Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

"Gehirnzerstörer Glutamat"->Nie mehr China-Mann?

90 Beiträge, Schlüsselwörter: Gehirn, Glutamat, Zerstörer, China-mann

"Gehirnzerstörer Glutamat"->Nie mehr China-Mann?

07.12.2004 um 10:35
thx yo!
jetzt weiß ich was ich alles nicht mehr essen werde ^^

Was dich nicht tötet überlebst du


melden
Anzeige
ningit
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Gehirnzerstörer Glutamat"->Nie mehr China-Mann?

10.12.2004 um 16:48
@helikon:
"Fakt ist, dass sich ein "blödes" Volk einfacher regieren lässt als ein schlaues. Demnach werden solche Stoffe bewußt in Produkten, die so ziemlich jeder konsumiert, verarbeitet"
seit ich 1984 gelesen habe, glaub ich dir das auch ohne probleme.
@evoice:
ergooglet habe ich das. und es war unter den ersten 5 ergebnissen, meine ich.,.. ich bin also nicht die einzige, die sich wundert.



utinam numen mihi adsit!


melden
marsrover
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Gehirnzerstörer Glutamat"->Nie mehr China-Mann?

11.12.2004 um 04:15
Hallo Ningit,

ich habe auch mal gegooglet. Man muß ja nicht die schlimmste Vermutung annehmen.

Bei mir kam beim googlen auch unter den ersten 5 Ergebnissen dieser Beitrag:

http://www.calsky.com/lexikon/de/txt/m/mo/mononatriumglutamat.php

Wissenschaftlich bewiesen ist beim Menschen außer einer möglicherweise auftretenden Allergie anscheinend nichts. Es beruht auf Vermutungen. Trotzdem werde ich in Zukunft glutamathaltige Produkte meiden, die ich für meine Kinder zubereite.

Insofern bedanke ich mich für Deinen Beitrag.

Bevor es nicht eine fundierte Erkenntnis über die wahre Wirkungsweise des Glutamats von wissenschaftlicher Seite aus gibt sollte man es vorsorglich meiden.

Gibt es das eigentlich noch als "Gewürz" zu kaufen? Ich erinnere mich, daß Natriumglutamat vor einigen Jahren noch neben Pfeffer, Majoran und Oregano im Gewürzregal zu finden war.

Gruß, marsrover


melden

"Gehirnzerstörer Glutamat"->Nie mehr China-Mann?

11.12.2004 um 11:04
Einer der grosster verursacher von Alptraume und adhs!!!



Ess gibt nur eine
medizin,dass ist die liebe.


melden
evoice
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Gehirnzerstörer Glutamat"->Nie mehr China-Mann?

12.12.2004 um 23:31
@ningit: mir gings eigentlich um das mit dem stammhirn = limbisches system ... denn das ist definitiv nicht so, ... und weiß ja nich, ob du das auch aus dem artikel hast...
mit dem glutamatproblem das is ja nun schon ein stück lang bekannt, da gibts sicher viele, die sich da ein wenig verunsichert fühlen, aber ich hab da doch ein wenig meine zweifel,
ich will ja gar nicht bestreiten, dass es vielleicht bei manchen zu komplikationen kommen kann, nur allergische reaktionen und unverträglichkeiten gibts unter umständen auch bei tomaten, nüssen, äpfeln ...
ich mein bei alkohol weiß man auch, das es schädlich ist, wenns zu viel ist und das ist 100% so und trotzdem gibts leute, die sich da nich im griff haben ... ebenso das rauchen ... und wie gesagt der salzverbrauch in deutschland ist auch über optimum ...

keiner hat mich gefragt ob ich leben will ... deshalb schreibt mir auch niemand vor, wie ich zu leben habe!!!


melden
freiergeist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Gehirnzerstörer Glutamat"->Nie mehr China-Mann?

13.12.2004 um 09:40
Definitiv: die gesamten E600 Geschmacksverstärker sind für den Menschen schädlich , verursachen diese Cluster-Kopfschmerzen, Migräne, Nervenstörungen und im Zusammenhang Geschmacksverstärker mit Nerven, werden ganz klar die Nerven sowie Zellenstrukturen geschädigt.
Schnurlose Telefone wie Handys erhöhen die Tumore an Kopf,Gehirn..

Mit dem Handy werden Umsätze gefahren da Träumen viele von, Geschmacksverstärker erhöhen durch unnatürliches Essverhalten die Fressucht, Übergewicht usw. Da ist doch dann klar wo das alles hinführen soll oder nicht ???

Ich erinnere mich noch daran wie unser Ex Bundeskanzler Kohl vor versammelter Presse sagte: Der Rinderwahn hat nichts mit vergleichbaren Krankheiten des Menschen zu tun keine Kreuzfeld J...., keine Verbindung sei zu knüpfen. Das Fleisch könne man bedenkenlos essen.

Genau diese Menschen, die dann noch sagen: naja Autoabgase sind auch giftig, die Klamotten stecken voller Chemie....usw. die lassen sich hervorragend deligieren und regieren. Denn jeder kann für sich einen kleinen Gesundheitsboykott lostreten, der irgendwann größer und größeres Bewußtsein (körper und Geist) bei mehreren Menschen hervorruft, sodaß man nicht mehr aller auftischen kann.
Die Folgen des Genmanipulierten Mais sind noch nicht klar, dennoch wird er aus kostengründen am Mensch ausprobiert und ist schon längst bei Balsen oder sonst wem zum Standard geworden!!

Geht doch ein wenig bewußter mit dem um was Ihr zu euch nehmt.

Nicht "die" müssen beweisen daß etwas schädlich ist, oder die werden schon nichts machen was uns schadet.
Für mich gilt: erst wenn bewiesen ist, daß etwas unschädlich ist, dann kann man es essen ....vorher wird es weit möglichst gemieden !!!


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Gehirnzerstörer Glutamat"->Nie mehr China-Mann?

13.12.2004 um 10:22
@freiergeist

Greenpeace hat mal einen Einkaufsführer rausgebracht in dem genau steht,welche Firmen genmanipulierte Produkte in ihren Lebensmitteln verwenden und welche nicht.
Mittlerweile habe ich es mir zur Angewohnheit gemacht,danach einzukaufen.

Überhaupt sollten die Menschen mehr Obst und so essen, anstatt dieses ganze Chemofutter.

Sei vergnügt solange du am Leben bist...

Ptahotep (2400 v.Chr.)


melden

"Gehirnzerstörer Glutamat"->Nie mehr China-Mann?

13.12.2004 um 10:54
Obst ist okay!

Und Gemüse aus eigenem Anbau - notfalls aus dem Balkonkasten - kein BLödsinn!

Die Leichtigkeit des Seins wird beeinflusst durch die Bürde des Vergangenen und das Joch des Zukünftigen...


melden
evoice
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Gehirnzerstörer Glutamat"->Nie mehr China-Mann?

13.12.2004 um 12:08
okay, ihr habt gewonnen, ich such mir jetzt auch nen ökobauern und steig um auf grünzeugs.
prionen (creutzfeldt-jakob) sind übrigens nach neuen erkenntnissen auch über die haut übertragbar, also vorsicht beim streicheln von tieren ...

keiner hat mich gefragt ob ich leben will ... deshalb schreibt mir auch niemand vor, wie ich zu leben habe!!!


melden
ningit
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Gehirnzerstörer Glutamat"->Nie mehr China-Mann?

13.12.2004 um 16:34
@evoice:
ich weiß nichts übers stammhirn, ich ewerde biologie nächstes jahr abwählen.

was ich definitiv weiß, ist, dass ich in meinem selbstversuch mit der tüte chips letztens gemerkt hab, wie ich vor salz fast umgekommen bin, und da war gar keines drin, nur glutamat. sowas KANN nicht richtig sein.
und die sucht von früher, die ich bei chip´s entwickelt hatte, ist mir jetzt ferner. ich kauf demnächst die von ikea, die sind nur kartoffeln, pfanzenöl und wahrhaftiges, echtes NaCl, genannt SALZ...

nur so als tipp, was in anführungszeichen ("...") ist, beanspruche ich auch nicht als mein geistiges eigentum.

@freiergeist: den eindruck gewinne ich langsam auch. jetzt überlegt euch doch mal, wieviel von dem kram den ihr esst, ist noch frei von dem zeug?
ich leb in der stadt, kann höchstens im sommer drei cocktailtomatensträuche anbauen und muss von dem importierten zeug vom sky-markt um die ecke leben. die selbe kette hat in den vorstädten wenigstens noch regionale, frische früchte und so... und das was ich esse, ist nichts als pestizidgebündel aus timbuktu-.- von wegen, räumliche disparitäten werden ausgeglichen, wenn das nicht mal innerhalb einer supermartkette funktioniert?

@Groen: mach dich mal nicht über adhs lustig, ich hab nämlich so eins syndrom und es ist wahrlich nicht lustig!!!



utinam numen mihi adsit!


melden

"Gehirnzerstörer Glutamat"->Nie mehr China-Mann?

13.12.2004 um 16:45
Jau, wieder ein Punkt mehr auf der Liste. Dem stimme ich zu.
Eigentlich dürften wir schon gar nicht mehr existieren, bei dem Scheiss den unser Körper jeden Tag zu sich nimmt, ob bewusst oder unbewusst. Nur gut, dass wir noch nicht alles kennen was uns schadet. Im Moment befinden wir uns in der Situation der Hummel. Das Vieh ist eigentlich viel zu schwer um zu fliegen, aber sie weiss es einfach nicht und fliegt trotzdem. ;)
Nur so'n kleiner Anstoss, damit bei der nächsten Panikmache und Exklusiv-Katastrophen-Existenzbedrohungsstory nicht so viele Leute aufschreien, ... dass ist übrigens schädlich für die Ohren.

Stay IRIE

Wer nicht auf seine Weise denkt, denkt überhaupt nicht.
(Oscar Wilde, irischer Schriftsteller, 1854-1900)

Alte kaukasiche Weisheit: "Lesen hilft!"


melden
evoice
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Gehirnzerstörer Glutamat"->Nie mehr China-Mann?

13.12.2004 um 17:04
kein salz in chips??? ... und trotzdem fast umgekommen vor salz??? ... jetz bin ich platt ... da fällt mir gar nix mehr ein ... ;)
...wieso macht ikea jetz chips, lohnen sich die möbel ned mehr
☺☻

keiner hat mich gefragt ob ich leben will ... deshalb schreibt mir auch niemand vor, wie ich zu leben habe!!!


melden
jean_salik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Gehirnzerstörer Glutamat"->Nie mehr China-Mann?

13.12.2004 um 17:15
Übrigens eins kann ich bestätigen.
Ich bin ein sensibler Mensch und bekomme tatsächlich von übermäßigem Glutamat-Essen Migräne.

Da passe ich jetzt peinlichst beim Einkaufen auf, das dieses Schweinekram
nicht mehr drin ist. Und zu den Schlitzies gehen ich auch nicht mehr.
Die könne Ihre Glutamat-Suppe und was weiß ich noch selber essen.

Ich will mehr Leben, Vater (Roy Batty 1984)


melden
ningit
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Gehirnzerstörer Glutamat"->Nie mehr China-Mann?

13.12.2004 um 18:02
@evoice: ich koche salzarm und da bin ich empfindlich. aber das fand ich schon heftig, wie salzig das war...

ja ikea hat doch diese fressabteilung mit dem ganzen marabuzeug etc... da kam das her.

in schweden ist glutamat glaub ich auch verboten.



utinam numen mihi adsit!


melden
evoice
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Gehirnzerstörer Glutamat"->Nie mehr China-Mann?

13.12.2004 um 20:25
da muss ich wohl mal wieder zu ikea gehen...*lol*

aber mit dem salzig ohne salz ist mir trotzdem ein bissel ein rätsel, weil ja glutamat im gehirn wirkt und nich auf die geschmacksrezeptoren auf der zunge und wenn ich kein salz auf der zunge schmecke, kann das ja au ned »verstärkt« werden, das zerstört jetz mein weltbild ... verdammt ...
bist du sicher, dass nich irgendwo stand »ganz geheime gewürzmischung«? ...

mhhh ... komisch ich bin hier grad am erdnüsse knabbern (die sin auch verdammt salzig) und ich kann ned aufhören ... obwohl kein glutamat drin is...

keiner hat mich gefragt ob ich leben will ... deshalb schreibt mir auch niemand vor, wie ich zu leben habe!!!


melden
melisande
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Gehirnzerstörer Glutamat"->Nie mehr China-Mann?

13.12.2004 um 21:07
Also zu diesem Thema habe ich mir schon des öfteren Gedanken machen müssen denn ich reagiere regelmäßig auf Schnellchinese mit Druck auf den Schläfen, taubem Kiefer, Kopfschmerzen etc...
Da die Lebensmittelchemie nicht in meinem Ressort liegt, hier die Fragen:
Gehört (Mono)Natriumglutamat zu der Nitrat-Gruppe?
Kann Nitrat im Körper zu Nitrit werden???
Ist Nitrit wirklich giftig?
Wenn ja, WIE giftig?


melden
evoice
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Gehirnzerstörer Glutamat"->Nie mehr China-Mann?

13.12.2004 um 21:57
nitrate sind salze der salpetersäure (HNO3).
glutamat bzw. natriumglutamat ist eine aminosäuren (organ. säure) bzw. ist deren salz. das eine hat mit dem anderen nicht viel zu tun.
nitrat wird tatsächlich zu nitrit umgewandelt, dieses oxidiert das zweiwertige eisen im hämoglobin zur dreiwertigen form, dadurch entsteht sogenanntes methämoglobin, dass kein O2 mehr binden kann, es kommt zur methämoglobinämie (zyanose, kopfschmerz, übelkeit, tachykardie, atemnot, unruhe).
besonders gefährlich ist die methämoglobinämie für säuglinge, da bei ihnen die enzymat. reduktion langsamer erfolgt, als beim erwachsenen.
im weißkraut und im rotkraut sind höhere mengen an nitrat enthalten.
☺☻

keiner hat mich gefragt ob ich leben will ... deshalb schreibt mir auch niemand vor, wie ich zu leben habe!!!


melden
ningit
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Gehirnzerstörer Glutamat"->Nie mehr China-Mann?

14.12.2004 um 22:09
@evoice... erdnüsse? ihh

es war so, ich bin mir ganz sicher...

aber wer weiß, zum süßen wird glutamat auch nicht grade benutzt, eherr in salzigen speisen, soweirt ich weiß. und natrium ist ja auch in salz enthalten...



utinam numen mihi adsit!


melden
shiver
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Gehirnzerstörer Glutamat"->Nie mehr China-Mann?

14.12.2004 um 22:28
Salz - NaCl besteht aus Natrium und Chlo ( rid ) - 0,4 Gramm Natrium und 0,6 Gramm Chlorid.

Ich glaube,dass wir einen Funken jenes ewigen Lichtes in uns tragen,das im Grunde des Seins leuchten muß und welches unsere schwachen Sinne nur von ferne ahnen können.


melden
Anzeige
shiver
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Gehirnzerstörer Glutamat"->Nie mehr China-Mann?

14.12.2004 um 22:29
Asparmatam wird zum Süßes genutzt - auch sehr umstritten...

Ich glaube,dass wir einen Funken jenes ewigen Lichtes in uns tragen,das im Grunde des Seins leuchten muß und welches unsere schwachen Sinne nur von ferne ahnen können.


melden
277 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt