weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Eltern verklagen weil die sich vom Kindergeld bereichern lassen?

93 Beiträge, Schlüsselwörter: Klage, Kindergeld

Eltern verklagen weil die sich vom Kindergeld bereichern lassen?

27.02.2013 um 13:04
@fregman
Also ich habe 600 Bafög und komme gut aus - ich dachte er geht arbeiten und ist schüler oder wie? ... muss ich im ernst den letzten fred lesen, um zu verstehen was abgeht?


melden
Anzeige

Eltern verklagen weil die sich vom Kindergeld bereichern lassen?

27.02.2013 um 13:04
@Edaag
hört sich erstmal ungerecht an ;)
allerdings finde ich, dass die stunden für´s fernabi nicht unbedingt groß mitgerechnet werden sollten.
solche fernstudien machen leute, die einen ganz normalen job haben, auch...


melden
Edaag
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eltern verklagen weil die sich vom Kindergeld bereichern lassen?

27.02.2013 um 13:05
ich hab keine lust 6 jahre abi zu machen weil ich 40h arbeiten muss lol. das ist zeitgemäß unvorteilhaft


melden

Eltern verklagen weil die sich vom Kindergeld bereichern lassen?

27.02.2013 um 13:06
@Edaag
und wie lange dauert jetzt dein abi? mit 20 stunden pro woche arbeit?


melden
Edaag
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eltern verklagen weil die sich vom Kindergeld bereichern lassen?

27.02.2013 um 13:06
die meisten brauchen länger als die regelstudienzeit laut den fernschulen. aber nur weil sie vollzeit arbeiten.
wenn man nur lernt ohne freizeit dann gehen 3 jahre

klar gibts außnahmen wie audidaktie-talentierte


melden

Eltern verklagen weil die sich vom Kindergeld bereichern lassen?

27.02.2013 um 13:07
@Edaag

Was laberst du denn? Bei einem Stundenlohn von 8 € kannst du mit Wochenendarbeit locker 160 € machen pro Woche. In der Woche kannst du so ohne Probleme lernen.


melden
Edaag
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eltern verklagen weil die sich vom Kindergeld bereichern lassen?

27.02.2013 um 13:08
@fregman
finde du mir einen arbeitgeber in chemnitz der jemanden nur am weekend möchte und das jeweils 8h pro tag


melden

Eltern verklagen weil die sich vom Kindergeld bereichern lassen?

27.02.2013 um 13:09
Bitte passt auf, ihr seid ein wenig zuviel Offtopic! :D

Es geht darum, ob der TE seine Eltern verklagen kann, weil sie sein Bauspargeld, auf welches sie zugriff haben, ausgegeben haben für ein Haus in Kroatien


melden

Eltern verklagen weil die sich vom Kindergeld bereichern lassen?

27.02.2013 um 13:09
@Edaag

Ja aber wer hats eröffnet, um was für ein konto handelt es sich und wer hat eingezahlt? Du oder eltern? Wenn deine eltern das konto eröffnet haben und das geld eingezahlt, dann können sie damit machen, was sie wollen. Egal, ob es ursprünglich für dich gedacht war oder nicht und egal, ob dort das kindergeld eingezahlt wurde. Wenn du das konto eröffnet hast oder irgendwie als "alleiniger abhebbevollmächtigter" eingetragen bist, dann siehts anders aus.


melden

Eltern verklagen weil die sich vom Kindergeld bereichern lassen?

27.02.2013 um 13:10
RobbyRobbe schrieb: Es geht darum, ob der TE seine Eltern verklagen kann, weil sie sein Bauspargeld, auf welches sie zugriff haben, ausgegeben haben für ein Haus in Kroatien
Dann sollte der TE einen Rechtsanwalt fragen und nicht die User eines Mysteryforums.


melden

Eltern verklagen weil die sich vom Kindergeld bereichern lassen?

27.02.2013 um 13:11
@Edaag

Bin ich deine Mutter? Du hast vermutlich nicht mal gesucht. Du hast einfach kein Bock und sucht nun andere Wege, anders lassen sich deine beiden Threads nicht erklären. Du hast dich die letzten 19 Jahre bei deinen Eltern durchgefressen und musstest weder Miete noch sonstiges zahlen und jetz regst du dich auf weil sie darauf offensichtlich keinen Bock mehr haben.


melden

Eltern verklagen weil die sich vom Kindergeld bereichern lassen?

27.02.2013 um 13:11
@Jofe
Laut dem Wiki oder Regelwerk sind wir User eines Freizeit und Wissensforums


melden
Edaag
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eltern verklagen weil die sich vom Kindergeld bereichern lassen?

27.02.2013 um 13:11
@gastric
Ähm. Das ist lange her, ich habe keine Ahnung.

@Jofe
Ach komm schon, das hier ist mehr als ein Mystery-Forum. ^^ Das ist ein Forum für fast alles.



@RobbyRobbe
LOL xD


melden

Eltern verklagen weil die sich vom Kindergeld bereichern lassen?

27.02.2013 um 13:13
also, wenn es so lange her ist, dann werden schon die eltern die berechtigten sein, die das geld und konto verwalten dürfen...


melden
Edaag
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eltern verklagen weil die sich vom Kindergeld bereichern lassen?

27.02.2013 um 13:13
okey ._.


melden

Eltern verklagen weil die sich vom Kindergeld bereichern lassen?

27.02.2013 um 13:13
@Edaag
Tja dann tuts mir leid. Kindergeld geht an die eltern und ist prinzipiell fürs kind da. Es besteht aber keine pflicht das kindergeld auch ans kind auszuzahlen.


melden

Eltern verklagen weil die sich vom Kindergeld bereichern lassen?

27.02.2013 um 13:15
@gastric
Außer wenn das Kind in Ausbildung ist oder Studium und außer Haus lebt - dann geht es bis 25. Jahr an das Kind - das fällt aber wieder weg, weil die eltern in Koratien stecken werden
Dann kommt nur noch Wohngeld in frage


melden

Eltern verklagen weil die sich vom Kindergeld bereichern lassen?

27.02.2013 um 13:17
@RobbyRobbe
Nö geht es nicht. Ich hab nie kindergeld von muddern oder der familienkasse ausbezahlt bekommen, obwohl ich mit 18 meine ausbildung angefangen habe und ausgezogen bin. Sie hat aber weiterhin kindergeld bekommen.


melden

Eltern verklagen weil die sich vom Kindergeld bereichern lassen?

27.02.2013 um 13:18
@gastric
Man kann aber beatragen, dass das Geld an das Kind geht
Läuft bei mir genauso


melden
Anzeige
Edaag
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eltern verklagen weil die sich vom Kindergeld bereichern lassen?

27.02.2013 um 13:18
@gastric
du hättest es nur anklagen sollen dann ginge das 100%^^ das weiß ich^^ du hast das recht weil dein geld ist.

man zeugt ja nicht ein kind um dann weniger arbeiten zu gehen weil man kindergeld kriegt gell


melden
163 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden