Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Bilder ausschalten

7 Beiträge, Schlüsselwörter: Bilder, Unsichtbar, Sichtbar, Bilderansicht
Seite 1 von 1

Bilder ausschalten

18.12.2017 um 20:07
Also es klingt vielleicht etwas merkwürdig, aber ich würde mir gerne aussuchen, welche Bilder für mich sichtbar werden sollen. Nicht das erste mal, bekomme ich einen Herzinfarkt, wenn wieder Exorzistenfotos oder alte Fotos von Leichen gepostet werden. Das ist ja auch in Ordnung, nur würde ich gerne selbst entscheiden, ob ich es sehen möchte.

Gibt es da eine bestimmte Funktion?


melden
Anzeige

Bilder ausschalten

18.12.2017 um 21:47
Magdalena74 schrieb:Gibt es da eine bestimmte Funktion?
Nein.


melden

Bilder ausschalten

18.12.2017 um 22:35
@Magdalena74
Möchtest du erst mal eine Bildbeschreibung lesen, um dann zu entscheiden, ob du das Bild öffnen magst?
Oder wie denkst du dir das sonst?


melden

Bilder ausschalten

19.12.2017 um 00:21
Meistens steht ja im Text, worum es geht. Daran kann ich natürlich entscheiden, ob ich Anneliese Michels während eines Exorzismus sehen möchte, oder nicht. Das würde ja vollkommen reichen. Auf diese Weise, falle ich zumindest nicht vom Stuhl. ;)

Vielleicht geht es ja nicht nur mir so.


melden

Bilder ausschalten

19.12.2017 um 00:46
@Magdalena74

Das sehen wir offensichtlich völlig konträr. Ich meine, diesen Schwachsinn, der damals passiert ist, konnte man gar nicht realistisch genug zu Kenntnis bringen. Hätte man das Grauen nicht publik gemacht, es hätte sich nichts geändert.


melden

Bilder ausschalten

19.12.2017 um 00:54
@Magdalena74
Wann war das mit Anneliese Michels


melden

Bilder ausschalten

19.12.2017 um 01:08
@emz
Nein, nein... Du hast mich falsch verstanden. Ich sehe das ebenso. Die Ereignisse waren eine Riesenschweinerei. Und es ist auch richtig, dass es publik gemacht wird. Nur... Versteh mich richtig, nicht jeder verträgt die Bilder und kann sie sich ansehen. Anneliese Michels, ist nur ein Beispiel, weil ich mich hier besonders erschrocken habe. Möglicherweise tatsächlich, weil es mir nahe geht. Wie gesagt... Es ist nur ein Beispiel dafür, dass ich zwar an dem Fall interessiert bin, aber nicht geschockt werden möchte. Der Fall an sich ist schon shocking genug und geht sehr nahe.

Bei vielen, grausamen Kriminalfällen, ist das ja ebenso. Man möchte vieles Lesen und wissen, aber würde ungerne Bilder von weggeworfenen Leichen sehen. Das geht jedenfalls mir so.

Es ist okay, wenn solche Bilder gepostet werden. Das ist keine Beschwerde. Aber ich würde mich gerne vor dem einen oder anderen Schreck schützen.

Generell hätte ich gerne die Möglichkeit, verschiedene Bilder auszublenden.

Na ja. Aber es gibt wohl keine Funktion dafür. Jedenfalls habe ich keine gefunden. Ich wollte das nur nicht so stehen lassen. Ein Missverständnis täte mir leid.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

319 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt