Filme
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

TLC US Fernsehserie: "Unheimliche Videos - Wahrheit oder Fake?"

44 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Wahrheit, Fake, Serie ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
MoanaHerz Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

TLC US Fernsehserie: "Unheimliche Videos - Wahrheit oder Fake?"

24.04.2021 um 09:41
Gibt es hier Interesse einen Thread über die US Fernsehserie "Unheimliche Videos - Wahrheit oder Fake?" (Paranormal Caught On Camera) zu führen?

Gestern Abend kam bereits die zweite Folge und irgendwie hätte ich längst erwartet dass irgendwer einen Thread dazu aufmacht. Vielleicht ist das Ganze aber auch nicht interessant genug für Almy?

Es handelt sich pro Folge um mehrere Videos rund um Paranomales (Ufos, Geister, Dämonen usw) die möglicherweise Echt sein könnten. Ich finde es etwas schade das es keine Auflösungen dazu gibt wie hoch denn nun die Wahrscheinlichkeiten sind dass es sich um echte Aufnahmen handelt. Erinnert mich irgendwie an die Sendung X-Factor mit Jonathan Frakes, da wurde zwar am Ende immer aufgelöst aber nicht so dass einem irgendwas näher erklärt wurde, diese Sendung ist dann doch noch etwas realistischer da es im Grunde keine gespielten Szenen sind und man mehr Hintergundwissen erhält.

Gestern kam gleich als erstes ein Video aus einer Heilanstalt (Lost Place) in der zwei junge Typen filmen, einer nimmt sich einen Stein und wirft ihn in den langen Flur vor dem er steht. Plötzlich taucht eine Art Hybridwesen auf dass sich wie eine Spinne fortbewegte, so groß war wie ein Mensch in dieser Haltung aber allein von der Fortbewegungsart her keiner sein konnte weil auch die Körperhaltung absolut menschenunüblich war. "Es" lief sehr schnell direkt auf die beiden zu und die rannten nun wie von der Tarantel gestochen (haha....^^) weg. Im Interview war einer der Typen und der sagte dass er seitdem nicht mehr alleine los zieht.
Ich hab das Video leider nicht aber wenn man es etwas heller machen könnte, würde man doch bestimmt sehen wie das Wesen genauer aussieht denn im Video war es aufgrund der Lichtverhältnisse schwarz. Vielleicht ist es ja auch ein Video das offiziell längst als Fake enttarnt wurde? Wäre auf jeden Fall sehr interessant zu wissen.

Also wenn ihr Lust habt über die Sendung oder einzelne Videos zu diskutieren dann meldet euch hier, falls kein Interesse besteht kann der Thread gerne gelöscht werden.


melden

TLC US Fernsehserie: "Unheimliche Videos - Wahrheit oder Fake?"

24.04.2021 um 09:55
Das Problem dürfte sein, dass diese Serie auf keinem der großen Streamingplattformen oder TV Sender läuft. Bleibt der online Stream von TLC selbst, dort kann man die Serie am Freitag 20:15 schauen - für mich leider eine unmögliche Zeit 😭


melden
MoanaHerz Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

TLC US Fernsehserie: "Unheimliche Videos - Wahrheit oder Fake?"

24.04.2021 um 09:59
@paxito
Ja, ich habe auch schon nach der Sendung von gestern gesucht weil ich gerne besagtes Video verlinkt hätte aber nix gefunden. Nicht einmal bei Youtube finde ich was.

Schade aber vielleicht hat es ja sonst jemand auch im TV gesehen?


melden

TLC US Fernsehserie: "Unheimliche Videos - Wahrheit oder Fake?"

24.04.2021 um 11:12
@MoanaHerz
Hast du mal einen Link zu der Sendereihe?
Kommt mir bekannt vor, aber von woanders. Ist es das, wo dieses Team sich am Anfang immer solche Videos auswählt und sich dann in zwei Gruppen aufteilt, die dem nachforschen und versuchen, es nachzustellen?


melden
MoanaHerz Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

TLC US Fernsehserie: "Unheimliche Videos - Wahrheit oder Fake?"

24.04.2021 um 11:22
@Nemon
Hier ist ein Link zur Sendereihe: https://www.fernsehserien.de/unheimliche-videos-wahrheit-oder-fake

Während die Videos immer wieder gezeigt werden, kommentieren verschiedenste Personen. Darunter sind zb Forscher oder auch Geisterjäger. Oft sagen die Leute die die Videos gedreht haben, dass sie es von Profis analysiert haben lassen und zb kein Hinweis auf einen Fake gefunden wurde oder ähnliches.

Am Beispiel der Anstalt wird vorher erzählt um was es sich für einen Ort handelt und was dort in der Vergangenheit stattfand usw.


melden

TLC US Fernsehserie: "Unheimliche Videos - Wahrheit oder Fake?"

24.04.2021 um 11:32
@MoanaHerz
Hier ist es m. E. aufschlussreicher:
https://www.imdb.com/title/tt9863048/

Es ist jedenfalls nicht die Reihe, die ich meinte.
Scheint jedenfalls ziemlich schlimm zu sein. Keine Experten, sondern irgendwelche Darsteller und Figuren in längst „debunkten Hoaxes“, die schnell aufgeklärt wären, wenn man nicht 45 Minuten abdrehen und verkaufen müsste. Ich habe es nicht gesehen, ehrlich gesagt, aber so kommt es mir rüber.


melden
MoanaHerz Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

TLC US Fernsehserie: "Unheimliche Videos - Wahrheit oder Fake?"

24.04.2021 um 11:38
@Nemon
Stimmt, die Seite ist wesentlich besser, auch weil es Fotos zu sehen gibt und anhand derer kann man auch schon viel aussagen über die Echtheit und Qualität dieser Fälle bzw Videos.
Danke für deine Meinung dazu.


melden

TLC US Fernsehserie: "Unheimliche Videos - Wahrheit oder Fake?"

24.04.2021 um 11:46
@MoanaHerz
Normalerweise erachte ich alles, was bei imdb mit über 5 Sternen bewertet wird, als gut bzw. „ansehbar“. Diese Reihe kommt auf 6,1/10 Sternen. Keine Ahnung, wie. Denn wenn man sich die ersten User-Bewertungen ansieht, liegen die kaum über 1* und sind alles eindeutige Verrisse.


melden

TLC US Fernsehserie: "Unheimliche Videos - Wahrheit oder Fake?"

24.04.2021 um 11:53
@Nemon
@MoanaHerz
Ihr müsst Euch mal das Trivia und Goofs auf der imdb-Verlinkung durchlesen, das sagt doch schon alles.

Da kann ich die Bewertung von 6,1 erstrecht nicht verstehen 😏


melden

TLC US Fernsehserie: "Unheimliche Videos - Wahrheit oder Fake?"

24.04.2021 um 16:07
Glaubt nicht an alles ,was die im TV zeigen. Ich habe "Heimgesucht" bei Netflix gesehen , und da sind vorfälle von Dämonen und Geisteraustreibung.

Selten so einen Unsinn gesehen wie bei dieser Netflix Doku


melden

TLC US Fernsehserie: "Unheimliche Videos - Wahrheit oder Fake?"

24.04.2021 um 16:14
@skagerak
@Nemon
Die 6,1 Imdb Bewertung hätte ich jetzt auch erstmal als "ist sehenswert" eingestuft. Ohne das damit irgendwas über den inhaltlichen Wert gesagt würde, sondern nur was den Unterhaltungsfaktor angeht. Allerdings: X-Factor mit Jonathan Frakes hat auf Imdb auch ne 8,0 (!) (Link: https://www.imdb.com/title/tt0138956/ ) Das die letzten Bewertungen da sehr negativ sind, mag Zufall sein oder den letzten Folgen geschuldet, wer weiß. Wäre nicht das erste Mal, das solche Serien auf Dauer nachlassen.
Wenn ich die Gelegenheit habe werde ich auf jeden Fall mal reinschauen.


melden

TLC US Fernsehserie: "Unheimliche Videos - Wahrheit oder Fake?"

17.05.2021 um 14:37
So, ich hatte nun das Vergnügen, mir diese Serie mal anzuschauen.
1. Die Videos sind meist von youtube.

2. Experten sollen die Videos analysieren. Da fängt der Spaß schon an. Ein Geisterjäger, eine Geisterjägerin, ein Autor für Paranormales, ein Komiker und Podcaster. Ja, alle sehr vertrauenswürdig. Und dann noch der Bullshit dazu, den diese Leute über ein Video abgeben. Selten so gelacht. Am allerbesten ist aber, wenn so ein Video schon lange im Netz analysiert wurde. Hier nehme ich einmal das Video von dem angeblich tanzenden Alien. Hier haben die Leute gesagt, dass Dobby lebt. Allerdings ist schon aufgeklärt, dass es sich um einen Scherz handelt und nicht um einen Außerirdischen. Hier "analysieren" die angeblichen Experten, dass es sich ganz sicher um einen Außerirdischen handelt und es nichts anderes sein könnte. (Das das Wesen aus der Garage oder von drinnen kommt, wird nicht gesagt und ist zu Anfang ganz kurz durch Schatten zu sehen).

3. Der Geisterspielplatz irgendwo in den USA an einem Strand. Hier hat ein Vater gefilmt, wie sich eine Schaukel wie von Geisterhand bewegt und immer schneller in der Bewegung wird.
Jetzt kommen die tollen Experten. Ja, die Seelen von Leuten werden häufig auf Spielplätzen angefunden, weil man sich dort ja behütet und geborgen fühlt (???). Und die Schaukel muss von einem Geist bewegt werden, weil ja kein Lüftchen weht. Auch hier selten so gelacht. Der Vater schwenkt einen Augenblick zu den Bäumen, um zu zeigen, dass kein Wind weht. Was die angeblichen Experten auch sagen. Schaut man sich aber die Bäume an, sieht man, dass diese sich bewegen und zwar nicht gerade ein wenig. Dazu sei noch gesagt, dass die Schaukel aussieht wie ein Kindersitz im Auto. Die anderen sind solche, wo man oben reingesetzt wird.
So, jetzt kommt die Physik ins Spiel. Jetzt analysiere ich einmal: Es weht ein nicht unerheblicher Wind, die Schaukel bewegt sich ganz schön doll und wenn man genau hinsieht, bewegen sich die anderen Schaukeln auch ein wenig. Muss ich nun noch mehr sagen?

4. Dann noch das Video, wo zwei professionelle Geisterjäger (ich glaube aus England) nach einem Geist suchen, begleitet natürlich von einem professionellen Kameramann. Türen schlagen zu etc. Frau wird anders. Sie sagt schon, dass sie sich nicht wohlfühlt. Dann sagt der Geist wohl ihren Namen oder so und sie bricht in Panik aus und schreit. Und die tollen Experten sagen auch noch, so würden sie auch reagieren und es kann nur ein Geist sein und bla bla bla.

5. Lt. TLC sagt das hier eigentlich schon alles: Aus lizenzrechtlichen Gründen sind derzeit keine Videos verfügbar. (Warum wohl nicht???)
Aus lizenzrechtlichen Gründen sind derzeit keine Videos verfügbar. Im TV sehen: Freitag, 20:15 Uhr
Quelle: TLC.de

So, ich habe mir nun meine Meinung dazu gebildet. Jetzt ist es jeden selbst überlassen, ob er solchen Unsinn glaubt oder nicht. Ach ja, am Besten waren die Videos über das Einhorn und die Fee. ;-)


melden

TLC US Fernsehserie: "Unheimliche Videos - Wahrheit oder Fake?"

17.05.2021 um 14:59
@uhura
Danke 😁

Das liest sich genauso amüsant wie die Zusammenfassungen im Keshe-Foundation-Thread.


melden

TLC US Fernsehserie: "Unheimliche Videos - Wahrheit oder Fake?"

17.05.2021 um 22:08
@skagerak

TLC ist ein Sender, der sich mit außergewöhnlichen Menschen und ihre Vita befasst.
Glaubhaft oder nicht, liegt im Auge des Betrachters.


2x zitiertmelden

TLC US Fernsehserie: "Unheimliche Videos - Wahrheit oder Fake?"

17.05.2021 um 22:20
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:TLC ist ein Sender, der sich mit außergewöhnlichen Menschen und ihre Vita befasst.
Glaubhaft oder nicht, liegt im Auge des Betrachters.
Joaaaa, is in Ordnung 🤔

Mein Beitrag galt auch eher der Beschreibung über die Sendung auf dem Kanal.


melden

TLC US Fernsehserie: "Unheimliche Videos - Wahrheit oder Fake?"

17.05.2021 um 22:36
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:Glaubhaft oder nicht, liegt im Auge des Betrachters.
Es gibt objektive Maßstäbe, um so etwas zu bewerten.
Was nicht heißt, dass sich Menschen, die keinen Zugang zu objektiven Maßstäben haben, nicht wieder einmal komplett verirren 🤷🏼‍♂️


melden

TLC US Fernsehserie: "Unheimliche Videos - Wahrheit oder Fake?"

28.05.2021 um 21:21
Ich habe diese Serie durch Zufall gesehen und zeichne seither jede Sendung auf. Sehr interessante Sendung, wo das eine oder andere schon Gänsehaut verursacht, jedenfalls bei mir...

Da fiel mir wieder was ein, was ich vor ungefähr einem Jahr erlebt habe. Durch googeln bin ich auf dieses Forum gestoßen. Hier schrieb jemand vor zehn Jahren etwas über eine sich selbst bewegende leere Red-Bull Dose in einer lauten Disko. Ich musste auch sofort an Bässe/Vibrationen denken.

Leider habe ich einen Schlaganfall gehabt, der aber zum Glück nicht allzu schwere Folgeschäden bei mir hinterlassen hat, da jemand sofort den Rettungsdienst gerufen hat und ich sofort operiert wurde. Nach zwei Wochen Krankenhaus habe ich fünf Wochen in einer Rehaklinik gelebt. Nach zwei, drei Wochen wurde mir ein anderes Zimmer zugeteilt. Ich musste nicht mehr unter ständiger Beobachtung stehen.

Ich habe ein paar Mal den Pizzaservice gerufen. Pizza und Cola. Die Cola war ungefähr zu 2/3 geleert. Und auf einmal bewegte sich die Dose auf dem Tisch langsam in meine Richtung, also quasi schräg über den Tisch. Ich habe mir das ein paar Sekunden angesehen und dann die Dose angehoben und wieder hingestellt. Danach war nichts weiter mehr. Ich habe eine Münze genommen und die hochkant auf den Tisch gestellt und alles mögliche versucht, aber da bewegte sich nichts. Der Tisch stand gerade. War schon ein merkwürdiges Erlebnis...


melden

TLC US Fernsehserie: "Unheimliche Videos - Wahrheit oder Fake?"

30.05.2021 um 15:29
@Ben789
ganz einfache Geschichte. Die Dose Cola wird wohl kalt gewesen sein so das feuchtigkeit außen an der wand kondensierte, hinabrann und eine Gleitfilm zwischen Dose und Tischplatte erzeugt. Dadurch wird die Reibung zwischen Dose und Tisch stark verringert. Nun reichen winzigste vibrationen oder wie beim ouija winzige Muskelkontraktionen um die Dose ( das Glas) wie von Geisterhand in Bewegung zu versetzten. Als du die Dose dann hochgenommen hast hast du den film der sich darunter befand verwischt und so die Reibung wieder erhöht darum auch keine weitere Bewegung mehr.

Wer das nicht glaubt kann das gern ausprobieren. Nimmt ein Glas in dem noch etwas Wasser ist und stellt es auf dem Kopf auf eine ebene Fläche. Jetzt braucht ihr nur den Finger drauflegen und ihr werdet sehn wie minimal der Kraftaufwand nötig ist um das Gefäß über die Fläche gleiten zu lassen. Die Kontaktfläche eines auf den Kopf gedrehten Glases und dem Boden einer Dose ist ziemlich gleich klein.

Also alles ganz normale Physik. Nichts vonwegen Geister.


melden

TLC US Fernsehserie: "Unheimliche Videos - Wahrheit oder Fake?"

01.06.2021 um 01:53
Wahrscheinlich schon. Die Bewegung sah aber schon kurios aus. Die Dose drehte sich nicht in sich oder bewegte sich ruckartig oder stotternd, sondern schön gleichmäßig. Hätte jemand einem diese hingeschoben, hätte es nicht anders ausgesehen.

Ich muss Coladosen kaufen. Mit meinen Gläsern habe ich selbst in einer Pfütze keine Erleichterung des Schiebens bemerkt. Eher lässt es sich dann noch schwerer bewegen.


melden

TLC US Fernsehserie: "Unheimliche Videos - Wahrheit oder Fake?"

03.06.2021 um 19:34
Man muss die Serie jetzt nicht bashen, sondern das im Verhältnis sehen. In den USA ist der tägliche Spuk ein viel präsenteres Thema als bei uns. Solche Serien sind gar nicht darauf ausgelegt eine objektive Betrachtung des Themas dar zu stellen, sondern sollen unterhalten. Vielleicht erinnert sich noch jemand an X-Factor mit Jonathan Frakes, das war genau der selbe Mist. Die Hälfte der Geschichten sollten angeblich wahr sein, mit ein bisschen Recherche fand man aber raus dass es meist urban legends waren oder Dinge die sich im Nachhinein als wenig übersinnlich rausgestellt haben als gedacht. Dort ist das halt Familienunterhaltung, was man am Ende aber auch nicht soo ernst nimmt.

In Deutschland gibt es eine solche Kultur nicht, wir gucken uns halt stattdessen social porns an wie Familie Ritter und sonstige Späße, darum erwarten wir hier halt bei solchen "Randthemen" wie Geister und Co. eine objektive Analyse (zumindest die, die es interessiert)


melden