Esoterik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Frage zu Kartenlegern/Hellsehern. Erfahrungen

47 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Kartenlegen, Hellseher ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Frage zu Kartenlegern/Hellsehern. Erfahrungen

23.07.2012 um 20:45
@DonFlipsosGirl

Ich drücke dir die Daumen. Vielleicht hälst du uns auf dem Laufenden?


melden

Frage zu Kartenlegern/Hellsehern. Erfahrungen

23.07.2012 um 20:47
@Plan_B

Danke dir. Ja kann ich schon machen. Da müsst ihr euch aber noch etwas gedulden. Eine hat gemeint im Oktober tut sich was.


1x zitiertmelden

Frage zu Kartenlegern/Hellsehern. Erfahrungen

23.07.2012 um 20:51
@DonFlipsosGirl
Zitat von DonFlipsosGirlDonFlipsosGirl schrieb:Eine hat gemeint im Oktober tut sich was.
2012?


melden

Frage zu Kartenlegern/Hellsehern. Erfahrungen

23.07.2012 um 20:54
@tenet

ja


melden

Frage zu Kartenlegern/Hellsehern. Erfahrungen

23.07.2012 um 21:06
@DonFlipsosGirl

Es wäre noch interessant, wenn deine Freundin, Bekannten, Freund, zu den gleichen Hellsehern gehen würden, und nachher vergleichen was sie zu ihnen gesagt haben.
Ich habe einfach das Gefühl, dass die Hellseher immer mehr oder weniger das gleiche Sagen.


melden

Frage zu Kartenlegern/Hellsehern. Erfahrungen

23.07.2012 um 21:10
@Dr.AllmyLogo

Ich kann ja mal fragen ob jemand es machen würde.

Dazu kann ich nicht so viel sagen. Eine hat gar nichts gewusst von der Situation die anderen zwei hatten nur eine kurze Beschreibung.


melden

Frage zu Kartenlegern/Hellsehern. Erfahrungen

23.07.2012 um 23:54
@DonFlipsosGirl
Zitat von DonFlipsosGirlDonFlipsosGirl schrieb:Das ist wirklich so passiert.
Gingen die Aussagen um die Zukunft oder um die Vergangenheit?


melden

Frage zu Kartenlegern/Hellsehern. Erfahrungen

24.07.2012 um 00:00
@Rumpelstil

Die Aussagen gingen um die Zukunft.


melden

Frage zu Kartenlegern/Hellsehern. Erfahrungen

24.07.2012 um 00:02
@DonFlipsosGirl
Dann bist du herzlichst eingeladen hier mit zu diskutieren:
Von Prophezeihungen, Vorhersagen und Wahrsagerei (Seite 3)

;)


melden

Frage zu Kartenlegern/Hellsehern. Erfahrungen

24.07.2012 um 00:04
@Rumpelstil

Danke


melden

Frage zu Kartenlegern/Hellsehern. Erfahrungen

24.08.2012 um 23:16
Es gibt garantiert jede Menge "schwarze Schafe" darunter. Ich durfte allerdings jemanden kennenlernen, der es wirklich drauf hat. Ein Beispiel...ich habe sie damals (etwa 12 Jahre her) kennengelernt,durch Freunde. Dass sie diese Gabe hatte,war mir bis dato nicht bewusst. Irgendwann erzählte sie mir das und ich war neugierig und liess mir die Karten von ihr legen....just for fun ! Sie sagte damals, dass ich mit meinem damaligen Freund Kinder bekommen würde. Ich würde ihn auch heiraten, aber es ist nicht der Mann fürs Leben. Er würde mir nicht guttun. Ein Vögelchen habe ich ihr gezeigt..ich und heiraten...niemals....irgendwann verlor sich der Kontakt. In dieser Zeit bekam ich zwei Kinder von diesem Mann. An die Aktion mit den Karten habe ich gar nicht mehr gedacht. Dann heirateten wir....!!! Nach wie vor...keinen Kontakt und auch keine Gedanken,die mich irgendwie an den Abend haben zurückdenken lassen,dass sie mir es vorausgesagt hatte... !!! Ich lebte meinen Alltag...es war keine schöne Zeit ! Dann kam es dazu,dass ich von jetzt auf gleich unter ganz komplizierten und wirklich keinen schönen Umständen mit meinen Kindern ausgezogen bin. Es ging einfach nicht mehr.
Ich bin zuerst zu meinem Bruder gezogen und meine damalige Vermieterin wollte mich als Mieterin nicht missen,bekam meinen Mann aber so einfach nicht raus. Und da sie mehrere Wohnungen hatte, bot sie mir eine tolle Wohnung an...innerhalb von 14 Tagen war ich drin.Zwar ohne Möbel und sonstige Dinge (denn die musste ich einklagen...etc...) ...aber ich hatte eine Wohnung ! Eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus,mit grossem Gartengrundstück usw... 5 Parteien wohnen hier mit mir, auf drei Etagen. Auf meiner Etage, also quasi Tür an Tür .... sie :D !!! Es ist das Beste,was mir je passieren konnte. Seitdem weiss ich, was echte Freundschaft ist. Mein Mann hatte mich damals betrogen, mit meiner damals besten Freundin (wir waren 21 Jahre befreundet) ... !!!! Desweiteren wollte er mir die Kinder nehmen,hat mich als schlechte Mutter da stehen lassen....!
SIE war für mich da,in dieser harten Zeit bis heute !!!! Heute bin ich geschieden und die Kinder leben selbstverständlich bei mir! Aber, sie hatte Recht mit ihrer Prophezeihung. Genauso, wie in vielen Dingen, die dann folgten .... und sicherlich noch folgen werden !!!


melden

Frage zu Kartenlegern/Hellsehern. Erfahrungen

25.08.2012 um 00:01
Ich kann mich Lunily nur zustimmen..
Es gibt eine Menge schwarzer Schafe , die nur aufs schnelle Geld aus sind. Von den TV Show Hellseher hallte ich nicht viel. Fakt ist das diese Leute sehr geschult sind und aufrund von Tonlagen , Stimmungen und mit geschickter Fragestellung eigentlich nichts weiter zu tun haben die logischen Schlussfolgerungen zu ziehen, um dann teilweise richtige Proknosen zu geben..allerdings meist mit langen Spielraum..zb. Es wird so um dein zwanzigstes Lebenjahr sein usw.
Aber ich bin ûberzeugt , daß es Menschen gibt die diese Gabe besitzen, meist wird ihnen diese mit in die " Wiege" gelegt.
Lg.


melden

Frage zu Kartenlegern/Hellsehern. Erfahrungen

25.08.2012 um 00:10
Ach menno ,hab ja ganz die Kernfrage vergessen , um die es hier geht. Also dss drei völlig unabhängig von drei verschieden Mediums haargenau die selben Voraussagen kommen hallte ich im allgemeinen fûr ausgeschlossen. Wenn dann währe es wirklich ein Glûckstreffer und das wûrde nur mit sehr erfahren hochbegabten Mediums , die genau auf der selben Wällenlänge fahren, funzen. Und die muss man erstmal finden...lol


melden

Frage zu Kartenlegern/Hellsehern. Erfahrungen

30.08.2012 um 23:54
@DonFlipsosGirl

Ich stimme einigen Aussagen hier schon zu, die haben so ihre Tricks. Dennoch gibt es Menschen mit solchen Fähigkeiten ;)

Bsp.: Meine Mum ist weder Hellseherin noch Kartenlegerin noch sonst was...aber sie erlebte Sachen in ihrem Traum die ihr Andeutungen machten die sich erfüllten.
Seit jeher glaube ich daran!

Das schlimme daran ist das die wirklich echten Hellseher etc. in die Ungläubigkeit durch diese Abzocker geraten...


2x zitiertmelden

Frage zu Kartenlegern/Hellsehern. Erfahrungen

31.08.2012 um 08:53
@Aniol
Zitat von AniolAniol schrieb:Das schlimme daran ist das die wirklich echten Hellseher etc. in die Ungläubigkeit durch diese Abzocker geraten...
Die "wirklich echten Hellseher" bräuchten doch nur ein paar öffentliche Kostproben ihren Könnens bieten, und schon wäre ihr Ruf wieder aufpoliert. Wie der alljährliche "Wahrsager-Check" zeigt, gibt es aber keinen, der das kann, sie versagen allesamt kläglich.

Erfolg haben sie immer nur in kleinen Anekdoten, so als würde jemand immer nur Sechsen würfeln, weil über alle niedrigeren Würfe der Mantel des Schweigens gebreitet wird. Er kann also nicht besser würfeln, sondern sich nur besser verkaufen.


melden

Frage zu Kartenlegern/Hellsehern. Erfahrungen

31.08.2012 um 11:21
@geeky
Das alle versagen kannst du auch nicht sagen, vllt. die, die sich öffentlich darstellen und somit ihren Lebensunterhalt aufbringen. Aber was ist mit denen die in fernen Ländern leben, diejenigen denen die Weisheit glaubwürdig erscheint? Diese Menschen haben auch "Hellseherische Kräfte" und ich glaube kaum das die sich das aus den Rippen schneiden.

Es gab auch schon einmal eine Dokumentation im Fersehn über ein Volk..indem eine blinde Frau Hellsehen konnte. Leider weis ich den Titel nicht mehr.....


melden

Frage zu Kartenlegern/Hellsehern. Erfahrungen

31.08.2012 um 11:31
@Aniol

Auf alten Seekarten stand an der Grenze zum Unbekannten "Hier leben Drachen" und ähnliches. Was in der Realität keinen Platz hatte verschob man eben in die Gegenden, die noch unbekannt sind, so konnte man weiter an etwas glauben, was noch nie jemand sah.
Damals wie heute?


melden

Frage zu Kartenlegern/Hellsehern. Erfahrungen

31.08.2012 um 12:20
@geeky

Das ist was völlig anderes! Ob man nun glaubt das Drachen lebten (warum eigentlich nicht) gibt selbst heute noch seltsame Tiere :D

Aber wie ich schon in einen meiner vorigen Beiträge geschrieben habe, ich habe den Glauben daran. Auch wenn es für mich keinen Sinn ergibt wie das überhaupt möglich sein kann..


melden

Frage zu Kartenlegern/Hellsehern. Erfahrungen

31.08.2012 um 12:40
@Aniol

Das ist nichts wesentlich anderes. Wenn es etwas, woran ich glaube, in dem mir bekannten Gebiet nicht gibt, dann muß ich es eben im unbekannten Gebiet vermuten - oder meinen Glauben daran aufgeben.

Aber wie kannst du überhaupt an etwas glauben, daß du dir selbst nicht erklären kannst?


1x zitiertmelden

Frage zu Kartenlegern/Hellsehern. Erfahrungen

31.08.2012 um 12:44
@geeky
Zitat von geekygeeky schrieb:Aber wie kannst du überhaupt an etwas glauben, daß du dir selbst nicht erklären kannst?
Bsp.: Meine Mum ist weder Hellseherin noch Kartenlegerin noch sonst was...aber sie erlebte Sachen in ihrem Traum die ihr Andeutungen machten die sich erfüllten.
Seit jeher glaube ich daran!


Ich kann mir dies nicht erklären jedoch glaube ich daran....


melden