weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Qualitativ / Quantitativ

35 Beiträge, Schlüsselwörter: Forschung, Qualität, Quantitativität

Qualitativ / Quantitativ

12.09.2013 um 13:16
Hallo Liebe Leute,
ich befinde mich in meiner muendlichen Zwischenprüfung als Gesundheits und Krankenpflegerin, wir haben bei uns Evidende Based Nursing, Pflegehandlungen wissenschaftlich begründen, dieses Thema würde ich dort gerne einbauen.
Hierbei geht es um die Begriffglichkeiten der qualitativen und der quantitativen Forschung, wenn ich also ein Thema habe, suche ich bereits wissenschaftliche Nachweise & Forschungen dazu raus, muss selber entscheiden ob ich diese quantitativ nutze oder qualitativ.
Mein Problem dabei ist, dass ich den Unterschied nicht so recht checke, suche das in einfachen Worten ausgedrückt, kann mir das mal bitte jemand einfach ausgedrückt erklären, woran ich erkenne ob diese Forschung nun quali oder quantitativ ist?
Bitte Bitte Bitte!!


melden
Anzeige
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Qualitativ / Quantitativ

12.09.2013 um 13:35
qualitativ sagt aus ob etwas da ist oder nicht, quantitativ wie viel da ist


melden

Qualitativ / Quantitativ

12.09.2013 um 13:35
die quantitative pflege ist standartdisiert, ich mache bei allen dekubita, das selbe.

qualitive pflege, ich gehe auf die individuelle krankengeschichte des pat ein und wähle meine maßnahmen auf grund dieser voraussetzungen.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Qualitativ / Quantitativ

12.09.2013 um 13:36
@dasewige wirklich? die pflege hat diese begriffe so krass umgedeutet?


melden

Qualitativ / Quantitativ

12.09.2013 um 13:39
Nicht unbedingt, nur angepasst

Wikipedia: Pflegeforschung#Forschungsmethoden

Wikipedia: Quantitative_Forschung
Wikipedia: Qualitative_Forschung

In dem Sinne sind die Begriffe schon in Ordnung so ;) Es ist ja nicht alles Naturwissenschaft. (Nur die hochwertigen Sachen :P: )


melden

Qualitativ / Quantitativ

12.09.2013 um 13:41
@dasewige
Ja mal angenommen ich habe hier jetzt ne Studie zum Thema MRSA Isolierung, woran erkenne ich dann ob sie quali oder quantitativ ist?
Welche ist für uns mehr von Nutzen? Die qualitative oder nicht?
Grrr..


melden

Qualitativ / Quantitativ

12.09.2013 um 13:42
@25h.nox
ja, die umdeutung von begriffen ist aber in allen berufsfelder vor handen.

aber aus meinen pflegealltag, kann ich nicht grundsätzlich, nach schema f vorgehen. wenn wir bei dem beispiel dekubitus bleiben wollen.
das umlagern des pat. alle 2std auf eine andere seite, wobei mir drei seiten vorgegeben sind, kann ich nicht ausführen wenn eine der drei seiten schmerzhaft ist oder eine frische wunde vorhanden ist.
ich muß dieses in meinen pflegehandlungen rechnung tragen und das ist die qualität meiner pflegehandlung.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Qualitativ / Quantitativ

12.09.2013 um 13:44
Bassmonster schrieb:Ja mal angenommen ich habe hier jetzt ne Studie zum Thema MRSA Isolierung, woran erkenne ich dann ob sie quali oder quantitativ ist?
wurde sie von ordentlichen wissenschaftlern gemacht und enthält mathe dann ist das ne nach pflegemaßstäben quantitative studie.


melden

Qualitativ / Quantitativ

12.09.2013 um 13:46
@dasewige
Geht ja nur im due Theorie gerade.
Ick hab Pat. auf Station mit ner MRSA Besiedelung Nase, keine Maßnahmen durchgeführt.
Themenbereich 10 berufliches Selbstverständnis find ich scheiße.
Jut, suche ich also Lösungsansätze wie ich die Kollegas sensibilisieren kann, bin dabei aber darauf gestoßen, dass sowohl bei der Sanierung eines MRSA mit der Nasensalbe oder mit der Waschung, keine richtige Effektivität nachweisbar ist, würde also anhand des EBN rauskriegen wollen, was dort der richtige Weg ist. Dann gebe ich meinen Dozenten das Thema EBN und muss mich auch damit außeinander setzen, gut hat 6 Schritte, ein Schritt davon ist die Beurteilung nach der Literaturrecherche komme also auf Studien und muss für mich entscheiden, ob diese Studie brauchbar ist, ob sie eben Quali oder Quantitativ ist.


melden

Qualitativ / Quantitativ

12.09.2013 um 13:47
@Bassmonster
der standart ist die isolierung und somit quantietät, sie wird bei allen durchgeführt.

die qualität ist, die schutzkleidung des personal, damit der erreger nicht weiter getragen wird und somit andere pat angesteckt werden.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Qualitativ / Quantitativ

12.09.2013 um 13:48
nein polemik bei seite es kommt drauf an was untersucht wird, wenn die wirksamkeit von 2 methoden zur isolierung verglichen werden und am ende eine aussage wie methode a hat eine x% höhere wirksamkeit dann ist das quantitiv.
generell sind studien von medizinern und naturwissenschaftlern in der regel quantitativ, da sie sich mit der realität beschäftigen und harte fakten präsentieren müssen da man sie sonst in den betreffenden fachzeitschriften kreuzigt


melden

Qualitativ / Quantitativ

12.09.2013 um 13:48
@dasewige
pustekuchen. standard ist eben nicht die isolisierung.
Dachte ich auch, wäre ich auch füpr, da die Patientin auf einer chir. Station ist, in unserem Hygieneleitfaden steht aber, solange die Frau eine Compliance aufweist, darüber informiert ist und nicht wahllos durch die Gegend rotzt, kann sie auch in ein Dreibettzimmer (Wo sie auch ist), ich bin jedoch der Meinung, dass gerade WEIL es eine chir. Station ist, MRSA dann eine Wundheilungsstörung verursacht, dass ein Dreibettzimmer nicht angebracht wäre?


melden

Qualitativ / Quantitativ

12.09.2013 um 13:51
EGAL JETZT es geht ums Topic der Quali und Quanti.
Ich habe das bisher so verstanden, dass bei der Qualitativen Forschung wenige Menschen befragt werden, diese frei antworten können, wogegen die Quantitative eine forschung ist, wo zB Fragebogen ausgefüllt werden & die Befragten nicht frei antworten können, sondern nur was zum ankreuzen haben, des weiteren befasst sich die quantitaive mit Zahlen und so.


melden

Qualitativ / Quantitativ

12.09.2013 um 13:59
@Bassmonster
na ja, welche argumente ich anbringe, hängt von den vorhandenen möglichkeiten im jeweiligen krhs ab.

aber, es sollte obligatorisch sein, das auf den stationen ein dreibettzimmer als isolier zimmer vorhanden ist. das wird aber unter den heutigen entlohnungssystem nicht möglich sein und somit kommt die kaufmännische sicht, in die quantität u. qualität diskusion mit hinein.
obwohl sie da nichts zu suchen hat.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Qualitativ / Quantitativ

12.09.2013 um 14:07
@dasewige ist für sowas nicht sowieso die hygene beauftragte person zuständig?


melden

Qualitativ / Quantitativ

12.09.2013 um 14:08
@25h.nox
ES GEHT DOCH HIER NUR UM DIE THEORIE :(
kommt drauf an auf was sich der hygiene leitfaden stützt. einerseits macht es die hygienekomission aber selbst diese arbeitet ja dann auch nach studien, oder es wird vom RKI oder so vorgeschrieben..


melden

Qualitativ / Quantitativ

12.09.2013 um 14:16
@25h.nox

@Bassmonster hat recht, sein problem ist ein anderes.

aber ich möchte auf deinen eiwand trotzdem eingehen.

so sollte es eigentlich sein.aber kosten nutzen rechnungen, die nur auf den jetzigen zeitpunkt gerichtet sind und nicht die kosten, die durch falsche handlungen zustande kommen berücksichtigen, verhindern das.
solche eine sicht, die eigentlich vorhanden sein sollte ist auch nicht gewollt von krhs-betreiber.


melden

Qualitativ / Quantitativ

12.09.2013 um 14:18
Ich check den UNterschied immer noch nciht liebe Leute.. ich verzweifel daran..


melden

Qualitativ / Quantitativ

12.09.2013 um 14:26
@Bassmonster
1.„mit Hilfe des Konzepts evidenzbasierter Interventionen soll der Transfer von Forschungsergebnissen in die Praxis gewährleistet werden (…)

2.EBN will die Pflegepraxis professionalisieren (…)

3.ist zu erörtern, unter welchen Voraussetzungen, Möglichkeiten und Grenzen EBN in die Praxis umzusetzen ist, wobei auch die didaktischen Implikationen des Konzepts berücksichtigt werden.“

4.Ein weiterer Definitionsversuch von Behrens&Langer besagt, dass Evidence-based Nursing die „Integration der derzeit besten wissenschaftlichen Belege in die tägliche Pflegepraxis [ist], unter Einbezug theoretischen Wissens und der Erfahrungen der Pflegenden, der Vorstellungen des Patienten und der vorhandenen Ressourcen“

mein favorit ist die 4. definition


melden

Qualitativ / Quantitativ

12.09.2013 um 14:29
@dasewige
Klingt gut, aber das eklärt meine Frage immer noch nicht


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Qualitativ / Quantitativ

12.09.2013 um 14:30
dasewige schrieb:so sollte es eigentlich sein.aber kosten nutzen rechnungen, die nur auf den jetzigen zeitpunkt gerichtet sind und nicht die kosten, die durch falsche handlungen zustande kommen berücksichtigen, verhindern das.
aber wer schreibt den sonst die hygenepläne?

@Bassmonster
Bassmonster schrieb:, dass bei der Qualitativen Forschung wenige Menschen befragt werden, diese frei antworten können,
befragungen wie etwas war(im grunde völlig wertlos, außer zur fehler suche)
Bassmonster schrieb:wogegen die Quantitative eine forschung ist, wo zB Fragebogen ausgefüllt werden & die Befragten nicht frei antworten können
warum? damit man das wissenschaftlich auswerten kann, dazu braucht man zahlen und die kriegt man z.b. aus fragebögen. du warst doch bestimmt schon mal irgendwo wo so frage bögen ausliegen, mcdonalds, ikea etc. der teil wo du dort ankreuzen kannst ist quantitativ, die nehmen hinterher die böden tragen zusammen wie die kreuze verteilt sind und errechnen darauß dinge wie die zufriedenheit mit dem service oder der sauberkeit der toiletten. das sind quantitative studien.

der teil des fragebogens wo du dann selbst schreiben darfst, das ist qualitativ, da man darauß keine aussage mit zahlen treffen kann


melden

Qualitativ / Quantitativ

12.09.2013 um 14:33
@25h.nox
Ich bleibe jetzt mal auf dieser Erklärung sitzen, wenn die Frage morgen kommt was der Unterschied ist, versuche ich das auch so zu erklären. Es macht für mich mehr Sinn und ich finde es gut so. Dankesehr! :)


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Qualitativ / Quantitativ

12.09.2013 um 14:46
HYPATIA schrieb:In dem Sinne sind die Begriffe schon in Ordnung so ;) Es ist ja nicht alles Naturwissenschaft. (Nur die hochwertigen Sachen
wissenschaft hat immer die gleichen grundsätze, die naturwissenschaften sind nur die einzigen die sowas wirklich ernst nimt.



@Bassmonster das ist aber nur bei studien die auf befragungen basieren so. quantitative studien können aber auch keine fragebögen sein sondern auch z.b. beobachtungen. allerdings gilt auch dort im grunde das gleiche, wenn die beobachteten ereignissen in zahlen wiedergeben werden können(z.b. erkrankt, ja/nein) sind sie quantitativ.


melden

Qualitativ / Quantitativ

12.09.2013 um 14:49
@25h.nox
Zusammenfassend zm es mit meinen Worten zu erklären und so wie ich es erdenke verstanden zu haben würde ich es so zusammen fassen:
Quantitativ: genaue Auswertung der Studie über Zahlen und Fakten, meist wird eine große Gruppe befragt,
Qualitativ: blablabla. Fragen werden offen beantwortet meist eine kleine Gruppe befragt und die Auswertung findet meistens eher in Sätzen als in Zahlen statt und das wäre meine serachtens nach alles ziemlich schwammig, dafür ist diese Form aber sehr individuell bzw subjektiv wohingegen die quantitative eher objektiv ist?


melden
Anzeige

Qualitativ / Quantitativ

12.09.2013 um 14:55
25h.nox schrieb:wissenschaft hat immer die gleichen grundsätze, die naturwissenschaften sind nur die einzigen die sowas wirklich ernst nimt.
"Nur mithilfe der Mathematik kann man wirklich wissen, denn in jeder Wissenschaft ist nur so viel an Wahrheit enthalten, wie in ihr Mathematik steckt." - Roger Bacon


melden
290 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden