer Schinken xD


melden

PayPal Phising Mail?

29.01.2014 um 17:16
Naja, meine Phising-Mail hatte nichtmal das PayPal Logo oder so, sondern einfach nur den Text in Schreibmaschinenschrift.


melden
noxes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PayPal Phising Mail?

29.01.2014 um 17:17
Wie gesagt, löschen oder besser noch, an Pay Pal weiterleiten. Wie sieht der Name des Absenders aus ?


melden

PayPal Phising Mail?

29.01.2014 um 17:20
@noxes
Service@Paypal.de ist der Absender der Email.
Da ich aber weiß, dass PayPal niemals sowas senden würde, habe ich die EMails natürlich bisher immer unbeachtet gelassen und gelöscht.


melden

PayPal Phising Mail?

29.01.2014 um 17:22
Immer merken!

Paypal hat KEINE (!!) LOG IN LINKS in seinen Emails! Alle originalen Emails von Paypal enthalten immer nur die Aufforderung sich einzuloggen - haben dazu aber niemals einen Link!


melden

PayPal Phising Mail?

29.01.2014 um 17:23
@Zerox


melden

PayPal Phising Mail?

29.01.2014 um 17:23
@Hammelbein
Gut, das werde ich mir merken, danke :Y:

Das diese Sätze wie "Was machen wir jetzt?" aber schon dick nach Betrug stinken... :D


melden

PayPal Phising Mail?

29.01.2014 um 22:45
haltet euch einfach daran keine Direktlinks in Emails zu klicken.
Geht auf die jeweilige Seite und checkt über eine gesicherte Verbindung https z.b. eine evl. Benachrichtigung.
Dann kann nichts passieren.
Halte ich schon seid Jahren so und es ist noch nichts passiert


melden
Anzeige

PayPal Phising Mail?

13.04.2014 um 15:18
Ich hab mir vor ewigen Zeiten mal ein paypal-Konto gemacht, das ich aber nie benutzt hab, ist kein Geld drauf und auch nie welches durchgeflossen.
Jetzt hab ich auch schon mehrfach solche Mails bekommen, von wegen verdächtige Konto-Aktivitäten - na ja, dass es verdächtig ist, wenn jemand sein Konto überhaupt nicht benutzt und kein Geld draufzahlt, kann ich von Seiten des Betreibers her ja verstehen :D - aber heute dachte ich mir, ich könnte mich ja doch mal auf meinem Konto einloggen, wollte ich sowieso mal machen, um es in nächster Zeit vielleicht doch mal zu benutzen.
Ich hab dazu nicht den Link in der Mail benutzt, sondern bin auf www.paypal gegangen, habe dort "Passwort vergessen" angeklickt, dann meine e-mail-Adresse eingegeben, an die auch diese Aufforderung verschickt worden war, Code eingegeben, und erhielt die Antwort, es gäbe keinen Account, mit dem meine e-mail-Adresse übereinstimmt.
Mit anderen Worten - einfach jeder kann diese blöde mail bekommen, sogar, wenn man keinen Account bei paypal hat.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

286 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Frage Elektrotechnik70 Beiträge