Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

4 jähriges Mädchen in Griechenland gefunden! Wo sind die Eltern?

323 Beiträge, Schlüsselwörter: Roma ......, Mädchen Aufgefunden

4 jähriges Mädchen in Griechenland gefunden! Wo sind die Eltern?

18.10.2013 um 22:48
Mädchen (4) in Roma-Lager in Griechenland aufgefunden - Identität ungeklärt Das Mädchen wurde bei einer landesweiten Razzia in einem Roma-Lager nahe der Stadt Farsala, im Zentrum Griechenlands, durch die griechischen Behörden aufgegriffen. Den Beamten sei das blonde Mädchen mit grünen Augen aufgefallen, weil es keinerlei Ähnlichkeit mit dem Paar hatte, bei dem es lebte. Im Rahmen der darauffolgenden Vernehmung verstrickten sich der 39-Jährige und die 40-Jährige in Widersprüche. Ein DNS-Test ergab keine Übereinstimmung beim Erbgut zwischen beiden Personen und dem unbekannten Kind. Das Paar, das sich als Eltern ausgab, wurde verhaftet. Erste polizeiliche Ermittlungen ergaben, dass das Kind wohl 2009 seinen Eltern weggenommen wurde. Die Umstände der mutmaßlichen Entführung blieben zunächst unklar. Die griechischen Behörden bitten nun international um Hilfe, um die Eltern der Vierjährigen ausfindig zu machen. Personenbeschreibung: Alter: 4 Jahre Augenfarbe: blau Haare: lang, blond Größe: 100 cm Gewicht: 17 kg Hinweise zur Herkunft des abgebildeten Mädchens sind erbeten an jede Polizeidienststelle. Bitte teilt dies mit Eure Freunden und helft so mit, die Identität des Mädchens zu klären. Vielen Dank! Euer Deutschland findet euch Team.


melden
Anzeige

4 jähriges Mädchen in Griechenland gefunden! Wo sind die Eltern?

18.10.2013 um 22:50
@Info
Hast du auch eine Quellen Angabe dazu?


melden
nasirjones
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

4 jähriges Mädchen in Griechenland gefunden! Wo sind die Eltern?

18.10.2013 um 22:50
Jo hab das gerade eben auf Facebook gesehen. Armes Kind! Ich hoffe Interpol oder wer auch immer kann ihre Identität rausfinden!!


melden

4 jähriges Mädchen in Griechenland gefunden! Wo sind die Eltern?

18.10.2013 um 22:50
Was mich irritiert das die Augenfarbe vom Kind , laut Polizei in Griechenland erst Grün und dann Blau waren


melden

4 jähriges Mädchen in Griechenland gefunden! Wo sind die Eltern?

18.10.2013 um 22:51
Auf der Felix Seite .....


melden

4 jähriges Mädchen in Griechenland gefunden! Wo sind die Eltern?

18.10.2013 um 22:52
Kann leider nicht das Foto hochladen .


melden

4 jähriges Mädchen in Griechenland gefunden! Wo sind die Eltern?

18.10.2013 um 22:52
@Info
kannst du die bitte hier angeben? Danke!


melden
nasirjones
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

4 jähriges Mädchen in Griechenland gefunden! Wo sind die Eltern?

18.10.2013 um 22:52
Quelle: www.aktiv-gegen-kindesmissbrauch.com


melden

4 jähriges Mädchen in Griechenland gefunden! Wo sind die Eltern?

18.10.2013 um 22:53
Habs auch über Facebook erfahren. Meine Güte ist das schlimm :( die arme maus!!! Das guze ist , sie lebt!

Ich hoffe sie wird gesucht! Und man findet ihre Eltern!!!


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

4 jähriges Mädchen in Griechenland gefunden! Wo sind die Eltern?

18.10.2013 um 22:54
http://www.aktiv-gegen-missbrauch.com/2013/10/madchen-4-in-roma-lager-in-griechenland.html


melden

4 jähriges Mädchen in Griechenland gefunden! Wo sind die Eltern?

18.10.2013 um 22:54
Quelle , Facebook Seite von Felix .


melden

4 jähriges Mädchen in Griechenland gefunden! Wo sind die Eltern?

18.10.2013 um 22:55
http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Panorama/d/3697774/entfuehrte-vierjaehrige-in-roma-lager-entdeckt.html


melden

4 jähriges Mädchen in Griechenland gefunden! Wo sind die Eltern?

18.10.2013 um 22:59
@Info
Quelle , Facebook Seite von Felix .

genauso... macht man es nicht!


melden
Granola
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

4 jähriges Mädchen in Griechenland gefunden! Wo sind die Eltern?

18.10.2013 um 23:01
Boah, da waren aber die griechischen Behörde auf Zack! BRAVO !und Respekt.
Heben die Leute also einfach ein Kind geklaut? Besser gesagt ein Baby.
Hoffentlich findet es seine Eltern wieder.Das müßte doch sicherlich nicht schwer sein.
So stelle ich es mir auch bei Madeleine MCCANN vor.Sie wurde einfach entführt.
Irgendwann und irgendwo wird sie auch gefunden werden irgendwo bei kriminellen Kinderhändler.Armut macht eben vor nichts Halt, auch wenn man fürs Überleben Kinder klauen und verkaufen muß.


melden

4 jähriges Mädchen in Griechenland gefunden! Wo sind die Eltern?

18.10.2013 um 23:05
Hätte das Mädchen dunkle Haare und braune Augen gehabt, wäre es wohl keinem aufgefallen...

Ist nur die Frage was mit dem Mädchen passiert, wenn die Eltern nicht gefunden werden?
Automatisch griechische Staatsbürgerschaft und ab ins Heim/ griechische Pflegeeltern?


melden

4 jähriges Mädchen in Griechenland gefunden! Wo sind die Eltern?

18.10.2013 um 23:21
Die Kleine muss doch von ihren Eltern vermisst werden... :/ Süß ist sie. Hoffentlich klärt sicj die Sache schnell auf. Schlimm sowas.


melden

4 jähriges Mädchen in Griechenland gefunden! Wo sind die Eltern?

18.10.2013 um 23:33
Das Mädchen kann ja aus vielen Ländern stammen , von der Türkei Nordeuropa . Ich glaube fest daran das man die richtigen Eltern findet .


melden

4 jähriges Mädchen in Griechenland gefunden! Wo sind die Eltern?

18.10.2013 um 23:45
Hoffen wir mal, es ist Denise Pipitone !

Italienische 'Maddie' nach vier Jahren gefunden?


ROM - Denise Pipitone ist seit vier Jahren verschwunden. Die Hoffnungen der
Familie, das kleine Mädchen je wieder zu sehen, schwanden. Doch jetzt
erreichen uns aus Griechenland sensationelle Nachrichten.


Denise verschwand 2004 spurlos. Das Mädchen hatte vor dem Haus seiner
Grossmutter in Mazzaro dell Vallo, in der Nähe von Palermo, gespielt. Eine
verzweifelte Suche begann.

Ähnlich wie im Fall der seit letztem Jahr vermissten Britin Madeleine McCann
gingen zahlreiche Hinweise ein, wonach das Mädchen gesehen worden war. 2005
meldete ein Tourist, er habe das Kind bei Nizza gesehen. Andere glaubten,
Denise bei Zigeunern in Bergamo und Vicenza entdeckt zu haben.

Ein vielversprechender Hinweis kam von einem Banker, der im gleichen Jahr,
als Denise verschwand, eine Videoaufnahme von einem kleinen Mädchen machte:
Das Kind war mit einer Gruppe Zigeuner unterwegs. Es weinte und fragte
deutlich auf Italienisch: «Wo bringt ihr mich hin?».

Ermittler werteten das Video aus und fanden sieben passende
Gesichtsmerkmale. Auch die Mutter von Denise war überzeugt, dass der Film
ihr Kind zeigte. Doch die Spur verlor sich.

Auf Insel Kos Bändchen verkauft?

Jetzt das Wunder: Ein italienischer Tourist sah das Mädchen gemäss dem
«Telegraph» auf der griechischen Insel Kos. Hier verkaufte es Armbändchen am
Strand. Die Kleine sprach italienisch und war mit einem anderen Mädchen und
einer etwa 30-jährigen Zigeunerin zusammen. Der Mann alarmierte die Polizei,
die das Kind mitnahm und DNA-Proben nahm. Diese wurden gestern zur
Auswertung nach Italien geschickt.

Fotos des Mädchens von Kos wurden jetzt der Mutter vorgelegt. Diese
bestätigt, dass das Kind «genau dieselbe Augenform wie Denise hat». Doch
noch will Piera Pipitone noch nicht so richtig an ein Wunder glauben: «Ich
will meine Hoffnungen nicht heraufschrauben, meine Füsse bleiben fest am
Boden - bis ich die Ergebnisse des Test vor mir liegen habe», sagte sie.

In den nächsten Tagen wird man endgültig Gewissheit darüber haben, ob das
Mädchen von Kos tatsächlich die kleine Denise Pipitone ist.

Falls ja, können auch die Eltern der kleinen Maddie, Kate und Gerry McCann,
wieder hoffen. Darauf, dass auch ihre Tochter wohlauf gefunden wird.


http://....blick.ch/news/ausland/ita...efunden-1002..


melden

4 jähriges Mädchen in Griechenland gefunden! Wo sind die Eltern?

18.10.2013 um 23:48
Vergesst es , der Beitrag ist von 2008 sehe ich gerade :-( . Tut mir leid ! Denise verschwand ja auch schon 2004 :-(


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

4 jähriges Mädchen in Griechenland gefunden! Wo sind die Eltern?

18.10.2013 um 23:58
Trotzdem cool, dass Du es rausgefunden hast. Ist ja sehr vergleichbar.
Wäre interessant was der angedeutete Test ergeben hat...


melden

4 jähriges Mädchen in Griechenland gefunden! Wo sind die Eltern?

19.10.2013 um 00:05
@z3001x

Leider nichts, @z3001x -Das Mädchen war offenbar nicht Denise, denn sie wird noch immer gesucht .

http://www.cerchiamodenise.it/

Das bedeutet aber, dass das damals gefunde Mädchen auch noch bei jemand fehlt ...

Ja, da gibts wirklich einiges an "Ähnlichkeiten" zum jetztigen Fall. Wirklich erschreckend ! :-(


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

4 jähriges Mädchen in Griechenland gefunden! Wo sind die Eltern?

19.10.2013 um 00:10
Echt schlimm, dass das offenbar häufig vorkommt. Kriegt man eine Macke, wenn man sich dass reintut, was den Kindern und den Eltern dabei angetan wird.


melden

4 jähriges Mädchen in Griechenland gefunden! Wo sind die Eltern?

19.10.2013 um 00:12
Mich spaltet diese Geschichte etwas.
Klar dürfen diese Leute nicht einfach ein Kind entführen und sicher machen sich die Eltern sorgen, aber wie stehts mit den Gefühlen von der Kleinen? Die war ein Baby als Sie ihren leiblichen Eltern geraubt wurde, sie kannte die nicht.
Die Kleine wurde bis heute von diesen Menschen aufgezogen und man gab ihr sicher Zuneigung und plötzlich kommen Polizisten und nehmen Sie aus ihrer gewohnten Umgebung....ob das so gut war?


melden
nasirjones
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

4 jähriges Mädchen in Griechenland gefunden! Wo sind die Eltern?

19.10.2013 um 00:16
@BlackPearl
Gewohnte Umgebung hin oder her. Allein schon die Tatsache das sie entführt wurde ist grausam genug. Das Kind kann froh sein das es von diesem Pärchen weggekommen ist. Die führten bestimmt nix gutes im Schilde.


melden
Anzeige

4 jähriges Mädchen in Griechenland gefunden! Wo sind die Eltern?

19.10.2013 um 00:22
@nasirjones

Man kann aber doch nicht wissen was sie im Schilde führten. Vielleicht haben sie sich verzweifelt ein Kind gewünscht und haben es sehr liebevoll behandelt.


melden
267 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden