Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Lesenswerter Beitrag

50 Beiträge, Schlüsselwörter: Markierung, Lesenswert
Ist dieser Vorschlag sinnvoll?
41
Nein
23
Ja

Lesenswerter Beitrag

04.02.2012 um 15:41
Wer sollten denn die User mit mehr Rechten sein? Leute die viele Beiträge verfassen, die konstruktive Beiträge verfassen oder die Lieblingsuser der Mods aus dem UH?


melden
Anzeige
datrueffel
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lesenswerter Beitrag

04.02.2012 um 19:56
@-ripper-

Es können ja auch alle sein...das war ja nur ein Vorschlag im Vorschlag


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lesenswerter Beitrag

04.02.2012 um 20:10
@datrueffel
Solange Du Deinen Opener, von Deinen Ex(-Mod)-Kumpels, nicht korrigieren lässt, was das "Voting-Recht" betrifft, wird das nix und redest Dir den Mund, auf jeder Seite von neuem fusselig. :D


melden
datrueffel
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lesenswerter Beitrag

04.02.2012 um 20:35
@Wolfshaag

Problem ist nur das selbst die Mods den Eingangsbeitrag nicht bearbeiten können ;)


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lesenswerter Beitrag

04.02.2012 um 20:37
@datrueffel
Hm, dann mach einen Sammelthread mit Deinem, meinem und einem neuen Vorschlag auf.
So wird es nämlich eher nix, habe ich den Eindruck. Leider.^^


melden

Lesenswerter Beitrag

05.02.2012 um 17:02
Auch wenn manche es nicht wahr haben wollen: Der Wettbewerbgedanke ist hier stark vertreten. Mit Sonderrechten würde ich sowas also nicht aufziehen. Einen weiteren Anreiz (wie Nickfarbe), hier aktiv zu werden, halte ich für falsch.

Die Idee ist interessant, aber schwer umsetzbar. Viele werden es nicht ernst nehmen oder den Sinn nicht verstehen. Man kann es abwarten, bis ein Zähler in der Diskussion: Bis ein Mod einschreitet - The original Thread bewertet wird ;)

Wenn, dann sollten alle registrierten User gleichgestellt werden. Ränge finde ich in jeder Hinsicht kontraproduktiv.

Länge der Mitgliedschaft oder Beitragszahl hat zu wenig Aussagekraft.

Sympathiewertungen wird es immer geben, das lässt sich nicht verhindern.

Frage:
Was soll es eigentlich bringen? Wird ab einer bestimmten positiven Bewertungsanzahl eine Belohnung vergeben? Oder ab einer bestimmten negativen Bewertungsanzahl eine Bestrafung?

Ich bin unentschlossen und stimme deshalb noch nicht ab.


melden

Lesenswerter Beitrag

05.02.2012 um 18:11
Einerseits finde ich es gut, da man dann in einem Thema auch mal den Spam überlesen kann.

Aber so wie das hier vorgeschlagen wird, ist das Quatsch.
datrueffel schrieb:Es sollte jedoch spezielle Anforderungen geben:
- das Markieren des Beitrages erfolgt anonym
- nur User mit bestimmten "Rechten" sollten die Möglichkeit erhalten Beiträge als lesenswert zu markieren
- die Rechte sollten von Moderatoren/Admins vergeben werden
- Moderatoren/Admins sollten Markierungen wieder entfernen können, wenn ein "Missbrauch" vorliegt
- Die Anzahl der Markierungen sollte für jeden ersichtlich sein
Wieso sollen Mods das besser beurteilen können?
Also was macht diese qualifizierter?

Und wieso sollte die Auswahl der User von Mods erfolgen?
Was genau wäre da der Sinn?
Der Sinn, dass die Mods ihre eigenen Beiträge von ihren Groupies beweihräuchern lassen?
(leicht übertrieben) ;)


melden

Lesenswerter Beitrag

06.02.2012 um 10:02
-ripper- schrieb:Wer sollten denn die User mit mehr Rechten sein? Leute die viele Beiträge verfassen, die konstruktive Beiträge verfassen oder die Lieblingsuser der Mods aus dem UH?
Wieso überhaupt jemand der Beiträge schreibt?
Wüsst nicht, wieso ich schreiben muss um lesen zu können.
Und da fängts dann auch schon wieder an, dass diese "Rechte" einfach nur der jenige bekommt, der bekannt ist wie ein bunter Hund oder entsprechend beliebt.
Aber egal, das soll mich noch nicht mal so stören.

Wirklich störend find ich, dass Allmy ein Diskussionsforum ist.
Wenn ich eine Meinung in einem Thread vertrete, bei der die überwiegende Mehrheit der User "dagegen" ist, dann möcht ich nicht, dass meine Beiträge deshalb in Form ner anonymen Bewertung runter gemacht werden.
Dazu muss man meine nicht mal schlecht bewerten können, es reicht schon wenn dann ausschliesslich die anderen gepusht werden.
Spätestens bei so Themen wie Pädophilie, hörts halt mit der Neutralität so eines Komitees dann auch ganz schnell auf.
Absolut dagegen.


melden

Lesenswerter Beitrag

03.03.2012 um 21:26
Ich bin ziemlich dagegen...


melden
Anzeige

Lesenswerter Beitrag

04.03.2012 um 20:55
Wie wäre es, wenn alle User das Recht hätten, Beitrage upzuvoten, und bei bsp. 20 Upvotes wird der Beitrag automatisch Lesenswert?


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Einträge:  Aktuell  Meiste Ja  Meiste Stimmen  Erledigt
Beiträge
Letzte Antwort
74am 09.04.2013 »
456 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt