weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Erste Katastrophe 2012: Megaupload down

122 Beiträge, Schlüsselwörter: Filehoster, Megaupload
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erste Katastrophe 2012: Megaupload down

20.01.2012 um 00:02
@tic

Guinea pig like snuff meine ich nicht.


melden
Anzeige
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erste Katastrophe 2012: Megaupload down

20.01.2012 um 00:04
@fregman

Du hast schon recht nur bekommt man das mit diesem Pedo-Abschaum aber in den Medien mit und über Snuff-Vid's habe ich wirkich noch nie etwas gehört.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erste Katastrophe 2012: Megaupload down

20.01.2012 um 00:04
@m7

Ich red auch nicht von Kinderfilmen wie diese.....

Ich troll mich ma.... hat eig. nix mit dem Thema hier zu tun.


melden

Erste Katastrophe 2012: Megaupload down

20.01.2012 um 00:12
Hatte mich schon gewundert wieso Megavideo nichmehr geht...

Schade war mit der beste Hoster.


melden
jeremybrood
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erste Katastrophe 2012: Megaupload down

20.01.2012 um 00:20
cage schrieb:Erste Katastrophe 2012
Damit wurde die erste "Mega-Verschwörung" vom FBi erfolgreich aufgedeckt

http://www.fbi.gov/news/pressrel/press-releases/justice-department-charges-leaders-of-megaupload-with-widespread-online-...
The individuals and two corporations ... were charged with engaging in a racketeering conspiracy...
The indictment alleges that the criminal enterprise is led by Kim Dotcom, aka Kim Schmitz, and Kim Tim Jim Vestor,...
...the following alleged members of the Mega conspiracy were charged in the indictment..
Der MEGA Verschwörer Kim Schmitz
tKwc6KF 004-kim-schmitz-rtr-jpg 395708


melden

Erste Katastrophe 2012: Megaupload down

20.01.2012 um 00:20
jop, war schnell und zuverlässig.. musste ich vorhin auf son vereisten zurückgreifen.. ice-host-blabla irgendwas :D

nachtrag:

weil der ähnlich schnell ist wie megaupload


melden
VHO-Hunter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erste Katastrophe 2012: Megaupload down

20.01.2012 um 11:34
Katastrophen gab es doch immer und wer sich jetzt daran versteift und sich verrückt macht, nur weil die Maja nicht richtig zählen konnten ist selbst schuld daran!
Es ist ebenso ein Irrglaube oder sagen wir mal Aberglaube, dass einem etwas schreckliches widerfährt, nur weil eine schwarze Katze den Weg gekreuzt hat!
Würden sich denn immer noch viele verrückt machen, wenn es auf einmal heißt, die "Prophezeihung" wurde falsch übersetzt, es heißt 2098 geht die Welt unter? :D


melden

Erste Katastrophe 2012: Megaupload down

20.01.2012 um 12:56
@VHO-Hunter

du held hättest erstmal den opener lesen sollen :D


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erste Katastrophe 2012: Megaupload down

20.01.2012 um 13:43
Selig sind Gesellschaften, in denen die Abschaltung eines Filehosters eine Katastrophe darstellt. Da lebt es sich gerne.


melden
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erste Katastrophe 2012: Megaupload down

20.01.2012 um 13:49
R.I.P.



melden
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erste Katastrophe 2012: Megaupload down

20.01.2012 um 13:55
Ob Kim "DotCom" noch ein drittes mal wieder auf die Beine kommt und erneut Millionen verdienen wird oder für Jahre hinter Gittern landet ist jetzt wohl die Frage :)


melden

Erste Katastrophe 2012: Megaupload down

20.01.2012 um 14:00
Na dann kann ich es wohl in nächster Zeit knicken mir Streams anzusehen, da die anderen Hoster jetzt ziemlich ausgelastet sein werden und mein Surfstick ist sowiso immer schon recht lahm...

@Sani
Vom Enforcer sehe ich dauernd solche unpassenden Kommentare. Ich glaube langsam er versteht immer nur Bruchstücke von dem was andere schreiben...


melden

Erste Katastrophe 2012: Megaupload down

20.01.2012 um 14:33
Hat das was mit diesem neuen Gesetzt zu tun...SOPA oder wie dieses Abkommen heißt? Hab mich da noch nicht reingelesen, aber vlt weiß hier jemand mehr! :) Hab da wie gesagt nur mal was gehört mit "neuem Gesetzt" und "Internetzensur"...ist das überhaupt schon verabschiedet?


melden

Erste Katastrophe 2012: Megaupload down

20.01.2012 um 14:39
Nein, das hat damit nix zutun. Grundlage für die Abschaltung dürfte das Wikipedia: DMCA sein.

SOPA & PIPA sind aktuell noch nicht mal durch den Kongress gegangen... den Aussagen der letzten tage zu Folge wird dies in der aktuellen Version auch nicht passieren. Da wird erstmal noch weiter beraten, bevor die Gesetzentwürfe den Häusern vorgelegt werden.


melden

Erste Katastrophe 2012: Megaupload down

20.01.2012 um 15:32
Im Internet geht gerade das Gerücht um, dass die liebe Content-Industrie Schmitz & Co. wohl aufgrund seiner zukünftigen Pläne angegriffen haben.

Der Kim wollte wohl mit einem ziemlich konkurrenzfähigem Modell in das Musik- und Filmbusiness einsteigen, was wohl vor allem dadurch zustande kam, dass er äußerst prominente Unterstützung fand ;) (Z.b. die Stars in dem MU-Werbevideo, dass vor einiger Zeit ins Netz kam: youtube.com/watch?v=o0Wvn-9BXVc )

Hier ein Interview mit Kim Schmitz darüber(englisch): http://torrentfreak.com/universal-censors-megaupload-song-gets-branded-a-rogue-label-111210/

Und noch mal ein zusammenfassender Artikel von der Süddeutschen: http://www.sueddeutsche.de/digital/megaupload-rapidshare-und-co-wie-filehoster-die-musikindustrie-alt-aussehen-lassen-1....

Edit: noch ein SDZ Artikel über die prominente Unterstützung ^^ http://www.sueddeutsche.de/digital/kurioses-megaupload-werbevideo-musikstars-unterstuetzen-filesharing-anbieter-1.123292...


melden

Erste Katastrophe 2012: Megaupload down

20.01.2012 um 16:01
nikitia schrieb:Im Internet geht gerade das Gerücht um, dass die liebe Content-Industrie Schmitz & Co. wohl aufgrund seiner zukünftigen Pläne angegriffen haben.
Solche Ermittlungen dauern normalerweise mehrere Monate bis Jahre... die Festnahme allein auf solche angeblichen Pläne zu schieben, reicht sicherlich nicht aus.

Wenn man sich die Anklageschrift anschaut, so sieht man da auch eMail-Verkehr, der teilweise Jahre zurückliegt. Außerdem wird dabei ersichtlich, dass die Hintermänner genau wussten, dass der Großteil der hochgeladenen Dateien Raubkopien waren, und dass die Kooperation mit den Rechteinhabern zur Löschung von Dateien mehr Schein war.

Und bei dem Millieu, indem sich Kim Schmitz schon vor vielen Jahre herumgetrieben hat, sind auch Vorwürfe wie Geldwäsche nicht sonderlich überraschend...


melden

Erste Katastrophe 2012: Megaupload down

20.01.2012 um 17:27
@Tommy137
Danke für die schnelle Info!

Es ist schon erschreckend, wie hier vorgegangen wird, nur dass einige statt 40 eben 50 millionen verdienen! Wie wärs, wenn man mal Leistung und Gehalt wieder in Realtion bringen würde und eben keine Millionengagen für ein wenig Schauspielerei oder Rumgesinge bezahlen würde? 20 € für ne Musik-CD mit 5 oder 6 Liedern ist eben nun mal eine Frechheit, die selbst der letzte Depp als solche erkennt!

Da brauch sich keiner von den ach so armen Hollywoodstars oder den Sängern drüber zu beschweren und schon garnicht von "Ungerechtigkeit" reden...sie sind selbst mit ihren übertriebenen Forderungen dafür verantwortlich, dass sich solche Tauschbörsen etc bilden! Aber die halten sich ja eh für Halbgötter, nichts ist gut genug und das andere Leute täglich für en paar € pro Stunde hart arbeiten, scheint die garnicht zu jucken! Im Gegenteil, die versuchen noch , sich für ihre Millionengehälter zu rechtfertigen und schwaffeln einem vor, wie hart doch ihr Business ist...jaja, wer glaubt, wird seelig! Bei Sportlern kann ichs ja noch einigermaßen verstehen (wobei auch hier besonders im Fussballbereich viel zu hohe Gehälter bezahlt werden), aber Schauspieler/Sängern?

In letzter Zeit ist der Urheberwahn echt schockierend, wird teilweise vom Strafmaß her gleichgesetzt mit Kinderschändern und Mördern...wo kommen wir den da hin?


melden

Erste Katastrophe 2012: Megaupload down

20.01.2012 um 17:33
MrUncut schrieb:In letzter Zeit ist der Urheberwahn echt schockierend, wird teilweise vom Strafmaß her gleichgesetzt mit Kinderschändern und Mördern
Wann wurde jemand wegen Urheberrechtsverletzungen denn so hart wie ein Kinderschänder bestraft?

Lasst euch doch nicht immer von der Höchststrafe von "bis zu 5 Jahren Haft" o.ä. beeindrucken oO


Steuerhinterziehung kann theoretisch auch mit bis zu 10 Jahren Haft bestraft werden.


melden

Erste Katastrophe 2012: Megaupload down

20.01.2012 um 17:38
@Tommy137


Warten wir mal ab, wieviel Jahre der "Chef" von kino.to kriegt, einer wurde ja schon mit 2 Jahren verurteilt!


melden
Anzeige

Erste Katastrophe 2012: Megaupload down

20.01.2012 um 17:42
MrUncut schrieb:Warten wir mal ab, wieviel Jahre der "Chef" von kino.to kriegt, einer wurde ja schon mit 2 Jahren verurteilt!
Und bei Mord gibts lebenslänglich... wo wird also gleichgesetzt?


melden
314 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden