Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Hitler war nicht Widder & Jesus ist kein Steinbock- Astrologie

Hitler war nicht Widder & Jesus ist kein Steinbock- Astrologie

25.03.2015 um 16:09
Aloha Allmystery und Astrologie-Freunde :)

Hier möchte ich einmal in aller Form ein großes astrologisches Missverständniss aufklären.
Wie hier jeder -auch ohne sich mit Astrologie zu befassen- sicher weiß ist, dass jeden Monat sich die sogenannten Sternzeichen (nicht zu verwechseln mit Tierkreiszeichen) abwechseln. Dies wird anhand eines Datums bestimmt, an dessen Tag die Sonne ihren Einzugsbereich ändert. Also von dem aus es anhand der Erbewegung so aussieht, als würde die Sonne an einem anderem Punkt stehen, diese bewegt sich zu den Planeten ja tatsächlich nicht - sollte aber jeder wissen.
Die Daten verhalten sich nach westicher Astrologie nun so:

.- Widder - 21. März – 20. April
.- Stier - 21. April – 21. Mai
.- Zwillinge - 22. Mai – 21. Juni
.- Krebs - 22. Juni – 22. Juli
.- Löwe - 23. Juli – 22. August
.- Jungfrau - 23. August – 22. September
.- Waage - 23. September – 22. Oktober
.- Skorpion - 23. Oktober – 22. November
.- Schütze - 23. November – 20. Dezember
.- Steinbock - 21. Dezember – 19. Januar
.- Wassermann - 20. Januar – 18. Februar
.- Fische - 19. Februar – 20. März



Aber - und jetzt kommt das Eigentliche - diese Einteilung so nicht immer richtig. Denn tatsächlich beginnt ein endsprechendes Sternzeichen erst dann, wenn die Sonne sich am Himmel -von der Erde aus gesehen- in dessen Einzugsbereich bewegt. Mit anderen Worten, jemand der am 19 Januar geboren ist kann noch Steinbock, aber auch schon längst Wassermann sein.
So verhält es sich auch bei dem Geburtshoroskop von Adolf Hitler. Dieser ist am 20 April, also genau an der Schwelle zum Stier geboren - Egal um welche Uhrzeit Hitler am 20.04.1889 geboren wäre, er wäre immer ein Stier und kein Widder.
Somit ist auch die Annahme, Hitler würde den "klassischen und urtypischen Widder" verkörpern, wie es in manch einem Esoterik- und Astrologieboard dargestellt wird falsch. Menschen die sich intensiv mit Astroogie beschäftigen oder Bücher mit Horoskopsammlungen da haben wissen auch, dass Hitler Stier und kein Widder ist, auch wenn er nach der "Hausfrauen-Einteilung" des 20.April's noch ein Widder wäre.
Dies ist unter Anderem auch in diesem Buch hier nachzulesen:

9783596168514



Da wir davon ausgehen Jesus sei am 24.12 geboren, müsste er ja Steinbock sein. Hie rmöchte ich noch einmal auf die Berechnung von AGS und meine Analyse zum Jesus Horoskop verweisen, in denen sich herausstellte, dass Jesus eine Waage war.
----> Diskussion: Wer deutet das Jesus-Horoskop? (Beitrag von Zerox)

Dies soll kein explizieter Astrologie-Threat werden, sondern sich nur um diese eine Thematik kümmern.
Ich selbst bin im übrigem auch kein Freund der Brigitte oder Bild der Frau -Astrologie, in denen vermeindliche Zukunftsvorhersagen anhand eines Sternzeichens getroffen werden. Denn dafür ist die Astrologie ansich zu intensiv und vielschichtig.


melden
Anzeige

Hitler war nicht Widder & Jesus ist kein Steinbock- Astrologie

25.03.2015 um 16:37
Es gibt in der Astrologie einheitliche Regeln?

Das ist mir neu.


melden

Hitler war nicht Widder & Jesus ist kein Steinbock- Astrologie

25.03.2015 um 16:46
Zerox schrieb:dass Jesus eine Waage war.
YAY ICh hab ein heiliges Sternzeichen...


melden

Hitler war nicht Widder & Jesus ist kein Steinbock- Astrologie

25.03.2015 um 16:49
@Zerox

Irrtum Jesus Geburt ist zwicken März und Juli anzusiedeln. 100% genau weiß das aber keiner.


melden

Hitler war nicht Widder & Jesus ist kein Steinbock- Astrologie

25.03.2015 um 17:02
@kalamari
Siehste, man lernt nie aus ;)
Es gibt verschiedene Arten der Astrologie, diese stammen allerdings aus anderen Ländern Chinesische und westliche Astrologie sind zB nicht miteinander zu vergleichen. Innerhalb ihres Systemes hat die Astroogie allerdings einheitliche "Regeln" und "Deutungen".

@Asparta
Ich an deiner Stee würde mir erst einmal den verlinkten Thread durchlesen, bevor ich direkt von einem "Irrtum" rede. Wieso davon ausgegangen wird, dass Jesus eine Waage war wird dort ausführlich erklärt (zu Beginn des Threads). Zudem wäre es hilfreich wenn du einen Link / eine Quelle oder ähnliches angibst, wenn du behauptest, dass man davon ausgeht, er sei zwischen März und Juli geboren.


melden
melden
kavinsky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler war nicht Widder & Jesus ist kein Steinbock- Astrologie

25.03.2015 um 19:03
Jesus ist im Herbst geboren worden.


melden

Hitler war nicht Widder & Jesus ist kein Steinbock- Astrologie

25.03.2015 um 19:07
@kalamari
kalamari schrieb:Es gibt in der Astrologie einheitliche Regeln?

Das ist mir neu.
Die Frage macht schon Sinn. Mit Astrologie ist es ähnlich wie mit Religionen. Alle behaupten sie etwas anderes, aber alle sind auc die einzig richtige.
Ein weiterer Punkt den beide gemeinsam haben, sie können ihre Ansprüche nicht belegen.


melden
eDiEnRe77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler war nicht Widder & Jesus ist kein Steinbock- Astrologie

25.03.2015 um 21:26
Jesus war Fisch, er wurde am 11.03.0011 geboren. Aber die Astrologie ist veraltet, vor 2000 Jahren war die Geburt im Wassermann.


melden

Hitler war nicht Widder & Jesus ist kein Steinbock- Astrologie

25.03.2015 um 21:28
@eDiEnRe77
Woher hast du dieses genaue Datum?


melden
eDiEnRe77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler war nicht Widder & Jesus ist kein Steinbock- Astrologie

25.03.2015 um 21:37
2015:179= rechne selbst..
Dies umfasst eine sehr komplexe Numerologie. ;-)


melden

Hitler war nicht Widder & Jesus ist kein Steinbock- Astrologie

25.03.2015 um 21:39
@eDiEnRe77
Woher stammen diese Zahlen?


melden
eDiEnRe77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler war nicht Widder & Jesus ist kein Steinbock- Astrologie

25.03.2015 um 21:58
Alle 179 Jahre stehen die neun Planeten auf der einen Seite der Sonne, deshalb wird von einigen davon ausgegangen, das jetzt 2015-2016 ein Bewusstseinssprung geschieht. Dies war meine letzte Antw. in diesem Thread.
Wie immer gibt es keine Beweise: Bedenke, es könnte auch alles falsch sein!


melden

Hitler war nicht Widder & Jesus ist kein Steinbock- Astrologie

25.03.2015 um 22:00
@eDiEnRe77
Trollst du?
Ach, ist ja auch egal, du bist ja jetzt weg...


melden
eDiEnRe77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler war nicht Widder & Jesus ist kein Steinbock- Astrologie

25.03.2015 um 22:15
@Lepus
Lieber Lepus, worin unterscheiden sich meine Aussagen mit denen meiner Vorredner? Warum fragst du mich ob ich troll? Die Astrophysiker auf N24 sagen z.B. vor 900.000.000 Mio Jahren...
Siddartha hat angeblich vor 5000 Jahren gelebt, warum nicht vor 5025 Jahren. Der Mensch kann dies nicht genau datieren, dafür ich die Erinnerung zu schwach. Rechnen jedoch lässt es sich gut, falls man davon ausgehen kann, dass wir wirklich im Jahr 2015 leben!? Die Mayas haben für 2012 etwas vorhergesagt, aber nur weil es 2012 nicht eintrat, heißt dies nicht, dass es noch so kommt! LG


melden
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler war nicht Widder & Jesus ist kein Steinbock- Astrologie

25.03.2015 um 22:33
@Zerox
Aber - und jetzt kommt das Eigentliche - diese Einteilung so nicht immer richtig.
Das kann soweit auch ganz gut stimmen.
Legst Du nun aber ein Tierkreis zu Grunde, wie er tatsächlich mal entwickelt wurde, dann stimmt kein einziges heute erstelltes Horoskop. Denn die Einteilung war zum Einen der Größe des Sternbildes angepaßt (und nicht wie heute, gleichmäßig in 30° Segmente) und zum Anderen waren es ursprünglich 13 Tierkreiszeichen (und nicht wie heute, dem Ziffernblatt einer Uhr angepaßt).


@eDiEnRe77
eDiEnRe77 schrieb:Die Mayas haben für 2012 etwas vorhergesagt, aber nur weil es 2012 nicht eintrat, heißt dies nicht, dass es noch so kommt!
Die Mayas haben gar nichts vorausgesagt. Der Kalender - der gefunden wurde - endete lediglich an diesem Datum. Und da (bisher) kein weiterer Kalender gefunden wurde war's das auch schon.

Andererseits wurde in der Menschheitsgeschichte wirklich schon tausende Mal das Ende der Welt prophezeit, aber die Erde existiert noch immer.
Und wenn nichts dazwischen kommt, existiert die Erde noch, nach dem es schon lange keine Lebewesen mehr hier auf dem Planeten gibt. Denn die Existenz der Erde ist nicht von den Lebewesen - die auf ihr leben - abhängig, aber umgekehrt.


melden

Hitler war nicht Widder & Jesus ist kein Steinbock- Astrologie

25.03.2015 um 22:37
eDiEnRe77 schrieb:Lieber Lepus, worin unterscheiden sich meine Aussagen mit denen meiner Vorredner? Warum fragst du mich ob ich troll?
Weil du bisher den größten Hasen aus dem Hut gezaubert hast, einen Hasen, der jetzt total willkürlich auf der Bühne rumhoppelt.


melden
eDiEnRe77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler war nicht Widder & Jesus ist kein Steinbock- Astrologie

25.03.2015 um 22:39
@Lepus
...und wenn der Hund net geschissen hät, hätt er den Haas erwischt. ;-)


melden
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler war nicht Widder & Jesus ist kein Steinbock- Astrologie

25.03.2015 um 22:46
@eDiEnRe77
Den Beitrag hättest Du Dir auch sparen können, denn Dein Satz sagt Null, niënte, nichts, etc. aus.


melden
Anzeige
eDiEnRe77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler war nicht Widder & Jesus ist kein Steinbock- Astrologie

25.03.2015 um 22:50
Micha007 schrieb:Den Beitrag hättest Du Dir auch sparen können, denn Dein Satz sagt Null, niënte, nichts, etc. aus.
Genau das denke ich mir über die meisten Beiträge.


melden
361 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Schwarze Magie??31 Beiträge