Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Millitär Drohne, ready to Kill

91 Beiträge, Schlüsselwörter: Millitär
ophiuchus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Millitär Drohne, ready to Kill

26.02.2006 um 00:11
Ich will Smart Dust......zieht euch mal diesen Golem Dust rein*G*G*G*
Müsst nur nach "Golem Dust" googlen, erster Link, da steht viel Interessantes*G*




melden
Anzeige

Millitär Drohne, ready to Kill

26.02.2006 um 00:14
Was soll das sein?

Je mehr ich weiss, desto mehr weiss ich das ich nichts weiss. - A.Einstein
---
Manchmal muss man zwischen den Zeilen lesen um zu verstehen...


melden
-nox-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Millitär Drohne, ready to Kill

26.02.2006 um 00:18
geiles teil !
Das is doch mal was cooles.

i² = j² = k² = ijk = -1


melden
redpunk
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Millitär Drohne, ready to Kill

26.02.2006 um 00:23
erst habe wir sie kontrolliert dann sie uns!!!!und dann gab es einen großen krieg zwischen jenen!und dann gab es eine apocalypse...!(siehe battlestar galactica,matrix etc.) klingt zwar ein bisschen radikal aber es wird so werden.....!:}


Es lebe der Cyberpunk!

Krieg ist scheiße aber der Sound ist geil!


melden
-nox-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Millitär Drohne, ready to Kill

26.02.2006 um 00:24
wasn ?
Das ist doch alles super fortschritt...
überhaupt diese mini-sensoren... das fasziniert mich jetzt.

i² = j² = k² = ijk = -1


melden
ophiuchus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Millitär Drohne, ready to Kill

26.02.2006 um 00:28
Echt, so wie das klingt kann man da ein riesen Netzwerk errichten. Ich versteh es nur noch nicht ganz.




melden
-nox-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Millitär Drohne, ready to Kill

26.02.2006 um 00:28
was ist so unverständlich ? ... frag

i² = j² = k² = ijk = -1


melden
ophiuchus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Millitär Drohne, ready to Kill

26.02.2006 um 00:32
Na wie ist das Möglich, das Du sag ich mal, 1 Mill. solche Teile über einem Gebiet abwürfst und Sie Dir bestimmt Daten darüber liefern. Ist voll krass*GG*
Ich meine man kann auch die Programmierschnittstelle für die Teile kaufen.
Stargate Gateway!?

http://www.cmt-gmbh.de/Wireless%20Sensor%20Network%20.htm

Ich find das heftig......die Militärs verblüffen mich immer wieder mit Ihrer Technologie.




melden
-nox-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Millitär Drohne, ready to Kill

26.02.2006 um 00:35
wieso nicht ? Soweit ich verstehe, hat jedes dieser kleinen "viecher" einen on-board em-transmitter und receiver. d.h. der kann kabellos mit den anderen viecher kommunizieren, und auch an ein pc die messdaten senden... ganz einfach.

i² = j² = k² = ijk = -1


melden
ophiuchus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Millitär Drohne, ready to Kill

26.02.2006 um 00:44
Ja sicher Bidirektional. Aber das ist zu krass, soooooo klein. Die Berichte sind alt.
Und wie ist es mit dieser Schnittstelle die Verkauft wird?? Was kann man damit genau machen? Das versteh ich auch nicht ganz.






melden
-nox-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Millitär Drohne, ready to Kill

26.02.2006 um 00:46
naja du kannst deine eigene kleine viecher kaufen, und die schnittstelle dazu am pc... :D
Ein bissele im garten verstreuen, und gugn was die so an daten hergeben :D

ne joke... hat sicher anderen sinn... lies doch die page :D und sags uns

i² = j² = k² = ijk = -1


melden
ophiuchus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Millitär Drohne, ready to Kill

26.02.2006 um 00:51
OK. Danke. Werd ich tun. Ich hab viel vor :)
Ich hab die Page gelesen vor ein paar Monaten. Hab es nicht mehr so ganz im Sinn was da stand.




melden
snake-eater
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Millitär Drohne, ready to Kill

26.02.2006 um 09:49
Der Krieg wird immer unpersölicher und es fällt den Militärs immer leichter zu töten, ich finde die Entwicklung bedenklich.
Wie lange dauert es noch bis wir Roboter aufeinander loslassen um Kriege für uns Menschen zu führen.


melden
jg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Millitär Drohne, ready to Kill

26.02.2006 um 10:09
Es wäre ein leichtes noch ein Maschinengewehr drauf zubauen

Klar geht das, kannst auch ein Haus drauf bauen, aber Swissboy hat völlig recht.
Da wird kein MG draufmontiert!


melden
xbox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Millitär Drohne, ready to Kill

11.06.2009 um 14:22
Drohnen sind für die USA zum effektiven Angriffsmittel geworden.

Im Kampf gegen die Taliban und gegen Terroristen setzen die USA immer häufiger auf Drohnen. Taktisch erfolgreich, gefährdet die Waffe aber die strategischen Ziele der USA.

gw22704,1244722952,drohne 1.2460763.1240731504

Die Zahlen sprechen für einen militärischen Erfolg: In den vergangenen sechs Monaten haben Drohnen der amerikanischen Luftwaffe und der CIA im afghanisch-pakistanischen Grenzgebiet mindestens neun Kader der Kaida und der Taliban sowie Dutzende von niederrangigen Führern getötet.

Ein amerikanischer Offizieller erklärte dazu: «Die Terroristen verlieren nicht nur ihre besten Köpfe, sie sorgen sich auch zunehmend, wer als Nächster an die Reihe kommt.» Überdies sorgten die Einsätze von Kampfdrohnen der Typen Predator (Raubtier) und Reaper (vom englischen «Grim Reaper», Sensenmann) für Misstrauen in den Reihen des Gegners: «Sie verdächtigen sich gegenseitig, uns Hinweise auf die Bewegungen ihres Führungspersonals zu geben.

Das lähmt ihre Schlagkraft zusätzlich.» Allerdings haben die Drohnen gleichzeitig Hunderte von zivilen Opfern gefordert, was laut Militärexperten ihre taktische Wirkung zunehmend aufwiegt...

http://www.nzz.ch/nachrichten/international/obamas_waffe_der_wahl_1.2460352.html


melden
deadrain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Millitär Drohne, ready to Kill

11.06.2009 um 14:39
Ja diese Hightech Taliban Killer sind in Afghanistan sehr nützlich und Leisten dort ziemlich gute Arbeit!


melden
Abu-Haydar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Millitär Drohne, ready to Kill

11.06.2009 um 14:46
Die Israelis sind am weitesten mit Forschung von effizienten Waffen. Israel entwickelt und verbessert seine Waffen. Im Kampf gegen Terrorismus hat das Geld keinen Wert - Anscheinend.


melden

Millitär Drohne, ready to Kill

11.06.2009 um 14:56
Die Deuschen sind aber auch gut dabei:

Youtube: New German UAV -- microdrone


melden

Millitär Drohne, ready to Kill

11.06.2009 um 14:57
Das ding hat sogar schon ne Kamera^^


melden
Anzeige

Millitär Drohne, ready to Kill

13.06.2009 um 22:03
erinnert mich irgendwie an Half Life 2...gruselig


melden
416 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt