Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Betaleser gesucht II

5 Beiträge, Schlüsselwörter: Leser, Betaleser, Lektoren
Seite 1 von 1

Betaleser gesucht II

24.03.2017 um 08:04
Der Thread hat schon seine Berechtigung.

Ein Hallo an die Hobbyautoren und Schreiberlinge und ebenso an die Lektoren, Lehrer und Betaleser


Hier werden in erster Linie Betaleser gesucht die dir mit Feedback zu deinem gegenwärtigen Projekt aushelfen, auf holprige Stellen aufmerksam machen und überhaupt alles ankreiden was nicht der deutschen Rechtschreibung und Grammatik entspricht. Tipps zu Stellen die man noch verbessern und oder umschreiben könnte sind ebenfalls willkommen.

Falls jemand ein aktuelles Projekt hat stellt es doch einfach kurz vor, interessierte Leser melden sich dann per PN.


melden
Anzeige

Betaleser gesucht II

24.03.2017 um 09:37
blackmirror schrieb: und überhaupt alles ankreiden was nicht der deutschen Rechtschreibung und Grammatik entspricht. Tipps zu Stellen die man noch verbessern und oder umschreiben könnte sind ebenfalls willkommen.
und überhaupt alles ankreiden*, was nicht der deutschen Rechtschreibung und Grammatik entspricht. Tipps zu Stellen*, die man noch verbessern und / oder umschreiben könnte*, sind [...]


Fang erstmal bei dir an :D.


Brauchst du einen Lektor?


melden

Betaleser gesucht II

24.03.2017 um 10:00
@löm
:D Jawoll!


melden
Mohart
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Betaleser gesucht II

25.03.2017 um 19:58
Hannibal            
löm schrieb:Lektor


melden

Betaleser gesucht II

26.03.2017 um 23:46
Werter Blackmirror,

welchen Umfang soll dein Werk denn haben, bzw. hat es denn schon? Solage sich der Arbeitsaufwand in Grenzen hält, habe ich überhaupt kein Problem damit einen schüchternen Blick auf deine blutigen Anfänge zu werfen. Die unbeholfene Kritik, orthographische Optimierung und das restliche Brimbamborium kann ich dir entsprechend reinreichen, falls du daran Interesse besitzt.

Außerdem stellt sich mir die Frage, in welchem Bereich sich dieser literarische Erguss aufspielen möchte. Ich vermag keine medizinische Fachliteratur oder auch nur Krimis mit Rechtsmedizinbezügen zu korrigieren. Da mangelt es an Kenntnissen, schlicht und einfach. Ansonsten hast du hier die Nummero #1 auf Widerruf und unverbindlich natürlich.

Gruß Drogan


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
16am 22.09.2013 »
636 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt