Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Helga Matura Edelprostituierte aus Frankfurt cold case

48 Beiträge, Schlüsselwörter: Helga Matura Cold Case
raschier
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Helga Matura Edelprostituierte aus Frankfurt cold case

05.02.2012 um 11:52
hi,
ich will diese Dame mal in den Vordergurnd holen weil ich finde, daß sie hier noch fehlt.Sie wurde am 27.1.1966 in Frankfurt ermordet.
Hier mal der Link zu dem fall Nitributt der ja ähnlich ist aber 1957 war
Diskussion: Rosemarie Nitribitt - Tod einer Prostituierten (1957) (Beitrag von raschier)

und hier die ersten links die ich zu helga matura fand:
http://www.zeit.de/1966/08/nachwort-zum-fall-matura
uuuii....sie hat sich die anfangsbuchstaben eines arabischen adligen auf den oberschenkel tätowieren lassen...und silikon gabs da auch schon???

http://www.kmffm.de/ursprung.html
uuuiii...hier sind wohl beide damen verewigt

http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-45549431.html
hier ist eine info von einem karatelehrer

http://www.google.de/search?q=helga+matura&hl=de&client=firefox-a&hs=7yf&rls=org.mozilla:de:official&prmd=imvnso&tbm=isc...
bilder von ihr..

http://www.aufbau-ffm.de/doku/Archiv/Polizei65.html
aufbau der polizei damals...?

http://190sl-club.mercedes-benz-clubs.com/documents/Revue_Nitri1.pdf

boah...was für ein bild...anscheins hatten beide damen eine vorliebe für das takkernde Geräusch eines Benz?....schwärm

http://www.krimi-forum.de/Datenbank/Interviews/fi001444.html
interview mit jan seghers..der autor von "Akte Rosenherz"

da müssen doch zusammenhänge zu beiden fällen sein...wie seht ihr das?
und wer waren die Prominenten...wer von ihnen lebt noch...wo treiben die sich heute rum?


melden
Anzeige

Helga Matura Edelprostituierte aus Frankfurt cold case

05.02.2012 um 12:39
Damals begannen Kriminalbeamte in Zusammenarbeit mit Beamten der Justiz und mit Unterstützung von Gerichtsmedizinern Gegenstände aus Straf- und Ermittlungsverfahren zu sammeln
Erinnert mich an das Intro von Law&Order :D


melden
raschier
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Helga Matura Edelprostituierte aus Frankfurt cold case

05.02.2012 um 12:47
@RobbyRobbe

Was machte es dir nun so wichtig, dass du denkst dass dies gesagt werden musste???

@ all
der verstorbene Peter kupers aus frankfurt (erwähnt in dem interview des letzten links) hat ein buch geschrieben "Hamlet/die Liebe zu Amerika"...
er hatte wohl kontakt zu helga matura....hat da einer schon drinn gelesen?


melden
raschier
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Helga Matura Edelprostituierte aus Frankfurt cold case

05.02.2012 um 12:57
Dieser gunter sachs ist bestimmt ein schlüssel...irgendwie...vllt


melden

Helga Matura Edelprostituierte aus Frankfurt cold case

05.02.2012 um 12:58
@raschier

Hier sind einige der Promis nachzulesen: http://www.dieterwunderlich.de/Rosemarie_Nitribitt.htm
Auch ein Doppel-Olympiasieger im Dressurreiten und Versandkaufmann stand wohl auf der Kundenliste.

Einen Zusammenhang sehe ich nicht. Jede der beiden Damen hatte ausreichend Gelegenheit, sich Feinde zu machen. Bei Nitribitt gehe ich davon aus, dass der Mörder in so genannten höchsten Kreisen zu finden gewesen wäre, wenn man sich bemüht hätte, ordentlich nach ihm zu suchen. Wenn du mal in Frankfurt bist, mach mal eine Nitribitt-Stadtführung von Christian Setzepfandt mit. Sehr empfehlenswert.


melden
raschier
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Helga Matura Edelprostituierte aus Frankfurt cold case

05.02.2012 um 13:01
hehe...danke dir.
Ich glaube im falle nitributt ja nicht dass eine mögliche erpressung ihrerseits der ausschlaggebende punkt war für eine ermordung...oder doch?...mh...vllt spielte beides zusammen...der fremdenlegionär mit seiner enttäuschung und ihr verhalten anderen promis gegenüber...
Dazu müsste man freund von ihr wissen, die ihr wesen beschreiben könnten..wie geldgeil sie war und so...
was bleibt ist das wissen dass eine hoch gedrehte heizung den todeszeitpunkt verfälscht....dachde das mark bennecke damals wohl noch auf blotschen auf dem rhein unterwegs war...die arme wurde ja mit fliegenlarven in der nase aufgefunden glaub..also die frau nitributt


melden
raschier
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Helga Matura Edelprostituierte aus Frankfurt cold case

05.02.2012 um 13:10
was mich ja auch sehr interessiert....wer veranlasste dass der Kopf von Frau Nitributt nicht beerdigt werden konnte...kam die Idee dazu aus einem Geist aus der Pathologie?
...und vllt hat er ja auch den benz oder kennt denjenigen der den hat...
von der frau nitributt gibt es ja auch ein foto siehe anderer thread...wo sie auf dem beifahrersitz ihres coupes sitz .....brrr...mein ex machte soein foto von mir mal vor laaaanger zeit, als ich noch jung und schön war gg*


melden

Helga Matura Edelprostituierte aus Frankfurt cold case

05.02.2012 um 13:17
@raschier

Vielleicht hängt das mit dem Kopf damit zusammen, dass der Aschenbecher, mit dem sie erschlagen wurde, verschwunden war. An sein Wiederauftauchen knüpfte die Polizei wohl Hoffnungen. Jedenfalls wurden einem "Verdächtigen" bzw. einem, den man dafür hielt, nach seinem Tod die Hände abgesäbelt und in Formaldehyt eingelegt, damit man Fingerabdrücke vergleichen könnte, falls der Aschenbecher wieder auftaucht.... Die eingeweckten Hände stehen heute im Frankfurter Polizeimuseum.

Die gute Rosi wusste wahrscheinlich, dass ihr Unheil droht, sonst hätte sie ihr Tonband nicht auf Aufnahme gestellt. Nur schade, dass es dem Täter zwischendurch aufgefallen ist.


melden
raschier
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Helga Matura Edelprostituierte aus Frankfurt cold case

05.02.2012 um 13:25
boah....dann hatte sie aber doch sympathisanten, sonst wären doch einem keine hände abgehackt worden...wer war das denn..wie hiess der der und wo kam der her?

und ja...bestimmt hat er das gemerkt noch...
erzähl ma...wie stellst du dir den Tathergang vor?


..mit einem aschenbecher...das ist ja sowas von feige...
wer da früher am tresen nach griff, nachdem er bereits halb aufm boden lag...war bei allen unten durch...weiss ich noch..


melden

Helga Matura Edelprostituierte aus Frankfurt cold case

05.02.2012 um 13:30
@raschier

Ich weiß leider nicht mehr, wie der Kerl hieß. Muss mal googeln. Ich hab leider damals bei der Stadtführung versäumt, mir den Namen aufzuschreiben. Wie ich mir den Tathergang denke, schreibe ich nachher.


melden

Helga Matura Edelprostituierte aus Frankfurt cold case

05.02.2012 um 14:41
@raschier

Da bin ich wieder! Ich gehe davon aus, dass Rosemarie mit einem ihrer "Bekannten" feste Absichten hatte. Eigentlich träumte sie wohl von einer bürgerlichen Existenz, wollte heiraten und Kinder haben. Aber dieser Jemand, der zwar einerseits an Rosemarie einen Narren gefressen hatte, war andererseits nicht bereit, öffentlich zu einer Beziehung zu ihr zu stehen. Dann hat vermutlich ein Wort das andere ergeben, Rosemarie hat vielleicht gedroht, die Affäre publik zu machen, und dann ist der Typ ausgerastet, hat ihr mit dem Aschenbecher auf den Kopf geschlagen und sie dann erwürgt.
Vielleicht war es auch ein Angehöriger des betreffenden Lovers, der Rosemarie sagen wollte, sie brauche sich keine Hoffnungen auf ihn zu machen, weil die Familie eine Heirat nicht dulden würde, dann von Rosemarie provoziert wurde, etc.
Ich glaube, dass der Täter eine Sympathie für Rosemarie hatte. Warum sonst hätte er ihr ein zusammengewickeltes Handtuch unter den blutenden Kopf legen sollen. Okay, vielleicht aus Ordnungsliebe, damit der Teppich nicht eingesaut wird.

Der Mann, dem nach seinem Tod die Hände abgenommen wurden, könnte der in dem Wunderlich-Text erwähnte Rolf Endler sein. Jedenfalls gehörten die Hände einem Kaufmann, der einen Herzinfarkt erlitt, während er als Verdächtiger galt. Beides trifft auf Endler zu.

Was den Mercedes betrifft, lies selbst:

http://190sl-club.mercedes-benz-clubs.com/documents/Auf%20der%20Suche%20nach%20dem%20190SL_BE%2020071029%20%281%29.pdf

Der Mercedes von der Matura hat zwischenzeitlich übrigens angeblich mal einem Nachbarn von mir gehört, der aber schon lange tot ist. Ob das tatsächlich stimmt mit dem Auto, weiß ich nicht. Zuzutrauen wär's ihm aber gewesen.


melden
raschier
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Helga Matura Edelprostituierte aus Frankfurt cold case

05.02.2012 um 15:10
@hopkirk
hopkirk schrieb:Ich weiß leider nicht mehr, wie der Kerl hieß.
..hab ich da nun etwas missverstanden?...sind die hände vom täter abgehackt worden oder nachdem er den herzinfarkt hatte.


ich lasse mir zeit mit dem nachlesen und für meinen ersten eindruck natürlich auch....aber....deine pn...die macht mich nachdenklich. Warum können wir das hier nicht posten?

finde das mom alles unsortiert...hätte gerne erstmal die tatwaffen und umstände für beide fälle kurz übersichtlich hier...mmh


melden

Helga Matura Edelprostituierte aus Frankfurt cold case

05.02.2012 um 15:45
@raschier

Der Mann kam zu Tode, während er als Verdächtiger galt. Weil man sich einbildete, irgendwann den Aschenbecher zu finden und davon Fingerabdrücke abnehmen zu können, wurden von der Leiche die beiden Hände polizeilich beschlagnahmt und asserviert.

Was meine PN betrifft: es geht dort um Menschen, die ganz andere Leute als dich und mich zum Schweigen gebracht haben, und die Forenregel, dass keine Realnamen von Leuten gepostet werden, die man einer Tat verdächtigt, gilt auch für Promis.


melden
raschier
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Helga Matura Edelprostituierte aus Frankfurt cold case

05.02.2012 um 16:31
aso...ok. Naja weiss ja keiner wie die namen sind ausser dir und mir nun...gg*


melden

Helga Matura Edelprostituierte aus Frankfurt cold case

05.02.2012 um 16:48
@raschier

Ich bin eben beim Nachlesen zum Thema Helga Matura doch auf eine interessante Parallele gestoßen, die sicher nicht tatrelevant, aber trotzdem bezeichnend ist. Zu Maturas Kunden hat ebenso wie zu jenen der Nitribitt Ernst Wilhelm Sachs gehört. Ein Kriminaloberrat, der in beiden Fällen ermittelt hat, hat diese Information aber unter den Teppich gekehrt. Sachs hatte aber offenbar ein Alibi, weil er zur Tatzeit mit zwei anderen Nutten im Interconti war.

Eine weitere Parallele war, dass beide auf eigene Rechnung arbeiteten und keinen Zuhälter hatten.


melden
raschier
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Helga Matura Edelprostituierte aus Frankfurt cold case

05.02.2012 um 17:06
aja....dieser Kriminaloberrat sachs...lebt der noch? wie sieht der aus (g+..ich will immer die gesichter sehen)...wo genau war der tätig (kenn mich ja mit den hierarchien und so ncht aus und wo welche behörde so ist).

Er muss ja nciht der täter sein...aber hm..vllt gemeinsames interesse (ausser dass er ein techtelmechtel hattte oder zu ihren kunden gehörte)..


ich fände gut wenn mal die jeweiligen links von allen personen mit den wichtigsten dazugehörigen infos in ein post kommen...dann können aussenleser sofort erkennen..


weisst du was der guter sachs für eine rolle spielte (mensch ich fand den als kind ja so irre toll in salto mortale lol*)...der war das doch oder?


melden

Helga Matura Edelprostituierte aus Frankfurt cold case

05.02.2012 um 17:13
@raschier

Nein, der Sachs war nicht der Kriminaloberrat, sondern der Bruder von Gunter Sachs. Um den zu schonen, hat dieser Kriminaloberrat im Zuge der Ermittlungen vertuscht, dass Sachs auch bei Matura auf der Kundenliste stand. Keine Ahnung, wie dann doch ermittelt wurde, dass der Sachs zur Tatzeit zwar in Frankfurt war, aber mit zwei anderen Damen des Gewerbes im Hotel Intercontinental zugange gewesen ist.


melden
raschier
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Helga Matura Edelprostituierte aus Frankfurt cold case

05.02.2012 um 17:15
oh mann...also ich wiederhiole mal:
Der bruder von guter sachs war kriminaloberrat und wollte sein bruder schonen?

also wenn doch ermittelt wurde dann muss da ja einer sein der wusste das und auch mehr...nehme ich an..vllt war bekannt dass die streit hatten...oder war der gunter sachs noch anderweitig liiert??

alles fabulation mom..


melden

Helga Matura Edelprostituierte aus Frankfurt cold case

05.02.2012 um 17:23
Nein, der Gunter Sachs hatte einen Bruder namens Ernst Wilhelm. Dieser Ernst Wilhelm war sowohl Kunde der Nitribitt als auch der Matura. Dieser besagte Polizist hat in beiden Fällen ermittelt und im Fall Matura mit Rücksichtnahme auf die Industriellenfamilie Sachs vertuschen wollen, dass Ernst Wilhelm zu ihren Kunden gehörte. War ja schon auffällig. Zwei ermordete Edelhuren und zweimal Sachs als Kunde. Jedenfalls ist das mit dem Vertuschen wohl aber schief gegangen und es wurde ermittelt, dass Sachs es nicht gewesen sein konnte, weil er sich zur Tatzeit mit zwei anderen Prostituierten im Interconti vergnügt hat.

Ich wüsste auch nicht, dass der Gunter mal als Schauspieler gewirkt hat. Der hat doch eher gefilmt (also hinter der Kamera gestanden) und fotografiert und solche Sachen?!


melden
Anzeige

Helga Matura Edelprostituierte aus Frankfurt cold case

05.02.2012 um 17:32
@raschier

Auf diese Sache mit dem verschleiernden Polizisten ist der Autor Jan Seghers beim Sichten der Matura-Akten im Zusammenhang mit der Vorbereitung zu seinem Kriminalroman "Die Akte Rosenherz" gestoßen. In diesem Buch wird der Fall Matura aufgefriffen. Ich habe es aber noch nicht gelesen.


melden
760 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt