Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wann zerreißt eine Metallscheibe?

67 Beiträge, Schlüsselwörter: Fliehkraft
23.58
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann zerreißt eine Metallscheibe?

28.01.2010 um 00:59
Moin

Mich würde mal interressieren wann eine normale eisenscheibe von der fliehkraft auseinandergenommen wird??

Sagen wir mal die scheibe hat nen durchmesser von 25 cm und ist 1 cm dick.

wie schnell muss sich die scheibe drehen damit sie auseinanderfliegt???

Kann mir das jemand beantworten???

danke


melden
Anzeige

Wann zerreißt eine Metallscheibe?

28.01.2010 um 01:37
Wenn ich nicht ganz falsch liege, hat deine Scheibe eine Masse von 3.9 Kg
Die Zugfestigkeit von Eisen liegt zwischen 300 bis 3000 N/m

Bei 3000 N/m sollte sich deine Scheibe bei 4800 U/min zerlegen.
Bei 1500 N/m bei etwa 3300 U/min (Umdrehungen pro Minute)

Mal sehen, obs jemand bestätigen kann. :-)


melden
23.58
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann zerreißt eine Metallscheibe?

28.01.2010 um 01:47
@sirlazarus

das stellt mich vor ein rätsel??

wie schafft dann eine...

Ultrazentrifugen rotieren ihren Inhalt sehr schnell – bis zu 500.000 U/min. Der Rotor befindet sich bei diesen im Vakuum, um die ansonsten extrem hohe Luftreibung zu vermeiden

wie soll das von statten gehen??

oder ein turbolader...

Moderne Turbolader können Drehzahlen bis zu 290.000 Umdrehungen pro Minute erreichen.

wie geht dann sowas??


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann zerreißt eine Metallscheibe?

28.01.2010 um 01:59
@23.58

Schonmal auf die Idee gekommen, das vielleicht andere Materialien als Eisenlegierungen verwendet werden?Aluminium z.b? Oder Verbundwerkstoffe?


melden
23.58
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann zerreißt eine Metallscheibe?

28.01.2010 um 02:03
@Obrien

ja man bin ich aber aluminum ist meines wissens nach brüchiger weil jetzt stellt sich bei mir überhaupt die frage ob die jenseits flugmaschine nicht ne echte jenseits flugmaschine ist :D die dich für immer ins jenseits befördert :D

mir fällt da spontan jetzt nur titan ein und da ist wiederum die frage hatten die nazis sowat überhaupt


melden
23.58
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann zerreißt eine Metallscheibe?

28.01.2010 um 02:04
grrrrrrrr

ihr macht mir gerade meine schönen ufo träume kaputt :D


melden
23.58
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann zerreißt eine Metallscheibe?

28.01.2010 um 02:12
@Obrien

kannst du mir erklären wasn E-Modul ist....

Die Dichte von Stahl bzw. Eisen beträgt 7,85−7,87 g/cm3 (7850-7870 kg/m3), der E-Modul ca. 210 kN/mm2 (2,1 · 105 N/mm2).

da steht nämlich was von 210.000 Newton :D pro Quadratmillimeter


melden
23.58
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann zerreißt eine Metallscheibe?

28.01.2010 um 02:13
Nachtrag:

Ha traum vielleicht doch noch gerettet :D


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann zerreißt eine Metallscheibe?

28.01.2010 um 02:14
@23.58

Aluminium ist dafür sehr leicht, daher ist es ein sehr häufig verwendetes Material für Rotoren im Zentrifugenbau. Titan ist auch gut. Zumal du die Eigenschaften beider Metalle durch Zugabe bestimmter Legierungselemente verbessern kannst. Für deiner Turbolader verwendet man glaube ich sogar Titanlegierungen.

Keine Ahnung ob die Nazis genug Titan hatten, hab mal nachgegooglet, Norwegen gehört heute zu den großen Produzenten von Titan, wie es aussah,als das Land von den Deutschen besetzt war, kann ich dir nicht sagen.

Irgendwie habe ich geahnt, das es darauf hinausläuft. Du hattest in irgendeinem anderen Thread mal erwähnt, das man irgendwelche Magnete bei 10k U/min rotieren lassen muss, um Antigravitation zu erzeugen oder täusche ich mich?

Da siehst du, was von solchen Angaben zu halten ist.


melden
23.58
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann zerreißt eine Metallscheibe?

28.01.2010 um 02:15
@Obrien

hat sich erledigt mit dem E-Modul, ist einfach nur die zugfestigkeit mit gemeint von daher stimmt die rechnung da oben von @sirlazarus hinten und vorne nicht

weil meine gedachte scheibe ist ja auch 10mm dick :D


melden
23.58
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann zerreißt eine Metallscheibe?

28.01.2010 um 02:17
@Obrien

kannst du sowat nicht rechnen :D mach mal biddöööö bin gerade zu faul mir das rauszukrammen :D

aslo wenn stahl ne zugfestigkeit von 210kn/mm² hat dann sollte da doch EINIGES mehr gehen als nur die läppischen 4800umdrehungen die @sirlazarus meinte


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann zerreißt eine Metallscheibe?

28.01.2010 um 02:19
@23.58

Das Elastizitäsmodul bescheibt die maximale Zugbeanspruchung eines Materials, also den Widerstand, den ein Werkstoff seiner konstanten plastischen Verformung entgegensetzt.

Bei ferritischen Stahl beträgt das E-Modul 210kN/mm², das heisst du kannst bei einem Querschnitt von sagen wir mal 16 mm² eine maximale Zugspannung 3360kN aufbringen.

Welche Kräfte ein Bauteil aushält, hängt jedoch auch von der Geometrie des Bauteiles ab.


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann zerreißt eine Metallscheibe?

28.01.2010 um 02:20
@23.58

Wie du schon sagtest, sirlazarus hat gerechnet und nicht ich.


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann zerreißt eine Metallscheibe?

28.01.2010 um 02:24
@23.58

ich bin mir nicht mal sicher, ob das E-Modul die richtige Kenngröße ist, oder ob nicht das Gleitmodul der geeignetere Kennwert ist.


melden
LoggDog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann zerreißt eine Metallscheibe?

28.01.2010 um 02:24
@Obrien ich denke der gute @23.58 spielt auf die Supraleiterscheibchen an von Podkletnov. Effekt: Antigravitation = UFO-Bau :)

Irre ich mich?


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann zerreißt eine Metallscheibe?

28.01.2010 um 02:29
@23.58

Aus dem Kopf kann ich das nicht berechnen, habe auch keine Lust, das nachzuschlagen. Aber zum Thema rotierende Scheiben, hatten wir ja eine ausführliche Diskussion. Nein, damit erzeugst du keine Antigravitation und auch keine freie Energie oder sonst irgendwas.


melden
23.58
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann zerreißt eine Metallscheibe?

28.01.2010 um 02:30
@LoggDog

ja du irrst dich ich will wissen ob es physikalisch möglich ist die jenseitsflugmaschine auf überlichtgeschwindigkeit zu bringen am rand zumindest

und jetzt sagt bitte nicht lichtgeschwindigkeit ist die grenze, ich will halt NUR wissen ob das dingens mir nicht vorher um die ohren fliegt und ich auf diese art im jenseits festsitze :D


melden
23.58
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann zerreißt eine Metallscheibe?

28.01.2010 um 02:31
@LoggDog

aber mit dem antigravitations effekt liegst du schon ganz richtig ;)


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann zerreißt eine Metallscheibe?

28.01.2010 um 02:34
@23.58

Lichtgeschwindigkeit ist aber die Grenze, auch wenn du das nicht hören magst. Glaub doch nicht jeden pseudowissenschaftlichen Bockmist, den du liest :D


melden
Anzeige
23.58
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann zerreißt eine Metallscheibe?

28.01.2010 um 02:37
@Obrien

ja mir egal ich will ja auch keine jenseitsflugmaschine bauen sondern nur ne art testatika das reicht mir dicke

würde in das dingens eh nicht einsteigen :D

und ich will halt nur wissen ob es möglich wäre, was die beanspruchung des materials angeht


melden
132 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery empfiehlt
Brave
Browser
Ein neuer Browser, der deine Privatsphäre schützt und standardmäßig Werbeanzeigen blockiert.
ausprobieren
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt