weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

65 Beiträge, Schlüsselwörter: Neuanmeldung, Diskussionserstellung
Ist dieser Vorschlag sinnvoll?
79
Nein
46
Ja

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

21.07.2011 um 19:22
@BlackFlame
angenommen es käme wirklich ein geist,der dich heute nach in angst und schrecken versetzt..du kannst nicht schlafen...

am nächsten morgen googlest du,findest das forum,willst ratschläge wie man ihn loswerden kann...

willst du 3 weitere nächte mit dieser höllenagst leben? -.-


melden
Anzeige
BlackFlame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

21.07.2011 um 19:26
@BlackFlame
Sind wir hier Allgeistervertreibung?
Es gibt doch nicht nur dieses Forum.
Zudem, wenn die Vielzahl der Beiträge sowieso im Mystery-Bereich liegen, dann wird es auch mehr als eine schon vorhandene Diskussion geben, die das selbe oder ein ähnliches Geisterphänomen schon diskutiert hat.
Wer wirklich Hilfe will, der kann doch auch erst einmal schon vorhandenes "Wissen" durchsuchen und lesen.


melden

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

21.07.2011 um 19:30
BlackFlame schrieb:Sind wir hier Allgeistervertreibung?
Es gibt doch nicht nur dieses Forum.
das geister teil war nur ein beispiel,es können auch andere wichtige probleme sein die in "menschen" passen...
BlackFlame schrieb:Zudem, wenn die Vielzahl der Beiträge sowieso im Mystery-Bereich liegen, dann wird es auch mehr als eine schon vorhandene Diskussion geben, die das selbe oder ein ähnliches Geisterphänomen schon diskutiert hat.
du kennst die user,zu faul zum suchen,zu faul um unnötig zu lesen...ausserdem,was passiert wenn so ein problem einmalig ist?



ausserdem warte ich noch auf die antwort von dir
rutZ schrieb:willst du 3 weitere nächte mit dieser höllenagst leben?
Beitrag von rutZ, Seite 2


melden
BlackFlame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

21.07.2011 um 19:37
rutZ schrieb:du kennst die user,zu faul zum suchen,zu faul um unnötig zu lesen...
Soll Faulheit jetzt belohnt werden?
rutZ schrieb:ausserdem,was passiert wenn so ein problem einmalig ist?
Es gibt hier über 43.000 Diskussionen, da muss man aber schon ein sehr exotisches Thema anschneiden, wenn da gar nichts dabei sein sollte.
Gegenfrage: Was machst du, wenn der Wikipediartikel zu einem Thema keine brauchbaren Informationen liefert? Also ich gehe wieder zurück auf Google und suche andere Quellen. (Gut ich persönlich lasse Wikipedia sowieso kategorisch aus, aber nehmen wir es als Beispiel.)
ausserdem warte ich noch auf die antwort von dir
Rutz schrieb:
willst du 3 weitere nächte mit dieser höllenagst leben?
Die gab es schon:
BlackFlame schrieb:Zudem, wenn die Vielzahl der Beiträge sowieso im Mystery-Bereich liegen, dann wird es auch mehr als eine schon vorhandene Diskussion geben, die das selbe oder ein ähnliches Geisterphänomen schon diskutiert hat.
Was bringt es meiner Angst, wenn ich hier sofort schreiben darf und sofort eine Dutzend Kritiker mich am liebsten steinigen wöllten. Ist das die richtige Angsttherapie? So mancher würde sich das mit seiner Angst noch einmal überlegen, wenn er in 2-3 Diskussionen bemerkt, dass man wenig spirituelle Hilfe, mäßigen Zuspruch und immer eine ähnliche Argumentationskette mit Fragenkatalog seitens der Kritiker liest.
Sind wir durch Fernsehen und "gefällt mir"-Buttons schon so degeneriert, dass man nicht mehr verlangen kann selbstständig Problemlösungen zu erarbeiten?
Genug Material gibt es hier doch.


melden

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

21.07.2011 um 19:42
BlackFlame schrieb:Soll Faulheit jetzt belohnt werden?
nein,aber auch nicht "bestraft"
BlackFlame schrieb:Es gibt hier über 43.000 Diskussionen, da muss man aber schon ein sehr exotisches Thema anschneiden, wenn da gar nichts dabei sein sollte.
und wenn das thema von 2003-2008 ist..dann wird man gleich als "threadnekrophiler" beschimpft weil man nen alten thread ausgräbt
BlackFlame schrieb:Gegenfrage: Was machst du, wenn der Wikipediartikel zu einem Thema keine brauchbaren Informationen liefert? Also ich gehe wieder zurück auf Google und suche andere Quellen. (Gut ich persönlich lasse Wikipedia sowieso kategorisch aus, aber nehmen wir es als Beispiel.)
ach und wenn die angemeldeten user hier keine beiträge schreiben können/dürfen/sollen sollen sie in ein andres forum gehen und kommen hier nicht wieder..gute idee :|


und zum letzte punkt:

dafür ist ein forum doch nunmal da,wenn welche sagen das es sinnlos ist werdne sie als spam gemeldet und aus..es gibt nicht nur die schlechtmacher,sondern auch die helfer...


melden

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

21.07.2011 um 19:49
So oft kommt ja eigentlich keine Disskussion, wenn man sich so im chat umschaut.
Man könnte doch eigentlich jede vorher "Prüfen lassen"

Allerdings, ich finde es gut so, wie es jetzt ist.
Disskussionen können ja jederzeit gelöscht werden, und so haben manche user auch n platz zum spielen ^^
Ich finde es sollte so bleiben wie es ist.


melden

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

21.07.2011 um 21:19
@BlackFlame

das blindenthema war nicht mein erstes. ich bin auf das forum gestoßen, weil ich mit leuten über ghost adventures quatschen wollte. und dazu stand hier noch nichts. deshalb habe ich mich angemeldet, um ein thread darüber zu starten. :-)


melden

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

21.07.2011 um 21:36
Nein, dennn wenn jemand wirklich hier her kommt, um zu spammen so wie es frezzy getan hat, dann ist es egal, ob man erst nach ein paar Tagen eine Diskussion erstellen kann oder gleich sofort.

Und einige User kommen hier her, um Probleme von sich selbst hier zu bereden, das aber nicht koennen, schreckt es ja eher ab. Fuer einige Neuankoemmlinge wuerde es sicherlich abschrecken, wenn es so starke Sicherheitsvorkehrungen gaebe.

Ausserdem werden Spammer gleich mal darauf hingewiesen, wie es hier laeuft.


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

21.07.2011 um 21:44
Die Attacken auf Frezzy kann ich nicht nachvollziehen.

Davon unabhängig wäre es gut, Neumitgliedern eine Woche Bedenkzeit in Form von Threaderstellsperre zu geben. So lang ist das nicht.
rutZ schrieb:und wenn jemand ein ernsthaftes problem hat?
Dann ist er auf Allmystery falsch.


melden

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

21.07.2011 um 21:45
@blue_
*seufz* ...allmy hat sich verändert :(


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

21.07.2011 um 21:48
@rutZ

Warum denkst du das?
War Allmy früher eine Anlaufstelle für ernsthafte Probleme?


melden

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

21.07.2011 um 21:48
@te

Bitte seien Sie nicht böse aber genau die Themen die sie sich wünschen und deren Ersteller würden sich hier nicht mehr einfinden. Ich zitiere:

"nach all den Jahren, wie oft tauchen da wirklich neue Diskussionen auf, die eben nicht schon Hunderfach in diversen Varianten diskutiert wurden?"

nun bitte beachten sie meinen ersten Thread selbiger wurde hier noch nie Diskutiert. Selbige wird es auch in zukunft geben. Aber nicht mehr solte es hier auch nur ein irgendwie geartetes Meinungsverbot für neulinge geben! Ich denke manche sind sich nicht klar das das was sie hier Fordern Zensur und unterdrückung der Meinungsfreiheit ist welches ein Menschenrecht ist.

LG
Baphomed


melden

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

21.07.2011 um 21:48
@blue_
nicht direkt probleme nein


melden

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

21.07.2011 um 22:35
Interessant, wenn man bedenkt, dass der Threadersteller selber am Tag seiner Anmeldung schon seinen ersten Thread erstellt hat. Aber sehen wohl leider vielleicht viele so. Nachdem man hier jahrelang angemeldet ist, gönnt man dann Neuankömmling nicht die Rechte, die man sich selbst schon von Anfang an rausgenommen hat.


Ich kann viele der Attacken auf Frezzy auch nicht nachvollziehen.


melden
BlackFlame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

21.07.2011 um 22:44
@bösebeichte
Trotzdem hast du 3 Tage gewartet bevor du dein erstes Thema erstellt hast, oder sind vorherige Diskussionen gelöscht wurden und werde nicht mehr angezeigt?
Für dich persönlich hätte es doch keinen Unterschied gemacht, ob die Erstellsperre da gewesen wäre oder nicht?

@Meteora
Meteora schrieb:Nein, dennn wenn jemand wirklich hier her kommt, um zu spammen so wie es frezzy getan hat, dann ist es egal, ob man erst nach ein paar Tagen eine Diskussion erstellen kann oder gleich sofort.
Eben es ist für einen notorischen Spammer egal, wann er damit anfangen kann.
Nun stecken wir in dem Dilemma wem der Zuspruch gemacht wird, wenn es doch egal ist.
Wer Spammen will macht das auch nach 3-7 Tagen. Mit der Sperre kann man aber ungeduldigen Spammern die Lust verderben und sie suchen sich andere Foren.
Wer wirklich diskutieren will, der kann auch warten.
Meteora schrieb:Und einige User kommen hier her, um Probleme von sich selbst hier zu bereden, das aber nicht koennen, schreckt es ja eher ab. Fuer einige Neuankoemmlinge wuerde es sicherlich abschrecken, wenn es so starke Sicherheitsvorkehrungen gaebe.
Ich rede doch nicht von einer absoluten Schreibsperre.
Ich habe Foren/Plattformen erlebt, die hatten sogar 7 Tage lang nur Leserechte verteilt und trotzdem ein blühendes Forenleben.
Ich glaube ihr unterschätzt die wirklich interessierten Benutzer.

@Baphomed
Das ist aber sehr idealisiert. Gäbe es gar keine Zensur, so dürfte man auch keine Spammer bestrafen.
Ich verstehe nicht warum die Gedanken und Meinungen eines interessierten Menschen schlechter werden, nur weil er sie 3 Tage länger vor den Allmystery-Mitgliedern geheim halten muss. Manchmal habe ich das Gefühl einige meinen, dass ausgerechnet ihre Diskussion genau die ist auf die hier manche seit Jahren gewartet haben. Wer schon lange gewartet hat für den sind 3 Tage mehr oder weniger auch nicht schlimm.

Da du noch sehr neu bist kann ich da eine direkte Meinung einholen:
Wärst du denn nicht mehr hier, wenn du diese beiden Diskussionen in den letzten Tagen hättest nicht erstellen dürfen?

@Saphira
Das mag wohl sein, aber ich kann dir jetzt auch nicht sagen, ob ich das Forum damals wieder verlassen hätte, wenn ich nicht direkt am ersten Tag eine eigene Diskussion hätte starten können.
Ich kann nur aus heutiger Sicht sagen, dass ich Foren kenne, die dies umgesetzt haben und ich trotzdem in ihnen geblieben bin. Es hat mir persönlich nie geschadet, wenn ich er einmal nur mitlesen konnte.
Sollte Allmystery aber als Zielgruppe extrovertierte und stark einseitig interessierte Menschen haben, so macht mein Vorschlag keinen Sinn.


melden

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

21.07.2011 um 22:51
@Saphira
Saphira schrieb:Interessant, wenn man bedenkt, dass der Threadersteller selber am Tag seiner Anmeldung schon seinen ersten Thread erstellt hat. Aber sehen wohl leider vielleicht viele so. Nachdem man hier jahrelang angemeldet ist, gönnt man dann Neuankömmling nicht die Rechte, die man sich selbst schon von Anfang an rausgenommen hat.
Eigentlich hast du recht. Allerdings gab es sehr viele die mal schnell nen Thread (den mit 99%iger Wahrscheinlichkeit schon gab) eröffneten und dann, nach dem er geschlossen wurde wieder gingen. Die, die auf Allmy geblieben sind, sogar die neusten Zugänge würden es verstehen.


melden

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

21.07.2011 um 22:53
@BlackFlame
bin ich vollkommen dafür


melden

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

21.07.2011 um 22:53
@te

wenn denken wie deines in diesem Forum wie es ja schon in anderen passiert ist Oberhand gewinnen bin ich weg hier ganz einfach. Nach 20 Jahren Internet weis ich sobald solche Ideen oberhand gewinnen ist ein jahr später die Platform nicht mehr existent.

LG
Baphomed


melden
BlackFlame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

21.07.2011 um 22:56
@Baphomed
Dahingehend habe ich eben in den letzten 10 Jahren andere Erfahrungen gemacht.
Das Wort "Geduld" scheint in der heutigen Zeit wohl gar keinen Wert mehr zu haben.

Also darf ich meine Frage als mit "Ja." beantwortet betrachten?

@Shi
Warum?


melden
Anzeige

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

21.07.2011 um 22:58
@te

ganz einfach ja

LG
Baphomed


melden
255 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden