weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wichtige Beiträge in Threads "markieren"

72 Beiträge, Schlüsselwörter: Wichtige Beiträge, Beitrag Markieren
Ist dieser Vorschlag sinnvoll?
50
Nein
20
Ja

Wichtige Beiträge in Threads "markieren"

04.01.2013 um 14:18
Dagegen. Wird viel zu unübersichtlich und prinzipiell meint eh jeder, dass sein Beitrag der wichtigste ist.


melden
Anzeige
natü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wichtige Beiträge in Threads "markieren"

04.01.2013 um 14:20
@blue_

Ich hoffe, dass deine Meinung richtig bei mir rübergekommen ist: "Leben und leben lassen!"
Oder auch "Lesen und leben lassen!"


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wichtige Beiträge in Threads "markieren"

04.01.2013 um 14:27
@natü

Ich hab deinen Wink durchaus verstanden.

Deswegen melde ich auch nicht gleich sondern spreche es erst mal an, und wenn du es mitverfolgt hast, müsstest du gesehen haben, dass ich nicht der Einzige bin, der sich daran stört.


melden

Wichtige Beiträge in Threads "markieren"

04.01.2013 um 14:33
LuciaFackel schrieb:Ich würde es gut finden, wenn der Threadersteller Beiträge "markieren" könnte
Das halte ich nicht für sinnvoll. Der TE wird die nach seiner subjektiven Einschätzung wichtigen Beiträge markieren und das hat dann was von Beeinflussung und Manipulation. Zumal dann vermutlich oft auch einfach aus reiner Sympathie bestimmter User gegenüber Beiträge hervorgehoben werden. Nein. Die Entscheidung über die Relevanz bzw. Wichtigkeit und den Wert mehrerer Beiträge sollte man nicht einem User überlassen.

Vernünftiger wär doch eine Option, in der jeder User für sich selbst wichtige Beiträge markieren kann.


melden
natü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wichtige Beiträge in Threads "markieren"

04.01.2013 um 14:42
@blue_
Hab jetzt leider nichts weiter mitverfolgt, nur deinen Link kurz angelesen und ein bisschen vor und zurück.

Da kannste aber nichts gegen machen. Manches ist auch an sich nur flapsig und nicht böse gemeint.
Ich habe mich da über Reaktionen auf meine eigenen Posts schon sehr gewundert.


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wichtige Beiträge in Threads "markieren"

04.01.2013 um 14:47
@natü

Böse gemeint sicher nicht, das weiß ich. Nur unnötig.

Hier wieder:

Diskussion: Für welches Kind? (Beitrag von killimini)

Immer der gleiche User mit immer den gleichen, schon wiederholt im Thread vorgekommenen Erkenntnissen. Mittels Zweizeiler einen Thread ausgegraben. Meine Frage: Wozu soll das gut sein?

Und nein, ich habe mich nicht auf ihn eingeschossen. :D


melden
natü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wichtige Beiträge in Threads "markieren"

04.01.2013 um 14:50
@Aldaris
Stimme deinem ersten Absatz zu.

@löm
Genau. Die Unübersichtlichkeit. Das liegt aber am Medium. Auf Papier kann man eine Seite viel schneller nach Stichworten oder Absätzen überfliegen. Hier muss man Satz für Satz lesen.
Aber optisch anders setzen geht wahrscheinlich nicht....?


melden

Wichtige Beiträge in Threads "markieren"

04.01.2013 um 14:50
Na ja, wenn Leute noch nicht mal den Eingangspost lesen, dann hilft bei denen auch keine Markierung oder Zusammenfassung, sie werden dabei bleiben, nur auf die Überschrift zu reagieren.


@Aldaris
Aldaris schrieb:Vernünftiger wär doch eine Option, in der jeder User für sich selbst wichtige Beiträge markieren kann.
Das setzt aber schon wieder voraus, dass diese Leute zuvor den gesamten Thread gelesen haben, und da brauchen wir uns nichts vorzumachen - nur eine Minderheit tut das, ist ja auch bei all dem Spam und Getrolle zum großen Teil Zeitverschwendung.
Aber insbesondere, wenn der Threadersteller selbst noch etwas schreibt, was eben so wichtig für die Diskussion ist, wie der Eingangsbeitrag, dann sollte man diesen Beitrag markieren können, um drauf aufmerksam zu machen. Jeder Post, in dem man das tut, wird ja durch Nachfolgebeiträge immer wieder zugeschüttet.


melden

Wichtige Beiträge in Threads "markieren"

04.01.2013 um 14:51
@natü
Nach Stichworten kannst Du innerhalb eines Threads doch mit der Funktion "Suchen", oben auf der Seite, forschen.


melden

Wichtige Beiträge in Threads "markieren"

04.01.2013 um 14:53
@LuciaFackel

Nun ja, ich meinte das eher so, dass jeder User für sich selbst die Möglichkeit hat, wichtige Beiträge zu markieren, d.h. dass auch nur er selbst sieht, welche Beiträge er markiert hat.


melden
natü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wichtige Beiträge in Threads "markieren"

04.01.2013 um 15:25
@blue_
Jetzt fällt bei mir der Groschen.
Ich hatte mich - lach - nicht über den "Leichenausgräber" geärgert, sondern im Gegenteil über den, der seinen Post sofort "wegschaufeln" wollte.

Ich fand den Beitrag nicht spammend. Wieso? Er war auf die Eingangsfrage bezogen und stellte eine Meinung dar.
Das ist Geschmackssache, ob man lieber aktuell mitlesen oder ganz unabhängig eigene Gedanken zu selbst ausgesuchten Threads irgendwann nachschieben will.

Mich störte dann das prompte Abbürsten des folgenden Users.
Wer stört mehr: einer, der Jagd auf interessante Threads macht, oder einer, der nur nach Gelegenheiten fahndet, wo er andere herunterputzen kann, weil ihm selbst kein Sachbeitrag einfällt?

Gerade zu @killimini s Thema, einer Ethikfrage - die ja zeitlos ist - hatte ich gestern um 20.11 ein ähnliches Problem im Thread "Vergewaltigung einer Inderin..." angesprochen. Ethikthemen sind, da zeitlos, für passionierte 'Ausgrabungsforscher' besonders geeignet. Sry.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wichtige Beiträge in Threads "markieren"

04.01.2013 um 15:31
@blue_
schau mal. gab ne interessante diskussion :P:


wenn man etwas ausgräbt dass zeitlos ist (@natü wie du schreibst) macht es doch nichts. Allmy ist ein Diskussionsforum das bereichern sollte. Warum darf ich dann nicht meine Meinung dazu schreiben? Sind ja brauchbar und führen in den meisten fällen zu einem Wiederbeleben des Themas.


Das mit dem Markieren ist an und für sich eine gute idee. da aber jeder andere dinge für wichtig hält wirds wohl kompliziert.


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wichtige Beiträge in Threads "markieren"

04.01.2013 um 15:38
@natü

Herunterputzen ist hart ausgedrückt. Ich versuche, Kritik sachlich anzubringen, und ich bin bekannt dafür, dass ich das kann. Für Allmystery vielleicht zu moderat.

Du hast Recht, es ist Geschmacksache. Und für meinen Geschmack sind offensichtliche Beitragspusher eine nervige Geschichte, die ich erst anspreche, wenn sie wirklich überhand nimmt. Für meinen Geschmack.

Dass es so wirkt, war mir nicht bewusst. ---> Meldebutton wenn's gefühlt zuviel wird, so ungern ich das mache.
killimini schrieb:schau mal. gab ne interessante diskussion :P
In der du mit Doppelposts glänzt unter völligem Ignorieren der Editfunktion.

Nun gut, du musst selber wissen, wie du die Dinge hier handhabst, trotz deutlicher Hinweise mehrerer User.


melden
natü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wichtige Beiträge in Threads "markieren"

04.01.2013 um 15:39
@killimini
Dann geht der Stress womöglich an der Markierungsfront weiter.

Aber ein Bewertungssystem zusätzlich, für jeden zugänglich, einzuführen, wäre doch ganz nett.

(... Wie die Versuche zur Lebensmittelkennzeichnung: Rot = zu viele Hasskalorien usw. )


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wichtige Beiträge in Threads "markieren"

04.01.2013 um 15:40
@blue_
dann meld mich doch mal. Bisher hat kein Mod deine Meinung geteilt, somit stört sich auch die mehrheit aller User nicht daran.


@natü
also häckchen wie im blog?

ne, dann gibts nur sympathiepunkte.


melden
natü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wichtige Beiträge in Threads "markieren"

04.01.2013 um 15:42
@blue_
Mit Herunterputzen meinte ich ja auch in keiner Weise dich, sondern den unter Killi am von dir angegebenen Ort aus dem Nichts aufgetauchten User. Entweder man ächtet Leichengräber, oder man stellt sich flugs neben sie.

Doppelposts? Ja? So genau habe ich bisher nicht gelesen.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wichtige Beiträge in Threads "markieren"

04.01.2013 um 15:44
@natü
ach, auf die kack ich. wer keine klare Stellung beziehen kann muss man auch nicht beachten.


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wichtige Beiträge in Threads "markieren"

04.01.2013 um 15:46
@natü

Vielleicht ist es einem aber auch unangenehm (mir ja auch), jemanden öffentlich zu kritisieren. Und ebenso unangenehm, jemanden zu melden.

Wenn dann einer es anspricht, sagen auch die anderen ihre Meinung. Zwischen ächten und lieben gibt's noch was: an die Vernunft appellieren.


melden
natü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wichtige Beiträge in Threads "markieren"

04.01.2013 um 15:46
@killimini
War noch gar nicht im Blog. Aber wenn's da so ne Möglichkeit gibt, dann war meine Idee ja kalter Kaffee.


melden
Anzeige
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wichtige Beiträge in Threads "markieren"

04.01.2013 um 15:48
@blue_
sollte dir nicht unangenehm sein. Ich habe schon viele gemeldet.

Entweder man meldet sie oder spricht sie darauf an. aber nicht darauf ansprechen und rumhacken es störe aber doch nicht melden. ;)


@natü
gab auch schon den vorschlag hier, kam ned gut an. allà wird wie fb


melden
222 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden