Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Blödes Laptop Problem

33 Beiträge, Schlüsselwörter: Laptop, Bluesreen

Blödes Laptop Problem

25.03.2013 um 19:39
@Archerv
Mein Fehler, meinte Gewährleistung. Diese erlischt beim öffnen nicht, auch wenn viele Firmen das durch Siegel versuchen zu erzwingen.

http://www.advocat24.de/user_files/rechtstipps/Verbraucherrechte%20beim%20Kauf.pdf
Punkt 2.4

@old_sparky
Muss ja keiner wissen, dass das Gerät geöffnet wurde. Voraussetzung es wurden keine Spuren hinterlassen.
Man darf das Gerät nach deutschem Recht auch geöffnete Geräte innerhalb der 2-Jährigen Gewährleistung zurückgeben. Ansonsten wäre es eine Verweigerung einer Gewährleistungsreperatur und für den Verkäufer strafbar.
Wenn ein Siegel verletzt wurde, kann der Verkäufer jedoch behaupten, dass der Schaden durch die Öffnung zustande gekommen ist.
Nach Ablauf der Garantie, ist jedoch der Käufer in der Pflicht, zu beweisen, dass der Schaden bereits bei Kauf des Geräts entstand.
Läden wie Media Markt zeigen sich da idR sehr kulant. Hab letztens ein 1 Jahr und 11 Monate altes Notebook von einem Bekannten (auch wegen ständiger Überhitzung unter Last) dort hingebracht und sie haben es ohne Murren angenommen, eingeschickt, getestet, gereinigt und zurückgeschickt.

Hab lustigerweise gerade auf ner frisch gekauften SSD gelesen, dass die z.B. 3 Jahre Garantie geben.


melden
Anzeige

Blödes Laptop Problem

25.03.2013 um 20:18
@Fennek
Gewährleistung (bzw eig heißt es Mängelhaftung) zählt doch aber nur 2 Jahre oder? Mehr ist doch einfach nur Kulanz?
@Geöffnet. Naja ich weiß wie es bei Dell ist, da sind die Schrauben mit eine speziellen Farbe beschichtet... das können die dann defintiv sehen das dass Notebook geöffnet wurde. Ich denke das die anderen Hersteller da ein ähnliches Siegel haben.

@old_sparky
Naja du kannst ja erstmal die Werte im Normalbetrieb auslesen! Wenn es da schon zu heiß ist brauch man erst garnicht unter Last gucken.
Ich würds dir nur ans Herz legen.

Für CPU:
http://www.chip.de/downloads/Core-Temp_31749702.html

Für GPU
http://www.chip.de/downloads/GPU-Z_29079230.html


Ist halt relativ schwer mit Ferndiagnose! Ist wie beim Arzt, man kann zwar raten aber besser ist immer wenn man das Problemgerät vor sich hat!


melden

Blödes Laptop Problem

25.03.2013 um 20:20
@Archerv
Ja, die ist 2 Jahre.
Dachte, dass es noch möglich sei weil @old_sparky schrieb:
old_sparky schrieb:2010 hab ichs gehauft glaub ich evtl nen jahr später
old_sparky schrieb:ich denk im sommer 2011 wars
Das mit den farbigen Schrauben kenne ich auch, aber hat nicht jeder. Bei Packard Bell weiß ich es nicht.


melden
old_sparky
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blödes Laptop Problem

25.03.2013 um 20:22
@Fennek


immerhin stehen die angaben im ep


melden

Blödes Laptop Problem

25.03.2013 um 20:23
@old_sparky
Öh, ich seh da kein Kaufdatum. Falsch geättet?


melden
old_sparky
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blödes Laptop Problem

25.03.2013 um 20:24
@Fennek

wozu soll das zur hilfe dienen?


melden
old_sparky
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blödes Laptop Problem

25.03.2013 um 20:24
das ist quatsch hoch 3


melden

Blödes Laptop Problem

25.03.2013 um 20:25
@old_sparky
Hö?
Fennek ist verwirrt. Es hat sich vor Verwirrung selbst verletzt.


melden
old_sparky
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blödes Laptop Problem

25.03.2013 um 20:27
@Fennek


die angaben waren doch klar beschrieben, 2010 war das kaufjahr


melden

Blödes Laptop Problem

25.03.2013 um 20:27
@old_sparky
Okay, weil du direkt darunter gepostet hast Sommer 2011.


melden
old_sparky
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blödes Laptop Problem

25.03.2013 um 20:28
war mir nicht ganz sicher weils eben schon ne weile her war


melden
Heppy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blödes Laptop Problem

25.03.2013 um 22:44
@old_sparky
0xC000021A: STATUS_SYSTEM_PROCESS_TERMINATED
Lies bitte den Online gestellten MSDN Artikel (Englisch).

Diese Nachricht tritt auf, wenn Windows in den Kernelmodus wechselt und dadurch ein Subsystem gefährdet
ist und die Sicherheit nicht mehr garantiert werden kann. Weitere Ursache könnten fehlerhafter Grafikkartentreiber
und/oder Systemdienst eines Drittanbieters sein.



Mögliche Ursache:
1. Fehlerhafter Gerätetreiber
2. Fehlerhafter Systemdienst eines Drittanbieters



Mögliche Lösungsansätze:
1. Melde Dich als Admin an und führe folgende Befehle aus:
Start/Ausführen -> cmd [Enter] drücken
hier dann folgendes eintippen
sfc /scannow [Enter] drücken

2. Start | Ausführen -> msconfig.exe
Gehe dann zu Dienste und setze zuerst einen Haken bei Alle Microsoft-Dienste ausblenden.
Jetzt schalte alle übrigen ab und boote Dein Rechner neu. Schaue jetzt, ob eine Besserung
eingetreten ist.
3. Treiber und Programme von Drittanbietern, die Probleme bereiten deinstallieren.



GoBack verursacht Abbruchfehler C000021a {316503} (WinXP)
Nach der Installation von GoBack von Roxio (in Norton System Works enthalten) wird Ihnen möglicherweise sinngemäß
folgende Fehlermeldung angezeigt:
C000021a (schwerer Systemfehler). Der Systemprozess für die Sitzungs-Manager-Initialisierung wurde unerwartet mit Status 0xc000003a (0x00000000, 0x00000000) beendet (The Session Manager Initialization system process terminated unexpectedly
with a status of 0xc000003a).

Internet Explorer Maintenance Policies May Cause an Access Violation in Winlogon {318666} (WinXP Pro)

How to troubleshoot a "STOP 0xC000021A" error {156669} (WinNT4.0/Win2000,/WinXP Pro/Server2003)
STOP: c000021a {Fatal System Error} The Windows Logon Process system process terminated unexpectedly with a status


Quelle: http://www.jasik.de/shutdown/stop_fehler.htm

MfG Heppy™


melden
Anzeige
old_sparky
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blödes Laptop Problem

01.04.2013 um 18:55
@Heppy


thx happy :) das wars scheinbar, habe parallel zu deinem tip nebenbei über die ostertage fast dasselbegemacht über msconfig und scheinbar läuft es jetzt :)

danke allen nochmal die geholfen hatten, ich hoffe ich habe niemanden zu sehr mit meinen pc problemen genervt :D


melden

Diese Diskussion wurde von Merlina geschlossen.
Begründung: Geklärt
402 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Frage Elektrotechnik70 Beiträge