weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

iTunes Match Fragen & Probleme

7 Beiträge, Schlüsselwörter: Apple, iPhone, Itunes, Itunes Match
Seite 1 von 1

iTunes Match Fragen & Probleme

21.06.2012 um 22:38
Eigentlich ein toller Dienst, trotzdem gibts ein paar Probleme die ich in dieser Art Sammelthread gern aufschreiben und wenn möglich klären würde.

Bitte kein Apple Bashing und auch nicht über Sinn und Unsinn dieses Dienstes sinnieren, es geht mir hier rein um einen Austausch zwischen Nutzern und solchen die es vielleicht noch werden wollen.

Vorweg: Meine Hauptmusiksammlung liegt auf dem Desktop PC, mit diesem wird auch das iPhone (noch) ohne iTunes Match synchronisiert. Mein MacBook greift auf iTunes Match zu, zwischen diesem und dem Desktop wird meine Musikbibliothek also synchronisiert.
Ich schätze dabei vor allem die Tatsache dass ich dieselbe Mediathek auf zwei Geräten hab und sich jede Änderung auf einem Gerät auch aufs andere überträgt ohne dass ich einen Finger rühren muss (Beschriftung von Titeln, Wiedergabelisten, Zähler, löschen von Titeln, etc)

Doch es gibt ein paar Probleme, offensichtlich Bugs aber vielleicht hat einer ja eine Idee wie man das lösen könnte ohne auf Updates zu warten:

1) Das größte Problem ist wohl dass es ein paar Titel gibt die falsch analysiert werden. Die ID3 Tags werden korrekt synchronisiert, die eigentliche Audio wird aber durch eine andere ersetzt. Teilweise durch eine die nicht mal ähnlich klingt, bei "Don't mind if I do" von Mac Miller hatte ich beispielsweise das Problem.
Teilweise lässt sich das lösen indem man per iTunes eine neue Version des Titels erstellt, die alte löscht und Match nochmal die durchlaufen lässt.
Teilweise werden aber Titel auch nach dreimaligem neuhinzufügen immer noch falsch erkannt.
Es handelt sich dabei nicht um viele Lieder, bei denen das Problem auftritt. Nerven tut es allerdings trotzdem da man natürlich nicht weiß wie viele und welche Lieder noch falsch sind, das fällt erst dann auf wenn man sie hören möchte.

2) Es fällt auf dass Änderungen an den ID3 Tags manchmal wieder zurückgesetzt werden

3) Noch schlimmer ist es mit Covers, bei einem Album hab ichs locker 5 Mal ändern müssen bis es übernommen wurde. Aktuell gibt es noch das Problem dass sich die Dinger nicht entfernen lassen, iTunes Match drüberlaufen lassen und das Cover ist wieder da.

Diese Liste erweitert sich sicher noch, der Dienst ist praktisch aber nicht fehlerlos.

Falls jemand einen Kniff parat hat um das zu lösen wäre ich dankbar, selbstverständlich sind hier auch andere Fragen bezüglich dieses Dienstes erlaubt.


melden
Anzeige

iTunes Match Fragen & Probleme

22.06.2012 um 09:06
Das Problem ist, dass du natürlich nicht alleiniger Herr über die Daten in der Cloud bist. Ein Musikstück wird dort nur einmal gespeichert um den Speicherbedarf zu reduzieren. Wenn die ID3 Tags geändert werden, sollten die dann für alle anderen, die Zugriff auf die Datei haben auch geändert werden. Sprich, wenn das Lied auf mehren CDs ist, kann es nicht mehrere Cover geben. So stelle ich mir das zumindest vor. Wie das jetzt bei Musikstücken ist, die nicht im iTunes-Store enthalten sind, alos zunächst hochgeladen werden, weiß ich auch nicht.


melden

iTunes Match Fragen & Probleme

25.06.2012 um 00:18
@intruder
intruder schrieb:Sprich, wenn das Lied auf mehren CDs ist, kann es nicht mehrere Cover geben. So stelle ich mir das zumindest vor.
Ich stell mir das so vor dass die Audio einmal gespeichert ist und die ID3 Tags (und dazu zähl ich auch die Cover) seperat für jeden iCloud Nutzer aufbewahrt werden.
Das betrifft jetzt natürlich nur die Titel die im Store gefunden wurden.

Teilweise funktioniert es bei mir ja dass Cover korrekt auf allen Geräten geändert werden, größtenteils artet so ein Vorgang aber zum Kampf aus. Da wird dann einfach so lang das Cover geändert bis es klappt.


melden

iTunes Match Fragen & Probleme

07.08.2012 um 18:51
So, habs jetzt mal am iPhone aktiviert (war ca 20 Minuten her)

Normalerweise sollen ja dann alle Titel gelöscht und mit diesem Wolkenzeichen versehen werden, das ist grad nicht der Fall.
Vereinzelt haben Titel dieses Icon, der Großteil ist aber noch unverändert da. Auch abgespielt können die Titel werden, nur die Cover erscheinen erst nach einiger Zeit.
Und ich hab auch nicht den Eindruck dass sich da noch irgendwas verändern würde, es kommen keine Cloud Icons mehr hinzu.

Umgestellt hab ich das eigentlich weil immer mehr Titelinformationen (Interpret, Titel, Album) nicht mehr vom PC aufs iPhone synchronisiert wurden, die ID3 Tags am iPhone sind teilweise noch sehr konfus, in der Form in der ich sie zum ersten Mal in iTunes geladen habe.
Mittlerweile hab ich die also bearbeitet und ordentlich benannt, am iPhone ist aber immer noch der Mist trotz früherem Kabelsync und jetzt halt Match. Also ein Zeichen dass sich in Punkto iTunes Match am iPhone definitiv nichts getan hat.

Wiedergabelisten hab ich aber korrekt von der Cloud übermittelt bekommen.

Weiß da wer Rat?


melden

iTunes Match Fragen & Probleme

07.08.2012 um 19:07
Und nun ruckelt die Musik App ziemlich stark.

Die Idee von iTunes Match ist ja ziemlich gut, nur buggt es einfach an allen Ecken und Enden und das schlimmste ist wohl dass sich das langsam auch auf die Kabelsynchronisation auszubreiten scheint. Da sind mittlerweile so viele Titel die am PC andere ID3 Tags haben als am iPhone, da kann ich mich blödsyncen und das bleibt.

Hab dann mal versucht einen betreffenden Titel am iPhone zu löschen, was nur den Effekt hatte dass ich keine Ahnung hab wie ich den wieder aufs iPhone draufkrieg. Bei der Synchronisierung werden die Titel einfach ignoriert. Seltsam nur dass die Titel in iTunes im Unterpunkt iPhone (wenn es angeschlossen ist, natürlich) angezeigt werden. Mit falschen ID3 Tags, die sich in die richtigen verändern sobald ich Rechtsklick und "Informationen" betätige. Dann syncen führt nur auch wieder dazu dass die falschen Infos angezeigt zu werden.

Mit Wiederherstellung funktionierts übrigens, was die falschen Tags angeht, aber ich hab besseres zu tun als wöchentlich so eine Prozedur durchzumachen.


melden

iTunes Match Fragen & Probleme

08.08.2012 um 08:37
dS schrieb:Mit falschen ID3 Tags, die sich in die richtigen verändern sobald ich Rechtsklick und "Informationen" betätige.
Korrektur: mit richtigen, die sich in falsche verändern sobald


melden

iTunes Match Fragen & Probleme

13.01.2013 um 14:15
Nochwas:

Ich kaufe ein Album, iTunes lädt es.
Dann will es das Album plötzlich ein zweites Mal laden, ich vermute das hat irgendwas mit einer Match Aktualisierung zu tun. D.h. die Lieder sind einmal in iTunes drin und ein zweites Mal in Grau, was bedeutet dass die gerade geladen werden.
Das bescheuerte daran ist dass sich die Downloads nicht löschen lassen, wenn ich iTunes wieder öffne sind sie immer noch da und werden automatisch fortgesetzt.
Weswegen ich jetzt warten kann bis 51 Lieder sinnloserweise runtergeladen sind bevor ich meine Bandweite wieder für was nützliches verwenden kann.
Das Problem scheint in vielen Foren bekannt zu sein, nur gibts keine funktionierende Lösung dafür.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

330 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden