Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Canon EOS in Salzwasser gefallen, bitte um Hilfe

61 Beiträge, Schlüsselwörter: Kamera

Canon EOS in Salzwasser gefallen, bitte um Hilfe

14.08.2014 um 11:35
Hallo,

mir ist gestern etwas ganz blödes passiert. Wir machen gerade urlaub an der nordsee, da wir über einen kleinen priel springen mussten, und ich leider nicht so weit gesprungen bin, bin ich mit der gesamten kameraausrustung in den priel gefallen. Die tasche sowie die kamera waren pitsch nass. Natürlich gleich akku und Batterien rausgemacht und erstmal zum trocken in den wohnwagen gelegt. Heute früh sah die kamera trocken aus.

Also probiert die kamera anzumachen, geht aber nicht mehr an.

ist die kamera jetzt total hinüber oder gibt es noch hoffnung?

ich hoffe ihr könnt mir hier weiter helfen, ich ärgere mich total über mich selber.

lieben Gruß

puhschrein


melden
Anzeige

Canon EOS in Salzwasser gefallen, bitte um Hilfe

14.08.2014 um 11:38
@puhschrein
Pack sie in Reis und gib ihr noch 2 Tage Zeit.
Wenn das nicht hilft (und keine Anderer einen Supertipp hat) musst du sie bei Canon zur Revision abgeben.
Sicherstellen, dass möglichst keine Salzkristalle sich zwischen bewegliche Teile setzen.


melden

Canon EOS in Salzwasser gefallen, bitte um Hilfe

14.08.2014 um 11:41
Ja das mit dem Reis scheint echt zu funktionieren. Mit dem Handy einer Kollegin hat das prima geklappt. Sie hatte das Handy allerdings 4 Tage im Reis verbuddelt.
Der gute alte Föhn soll angeblich auch gute Dienste leisten.

Viel Glück!


melden

Canon EOS in Salzwasser gefallen, bitte um Hilfe

14.08.2014 um 11:42
Mein Mann hat sie in Salz gelegt, weil wir im Moment keinen Reis haben, ist das genauso gut wie Reis?


melden

Canon EOS in Salzwasser gefallen, bitte um Hilfe

14.08.2014 um 11:45
@puhschrein
Salz wär mir zu heikel, nicht, dass sich die kleinen Körnchen irgendwo zwischen setzen. Gibts bei euch nirgendwo Reis zu kaufen?
Aber ich will hier nicht die Pferde scheu machen, vielleicht klappt ja auch so.


melden

Canon EOS in Salzwasser gefallen, bitte um Hilfe

14.08.2014 um 11:47
Oh, das kann ich nicht sagen. Aber wie schon @Zyklotrop schreibt hätte ich auch bedenken wegen der Körnergröße. Außerdem könnte ich mir vorstellen das Salz etwas zu aggressiv zu den Metallteilen ist.


melden

Canon EOS in Salzwasser gefallen, bitte um Hilfe

14.08.2014 um 11:49
@puhschrein
Statt Reis kannst du auch Silicagel nehmen, dürfte aber schwerer zu beschaffen sein.
Hier noch ein paar Tipps http://www.focus.de/digital/multimedia/technik-feuchtigkeit-aus-dem-handy-holen-mit-staubsauger-und-reis_aid_766009.html


melden

Canon EOS in Salzwasser gefallen, bitte um Hilfe

14.08.2014 um 11:50
Also ist reis besser? Wie lange sollte ich warten bis ich sie wieder anmachen kann? Die kamera war paar sekunden im wasser, kann die da gleich kaputt sein?


melden

Canon EOS in Salzwasser gefallen, bitte um Hilfe

14.08.2014 um 11:53
Erst, wenn sie vollkommen trocken ist würde ich wieder Strom drauf geben.
Ja Reis ist eindeutig besser und immer mal umdrehen, dass aus allen Öffnungen die Flüssigkeit entweichen kann.


melden

Canon EOS in Salzwasser gefallen, bitte um Hilfe

14.08.2014 um 11:53
Salz und Elektronik vertragen sich nicht, das korrodiert recht schnell denke ich. Besorg dir Reis und leg sie darei. Reinige sie aber gründlich vom Salz. Und zwar jetzt @puhschrein


melden

Canon EOS in Salzwasser gefallen, bitte um Hilfe

14.08.2014 um 11:59
Ja, das Salz muss raus. Evtl. mit Alkohol abreiben. Hoffentlich ist es noch nicht zu spät.
Mit Süßwasser hättest du bestimmt bessere Chancen gehabt.
Ich drücke die Daumen....


melden

Canon EOS in Salzwasser gefallen, bitte um Hilfe

14.08.2014 um 12:12
In der ganzen kamera ist wasser, und es kommt auch immer wieder wasser rausgelaufen. Also im inneren der kamera ist auch wasser. Mensch, ich könnte mich selber verprügeln so ärger ich mich.

Die kamera ist 5 jahre alt, da wird ne reparatur wahrscheinlich teuer sein, oder?


melden

Canon EOS in Salzwasser gefallen, bitte um Hilfe

14.08.2014 um 12:47
Kannst du sie aufschrauben? Die Gewährleistungszeit ist ja eh zu Ende.
Also wenn du dich damit etwas auskennst nimm sie so gut wie möglich auseinander und säubere alle Teile mit dest. Wasser und trockne sie dann. Ist zwar aufwändig, aber sicher die einzige Möglichkeit das Wasser und das Salz rauszukriegen.


melden

Canon EOS in Salzwasser gefallen, bitte um Hilfe

14.08.2014 um 12:49
Das gefährliche ist nicht unbedingt das wasser sondern das salz im wasser. Das kristalisiert in der kamera aus und zerstört so einiges.

Akkus natürlich raus und die nächsten tage nicht mehr rein, kamera soweit wie möglich auseinander bauen und alle elektronischen teile (platinen ect) in isopropanol einlegen (apotheke). Nach 12h wieder raus, stehend trocknen lassen, dann zusammenbauen und beten das es läuft.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Falls auseinanderbauen nicht möglich ist, dann zumindest alle möglichen klappen und abdeckungen entfernen und öffnen. Kamera schräg stellen, damit wasser leichter ablaufen kann (große öffnung oder schlitz nach unten). Wenn vorhanden staubsauger! (keinen fön) nehmen und an alle öffnungen halten. Nicht auf heizung stellen, sondern in gefäß mit reis (am besten verschlossen). Dazu muss auch nicht das gesamte gerät in reis eingepackt sein. nach 48h rausnehmen, kontrollieren und beten das es läuft.

aber viel hoffnung habe ich ehrlich gesagt nicht. Du hast ja testweise wieder strom raufgegeben und dadurch wahrscheinlich schon was zerschossen.


melden

Canon EOS in Salzwasser gefallen, bitte um Hilfe

14.08.2014 um 13:30
Wir haben jetzt im baumarkt destilliertes wasser und nen Schraubenzieher besorgt, die kamera wird jetzt auseinander gebaut und in destiliertes wasser zum reinigen gelegt.

Ich hoffe danach wenn sie trocken ist, funktioniert sie wieder


melden

Canon EOS in Salzwasser gefallen, bitte um Hilfe

14.08.2014 um 13:36
Die Daumen tun schon weh vom vielen drücken :D


melden

Canon EOS in Salzwasser gefallen, bitte um Hilfe

14.08.2014 um 13:44
Das was wir so sehen sind 2 teile schon ein bisschen korodiert, überall sind die kontakte zerfressen, meint ihr es ist jetzt zu spät das alles zu retten?


melden

Canon EOS in Salzwasser gefallen, bitte um Hilfe

14.08.2014 um 13:51
Ehrlich gesagt klingt das nicht so toll.
Salzwasser ist eben Gift für Elektronik und da du zwischendurch schon mal Strom drauf gegeben hast kann es sein, dass es schon einen Kurzen gab.
Alles was du jetzt probierst ist nur mit viel Glück erfolgreich.

Trockne einfach mal alles über mehrere Tage und versuch es dann nochmal mit nem neuen Akku.
Hast du die Bilder wenigstens retten können?


melden
Anzeige

Canon EOS in Salzwasser gefallen, bitte um Hilfe

14.08.2014 um 13:55
Mein mann denkt auch, dass man das nicht mehr retten kann. Das ärgerliche ist ja eigentlich, dass es nicht so wirklich meine kamera ist, sondern seine. Sie gehört zwar uns beiden, aber er hat sie halt gekauft, und es ist halt ne gute kamera. Jetzt können wir keine fotos mehr machen und die fotos von gestern weiß ich nicht ob die noch zum retten sind.

Aber die vorherigen fotos haben wir zum Glück alle vorher auf den laptop kopiert.


melden
110 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt