Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Indiens Wissen

77 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Wissen, Indien, Fortschritt ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Indiens Wissen

06.03.2006 um 17:07
Wie findest DU´s denn?

Nichts in der Biologie ergibt Sinn, außer im Lichte der Evolution (Theodosius Dobzhansky)
-=ebai=-



melden

Indiens Wissen

06.03.2006 um 17:13
Naja ich weiß nicht ist angeblich aus alten Büchern von den Indern ist aber schon sehrlang her deshalb weiß ich nicht was ich davon halten soll.Ich glaubs eher nicht.Aber eswäre trotzdem möglich. Und wie hältst du?

Ich glaube einfach an die Aufklärung, daran, dass man Menschen überzeugen kann durch Argumente.
*/LdaS\* -=CIA=-



melden

Indiens Wissen

06.03.2006 um 17:16
EvD-Krempel auf Indisch.



Nichts in der Biologie ergibt Sinn, außer im Lichte der Evolution (Theodosius Dobzhansky)
-=ebai=-



melden

Indiens Wissen

06.03.2006 um 21:12
@followme

"Selbst zwischen dem heute in der medizin gebräuchlichen morula- undblastula-stadium wird unterschieden: biologische vorgänge, die mit dem bloßem auge garnicht erkannt werden können. "

diese aussage,hast du wohl ueberlesen!
wiesoll man denn vor tausenden von jahren dinge wissen, die mit blossem auge nicht zuerkennen sind?

Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit. - Platon -
Ihr könnt kein kapitalistisches System betreiben, wenn Ihr keine Geier seid; Ihr müßt das Blut von jemand anderem saugen, um Kapitalist zu sein. - Malcom X -



melden

Indiens Wissen

07.03.2006 um 14:20
diese aussage,hast du wohl ueberlesen!
wie soll man denn vor tausenden von jahrendinge wissen, die mit blossem auge nicht zu erkennen sind?


Warscheinlichhatten die Inder mit denen Kontakt gehabt.
Dehalb wissen sie das



Ich glaube einfach an die Aufklärung, daran, dass man Menschen überzeugen kann durch Argumente.
*/LdaS\* -=CIA=-



melden

Indiens Wissen

07.03.2006 um 19:02
@followme

ich finde es traurig, dass du dinge zusammenreimst, die kein bisschenbelegt werden können.
des weiteren solltest du beachten, dass nicht sämtliche daskastensystem leben - so, wie es hier auch viele verschiedene religionen gibt.
und alsschluss möchte ich noch festhalten, dass die europäer bewiesenermassen viele traurigedinge gemacht haben, die um einiges schrecklicher sind, als deine dichtung - zum beispieldie kreuzzüge.

ach ja:
wir leben übrigens im heute und die momentan lebendenmenschen können nichts dafür, wenn die ahnen scheisse gebaut haben - und dennoch wird dasdeutsche volk noch immer von vielen ländern gehasst... ich verstehe die menschen nicht -wo bleibt die weitsichtigkeit???

Die Angst ist der grösste Feind des Menschen !!!



melden

Indiens Wissen

07.03.2006 um 19:06
ach ja - die inder haben schon vor sehr langer zeit, wissen aus anderer "quelle"erhalten...
wer mehr wissen möchte, sollte mal nach dem wort vimana und dessenursprung suchen.

Die Angst ist der grösste Feind des Menschen !!!



melden

Indiens Wissen

07.03.2006 um 20:27
Am besten sogar auf allmy ;)

Die Signatur der Userin Todesengel ist der Weisheit letzter Schluss ;)


melden

Indiens Wissen

07.03.2006 um 20:28
Das da z.B:
http://www.allmystery.de/themen/uf9390

Die Signatur der Userin Todesengel ist der Weisheit letzter Schluss ;)


melden

Indiens Wissen

11.03.2006 um 19:44
lol

Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit. - Platon -
Ihr könnt kein kapitalistisches System betreiben, wenn Ihr keine Geier seid; Ihr müßt das Blut von jemand anderem saugen, um Kapitalist zu sein. - Malcom X -



melden

Indiens Wissen

14.03.2006 um 21:48
ich wollte das thema eigentlich nicht auf vimanas oder der gleichen lenken, aber naja...

Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit. - Platon -
Ihr könnt kein kapitalistisches System betreiben, wenn Ihr keine Geier seid; Ihr müßt das Blut von jemand anderem saugen, um Kapitalist zu sein. - Malcom X -



melden

Indiens Wissen

21.03.2006 um 18:45
Interessant.
Obwohl ich hindu bin, ist für mich so gut wie alles neu (das zB "Vimana"im Mahabharatam vorkommt, wusste ich nicht. Ich weiß nur, dass das Wort heuteumgangssprachlich mit einem "m" am ende für Flugzeug benutzt wird.)
Aber ich hätteeine Theorie für die Göttergefechte:

Die Existens der Hochkultur (zB. inMohenjo-Daro, eine von 8 großen Metropolen) der Inder wurde auf ungefähr 2600- 1600 vChrgeschätzt und die Schriften dieser Zeit sind nicht übersetzt wurden, weil ihrSchriftsystem einfach nicht gekannt worden ist.
Auf jedenfall kamen dann um 1800vChrdie Arier (waren Analphabeten zu dieser Zeit) und ~versklavten die Inder (Weiß geradenicht ob die Arier oder die Flut zu erst kam).
Sie zerstörten alles was die Inderhatten und Jahrhunderte später wurde ein neues Schriftsystem entwickelt -sanskrit. underst danach wurden die Geschichten aus dem Mahabharatam geschrieben.
Logische wärefür mich, das die Kämpfe zwischen Inder & Arier als Götterkämpfe geschildert sind, da dieKämpfe ja mündlich überliefert wurden und von vielen einfach immer weiter beschönigtworden ist.


melden

Indiens Wissen

14.05.2006 um 06:12
***


melden

Indiens Wissen

14.05.2006 um 17:04
Die heutige Gesellschaft ist einfach zu arrogant. Es ist so viel Wissen verlorengegangenund trotzdem denken wir wir wüssten alles. Was meint ihr denn was für Wissen die damalsnoch alles hatten ?


melden

Indiens Wissen

17.05.2006 um 17:19
@shadow
Die Sinflut liegt im Zeitraum irgendwo zwischen 7500 und 4500 v.Chr.


melden

Indiens Wissen

17.05.2006 um 17:20
@shadow
Logische wäre für mich, das die Kämpfe zwischen Inder & Arier alsGötterkämpfe geschildert sind, da die Kämpfe ja mündlich überliefert wurden und vonvielen einfach immer weiter beschönigt worden ist.

Bleibt die Frage wie mandie "Waffen" und "Flugobjekte" erklären soll.


melden

Indiens Wissen

17.05.2006 um 17:37
mündlich überliefert wurden und von vielen einfach immer weiter beschönigt worden ist.

phantasie muss sein..
:D


melden

Indiens Wissen

17.05.2006 um 17:44
Nein @monkey
Dadurch wäre nie so ein Detailreichtum entstanden.


melden

Indiens Wissen

17.05.2006 um 17:48
die realität interessiert kein schwein..
:D


melden

Indiens Wissen

17.05.2006 um 20:55
"Die Sinflut liegt im Zeitraum irgendwo zwischen 7500 und 4500 v.Chr."

Äh wohast du das denn her ? LInk bitte :)


melden