weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wird die Matrix - die gefälschte Realität - langsam durchlässig?

47 Beiträge, Schlüsselwörter: Verschwörung, Matrix, Bankster
Diese Diskussion wurde von Merlina geschlossen.
Begründung: Schon der Eingangspost war sehr irreführend und führte zu Mißverständnissen. Eröffne ihn in den Gruppendiskussionen neu.
Helm
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird die Matrix - die gefälschte Realität - langsam durchlässig?

03.02.2010 um 19:46
Hallihallo,

seit einigen Wochen gewinne ich immer mehr das Gefühl, dass die immer offensichtlichere Propaganda der Schattenregierung (Bankster, gekaufte Mainstream-Medien, Politiker und Lobbyisten) immer mehr ins Leere läuft.

Immer mehr Menschen, vor allem Internetuser wachen langsam auf und beginnen die Realität in anderem Licht zu sehen. Die Schweinegrippe hat kaum jemand ernst genommen, die CO2-Religion wackelt beträchtlich und selbst Focus Money brachte kürzlich sogar einen seriösen Bericht über 9/11, aus dem hervor geht, dass mittlerweile über die Hälfte der Amerikaner 9/11 für einen Insidejob halten.

Habt ihr den gleichen Eindruck? Geht den Lügnern langsam das Pulver aus und gibt es vielleicht sogar bald die Chance, die Geldmafia zu entmachten?

Bröckelt die Matrix?

------------------------------------------------------

Nettikette zu diesem Thread:

Wir bleiben alle beim Thema: der medial verfälschten Realität

Leute, die nicht mehr zu diesem Thema zu sagen haben, als dass diese Matrix quatsch ist, machen bitte einen anderen Thread auf

Niemand nennt andere doof, inkompetent oder wird anders beleidigend

Danke, dass ihr diese Nettikette beachtet.

Helm


melden
Anzeige

Wird die Matrix - die gefälschte Realität - langsam durchlässig?

03.02.2010 um 20:03
@Helm
Helm schrieb: Leute, die nicht mehr zu diesem Thema zu sagen haben, als dass diese Matrix quatsch ist, machen bitte einen anderen Thread auf
Warum sollten hier logisch denkende Menschen ausgesperrt werden? Damit ihr allen verfälschten Theorien über jedes Ereignis huldigen könnt?


melden

Wird die Matrix - die gefälschte Realität - langsam durchlässig?

03.02.2010 um 20:04
Helm schrieb: Focus Money brachte kürzlich sogar einen seriösen Bericht über 9/11, aus dem hervor geht, dass mittlerweile über die Hälfte der Amerikaner 9/11 für einen Insidejob halten.
Das ändert auch nichts daran dass es Unsinn ist. Es zeigt nur wie sehr sich Leute von Scharlatanen auf Youtube beeinflussen lassen


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird die Matrix - die gefälschte Realität - langsam durchlässig?

03.02.2010 um 20:05
@Helm
Helm schrieb:Immer mehr Menschen, vor allem Internetuser wachen langsam auf und beginnen die Realität in anderem Licht zu sehen.
Spielt sich die Realität etwa im Internet ab, oder warum sind es ausnahmslos Internetuser?

Auch eine Lüge kann sich über das Internet schneller verbreiten, als nur durch Mundpropaganda.
Helm schrieb:Die Schweinegrippe hat kaum jemand ernst genommen,
Sagt wer? Jeder den ich kenne hat die Schweinegrippe ernst genommen.
Helm schrieb:selbst Focus Money brachte kürzlich sogar einen seriösen Bericht über 9/11, aus dem hervor geht, dass mittlerweile über die Hälfte der Amerikaner 9/11 für einen Insidejob halten.
Auch wenn es die Financial Times berichten würde, es würde nichts daran ändern das a) die Hälfte immer noch an einen Terroranschlag glaubt und b) die andere Hälfte (die an einen Insidejob glaubt) nicht recht haben muss.
Helm schrieb:die CO2-Religion wackelt beträchtlich
Was ist denn das? Ist das das, wo behauptet wird, dass es eine globale Erderwärmung gibt? Wenn ja, dann sag bitte den Eisbären die kein Futter mehr haben bescheid, das die sich nicht so anstellen sollen, denn die Polkappen schmelzen ja nicht :|

Btw...die Nettikette sollte eigentlich nicht nur in dieser Diskussion gelten, sondern überall ;)

*blubb*


melden
Lufton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird die Matrix - die gefälschte Realität - langsam durchlässig?

03.02.2010 um 21:34
@Helm
Helm schrieb:Geht den Lügnern langsam das Pulver aus und gibt es vielleicht sogar bald die Chance, die Geldmafia zu entmachten?
Helm schrieb:... oder wird anders beleidigend

Danke, dass ihr diese Nettikette beachtet.
Du diffamierst hier großzügig fremde Menschen als Lügner ohne auch nur den Hauch eines Beweises zu haben (zum Thema 50% kann ich nur sagen: Fresst mehr Scheiße, Milliarden von Fliegen können nicht irren!), bittest dir aber gleichzeitig aus, dass andere sich nicht auf dein Niveau begeben dürfen...

Wie sagt Freund Atze immer: ja nee, is klar...


melden

Wird die Matrix - die gefälschte Realität - langsam durchlässig?

03.02.2010 um 21:40
Ist das nicht geil?
Bei jeder Gelegenheit werden die Amis als das Böse schlechthin verkauft. Aber wenn sie mal meinen, dass 9/11 ein Insidejob war, muss man das natürlich für bare Münze nehmen...
Ich bin begeistert.


melden
Groschengrab
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird die Matrix - die gefälschte Realität - langsam durchlässig?

03.02.2010 um 21:43
Hi,
Helm schrieb:Immer mehr Menschen, vor allem Internetuser wachen langsam auf und beginnen die Realität in anderem Licht zu sehen.
Wessen Realität? Deine? Wessen Licht? Deines oder wie oder was?

Sinnloses Geschwallere ersetzt keine Argumente.
Helm schrieb:Leute, die nicht mehr zu diesem Thema zu sagen haben, als dass diese Matrix quatsch ist, machen bitte einen anderen Thread auf
Immerhin hast du Bitte gesagt. Aber deine obige Aussage hat soviel Wirkung wie der Sack Reis ...
Helm schrieb:Wir bleiben alle beim Thema: der medial verfälschten Realität
Aus welchen Medien hast du deine Weisheiten und warum sind diese aus deiner Sicht nicht verfälscht?

-gg


melden

Wird die Matrix - die gefälschte Realität - langsam durchlässig?

03.02.2010 um 21:49
Groschengrab schrieb: Wessen Realität? Deine? Wessen Licht? Deines oder wie oder was?
Wenns nur seine wäre.

Sind wieder die üblichen Heilsbringer Jones und Co


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird die Matrix - die gefälschte Realität - langsam durchlässig?

03.02.2010 um 22:49
ne du, die matrix bröckelt nicht... sie wird aufrechthalten und gedeiht prima.


melden
dosbox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird die Matrix - die gefälschte Realität - langsam durchlässig?

03.02.2010 um 23:17
Was das Volk denkt, oder will, ist den Mächtigen scheissegal. Die Mehrheit der Deutschen ist gegen die Kriegseinsätze im Ausland, aber das ficht die Dame und ihre Herren nicht an. Sie machen einfach weiter, denn ihr Souverän ist nicht das Volk, sondern Strippenzieher aus dem Hintergrund. Da wird beschlossen und abgesprochen und dem Volk wird es einfach reingedrückt. Und wie ehedem schon unter Pharaonen und Cäsaren üblich, quetscht man das Volk für imperiale Großmannssucht aus, wie eine Zitrone. Die innere Partei beschliesst, die äußere Partei verkauft und die Proles müssen es schlucken. Die Proles sind auch derart entrechtet und machtlos, dass es auch egal ist, wieviel sie über die Korruption ihrer Herren wissen. Sollen sie doch murren-niemand hört sie, denn sie sterben sowieso.


melden
rtlaab
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird die Matrix - die gefälschte Realität - langsam durchlässig?

04.02.2010 um 00:39
@Helm
Ich stehe diesen vermutungen von dir, ziemlich skeptisch gegenüber, haben aber absolute Daseinsberechtigung.
Weis ja wirklich niemand zu 100%, was abläuft oder auch nicht.

@insideman
@datrueffel
@Groschengrab

Was seid ihr intolerant und aufdränglich!

Der Diskussionsleiter schrieb ja ausdrücklich, dass Personen die diese/seine Ansichten nicht mit ihren persönlichen, kompatibel finden und es als Blödsinn abstempeln, dem thread doch fern bleiben sollen und wenn sie das bedürfniss haben darüber abzulässtern, einen eigenen eröffnen sollen.
Das ist das gleiche wenn man Mario Barth guckt und sich dann furchtbar darüber aufregt - weiterzappen ihr "Wichtigmacher"!

Warum respektiert ihr sowas einfach nicht?


melden

Wird die Matrix - die gefälschte Realität - langsam durchlässig?

04.02.2010 um 00:43
rtlaab schrieb: Der Diskussionsleiter schrieb ja ausdrücklich, dass Personen die diese/seine Ansichten nicht mit ihren persönlichen, kompatibel finden und es als Blödsinn abstempeln, dem thread doch fern bleiben sollen und wenn sie das bedürfniss haben darüber abzulässtern, einen eigenen eröffnen sollen.
Das ist das gleiche wenn man Mario Barth guckt und sich dann furchtbar darüber aufregt - weiterzappen ihr "Wichtigmacher"!

Warum respektiert ihr sowas einfach nicht?

Das hier ist ein Diskussionsforum, und kein "Ich verbreite mal Falschinformationen und klopf mir mit Meinesgleichen auf die Schulter" Ponyhof.

Morgen kommt einer und erzählt was von nicht vorhandenen Gaskammer und will das alle dies anders sehen draußen bleiben.

Wer Dinge von sich gibt die nicht schlüssig sind, und Fakten verfälschen muss mit Gegenwind rechnen.
@rtlaab


melden

Wird die Matrix - die gefälschte Realität - langsam durchlässig?

04.02.2010 um 05:50
@insideman
insideman schrieb:Das hier ist ein Diskussionsforum, und kein "Ich verbreite mal Falschinformationen und klopf mir mit Meinesgleichen auf die Schulter" Ponyhof.
Ach und du bist derjenige, der hier entscheidet was Faschlinformationen sind. Wenn du alle Youtube-Internet-Verschwörungstheoretiker als Scharlatane abstempelst, dann bist du im falschen Thread.

@Helm

Für mich ist auch Fakt, das die gezeigte Realität auch verfälscht ist. Und das nicht jeder Mist aus dem TV mehr so blind gefressen wird.
Man sieht ja an den wenigen Impfungen gegen die Schweinegrippe, das die Masse größer wird, die skeptisch werden gegenüber Tagesschau und co.

Hier noch Musik, die zum Thema passt.



melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird die Matrix - die gefälschte Realität - langsam durchlässig?

04.02.2010 um 07:27
@rtlaab

Ach, ist man nun schon intolerant und aufdringlich, wenn man Fragen stellt? Ja feini...da kann man potenzielle Kritiker gleich mundtot machen, wenn man schreibt nur Leute die meiner Meinung sind, sollen hier schreiben.

Btw....wenn sowas geschrieben wird frage ich mich: WER ist intolerant?

@Lufton
Lufton schrieb:zum Thema 50% kann ich nur sagen: Fresst mehr Scheiße, Milliarden von Fliegen können nicht irren!
Danke, so eine ähnliche Aussage hatte ich auch im Kopf, aber ich bin nicht drauf gekommen :)

*blubb*


melden

Wird die Matrix - die gefälschte Realität - langsam durchlässig?

04.02.2010 um 07:39
Mir fällt nicht auf das irgendjemand aufwacht.

Mir fiel in letzter Zeit nur auf das Meldungen (die ja eigentlich der Wahrheit entsprechen) viel übertriebener dargestellt werden als sie eigentlich sind (Schweinegrippe etc.)

Ich glaub da gehts kaum um Panikmache, sondern um Sensationsgeilheit. Ich glaub der vom Alltag gelangweilte Deutsche braucht das irgendwie. Im Hinterkopf der Gedanke "da gibts ne Grippe sie uns alle dahinraffen könnte", ein bisschen Nervenkitzel. Aber derderjenige lebt weiter wie bisher, weiß eigentlich dass es gar nicht ganz so wild ist. Manche Leute schaffen sich also selbst Ihre Matrix könnte man so sagen. :D

Aber die Realität wird durch die Medien nicht komplett verfälscht.

Immer mehr Menschen, vor allem Internetuser wachen langsam auf und beginnen die Realität in anderem Licht zu sehen.

Die Internetuser die Du meinst rutschen meist nur von einem Extrem ins andere. Die glauben nicht mehr an das was in der Bild steht, dafür glauben sie dann aber dass die Regierung aus Reptiloiden besteht oder so. :D

Besteht die Welt denn nur aus Internet, Fernsehn, etc..? :D Geht mal an die frische Luft, ist auch schön.


melden

Wird die Matrix - die gefälschte Realität - langsam durchlässig?

04.02.2010 um 07:43
Achja, wenns Dir nicht passt dass manche hier nicht Deiner Meinung sind mach doch ne Gruppendiskussion auf. Da kannst Du Dir selbst aussuchen wer was zu sagen hat. ;)


melden
funfair
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird die Matrix - die gefälschte Realität - langsam durchlässig?

04.02.2010 um 08:33
@insideman
Das hier ist ein Diskussionsforum, und kein "Ich verbreite mal Falschinformationen und klopf mir mit Meinesgleichen auf die Schulter" Ponyhof.
Doch! Ist wohl Ponyhof^^, @Helm hätte da nur ne Gruppendiskusion draus machen müssen.
Obwohl abgeschlossene -virtuelle-Türen wären gar nicht nötig, wenn man sich an die in der Eröffnung angebrachten Bitten hält.


melden
funfair
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird die Matrix - die gefälschte Realität - langsam durchlässig?

04.02.2010 um 08:34
ooh, da hab ich wohl nicht sorgfältig bis zum Ende gelesen, pardon


melden
Groschengrab
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird die Matrix - die gefälschte Realität - langsam durchlässig?

04.02.2010 um 08:45
Hi,
rtlaab schrieb:Warum respektiert ihr sowas einfach nicht?
Hier ist der öffentliche Bereich. Da ist mit Gegenwind zu rechnen.

-gg


melden
Helm
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird die Matrix - die gefälschte Realität - langsam durchlässig?

04.02.2010 um 09:07
@Nereide
Du hast völlig Recht damit, dass man auch den Infos aus dem www äußerst skeptisch gegenüber stehen sollte.
Mir scheint es offensichtlich, dass Verschwörungstheorien auch ganz bewusst lanciert werden, um Skeptiker generell als Wirrköpfe abtun zu können. Die von dir angeführten Reptiloiden sind so ein Beispiel.

Auch Wikipedia ist mittlerweile nur noch mit größter Skepsis zu bewerten. Vor etwa zwei Monaten war dort zur Nachrichtenagentur Reuters zu lesen, dass sie vollständig im Familienbesitz der Rothschilds ist und vor einigen Jahren auch AP übernommen hatte. Ich hatte mir den Link mit einem Kommentar abgespeichert. Als ich vor einigen Tagen hörte, dass Reuters jetzt Thomson Reuters heißt, habe ich nochmal in Wikipedia nachgeschaut. Da stand mittlerweile rein gar nichts mehr über die Eigentumsverhältnisse.
Das Logo (natürlich Sonnensymbolik) ist bei der "Fusion" selbstverständlich geblieben.

Aber dennoch. Wenn ich vor einem Jahr mal eine Bemerkung in die Richtung fallen ließ, dass die Medien bei bestimmten Themen ein abgekartetes Spielchen treiben, dann war die Reaktion meistens Unverständnis und Kopfschütteln.
Heute sind die Reaktionen wesentlich gemischter.

Gerade heute morgen las ich in der Tageszeitung, dass der Klimawandel sich positiv auf das Planzenwachstum in gemäßigten Breiten auswirkt. Schau an. Bislang wurden wir ja auschließlich dahingehend unterrichtet, dass wegen einem Grad Temperaturerhöhung die Welt untergeht.
Obwohl - das Streusalz ist vielen Kommunen ja schon ausgegangen ;-)


melden
Anzeige
funfair
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird die Matrix - die gefälschte Realität - langsam durchlässig?

04.02.2010 um 09:12
@datrueffel
Helm schrieb:Die Schweinegrippe hat kaum jemand ernst genommen,
Ich denke, das hat @Helm nur etwas ungeschickt formuliert. Ernst genommen wurd das schon, aus vielerlei Aspekten.

Was jedoch nicht eintrat waren Impfhystery etc. Der (Welt-) Bürger als solcher scheint langsam etwas "erwachsener" zu werden und sich nicht mehr ganz so leicht in grossen Stil zu Versuchskaninchen oder soetwas instrumentalisieren. Oder stumpfen die Menschen nur ab ? Ich weiss es nicht..


melden
222 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden