Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hintergrundbilder

29 Beiträge, Schlüsselwörter: Desktop, Hintergrund

Hintergrundbilder

12.02.2012 um 14:47
@TimTom
jo, die normale vorgehensweise halt - kenn ich, kein problem. hat sich wie gesagt seit win95 nicht geändert. ich glaub das ist erst jetzt in win7 mal neu geregelt.
ich hätt's halt gerne so gehabt, dass die hintergründe direkt hinterlegt sind und ich sie nicht erst in einem meiner privaten bilder-ordner suchen muss, sprich: immer direkt zur verfügung stehen.

den wallpapers-ordner auf win7 hab ich zwischenzeitlich auch gefunden, aber trotzdem danke :-)

nervt halt ein bisschen dass sowas harmloses so blöd zu handeln ist...
wenn man wenigstens in den entsprechenden ordner was reinspeichern könnte, aber nein, dazu muss man als admin angemeldet sein, und im normalfall meld ich mich ja eben nicht als admin an, sozusagen um meinen rechner vor mir selbst zu schützen, weil ich, wenn ich als "normaluser" angemeldet bin dann halt merke wenn ich irgendwas kritisches mach (ich hab mir in meinem leben schon mehr als genug rechner zerschossen, das muss ja nicht sein).

in "eigene dateien" mach ich grundsätzlich überhaupt nichts - erst recht nicht bei win7, da ist das doch eh über diese bibliotheks-geschichten verknüpft wenn ich das so will.
die kombi aus XP und win7 im netzwerk ist eh ein bisserl blöd, grad in diesem bereich mit den bibliotheken. an die könnte ich mich ja gewöhnen, aber da sind die beiden systeme halt leider nicht wirklich kompatibel. und wenn man dann auch noch synchronisieren will wird's echt zäh.


melden
Anzeige

Hintergrundbilder

12.02.2012 um 22:35
also ich finde die standardhintergrundbilder in xp auch nur im ordner

C:\WINDOWS\Web\Wallpaper

da ist dann halt labrador, mondkrater, zeitmaschine, grüne idylle und so drin

wenn du ein benutzerdefiniertes hintergrundbild wählst, ob irgendwo aus dem web oder von bildern auf deinem pc, dann wird von diesem bild eine unkomprimierte kopie in form einer wallpaper1.bmp im verzeichnis

C:\Dokumente und Einstellungen\TOOM\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft

angelegt, in dieses verzeichnis kommst du aber nur auf konventionelle weise, wenn du versteckte dateien und ordner anzeigen lässt, da der ordner lokale einstellungen ein versteckter ist

hm.. müsste man mal ausprobieren ob man dort verschiedene wallpaper mit dem dateinamen wallpaper2.*, wallpaper3.* usw ablegen kann udn diese dann zur verfügung hat

oder worum gings dir nun genau?.. ^^


melden

Hintergrundbilder

12.02.2012 um 23:58
@canpornpoppy
problem ist eigentlich schon gelöst.
aber um's nochmal zu sagen: es ging mir vordringlich darum, dass ich einen system-internen hintergrund modifizieren wollte für meinen neuen bildschirm. ich bin halt nicht drangekommen weil ich nicht wusste wo's liegt (un dich hab auch in user-ansicht die systemordner und versteckten ordner eingeblendet).
das dann abzuspeichern in dem ordner, wo's dann hinterher in der auswahl erscheint erwies sich dann selbst bei freigabe des ordners und aufhebung des schreibschutzes als unmöglich - kannste nur als admin. nervt. das ist eigentlich harmlos!


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hintergrundbilder

13.02.2012 um 00:25
@Branntweiner

'nabend
Du sagst der LinuX Wallpaper Ordner wäre:

/usr/share/wallpapers/

Das stimmt vielleicht bei Deiner Distri. oder Du hast ihn Dir selbst erstellt. Der Originale (nach der Installation) lautet bei mir aber:

/usr/share/backgrounds/linuxmint

Kann es sein, das es von Distri. zu Distri. unterschiedlich ist ?


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hintergrundbilder

13.02.2012 um 00:27
der-Ferengi schrieb:Kann es sein, das es von Distri. zu Distri. unterschiedlich ist ?
Möglich. Ich habe hier bei Debian (Testing/Unstable) keine /usr/share/backgrounds

Oder unterschiedliche Desktopumgebungen installieren an verschiedene Orte. Ich verwende KDE.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hintergrundbilder

13.02.2012 um 00:33
@Branntweiner
Ich benutze mint 9 Gnome. Aber ich kann gerade mal mit
mint 9 KDE hochfahren und nachschauen ...


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hintergrundbilder

13.02.2012 um 00:56
@Branntweiner
Also hier auf der KDE sind sie auch da gespeichert wie bei Dir


tOBvHch jO3R7Y Bildschirmfoto2 <- klick


melden

Hintergrundbilder

17.10.2018 um 17:07
Der Thread ist zwar etwas älter aber gibt es eine Möglichkeit dass man irgendwie kostenlose Desktophintergrundbilder bekommt?
Wäre nämlich toll wenn sowas ginge^^


melden
Anzeige

Hintergrundbilder

17.10.2018 um 17:51
@Niederbayern88
Gibt daß.
Stichwort

"Wallpaper " bei Google Fragen..
Oder "kostenlose wallpaper"


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

360 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Trojaner entfernen34 Beiträge
Anzeigen ausblenden