Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Y2K 2016

26 Beiträge, Schlüsselwörter: Computer, Probleme, 2016, Uhrzeit, Datum, Kreditkarten
Fumo2
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Y2K 2016

08.04.2015 um 20:46
Hallo

Damals als es Ende der 90er war, da hörte man immer vom Jahr-2000-Problem, das damit zu tun hat, dass wegen der Nullen es bei vielen Rechnern zu Ausfällen kommen sollte. Die Folgen sollten extrem sein. Damals ist zum Glück wenig passiert.

Nun gab es 2010 allerdings neue Probleme, zwar nicht so groß, allerdings gab es oft Datumsausfälle bei Anzeigen, oder Kreditkarten funktionierten nicht mehr oder Computerprogramme hatten Fehler. Auffallend war dieses Mal, dass das Jahr 2010 mit 2016 bei dem Computern verwechselt wurde. Grund war das Hexadezimalsystem, das in der IT Technik verwendet wird.

Jetzt will ich wissen, ob am 01.01.2016 wieder solche Probleme auftauchen können, weil jetzt die Zahl 2016 augeschrieben wird. Ebenso frage ich mich, ob 2020 was passieren kann, weil genauso wie 2010 ein neues Jahrzehnt beginnt.

Das Thema ist wichtig, immerhin haben wir bald 2016. Vielleicht sind die Fehler so groß wie 2010, aber es ist wichtig zu wissen, ob Kreditkarten nicht funktionieren oder Rechnungen falsch abgerechnet werden oder es bei Änderungen, die meistens zum Jahresbeginn kommen, zu neuen Problemen führen kann.


melden
Anzeige

Y2K 2016

08.04.2015 um 21:58
Bitte liefer Nachweise für deine Behauptungen.


melden

Y2K 2016

08.04.2015 um 22:37
Fumo2 schrieb:Damals als es Ende der 90er war, da hörte man immer vom Jahr-2000-Problem, das damit zu tun hat, dass wegen der Nullen es bei vielen Rechnern zu Ausfällen kommen sollte. Die Folgen sollten extrem sein. Damals ist zum Glück wenig passiert.
Ehm nein das hatte nichts mit den Nullen zu tun.

Das hatte mit der Datumsspeicherung zu tun.
Bitte erstmal die Fakten richtig lernen. Danke.

Wikipedia: Jahr-2000-Problem

2010 lag es hierdran:
Bei verschiedenen Systemen, insbesondere den EC-Karten, kommt zur Speicherung von Jahreszahlen der BCD-Code zum Einsatz, in dem die Zahlen von 0 bis 9 mit vier Bits dargestellt werden. Die (fehlerhafte) Interpretation einer so gespeicherten zweistelligen Jahreszahl (X'10', binär 0001 0000) als eine 1-Byte-Dualzahl führt zur Verwechslung von 10 und 16.
Wikipedia: Jahr-2010-Problem


Und das einzige nächste Problem tritt 2038 auf weil dann die 32Bit Integer überlaufen werden:

Wikipedia: Jahr-2038-Problem


Fazit: Du hast keinerlei Ahnung wovon du überhaupt redest.


melden

Y2K 2016

08.04.2015 um 23:08
@Nerok

Wird man 2038 überhaupt noch 32 Bit Systeme verwenden? Oder generell Programme die mit 32 Bit arbeiten?


melden

Y2K 2016

08.04.2015 um 23:20
@Yotokonyx

leider reicht es nicht die systeme einfach auf 64Bit zu upgraden.
es muss quasi überall die architektur komplett darauf angepasst werden und vieles ist damit überhaupt nicht kompatibel.

und bis jetzt gibt es noch genügend programme und system die darauf noch nicht vorbereitet sind..^^
ist ja aber noch etwas zeit.


melden

Y2K 2016

08.04.2015 um 23:38
Yotokonyx schrieb:Wird man 2038 überhaupt noch 32 Bit Systeme verwenden? Oder generell Programme die mit 32 Bit arbeiten?
Man wird 2038 höchst wahrscheinlich noch Maschinerie verwenden, die vom Anfang des 20. Jahrhunderts stammt. Viele vor allem kleinere Unternehmen können eine Fertigung nicht einfach mal so umstellen, deswegen ist Windows XP heutzutage noch so weit verbreitet.

http://www.computerbase.de/2015-04/betriebssystem-windows-xp-bleibt-ein-jahr-nach-dem-ende-die-nr.-2/


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Y2K 2016

09.04.2015 um 00:05
Interessant an dem Link ist auch, dass Win7 von 2013 bis 2015 um 18% zulegte, trotz (oder wegen) Win8^^
Ich denke 2038 wird nicht viel passieren. Sollte es 2038 tatsächlich noch Machinen geben die ein 32Bit OS haben, sind auch nur die betroffen bei denen das Datum ein Rolle spielt. Einer CNC Fräse ist das Datum meist egal.


melden

Y2K 2016

09.04.2015 um 00:08
Zumal höchstwahrscheinlich der entsprechende Fehler bereits gepatched wurde.


melden
Fumo2
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Y2K 2016

09.04.2015 um 00:09
kalamari schrieb:Bitte liefer Nachweise für deine Behauptungen.
Das habe ich nicht gemacht, danke, dass ihr das gemacht habt. Aber ich ging davon aus, dass ihr euch an den Y2K erinnert, weil man ständig davon gehört hat und Anfang 2010 hat man von den Fehlern auch relativ viel gehört.

Daher frage ich, ob so was möglich sein kann, da ich nix von der Technik verstehe.
Nerok schrieb:Fazit: Du hast keinerlei Ahnung wovon du überhaupt redest.
Echt? Was glaubst du, warum ich dieses Thema eröffne? Ganz einfach, weil ich mich nicht auskenne und euch frage. Sonst wäre das ganze Forum überflüssig.


melden

Y2K 2016

09.04.2015 um 00:10
kalamari schrieb:Zumal höchstwahrscheinlich der entsprechende Fehler bereits gepatched wurde.
das ist häufig nicht patchbar.


melden

Y2K 2016

09.04.2015 um 00:12
@Nerok

Theoretisch müssten neue Systeme diesen Fehler nicht mehr haben, also müsste man seine Systeme einfach nur erneuern. Wer im Jahr 2038 immer noch Systeme aus dem Jahr 2000 oder so verwendet ist schon ein Genie, denn ich denke das sie gar nicht mehr neue Programme verarbeiten können und man die Architektur anpassen müsste damit man neue Programme verwenden will.
kalamari schrieb:die vom Anfang des 20. Jahrhunderts
Seit wann gab es 1920 oder so schon Computer?
Vermutlich werden in den Schwellen und Entwicklungsländern die alten Rechner noch laufen, wenn es die Hardware erlauben sollte und nicht vorher einen Defekt erleidet. Aber wahrscheinlich werden 2038 die ältesten PCs von 2020 sein.


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Y2K 2016

09.04.2015 um 00:18
Heute haben Schwellenländer Kisten die kaum älter wie 10 Jahre sind. Ein P4 ist gut 10 Jahre alt. Der Zyklus geht eher schneller, alles was wir nicht mehr wollen geht ins Ausland oder auf den Müll.


melden
Fumo2
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Y2K 2016

09.04.2015 um 00:20
@Yotokonyx
Ich rede nicht vom PC, ein Computer oder Rechner ist auch in anderen Geräten drin.

So haben auch z.B. Mikrowellen, Waschmaschinen, Fernseher, Autos , Bankautomaten, Fahrkartenautomaten usw. einen Rechner eingebaut, der die Funktionen steuert.

Da wäre es schlecht, wenn die Geräte ausfallen würden oder anders funktionieren, bloß weil es Probleme mit dem Datum gibt.


melden

Y2K 2016

09.04.2015 um 00:24
Fumo2 schrieb:Mikrowellen
Nun ist eine Mikrowelle kein Gerät welches eine wichtige Funktion hat. Ist sie kaputt, dann hat der Besitzer eben pech und muss sich eine neue kaufen. Bei Waschmaschinen und Fernsehern genau das selbe. Die Autos kann man bestimmt umrüsten. Wahrscheinlich werden nur die alten Modelle von diesem Fehler betroffen sein. Bank- und Fahrkartenautomaten müssen dann eben erneuert werden.


melden
Fumo2
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Y2K 2016

09.04.2015 um 00:25
@Yotokonyx
Ist aber blöd, wenn zu Jahresanfang mehrere Geräte kaputt gehen.


melden
Fumo2
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Y2K 2016

09.04.2015 um 00:28
Yotokonyx schrieb:Die Autos kann man bestimmt umrüsten.
Glaubst du Mio Menschen lassen ihre Autos umrüsten?

Und darf ein Auto, das ein Oldtimer ist, umgebaut werden, ohne dass die Zulassung als Oldtimer verloren geht?


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Y2K 2016

09.04.2015 um 00:29
Bankomaten, Fahrkartenautomaten haben entweder ein Windows 2000 oder XP/Embedded, also 32Bit, ein Linux oder ähnliches Derivat. Die Kisten, also mini PCs welche da drin stecken, leben nicht bis 2038 und diese Betriebsysteme gibt es auch nicht ewig zu kaufen..also müssen die sowieso mal umstellen. Mikrowelle, Waschmaschine, Haushaltsgeräte ist Datum meist egal, naja im schlimmsetn Fall stimmt die Uhr nicht oder was weis ich..sei denn die Mikrowell ist Smart und kann aufs Internet und dergleichen..aber dann steckt auch da ein mini pc drin, der wohl nicht bis 2038 überleben wird und selbst wenn er würde, will man solche alten Smarte Geräte dann eh nicht mehr, weil die Software darauf veraltet ist.


melden

Y2K 2016

09.04.2015 um 00:37
@Nerok

Naja, ich ging davon aus, dass die meisten, datums abhängigen, Maschinen mit einer Abart von Windows laufen und dieses eine eingebaute Routine besitzt, die den Fehler erkennt und umgeht.

Ich hab hier nen Dreamcast mit ner Version von Windows CE, das älteste Derivat von Windows, das mir zur Verfügung steht, und den juckt es nicht die Bohne, wenn ich die Zeit auf den 31.12.2037 23:59 stelle und paar Minuten warte.


melden

Y2K 2016

09.04.2015 um 00:38
Fumo2 schrieb:Und darf ein Auto, das ein Oldtimer ist, umgebaut werden, ohne dass die Zulassung als Oldtimer verloren geht?
Dann klemmt man einfach die Batterie ab und das Auto denkt wieder wir haben 2010 oder so. Dann kannst du damit auch wieder fahren und brauchst erst in 28 Jahren die Batterie wieder abklemmen. Außerdem, kann man Elektronik zu wichtigen Bauteilen im Auto zählen, diese man austauschen darf. So kann das Auto immer noch ein Oldtimer sein.


melden
Anzeige

Y2K 2016

13.04.2015 um 02:25
Das Jahr 2038 Problem hat doch nichts damit zu tun ob der Rechner eine 32 oder 64bit Architektur hat. Da läuft einfach nur genau dieses spezifische 32bit Datumsformat über, weil der 1.1.1970 mehr als 2^31-1 Sekunden her ist. Ein 64bit System mit diesem Datumsformat hat einen Jahr 2038 Bug, ein 8bit Microcontroller mit einem anderen Datumsformat nicht.


melden
293 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt