weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

65 Beiträge, Schlüsselwörter: Neuanmeldung, Diskussionserstellung
Ist dieser Vorschlag sinnvoll?
79
Nein
46
Ja

BlackFlame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

21.07.2011 um 16:07
Die Ferienzeit, jedes Jahr das selbe Spiel.

Neuankömmlinge sollten erst nach 3-7 Tagen eigene Diskussionen erstellen dürfen.
Wer nach 3-7 Tagen immer noch Interesse hat eine Diskussion zu starten, der kann sich in den ersten Tagen in das Forum einlesen und in schon vorhandenen Diskussionen mitschreiben.

Ein Gruß an die Mystery-Sektion.


melden
Anzeige

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

21.07.2011 um 16:15
Gute Idee - dann aber besser erst nach 6 Wochen (Dauer der Sommerferien :D)!


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

21.07.2011 um 16:16
Bin Dafür!

Schadet nie das man erst mal andere Threads mal in Augenschein nimmt. Vielleicht wird man ja doch fündig was einen beschäftigt.


melden
BlackFlame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

21.07.2011 um 16:18
@corpuls
In unserer schnelllebigen Zeit reichen glaube ich auch schon 3-7 Tage um eine Brainsstormidee wieder im Keim zu ersticken.
Wer wirklich ein ernsthaftes Interesse hat zu diskutieren, der wird sich von ein paar Tagen mehr oder weniger nicht abschrecken lassen.


melden
BlackFlame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

21.07.2011 um 16:25
Achja, wer hier "Nein." drückt und es nicht kommtiert ist kategorisch ein Ferienkind.


melden

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

21.07.2011 um 16:26
Finde ich nicht gut, es gibt auch Leute die sich hier anmelden um ein ernsthaftes Thema zu bereden welches sie selbst lange beschäftigt hat - diese würden dadurch wohl abgeschreckt.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

21.07.2011 um 16:27
BlackFlame schrieb:Achja, wer hier "Nein." drückt und es nicht kommtiert ist kategorisch ein Ferienkind.
lol

Das denke ich auch, nicht einmal in der Lage es zu begründen warum sie es nicht wollen ^^


melden

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

21.07.2011 um 16:29
Es ist doch ein toller Spaß, sich die gelöschten Threads, zumindest deren Überschriften reinzuziehen und freue mich auf kreative Ferienkids.

Stören tun die nur wenn sie in den normalen "seriösen" Threads mitschreiben.

Besser wäre, wenn sie dort dann erst nach einigen Tagen teilnehmen dürften und zwar dann, wenn ihre eigenen Threads eben NICHT gelöscht wurden. :D


melden
BlackFlame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

21.07.2011 um 16:39
MysteriousFire schrieb:Finde ich nicht gut, es gibt auch Leute die sich hier anmelden um ein ernsthaftes Thema zu bereden welches sie selbst lange beschäftigt hat - diese würden dadurch wohl abgeschreckt.
In der heutigen Zeit mag man sich daran gewöhnt haben, dass man sich irgendwo anmeldet und sofort loslegen kann ohne sich erst einmal ein Bild davon zu machen, wo man jetzt wirklich gelandet ist.
Schreibrechte sollen ja weiter wie bisher erhalten bleiben und seien wir mal ehrlich, nach all den Jahren, wie oft tauchen da wirklich neue Diskussionen auf, die eben nicht schon Hunderfach in diversen Varianten diskutiert wurden?
Ist es so absurd die Leute zwingen zu wollen ganz old school die Suchfunktion zu nutzen und sich somit ein Bild der Lage zu verschaffen?
Wie oft werden hier auch noch von jahrelangen Usern Diskussionen in die Welt gesetzt, die schon mehr als gründlich ausdiskutiert wurden. Was soll man dann erst von Neulingen erwarten, die das Forum noch nicht von innen kennen?


melden
ems
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

21.07.2011 um 16:48
Absolut sinnvoll.
Bei niemanden wird es um Sekunden gehen.Jeder Neue sollte ein paar Tage erst mal mitscheiben,um die Lage hier kennen zu lernen.
Damit wird das Sommerhoch auch verhindert.
Diese Fakegeschichten mit 100 Geistern im Schlafzimmer,natürlich ohne Beweise.
jimmybondy schrieb:Es ist doch ein toller Spaß, sich die gelöschten Threads, zumindest deren Überschriften reinzuziehen und freue mich auf kreative Ferienkids.

Stören tun die nur wenn sie in den normalen "seriösen" Threads mitschreiben.

Besser wäre, wenn sie dort dann erst nach einigen Tagen teilnehmen dürften und zwar dann, wenn ihre eigenen Threads eben NICHT gelöscht wurden.
So herum stimmts aber auch....


melden
SallySpectra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

21.07.2011 um 16:56
@BlackFlame

Ich bin mit einer ähnlichen Idee letzte Woche gescheitert...

Diskussion: Threads erst freischalten

Man tut sich hier lieber jeden Mist an...


melden
BlackFlame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

21.07.2011 um 17:06
@SallySpectra
Na deine Idee bedeutet ja eine Menge Zusatzarbeit für die Moderatoren. Dass das nicht gern gesehen ist, kenne ich selbst aus diversen ehemaligen Moderationsposten. ;)
Zudem wird man nicht jeden Blödsinn vermeiden können, aber gerade zu Stoßzeiten (bzgl. Ferien) ließe sich so manches vermeiden, wenn man nicht 2 Sekunden nach der Anmeldung die erste Diskussion eröffnen könnte.
Was die Benutzer nach Wochen/Monaten machen läuft oftmals auf ähnliche Verhaltensmuster hinaus, aber entscheidend ist eben der Start.
Wer einmal wenigstens 3 Tage über sein potentielles Diskussionsthema nachdenken musste, der macht es vielleicht auch zukünftig.

Eine Langzeitvariante wäre, dass Themen generell erst nach 24 Stunden öffentlich sichtbar werden und der Diskussionsleiter in der Zwischenzeit noch Änderungen an seinem Thema vornehmen kann oder gar die Diskussion noch vor ihrer Veröffentlichung wieder löschen kann.
Aber das ist ein anderes Thema.
Hier soll es nur um die ersten Tage nach der Anmeldung gehen.

Ich erinnere mich an so manche Webseite mit Anmeldung, wo ich gern sofort losgelegt hätte und dann lese, dass die Freischaltung meines Accounts zws. 12 bis 24 Stunden in Anspruch nehmen wird.
Da habe ich schnell gemerkt, welche Partizipation mir wirklich wichtig und keine schnelle 5-Minuten-Motivation war.


melden

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

21.07.2011 um 18:04
und wenn jemand ein ernsthaftes problem hat?


melden

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

21.07.2011 um 18:08
finde ich sinnlos.
ich hab mich hier im forum auch nur angemeldet, weil ich ein thema erstellen wollte, hätte ich so lange warten müssen, dann hätte ich mir ein anderes forum gesucht. und dann noch @ruTz begründung!

die "fake"threads wird es immer geben.


melden

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

21.07.2011 um 18:40
Naja, dann würde es weniger Spamthreads geben , aber es würden wieder ein paar sinnvolle geben..
Also ich bin dafür. Aber erst nach 10 Tagen nach der Anmeldung sollten Thread erstellt werden könnnen.


melden
BlackFlame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

21.07.2011 um 19:02
ruTz schrieb:und wenn jemand ein ernsthaftes problem hat?
In der Masse sind wir doch auch nur Menschen, die ihr Weltbild vertreten.
Wer wirklich so dringende Probleme hat, dass er nicht einmal 3 Tage warten kann, um sie kommentieren zu lassen sollte vielleicht im realen Leben Hilfe suchen.
Ansonsten gibt es hier schon so viele Diskussionen, wie oft wird da jemand hier auftauchen, der ein ernsthaftes Anliegen hat und in dieser Masse keine schon passende Diskussion findet?

@bösebeichte
Hast du dir am Tag deiner Anmeldung überhaupt eine der schon vorhandenen Diskussionen zu diesem Thema angeschaut?
Selbst einen Artikel und einen Diskussionsthread zu diesem Thema gab es, wäre es so schlimm gewesen ein paar Tage mit diesen Informationen und dieser schon vorhandene Diskussion zu leben? (Im Bezug auf das Blinden-Thema.)


melden

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

21.07.2011 um 19:04
@BlackFlame
weils im realen leben auch an jeder 2. ecke eine ufo sichtungs station und ein geistermeldezentrum gibt

du vergisst das es allmystery heisst und nicht allliebeskummer oder allpc-hilfe


melden
BlackFlame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

21.07.2011 um 19:08
@ruTz
Und wenn es um Geister und UFOs geht, dann gibt es wohl keine "Nicht-Foren"-Informationsquellen?
Und nur weil die URL diesen Begriff beinhaltet heißt das doch nicht, dass die meisten Nutzer nur deswegen herkommen oder gibt es da eindeutige Statistiken, die etwas anderes sagen?

@bösebeichte
Dein Anmeldedatum ist auf den 13.06. datiert und deine erste Diskussion wurde am 16.06. erstellt.
Das sind doch 3 Tage unterschied. Wo ist jetzt dein persönliches Problem mit der Idee?


melden

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

21.07.2011 um 19:13
BlackFlame schrieb:Und nur weil die URL diesen Begriff beinhaltet heißt das doch nicht, dass die meisten Nutzer nur deswegen herkommen
natürlich

google->mystery->allmystery ...

es gibt direkt keine statistik,aber schau mal in die meisten beiträge der meisten user


melden
Anzeige
BlackFlame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eigene Diskussionen erst nach x Tagen

21.07.2011 um 19:19
@ruTz
Aber wo ist jetzt das Problem, wenn ein neuer UFO-Sichter noch ein paar Tage wartet, bevor er hier von seinen Erlebnissen berichten kann?
Das gibt ihm doch Zeit sich ein Bild von dem Forenklima zu verschaffen und in anderen Diskussionen zu realisieren, dass er sich schon auf viele kritische Fragen vorbereiten muss.
Ist es wirklich zu viel verlangt, dass sich ein Diskussionsersteller vorher auch erstmal selbst mit seiner eigenen Thematik auseinandersetzt bevor er es ins Internet stellen darf? Jemand der das schon vorab getan hat, der kann auch 3 Tage warten.

Ich kenne einige Foren und soziale Netzwerke, die Schreibsperren von bis zu 7 Tagen vorgeben und wer dort wirklich schreiben will, der wartet diese Zeit auch und wird das Forum eben erst einmal nur mitlesen. Es gibt genug, die das mitmachen, da es genug gibt, die ein wirkliches Interesse daran haben ihr Thema gerade dort erstellen zu können.

Wovor hast du denn Angst? Die Mitglieder würden uns schon nicht ausgehen.


melden
325 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden