Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Robotoiden - vollautomatische Politiker-Doubles

43 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Android, Roboter, Science Fiction ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Robotoiden - vollautomatische Politiker-Doubles

05.11.2009 um 22:23
In den weiten des Internets bin ich mal wieder über eine krude Verschwörungstheorie gestolpert, welche ich hier, zur Belustigung für die einen, zum nachdenken für die anderen, in den Raum stellen will.

Also wenn wir heute von Robotern hören, dann denken wir entweder Science Fiction oder an Industrieroboter, welche mit Menschen nicht viel gemein haben. Gerätschaften wie ASIMO oder der BigDog werden uns als High-Tech präsentiert, was aber wenn man in Wahrheit schon lange viel weiter ist.

Bereits Ende der 70er schrieben einige Verschwörungstheoretiker über die sogenannten Robotoiden, welche äußerlich und vom Verhalten vollkommen Menschlich erscheinen sollen, in Wahrheit aber 'nur' eine Art organische Maschine sind.

siehe etwa hier: http://www.peterdavidbeter.com/docs/all/dbal46.html

Diese Robotoiden werden angeblich von IHNEN (hier den Namen der jeweils präferierten Weltverschwörung einsetzten) benutzt um in Ungnade gefallene Entscheidungsträger zu ersetzten. Sie ahmen ihre jeweilgen Vorbilder, wie die 'Körperfresser', in allem nach, können sogar Bluten, und da sie nicht in der Lage sind, ihrer jeweils eingegebenen Programmierung zu widersprechen, können sie auch kaum Probleme bereiten.

Laut John Coleman soll Zbigniew Brzezinski bereits 1970 in "The Technetronic Era" (ISBN 0313234981) Robotoiden angesprochen haben, ich konnte das bisher aber nicht weiter nachrecherchieren.

Was denkt ihr darüber? Wären solche Robotoiden mit einer etwas fortgeschritten Technologie (Quantencomputer, weiterentwickelte 3D-Drucker etc.) realisierbar? Und was sind die Konsequenzenzen, wenn man nichtmal mehr einem vertrautem Gesicht trauen kann?

Peter Beter spricht ja in dem Link (1979) davon das die Robotoiden nur einige Monate bis zu wenigen Wochen halten würden, bevor sie ersetzt werden müssen. D.h. das sie in regelmäßigen Abständen ersetzt werden müssen. Als Gelegentheit hierfür würden sich ja diverse Treffen, ala Bilderberg, eignen. Wie ließe sich die im Hintergrund notwendige Infrastruktur organisieren?

Mich persönlich erinntert das ganze sehr stark an den Film Metropolis von 1927, wo die christusgleiche Maria durch einen Roboter ersetzt wird, welcher sich wie die Hure Babylon gebärdet.


melden

Robotoiden - vollautomatische Politiker-Doubles

05.11.2009 um 22:27
Also menschliche Technologie kann das wohl kaum.... da find ich ja sogar die interdimensionalen Reptiloiden plausibler


melden

Robotoiden - vollautomatische Politiker-Doubles

05.11.2009 um 22:33
klingt für mich als ob die zuviel "westworld" geschaut hätten ^^


melden

Robotoiden - vollautomatische Politiker-Doubles

05.11.2009 um 22:37
Wusste ichs doch schon immer das alle Politiker klappern
und diverse Schrauben locker sind. Das erklärt jetzt alles.

RoboMerkel :) "Made in DDR"...obwohl die kommt ja aus Hamburg


melden

Robotoiden - vollautomatische Politiker-Doubles

05.11.2009 um 22:39
/dateien/gg57746,1257457149,image fmbg 0 7-1209026612

scheint sich aber von ihren Kollegen zu distanzieren ^^


melden

Robotoiden - vollautomatische Politiker-Doubles

05.11.2009 um 22:45
wenn ich den tennisspieler nikolai dawydenko spielen sehe, könnte ich mir das bei dem durchaus vorstellen...


1x zitiertmelden

Robotoiden - vollautomatische Politiker-Doubles

05.11.2009 um 23:35
@xxstyxx ich glaub du meinst futureworld, weil da werden politiker durch robots ersetzt.
Youtube: FUTUREWORLD (1976) - Deutscher Trailer
FUTUREWORLD (1976) - Deutscher Trailer



melden

Robotoiden - vollautomatische Politiker-Doubles

05.11.2009 um 23:47
Also ich muss lachen, wenn sich das hier später zu einem 1000+ Verschwörungsthread entwickelt, wo sich die pro-Verschwörungstheoretiker gegen die kontras stemmen ...

Das ist so abwägig, da werden die Verschwörungsgeilen User hier bestimmt 'nen Narren drann fressen!

Also für mich ist das eher Belustigung.


melden

Robotoiden - vollautomatische Politiker-Doubles

06.11.2009 um 01:16
@brausud
futureworld is der zweite teil von westworld ; )


melden

Robotoiden - vollautomatische Politiker-Doubles

06.11.2009 um 01:57
das ist doch schon längst realität

früher terminator /dateien/gg57746,1257469047,terminator movie  2

und heute gouvernator/dateien/gg57746,1257469047,schwarz


melden

Robotoiden - vollautomatische Politiker-Doubles

06.11.2009 um 02:05
@robert-capa
der muss aber ne fehlproduktion sein.
seine haut schlägt schon falten, deutet darauf hin dass sein metallinnenleben schrumpft. ^^


melden

Robotoiden - vollautomatische Politiker-Doubles

06.11.2009 um 02:10
@xxstyxx
normalerweise killen die schnell irgend eine mutter eines ungeborenen widerstandskämpfers und lassen sich dann zum colaautomaten umbauen

aber der arnold konnte sein ziel nicht findne (die wurde von einem militanten abtreibungsgegener vor ner klinik in die luft geprengt) dann hat er 20 jahre in der sonne am strand von malibu gelegen (deshalb die falten) und als bush präsident wurde dachte er sich "das kann ich auch"


melden

Robotoiden - vollautomatische Politiker-Doubles

06.11.2009 um 02:16
@robert-capa
ok, die erklärung klingt plausibel. ^^


1x zitiertmelden

Robotoiden - vollautomatische Politiker-Doubles

06.11.2009 um 02:18
@xxstyxx
Zitat von xxstyxxxxstyxx schrieb:ok, die erklärung klingt plausibel.
find ich auch


melden

Robotoiden - vollautomatische Politiker-Doubles

06.11.2009 um 08:44
@Sullyerna
"Also menschliche Technologie kann das wohl kaum.... da find ich ja sogar die interdimensionalen Reptiloiden plausibler "

Naja, im Gegensatz zu Reptiloiden, müssen Robotoide nicht erst dutzende physikalischer Gesetzmäßigkeiten über den Haufen werfen, das macht sie mir irgendwie 'symphatischer'.


melden

Robotoiden - vollautomatische Politiker-Doubles

07.11.2009 um 22:08
Irgendwie fände ich das eine lustige Vorstellung ;-) Wobei das für das ein oder ander Phänomen eine Erklärung wäre ;-)

Ich meine geht man mal von dem alten Thema Hartz4 aus ;-) Naja so ne Robotermerkel weiß sicherlich nicht wie viel Nahrung so en Menschen Kohl brauch *lach

Also nun wollte ich niemandem was unterstellen, aber war nun erstmal das schönste Beispiel ;-) Manchmal muss man sich doch wirklich fragen wie viel da dran ist bei dem Regierungsstil der in Deutschland herrscht oder nich?


melden

Robotoiden - vollautomatische Politiker-Doubles

07.11.2009 um 22:28
Und erkennen tun wir sie, am übermässigen Alkoholkonsum :
/dateien/gg57746,1257629310,300px-Boris Bauchtanz
/dateien/gg57746,1257629310,futurama bender-753559
Jetzt fällts mir erst auf...


melden

Robotoiden - vollautomatische Politiker-Doubles

09.11.2009 um 01:22
Zitat von richie1strichie1st schrieb am 05.11.2009:wenn ich den tennisspieler nikolai dawydenko spielen sehe, könnte ich mir das bei dem durchaus vorstellen...
Du hast nie Ivan Lendl oder Sampras spielen sehen??

Der Plot ruft natürlich automatisch Westworldassoziationen hervor,das gnadenlose Stiefelklackern Yul Brynners...Motto:Wenn Robots rasen...da wird das alte Frankensteinsujet gnadenlos ausgeschlachtet

https://www.youtube.com/watch?v=cWzzf-qZdSM

Etwas in die Jahre gekommen und sozusagen der Vorläufer vom Blade Runner ist der Android mit Kinski.Das Budget schmolz stark zusammen und verzögerte den Dreh,so kam der Android fast zeitgleich mit dem unvergesslich epochalen Blade Runner raus und fand erst nach etlichen Verzögerungen einen Verleih
In beiden Filmen wenden sie sich die Geschöpfe gegen ihren Vater

Youtube: headless Kinski
headless Kinski


https://www.youtube.com/watch?v=zK7DBo9Ye6Y


melden

Robotoiden - vollautomatische Politiker-Doubles

09.11.2009 um 03:08
@robert-capa
dir ist schon klar das Arnold nur einen Terminator geschauspielert hat?
Oder ist es bei dir schon soweit das du TV und Realität nicht mehr auseinanderhalten kannst ? :D


1x zitiertmelden

Robotoiden - vollautomatische Politiker-Doubles

09.11.2009 um 03:27
@BunterPilz
Zitat von BunterPilzBunterPilz schrieb:dir ist schon klar das Arnold nur einen Terminator geschauspielert hat?
echt?

so eine scheiße bedeutet das jetzt das meine cyberdyne aktien nichts wert sind?

jetzt sag bloß noch das die schweinegrippe ungefährlich ist!

dann gehen meine pharmafirmen aktien auch noch in den keller

omg jetzt hab ich voll die finanzkrise!


1x zitiertmelden

Robotoiden - vollautomatische Politiker-Doubles

09.11.2009 um 03:57
Zitat von robert-caparobert-capa schrieb:so eine scheiße bedeutet das jetzt das meine cyberdyne aktien nichts wert sind?
Sind schon seit dem Crash des Neuen Marktes zum Pennystock verkommen.


melden