Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Bücher in "wunderschöner" Sprache (Deutsch)

27 Beiträge, Schlüsselwörter: Literatur

Bücher in "wunderschöner" Sprache (Deutsch)

24.10.2015 um 19:12
Hallo zusammen :)

Kennt ihr Bücher, welche in einer wirklich schöner Sprache geschrieben sind? Welche recht "hochgestochen" wirken/geschrieben sind?

Dankeschön ^^


melden
Anzeige

Bücher in "wunderschöner" Sprache (Deutsch)

24.10.2015 um 19:45
@Freifliegende
Schon mal mit Goethe versucht?


melden

Bücher in "wunderschöner" Sprache (Deutsch)

24.10.2015 um 20:20
Jap, noch mehr geht kaum.


melden

Bücher in "wunderschöner" Sprache (Deutsch)

24.10.2015 um 21:22
Der Prinz von Homburg? (Kleist)

Was meinst du mit "hochgestochen" ?


melden

Bücher in "wunderschöner" Sprache (Deutsch)

24.10.2015 um 23:31
"Über den Umgang mit Menschen" .... ein Buch von Knigge
(toll geschrieben, und so alt es auch ist so aktuell ist es dennoch... gut ein paar Änderungen in der Normvorstellung gibt es zwar heute aber im Ganzen ist es dennoch weiterhin aktuell)


melden

Bücher in "wunderschöner" Sprache (Deutsch)

25.10.2015 um 18:00
Wenn Du Bücher suchst mit hochgestochener Sprache, dann kann ich Dir aus vollem Herzen einige Mitglieder der Familie Mann empfehlen.

In allererster Linie den Vater Thomas, dann seine Tochter Erika und seinen Sohn Golo.

Um einiges weniger hochgestochen hat der Klaus Mann geschrieben. Aber das für mich eindrücklichste, das berührendste Buch aus mann'scher Feder stammt von Monika Mann: VERGANGENES UND GEGENWÄRTIGES.


melden

Bücher in "wunderschöner" Sprache (Deutsch)

25.10.2015 um 18:26
@Freifliegende
Wenn es Dir nicht unbedingt darum geht, Klassiker zu lesen, empfehle ich Dir "Drachenkampf" von Dennis L. McKiernan.
http://www.amazon.de/Drachenkampf-Dennis-L-McKiernan/dp/3404201760


melden

Bücher in "wunderschöner" Sprache (Deutsch)

26.10.2015 um 13:48
Wie wäre es mit ein paar Philosophen? Kant und Nietzsche bspw?


melden

Bücher in "wunderschöner" Sprache (Deutsch)

26.10.2015 um 14:35
Klassiker und doch Fantasy: Lovecraft. Dessen Ausdrucksweise hat so manchen modernen Autor inspiriert. :) siehe z. B. Wolfgang Hohlbein.


melden
kavinsky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bücher in "wunderschöner" Sprache (Deutsch)

27.10.2015 um 19:55
Dazu fiele mir nur "Lolita" ein. :)


melden

Bücher in "wunderschöner" Sprache (Deutsch)

24.11.2015 um 09:21
@Freifliegende
Joseph Freiherr von Eichendorff: Aus dem Leben eines Taugenichts


melden

Bücher in "wunderschöner" Sprache (Deutsch)

24.11.2015 um 09:35
@Freifliegende
Thomas Mann fällt in die Kategorie.


melden

Bücher in "wunderschöner" Sprache (Deutsch)

24.11.2015 um 15:52
Gustav Meyrink :Y:


melden
Paulette
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bücher in "wunderschöner" Sprache (Deutsch)

25.11.2015 um 14:15
Erich Maria Remarque: Arc de Triomphe


melden

Bücher in "wunderschöner" Sprache (Deutsch)

25.11.2015 um 21:16
Paulette schrieb:Erich Maria Remarque: Arc de Triomphe
Remarques Schreibstil ist doch alles andere als hochgestochen.

Seine Sätze sind von bezwingender Einfachheit und Klarheit. Genau daher werden seine Bücher Bestand haben, noch über viele Jahrhunderte.....


melden
Paulette
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bücher in "wunderschöner" Sprache (Deutsch)

25.11.2015 um 22:46
Marianne48 schrieb:Remarques Schreibstil ist doch alles andere als hochgestochen.
Hallo @Marianne48,

ich las die Überschrift des Threads mit der Frage nach "wunderschöner" deutscher Sprache. Das mit dem hochgestochen erschien mir nicht so bedeutsam, sorry!

Der TE scheint ja auch nicht mehr zu reagieren.

Was solls, jedenfalls haben wir @Marianne48
nun festgestellt, dass Remarque zumindest uns beiden was sagt...schmunzel

lieben Gruß in die Nacht, gehe jetzt ins Bett - lesen natürlich ;-)


melden

Bücher in "wunderschöner" Sprache (Deutsch)

26.11.2015 um 00:12
Wie wär's mit dem Nibelungenlied im Original?

Hier die allererste Strophe:
Uns ist in alten mæren wunders vil geseit
von helden lobebæren, von grôzer arebeit,
von freuden, hôchgezîten, von weinen und von klagen,
von küener recken strîten muget ir nû wunder hœren sagen.


melden

Bücher in "wunderschöner" Sprache (Deutsch)

26.11.2015 um 09:21
@Paulette

Ich habe mir auch überlegt, ob Du möglicherweise das „hochgestochen“ im EP übersehen haben könntest.

Ja, für mich zählt der Remarque zu den grössten und bedeutensten Autoren und zwar weltweit.....zumindest von denen, die ich gelesen habe.

Er war nicht umsonst mal für den Nobelpreis im Gespräch. Einerseits für denjenigen in Literatur, andererseits auch für den Friedensnobelpreis.

Seine letzte Ehefrau hiess übrigens auch Paulette, wusstest Du das? Paulette Goddard, eine Hollywood-Diva....sie war in jungen Jahren u.a. auch mal mit Charlie Chaplin verheiratet und spielte in dem einen und anderen seiner Filme mit.


melden

Bücher in "wunderschöner" Sprache (Deutsch)

26.11.2015 um 21:06
@Freifliegende
Wir lesen in der Schule gerade "Dantons Tod" von Georg Büchner. Das könnte auf Deine Beschreibung passen, genau wie "Emilia Galotti" von Gotthold Ephraim Lessing.


melden
Anzeige
Paulette
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bücher in "wunderschöner" Sprache (Deutsch)

26.11.2015 um 21:51
Marianne48 schrieb:Seine letzte Ehefrau hiess übrigens auch Paulette, wusstest Du das?
Nein, das wusste ich nicht. Danke für deine Ausführungen, ich finde sie sehr interessant.

Besonders weil ich Niemanden bisher für die spezielle Art meiner Leselust begeistern konnte und mich noch nie mit Jemanden über meine Remarque Begeisterung austauschen konnte.

Es lebe das Allmy und dir einen Herzensdank liebe @Marianne48

Und damit ich nicht ganz offtopic bleibe hier nun also doch noch eine hochgestochene Empfehlung:

Ingeborg Bachmann - Undine geht


melden
688 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Lesen205 Beiträge