weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Welchen Prozessor würdet ihr verbauen?

25 Beiträge, Schlüsselwörter: CPU, Prozessor, Pc-bau, Pc-system

Welchen Prozessor würdet ihr verbauen?

06.12.2012 um 18:56
Hallo zusammen ,

welchen Prozessor würdet ihr verbauen ? Ich habe beide hier liegen.

AMD Phenom II X6 1090T Black Edition ( 6 core )

AMD FX 4170 Black Edition ( quad core)


melden
Anzeige

Welchen Prozessor würdet ihr verbauen?

06.12.2012 um 18:58
Beide verkaufen und dafür nen ordentlichen Intel kaufen :ok:


melden

Welchen Prozessor würdet ihr verbauen?

06.12.2012 um 18:58
.....Intel jetzt mal ausser acht lassen ;)


melden

Welchen Prozessor würdet ihr verbauen?

06.12.2012 um 18:59
Weil wir gerade beim Thema sind, was sagen die Newton Meter bei einem Prozessor aus ? Bzw was machen die ?


melden

Welchen Prozessor würdet ihr verbauen?

06.12.2012 um 19:04
Alles klar hat sich erledigt :D
Ich trottel XD

Das sind NANO METER -.-
Bei der 65 nm Strukturbreite war die Isolationsschicht nur noch 1,2 nm „dick“ (etwa 5 Atomlagen)
Warum eigentlich kein Intel ? Die sind doch im moment ziemlich weit vorne was die Entwicklung von Prozessoren angeht


melden

Welchen Prozessor würdet ihr verbauen?

06.12.2012 um 19:10
@phenix


Preis Leistung passt verhältnismäßig ganz und gar nicht.
Ausserdem habe ich diese beiden im Moment hier.


melden

Welchen Prozessor würdet ihr verbauen?

06.12.2012 um 19:10
Womöglich weil er sich keinen weiteren Prozessor kaufen mag.


melden

Welchen Prozessor würdet ihr verbauen?

06.12.2012 um 19:11
@Katori


Ja genau ;) .


melden

Welchen Prozessor würdet ihr verbauen?

06.12.2012 um 19:14
@tom.1st

Ich denke ich würde den Quad Core verbauen, hat bestimmt ne längere Lebensdauer und reicht eigentlich total aus. Ich selber hab immerhin nur einen Intel Celeron, mit 2GHz ^.^!


melden

Welchen Prozessor würdet ihr verbauen?

06.12.2012 um 19:23
kommt drauf an Wieviel ghz die einzelnen Kerne haben und welcher mehr Strom nuckelt.
und ob man nen entsprechenden lüfter hat


melden

Welchen Prozessor würdet ihr verbauen?

06.12.2012 um 19:25
Stromverbrauch ist jetz nicht so relevant.

Der 6 core hat 3,2 GHz und der Quad 4,2 Ghz


melden

Welchen Prozessor würdet ihr verbauen?

06.12.2012 um 19:41
tom.1st schrieb:Stromverbrauch ist jetz nicht so relevant.
Bis der Strompreis erhöht wird :x

Ich wäre für weniger Kerne - da viele Programme gerade mal Dual-Cores bzw. Quad-Cores unterstützen oder bin ich in der Zeit stehen geblieben :ask:

Aber jedem das seine


melden

Welchen Prozessor würdet ihr verbauen?

06.12.2012 um 21:20
@tom.1st
Bau den FX ein der is ja auch moderner als der Phenom und ist höher getaktet


melden

Welchen Prozessor würdet ihr verbauen?

06.12.2012 um 21:51
@tom.1st

Da die meisten Anwendungen leider immer noch Single-Core bzw. max. Dual-Core verwenden (wie ein Vorredner schon sagte), fährst Du als "Otto-Normalverbraucher" mit einem höher getakteten 4-Core besser als mit einem niedriger getakteten 6-Core.

Wichtig zu betrchten wäre noch der Cache dieser Prozessoren. Der Cache dient zum Prefetchen der nächsten Operationen des Cores, also sozusagen zum Bereitstellen dessen, was der Kern als nächstes berechnen soll...je größer, desto mehr passt da rein und desto schneller arbeitet der Kern das dann ab.

Der von Dir erwähnte "Zambezi" FX hat 4 MB 2nd Level und 8 MB 3rd Level, aber alle Kerne greifen auf den gleichen Cache zu.

Der Phenom hat wenn ich mich nicht irre 6 MB 3rd Level Cache ungeteilt und der 2nd Level Cache ist geteilt und jeder der 6 Kerne besitzt einen dedizierten Bereich von (??) 512 KB (?? bin mir nicht sicher).

Also ist meine Emfpehlung: Wenn Du den Rechner für Standard Dinge benutzt (dazu zählen auch Games, egal wie Leistungshungrig die Spiele sind), dann nimm besser den FX...nutzt Du Spezialanwendungen wie Video-Editing, Musik oder Grafik (3D Rendering etc.) dann fähst Du mit dem Phenom besser, da es hier schon viele Anwendungen gibt, die mehrere Kerne unterstützen und sich dann der dedizierte Cache poditiv bemerkbar macht auch wenn er ungleich kleiner ist als beim FX.

Zusatz: Ob AMD oder Intel ist seit einigen Jahren lediglich nur noch GLAUBENSfrage. Die existierenden Unterschiede sind so gering und die Leistung generell so hoch, dass es 95% ALLER User überhaupt nicht bemerken würden, was da im System läuft....schnell ist schnell.

Bei der Liestungsaufnahme orientiert man sich am besten auf die bei jedem Proz. angegebene TDP, je höher diese ist, desto leistungshungriger ist die CPU und desto höher sollte das Netzteil gewählt werden. Temperaturmäßig spielt das im Desktop kaum eine Rolle.


melden

Welchen Prozessor würdet ihr verbauen?

06.12.2012 um 22:03
Ok danke euch allen für eure Tipps . Dann werde ich den FX verbauen. Morgen kommt dann noch die Grafikkarte und dann is wieder alles Top :)


melden
Gamma7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welchen Prozessor würdet ihr verbauen?

06.12.2012 um 22:05
Ich würde auch aus schon diversen genannten Gründen dazu raten,
den FX 4-Kerner zu verbauen.


melden
spelunke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welchen Prozessor würdet ihr verbauen?

06.12.2012 um 22:13
@tom.1st
Nur mal aus reiner Neugier gefragt: Welches Anwendungs Gebiet willst du machen?

Grafik/Foto/Videobearbeitung oder Spielen?


melden

Welchen Prozessor würdet ihr verbauen?

06.12.2012 um 23:33
@Spelunke_


eher zocken


melden
spelunke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welchen Prozessor würdet ihr verbauen?

06.12.2012 um 23:42
@tom.1st
Dann hätte ich dir auch den quad core empfohlen.


melden
Anzeige

Welchen Prozessor würdet ihr verbauen?

07.12.2012 um 09:17
@tom.1st
also ein intel hat an sich nen super preisleistungsverhältnis, 4 kerne mit 3ghz sind bei intel meist um ein vielfaches effizienter als ein amd mit ebenfalls 4 kernen und 3ghz

wenn man sich mal anschaut das selbst einige intel dualcore cpu´s amd quadcores locker überholten was die power angeht, darum sind intel prozessoren auch teils erheblich teurer.

ich hatte eine ganz weile amd, habe mir dann mal nen Q6600 gekauft und seit dem will ich nie wieder eine amd cpu im rechner haben ( der q6600 lebt übrigens immernoch und bringt mehr als ausreichend leistung )

anders siehts bei AMD GPU´s aus, die sind echt gut. aber auch da streiten sich die geister^^

aber wenns nun um die amd´s geht, bau den quad ein, die 6 kernen sind fürn arsch bei amd. man merkt null mehrleistung. ausser bei den ganz wenigen programmen die mehr als 4 kerne nutzen, aber die kann man im heimanwenderbereich an einem finger ( oder weniger ) abzählen


melden
265 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden