weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Autokamera

19 Beiträge, Schlüsselwörter: Auto, Kamera, CAM, Dash
Seite 1 von 1

Autokamera

15.01.2013 um 18:06
Hallo,

wir überlegen schon lange Zeit, uns eine Kamera für das Auto zuzulegen. Habt ihr Tipps für den Kauf oder Punkte, auf die man bei der Wahl achten sollte?
Es ist sicher kein Problem, die Kamera an den Stromkreis im Wagen anzuschließen. Nur sollte man dann eine Kamera wählen, die nicht filmt, wenn der Wagen ausgeschaltet ist. Sonst wird die Batterie leer.

Was wäre besser?
-Eine Kamera, die eine eigene Stromversorgung(Akku) hat und auch filmt, wenn der Wagen ausgeschaltet ist.
-Eine Kamera, die am Wagen angeschlossen ist und filmt, wenn der Schlüssel steckt.

Uns geht es darum, dass wir die Fahrt filmen und bei Unfällen was in der Hand haben, wenn wir unschuldig sind. Sind wir dran schuld, schießen wir uns aber ein Eigentor. :D Löschen wäre da Beweismittelvernichtung.
Ansonsten hat man dann auch noch schöne Aufnahmen von den interessanten Fahrweisen der anderen Autofahrern. Was man da so alles erlebt, möchte man doch auch auf Video haben.

Empfiehlt jemand eine Kamera für das Heck?
Ansonsten könnt ihr hier gerne mal was zum Thema sagen.


Sicher wird jemand einen Punkt ansprechen, an den ich noch nicht gedacht habe...


melden
Anzeige

Autokamera

15.01.2013 um 18:07
Ford schrieb:Nur sollte man dann eine Kamera wählen, die nicht filmt, wenn der Wagen ausgeschaltet ist. Sonst wird die Batterie leer.
Lol, kleiner Tip am Rande:
Einfach an geschaltet plus klemmen :D


melden

Autokamera

15.01.2013 um 18:18
@StUffz
Ja, ein wenig blöd formuliert. :D

Sollte man eine Kamera mit Akku wählen, die ständig filmt, dann geht sie doch sicher schnell kaputt, denke ich. Pausenlos eingeschaltet. Das Videomaterial wäre aber nötig, wenn jemand das parkende Auto beschädigt.


melden

Autokamera

15.01.2013 um 18:22
@Ford

Kommt drauf an, was das fitzelige Ding zieht.
Wenn du nen Diesel hast, dann interessiert ihn das mit großer Wahrscheinlichkeit nicht.
Wir haben nen VWT4 Diesel. Da hängt so ne Kinderglotze drin, das Ding hat nen Wackelkontakt und macht praktisch Pausenlos Licht an und aus. Da sind zwei Innenraumleuchten verbaut...
Interessiert den Bus nicht die Bohne, der springt auch bei den derzeitigen Minusraden problemlos an.
Eine Hackkamera würd ich nur montieren, wenn das Auto unünersichtlich ist. Dann würde ich sie an nen Bildschirm anschließen und mit dem Rückfahrscheinwerfer schalten.


melden

Autokamera

15.01.2013 um 18:45
@StUffz
Nagut, so viel Verkablerei noch mit dem Rückfahrlicht und einem Monitor ist nicht nötig.
Eine einfache Kamera, die filmt.

Ich würde es bevorzugen, die Kamera direkt an den Wagen anzuschließen. Da muss ich aber noch schauen, wie ich das Kabel dazu legen soll. Ein Loch ins Armaturenbrett zu bohren wäre unschön.
Da hat der Akkubetrieb einen Vorteil. Allerdings muss man da die Kamera ein- und ausschalten. Vergisst man schnell.


melden

Autokamera

15.01.2013 um 19:12
Ich wollte mir demnächst vielleicht ein Auto kaufen und auch ein Kamera einbauen und habe mir schon einige angesehen. Am ehesten gefällt mir die hier:

Das Video ist wirklich sehr detailliert und sehenswert. Allerdings auf Englisch.



einen Akku haben die eigentlich alle, aber der taugt nur für sehr kurze Zeiten, vielleicht so 1 Stunde. Es gibt auch Modelle, die einen G-Sensor haben und nach einer Bewegung des geparkten Fahrzeugs (=angerempelt) die Umgebung für ein paar Minuten aufzeichnen. Allerdings traue ich denen nicht so ganz, ob das wirklich funktioniert.


melden

Autokamera

15.01.2013 um 19:40
@Ford

Gute Idee, mir wurde von 2012-2013 scho. 3 mal von unbekannten das Auto beschädigt und anderen auch..!
2 mal Kratzer und einmal ne Extreme delle..
Täter könnten keine gefasst werden..


melden

Autokamera

15.01.2013 um 20:08
Also bei meinem Auto stören Dellen, Kratzer und so herrlich wenig. Soll ja eh verschrottet werden und ich finde das mit den filmen schon irgendwie übertrieben. Aber jeder nach seiner Facon. Nehm doch ein einfaches, billiges Dingen tüdel des an und lass es über nach (via Akku) laufen. Danach kannste ja die Akkus einfach tauschen und wenn du fährst packste des so hinne, dass der Strom vom Auto kommt. Also über Zigarettenanzünder oder so. ^^ Und wenn de was befestigen willst einfach Tesa nehmen. Falls nicht zur Hand, müsste theoretisch auch Kaugummi halten. :D


melden

Autokamera

15.01.2013 um 22:16
@littledarky
Das nützt dir aber nur, wenn die Kamera filmt, wie die Täter am Wagen stehen und ihn beschädigen. ;)

@Mereel
Also wenn ich sowas schon habe, dann will ich da nicht irgendwie rumfummeln müssen, sondern entweder einen Knopf drücken oder beim Starten automatisch filmen lassen.
Uns würden Kratzer, Dellen und sonstige Schäden sehr stören. :)


melden

Autokamera

16.01.2013 um 12:19
@Ford
Ein bischen Fummelarbeit hat noch keinem geschadet. ^^ Ansonsten nimmste halt mehrere Kameras. :D


melden

Autokamera

16.01.2013 um 13:07
@Mereel
Aber ein Kabel quer über das Armaturenbrett und eine Kamera, die beim Drücken des EIN-Schalters von der Halterung fällt will ich nicht. ;)


melden

Autokamera

18.01.2013 um 10:58
@Ford
Dann lass es halt. ^^ Also ich benutze mein Navi über den Zigarettenanzünder und das Teil fällt nicht runter und behindert auch nicht. ;)


melden

Autokamera

18.01.2013 um 14:44
@Mereel
Mich stört ein Kabel, das da runterhängt. :D


melden
old_sparky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Autokamera

18.01.2013 um 15:54
@Ford


wenn du deine cam hast und eingebaut hast wie zb das video veschreibt
( sry hab das video selbst noch nicht im ganzen gesehen) erwarte ich nen thread mit solchen clips von dir :D


melden

Autokamera

19.01.2013 um 13:14
@Ford
Dann lass es über Akku laufen, du Pflaume. :D Navis haben auch Akku und dann kann man auch bequem ohne Kabel rumgurken, aber ich habs lieber immer dran, weil mein Akku gerne mal dann leer geht, wenns in die kritische Phase (ich bin genau da, wo ich nichts kenne und meistens auffer Autobahn) geht. Ich bin nunmal lieber auf der sicheren Seite.
An sich bin ich schon am überlegen, ob es nicht sinnvoll ist einen Feuerlöscher und sonen Scheibenhammer mitzuhaben. Falls das Auto oder ein anderes brennt oder man halt unter Wasser gerät und durch die Scheiben krabbeln muss.


melden

Autokamera

19.01.2013 um 19:28
@old_sparky
Danke für die Videos. Das mit der Anleitung ist gut. Er hat in einem anderen Video die Kabel hinter der Innenverkleidung versteckt. Muss ich mir mal merken. :note:


@Mereel
Scheibenhammer gibt's im Linienbus. Musst aber schnell rennen können. :D
Es gibt auch Scheibenhammer und Gurtschneider in einem Teil. Die paar Euro lieber mal anlegen. Wird man ganz sicher nicht brauchen. Aber wenn doch, ist man froh, sich das gekauft zu haben.
Feuerlöscher musst du regelmäßig prüfen und erneuern. Einfach kaufen und ewig haltbar ist nicht drin.


melden

Autokamera

20.01.2013 um 11:12
@Ford
Na dann lass ich den Feuerlöscher.. hab ja eh meist was zu trinken mit. Aber so ein Gurtschneider und Scheibenhammer werd ich wohl holen. Vielleicht auch so eine Gold- oder Silberfolie und sone Decke, womit man Leute abgedecken kann, wenn die feuergefangen haben oder wenn die frieren. ^^
Klauen kommt nicht in Frage. Hab ich noch nie gemacht und werde ich auch nie tun. :)
Haste dich jetzt bzgl. der Kamera entschieden?


melden

Autokamera

20.01.2013 um 18:26
@Mereel
Bloß nicht wegen meinem Kommentar gegen einen Feuerlöscher entscheiden. :o:
Diese Gold-/Silberfolie ist doch glaube ich im Verbandskasten drin. Decke ist gut. Kann man bei langen Fahrten auch den Beifahrern geben.

Klar, das Klauen war ja nur ein Scherz. :D

Hab schon ein paar Kameras in der engeren Auswahl. Nun brauche ich Überredungskunst. Die Autos gehören nämlich nicht mir. ;)
Dachte, dass hier im Forum jemand sowas hat und mir von seinen Erfahrungen erzählen kann. Dann eben nicht.


melden
Anzeige

Autokamera

22.01.2013 um 10:04
@Ford
Du musst doch nur ein bischen Überredungskunst einsetzen und dann sind die Cams in den Autos. :)


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

236 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden